Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Argh, ich bin so durcheinander!!!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Watteseelchen, 14 Januar 2003.

  1. Watteseelchen
    0
    Hallo Forum-Leser, nun mal ein Problem, wie es immer mal Probleme gibt!

    Das ist wahrscheinlich ein normales Problem und keiner macht so ein Aufstand, aber ich bin eben mit dieser Situation wieder konfrontiert worden, und ich will sie nicht und gleichzeitig doch!!

    Wir ihr mehr oder weniger wisst bin ich seit 1,5 Jahren mit meinem Freund zusammen, den ich sehr liebe! Ich möchte ihn nicht verlieren, denn er ist mein riesen Schatz und ich kann einfach alles mit ihm teilen, auch mein Leben! Ich mein, unsre Beziehung ist bis auf kleine Streitigkeiten echt gut so und ich bin froh, dass ich ihn gefunden habe, dass ist Glück!
    Er ist (aber) mein erster Freund und wohnt weit weg, wir sehen uns jedes 2. Wochenende im Monat.
    Es gibt seit längerem jemanden auf meiner Schule, ja wie soll ich es nennen, vielleicht ne Mädchenschwärmerei von mir! Zumindestens weiß ich, dass er auf keinen Fall was von mir will, wir verstehen uns freundschaftlich aber echt gut, aber halt auch nur so eine Schulfreundschaft. Man sieht sich auf dem Gang, quatscht ganz viel und das war's auch wieder. Echt eigentlich nix los! Aber trotzdem schwärme ich ohne es zu wollen schon 1 Jahr für ihn, ungefähr.
    Ich hab mir manchmal die Situation ausgemalt, wenn er was sagen würde, wie ich reagieren würde und mir festgenommen klarzustellen, dass ich eben einen Freund habe! Zu meinem "Glück" wird es wahrscheinlich auch nie dazu kommen, dazu hat er die Augen immer woanders.... und bestimmt viel Auswahl :eek4:

    Wenn ich ihn getroffen habe, dann muss ich immer den ganzen Tag an ihn denken, bin total aufgekratzt und neben mir, dann denk ich immer "ach, scheiße saßt Du heute kacke aus" oder "warum hast Du Dich mit ihm über sonen Mist unterhalten".... usw..... es ist schlimm!

    Bin ich dann wieder direkt mit meinem Freund zusammen, bin ich mir sicher, dass wenn ich den anderen das nächste Mal treffe ich normal damit umgehen kann!

    Das war ich bis heute auch mal wieder!

    Aber gerade hab ich ihn getroffen und bin wieder total verzaubert! Und ärger mich, dass ich das Gespräch nur ganz knapp gehalten hatte, weil ich n Termin hatte! Nicht das er mich jetzt unfreundlich findet, weil ich hab ihn eigentlich stehen lassen! Das tut mir jetzt voll leid, ich will das wieder gut machen! Argh, ihr seht, der Kerl macht mich im wahrsten Sinne des Wortes verrückt, jedes Mal wenn ich ihn wieder treffe geht es mir so, auch wenn ich jedes Mal vorher überzeugt war, dass ich es jetzt hinter mich gebracht habe!
    Es ist anders als bei meinem Freund, und mein Freund ist keinen Zweifel der Wichtigere, aber der andere zieht mich so in seinen Bann....... :geknickt: ..... es ist echt schlimm, ich werd da jetzt n paar Stunden brauchen, eh ich wieder klar bin.........

    Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll???
    Was meint ihr dazu??
    Meine Mutter sagt, dass ist normal, weil ich einfach mal noch jung bin und man öfter Partner wechselt etc pp..... aber will ich ja eigentlich nicht! Und den anderen will ich eigentlich auch eh und je nicht, weil er ständig neue Freundinnen hat und ich niemals eine unter den vielen sein wolln würde, mein Freund ist echt schon super und gut für mich! Aber wieso dreh ichd ann so ab, ich kann mir nich begreiflich machen, dass ich den Anderen mal als normalen Menschen ansehen muss/sollte!

    Manoooo :angryfire
     
    #1
    Watteseelchen, 14 Januar 2003
  2. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    man will doch immer, was man nicht hat, das ist ein normaler Trieb im Menschen. Das es sich auf die Wahl des Partners niederschlägt liegt sicherlich zum einen am Alter aber auch daran, dass Menschen immer mehr Versachlicht werden. So kommts mir manchmal vor wenn ich mir anschaue was in meiner Klasse mit den 2 Hauptcliquen passiert.

    Naja ich würde sagen, dass du da nur ein bisschen schwärmst, und aus der Sehnsucht die du ja scheinbar nach deinen Freund hast wächst bestimmt diese Schwärmerei, das es für den Kerl ist stell ich mir dabei eher als Zufall vor. Vielleicht der "Mit-dem-Strom-schwimmen" Instinkt
     
    #2
    DerKeks, 14 Januar 2003
  3. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    man kann sich nun mal net aussuchen, in wen man sich verliebt...
     
    #3
    Mieze, 14 Januar 2003
  4. dany
    Gast
    0
    Mann kann sich aber einen klaren Kopf behalten...bevor man sich verliebt...vielleicht sich mal Gedanken machen was man will und was man für seinem jetztigen Partner empfindet.

    Hat man dennoch interesse ist es in meinen Augen eine Art Fremdgehen wenn man es so weit kommen läßt das einen die Gefühle auffressen und man nicht mehr weiss wen man nun wirklich liebt!.

    Tut mir leid, ich hab da bestimmt eine ganz eigene Meinung darüber, liebt aber daran das ich LEIDER selber sowas mal erleben durfte, nein ich hab mich nicht in wen anders verliebt..
    ich war nur derjenige der dann feststellen durfte das die Lebensgefährtin es mit den Gefühlen soweit kommen hat lassen das ein Anderer eine Chanze hatte...


    greetz
    dany
     
    #4
    dany, 14 Januar 2003
  5. Kess
    Gast
    0
    Naja das kann jetzt nur Schwärmerei sein oder doch etwas mehr. Leider kann ich dir nicht sagen was das ist! Überleg dir mal für wen du mehr empfindest. Im ersten Moment wirst du sagen für deinen Freund. Aber denk mal genau nach! Mir kommt es schon ein bisschen komisch vor das du dir solche Gedanken darüber machst das du ihn stehen gelassen hast obwohl du auch einen Grund hattest.
     
    #5
    Kess, 14 Januar 2003
  6. Martin23
    Verbringt hier viel Zeit
    413
    101
    0
    vergeben und glücklich
    oh mein watteseelchen...
    ..ich kann deinen Gefühlen durchaus folgen - ich flirte auch liebend gerne - gerade wenn ich in einer Beziehung bin - das ist keine Frage des Alters , sehr geehrte Frau Mutter Watteseelchen....
    ...und vom flirten - und den entsprechenden positiven Folgen auf deinen Gefühlshaushalt....und einem Verlieben braucht es noch so einiges...ich denke du darfst durchaus mit gutem Gewissen Deine Flirt-Flamme pflegen...und mal schauen, was daraus wird - nur ja nicht zuviel Hoffnung - und es ist auch eine Tatsache, dass dein Freund einen nicht allzu starken Platz in deinem Leben einnimmt oder einnhemen kann - gelinde gesagt....
     
    #6
    Martin23, 14 Januar 2003
  7. Watteseelchen
    0
    Hallo ihr, danke erstmal für eure Antworten!

    @dany
    Also ich weiß, dass ich meinen Freund will, und ich weiß, dass ich gar nicht mit dem Anderen zusammen sein will! Das ist ja das Blöde, ich stell mir selber ein Bein!
    Wenn ich wüsste, da wäre echt was Ernstes, würde mein Freund das erfahren, denn das bin ich ihm schuldig.
    Es ist eben so, dass ich mir immer sage "nein, hör doch mal auf, was ist denn mit dem Anderen? Der kann meinem Freund nicht mal im Ansatz das Wasser reichen, nein, nein, nein!" und meine echt feste Überzeugung endet dann wieder in sonem Mist wie dem hier heute, obwohl ich das eigentlich nicht möchte und es mich ärgert, weil alles perfekt bei uns beiden ist und ich sonen Blödsinn mache, der mich total verunsichert und in riesen schlechtes Gewissen treibt, wie kann ich nur?

    @kess
    Ja, Du hast recht, ich würde sofort sagen mein Freund, weil ich denke es ist so. Klar haben wir beide nicht mehr die Blümchen-Verliebtheitsphase, aber es ist eine andere Art zu Lieben, eine feste Bindung zwischen zwei Partnern halt!
    Ich finde diese Gedanken auch komisch, ich bin inzwischen wieder runter von meinem Flug vorhin, und könnt mir mal wieder eine Hauen!

    @Martin23
    Ja, ich flirte ehrlich gesagt nicht gerne, wenn ich in einer Beziehung bin, und die Folgen für meinen Gefühlshaushalt finde ich leider auch nicht so positiv, eher nervig, man kann ja hier nicht normal durch die Straße gehen :rolleyes2

    -----------------------------------------------------------------------
    Ich mag die Situation nicht und könnt mich was ärgern, da ist mal alles spitze und dann mach ich sone Bocken, herje. :blablabla
     
    #7
    Watteseelchen, 14 Januar 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Argh durcheinander
Blueberry
Kummerkasten Forum
7 April 2014
22 Antworten
klein_doofi
Kummerkasten Forum
9 November 2007
1 Antworten
Lenwe
Kummerkasten Forum
3 Mai 2004
3 Antworten
Test