Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Leonie_M
    Leonie_M (26)
    Benutzer gesperrt
    0
    25
    0
    nicht angegeben
    17 April 2010
    #1

    Armbanduhrgewohnheiten

    Hallo,

    vor kurzem ist mir nun meine Armbanduhr kaputt gegangen. Nun bin ich auf der Suche nach was Neuem, weil ich doch auf eine Uhr nicht verzichten möchte. Derzeit bin ich ein wenig unentschlossen was ich den nehmen soll ob Leder oder Metall oder so. Deshalb frage ich mal in der Umfrage, was hier so für Uhren getragen werden etc.

    Wie wichtig ist euch den eine Uhr? Könntet ihr auch darauf verzichten?

    Ich kann mittlerweile nicht mehr auf die Uhr verzichten, weil mir dann einfach was fehlt.

    Wann tragt ihr eure Uhr? Nur am Tag oder auch nachts oder im Wasser?

    Wen man die Uhr nachts umlässt, stört das nicht total?

    Ich hab meine Uhr tagsüber auf jeden Fall an, und meist auch im Wasser. Nachts hatte ich die mal um, nur das hat dann auf Dauer gestört.

    Was für ein Armband hat eure Uhr? Leder, Metall, Plastik, etc? Die mit Leder auch ins Wasser gehen, wie verträgt das Armband das?

    Meine Uhr hatte ein Lederarmband.

    Wie lange habt ihr die Uhr schon? Und welche Marke habt ihr so?

    Ich hatte die 3 Jahre und war von Fossil.


    Gruß
     
  • Lalilia
    Lalilia (32)
    Meistens hier zu finden
    170
    128
    157
    Verheiratet
    17 April 2010
    #2
    Ich mache das, was in deiner Umfrage garnicht vorkommt: ich habe nie eine Uhr an, und mangels Handy, auch nie eine dabei.
    Ich lebe zeitlos :smile:
    Mir ist das deutlich lieber so.

    Liebe GRüße,
    Lalilia
     
  • User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.329
    148
    90
    nicht angegeben
    17 April 2010
    #3
    Hey,

    ich trage meine Armbanduhren nur tagsüber, gelegentlich kommen sie mit Wasser in Berührung (Hände waschen, spülen :zwinker:) Nachts stören sie mich, auch bei sportlichen Aktivitäten kann ich gut auf sie verzichten.


    Zuvor hatte ich viele andere Fossiluhren mit Lederarmband oder aus Edelstahl.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    17 April 2010
    #4
    Wie wichtig ist euch den eine Uhr? Könntet ihr auch darauf verzichten? Ja könnte ich. Hab ich jetzt auch länger, weil bei meiner die Batterie leer war und ich nicht dazu kam, mir eine neue zu organisieren. Nach ein paar Tagen hab ich auch nicht mehr ständig auf mein Handgelenk, sondern aufs Handy geschaut.

    Wann tragt ihr eure Uhr? Nur am Tag oder auch nachts oder im Wasser? Nur am Tag, nicht im Wasser und auch nicht, wenn ich am PC schreibe. :tongue:

    Wen man die Uhr nachts umlässt, stört das nicht total? Doch mich schon.:grin:

    Was für ein Armband hat eure Uhr? Leder, Metall, Plastik, etc? Die mit Leder auch ins Wasser gehen, wie verträgt das Armband das? Leder und im WAsser hab ich die Uhr nicht dran, weil sie nicht wasserdicht ist.

    Wie lange habt ihr die Uhr schon? Und welche Marke habt ihr so? S.Oliver und ich hab sie bestimmt schon 5 Jahre.
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.316
    298
    993
    Verheiratet
    17 April 2010
    #5
    Ich trage schon jahrelang keine Armbanduhr mehr.
    Mir reicht mein Handy und ausserdem mag ich das Gefühl nicht das irgendwas an meinem Handglenk drückt. Ich trag auch extrem selten Schmuck.
     
  • Riot
    Gast
    0
    17 April 2010
    #6
    Ich hab ne Fossil-Uhr mit Lederband und trage sie nur tagsüber. Allerdings hatte ich früher nie eine Uhr und hab auch nix vermisst, da ich ja mein Handy eh immer dabei habe.
     
  • Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    788
    128
    109
    nicht angegeben
    17 April 2010
    #7
    Wie wichtig ist euch den eine Uhr? Könntet ihr auch darauf verzichten?
    Ohne Uhr fühle ich mich unwohl, im Notfall tut es aber auch das Handy.

    Wann tragt ihr eure Uhr? Nur am Tag oder auch nachts oder im Wasser?
    Tagsüber.

    Wen man die Uhr nachts umlässt, stört das nicht total?
    Mich schon. Mag nachts gar nichts an mir haben.

    Was für ein Armband hat eure Uhr? Leder, Metall, Plastik, etc? Die mit Leder auch ins Wasser gehen, wie verträgt das Armband das?
    Ich habe eine Uhr mit Silberarmband und eine mit Lederarmband.

    Wie lange habt ihr die Uhr schon? Und welche Marke habt ihr so?
    Die Lederarmband-Uhr ist eine Kaufhof no-name-Uhr. Aber sieht schick aus. Habe ich seit zwei Jahren.
    Die Silberarmband-Uhr ist ein Erbstück der Marke Quinn. Ich liebe diese Uhr über alles.
     
  • DarkSilver
    Gast
    0
    17 April 2010
    #8
    Ich habe meine Uhr immer an, wenn ich wach bin. (G-Shock -wasserdicht, schlagresistent-, Metallarmband, Funkuhr, Solarzellen... sozusagen die "Du musst dich um gar nix kümmern-Uhr"). Zum schlafen leg ich sie auf Nachtkästchen, da sich sonst jemand eventuell "gekratzt" fühlen würde.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.916
    398
    2.200
    Verheiratet
    17 April 2010
    #9
    Ich habe meine Uhr (SWATCH) seit mehreren Jahren.
    Sie ist wasserdicht bis 20 m mindestens, aber zum Schwimmen zieh ich sie aus. Auch beim Duschen.

    Nachts behalte ich die Uhr aber an.

    Auch beim Sex. Nicht um dabei auf die Uhr zu schauen. Aber damit ich mich nicht so nackt fühle :grin: (dabei ist eigentlich genau das Gegenteil der Fall)
     
  • Aliena
    Aliena (39)
    Sehr bekannt hier
    1.521
    198
    661
    vergeben und glücklich
    17 April 2010
    #10
    Wie wichtig ist euch den eine Uhr? Könntet ihr auch darauf verzichten? Nur ungern, ich fühle mich ohne Uhr "nackt" :grin:

    Wann tragt ihr eure Uhr? Nur am Tag oder auch nachts oder im Wasser? tagsüber, die Sportuhr auch beim Baden/Duschen/Sauna

    Wen man die Uhr nachts umlässt, stört das nicht total? ja, in Abenteuerurlauben blieb sie aber bis jetzt immer dran :zwinker:

    Was für ein Armband hat eure Uhr? Leder, Metall, Plastik, etc? Die mit Leder auch ins Wasser gehen, wie verträgt das Armband das?
    eine Metall (die für tagsüber), die andere Kunststoff (für Sport etc.) - der macht Wasser nix aus

    Wie lange habt ihr die Uhr schon? Und welche Marke habt ihr so?
    die "gute" ist knapp 2 Jahre alt (DKNY), die "sportliche" ist reichlich 1 Jahr alt (BabyG)
     
  • Leonie_M
    Leonie_M (26)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    0
    25
    0
    nicht angegeben
    17 April 2010
    #11
    Musstest du das Lederband bei der No Name Uhr schonmal auswechseln oder ist die Qualität da sehr gut?
     
  • Kurzstreckenfahrer
    Sorgt für Gesprächsstoff
    237
    43
    5
    Single
    17 April 2010
    #12
    Wie wichtig ist euch den eine Uhr? Könntet ihr auch darauf verzichten?
    -Schon wichtig. Ist so das einzige Accessoir welches ich trage. Zudem schaue ich lieber auf eine schöne Uhr, als auf mein Handy.


    Wann tragt ihr eure Uhr? Nur am Tag oder auch nachts oder im Wasser?
    -Nur Tags



    Was für ein Armband hat eure Uhr? Leder, Metall, Plastik, etc? Die mit Leder auch ins Wasser gehen, wie verträgt das Armband das?
    -Habe um die 20 Stück: Von Werbegeschenke aus Plastik, über Leder- oder Stahlbändern bis hin zur Titanlegierung ist eigentlich alles dabei.


    Wie lange habt ihr die Uhr schon? Und welche Marke habt ihr so?
    -Tagheuer, Tissot, IO, etwa ein dutzend Swatch, mehrere Festina und ein paar billige Unbekannte.

    Älteste ist von meiner Konfirmation, also 16 Jahre alt. Neuste ist eine Reebok, vor drei Monaten geschenkt bekommen.
     
  • Bloody x doll
    Sorgt für Gesprächsstoff
    41
    33
    2
    Es ist kompliziert
    17 April 2010
    #13
    Wie wichtig ist euch den eine Uhr? Könntet ihr auch darauf verzichten? Kann theoretisch drauf verzichten, meine Uhr ist nicht nur für die Uhrzeit gedacht, sondern auch als Schmuck.

    Wann tragt ihr eure Uhr? Nur am Tag oder auch nachts oder im Wasser? Nur tagsüber, allerdings nicht im Wasser.

    Was für ein Armband hat eure Uhr? Leder, Metall, Plastik, etc? Plastik glaube ich.

    Wie lange habt ihr die Uhr schon? Und welche Marke habt ihr so? Seit Weihnachten eine von Nixon. Ich liebe sie, allerdings ist sie wohl etwas zu "ausgefallen" für die Meisten. Aber zu meinem Stil passt sie.
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.600
    398
    3.431
    Single
    18 April 2010
    #14
    Wie wichtig ist euch den eine Uhr? Könntet ihr auch darauf verzichten?
    Sie ist wichtig. Zur Not kann ich auf mein Handy natürlich nach der Uhrzeit schauen, aber ich bevorzuge diese lässige Armdrehdraufguckgeste... :cool:

    Wann tragt ihr eure Uhr? Nur am Tag oder auch nachts oder im Wasser?
    Sobald ich mein Zimmer hier verlasse. Ich benötige die Uhr meistens, um den ÖPNV optimal nutzen zu können. Wenn ich nachts unterwegs bin, trage ich sie auch nachts. Unter Wasser trage ich sie eher selten. Füchse sind nicht die besten Schwimmer und ich mag es nicht, wenn mein Fell nass wird...

    Wen man die Uhr nachts umlässt, stört das nicht total?
    Total! Ich schmuse unter Umständen auch mal mit meinem Handgelenk, wenn ich schlafe. Da könnte ich eine Uhr nicht gebrauchen bei...

    Was für ein Armband hat eure Uhr? Leder, Metall, Plastik, etc?
    Es ist ein sehr schlichtes, schwarzes Lederarmband.

    Wie lange habt ihr die Uhr schon? Und welche Marke habt ihr so?
    Die Uhr hier befindet sich an die 10 Jahre schon in meinen Besitz, wobei ich zwischenzeitlich eine BigTic von Fossil ein paar Jahre getragen habe, bis ich sie verloren habe und sie mir ingesamt auch etwas zu groß für mein kleines Handgelenk war. Die Uhr, die ich jetzt trage, ist "noname" und ist designmäßig einem @-Zeichen nachempfunden. Sie ist "billig", war aber mal Preis eines Wettbewerbs, den ich gewonnen habe und hat daher ideellen Wert für mich.
     
  • MySelf1984
    Gast
    0
    18 April 2010
    #15

    so ist es auch bei mir.
    wenn ich mal ne uhr anzieh, dann leg ich sie meistens nach ner stunde wieder ab, weils so unegmütlich ist
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.508
    598
    8.459
    in einer Beziehung
    18 April 2010
    #16
    Wie wichtig ist euch den eine Uhr? Könntet ihr auch darauf verzichten?
    sehr wichtig. drauf verzichten? undenkbar, zu keiner tages- und nachtzeit.

    Wann tragt ihr eure Uhr? Nur am Tag oder auch nachts oder im Wasser?
    24/7/52/23

    Wen man die Uhr nachts umlässt, stört das nicht total?
    im gegenteil. jedes mal wenn ich aufwach brauch ich die uhrzeit... und das ist oft.

    Was für ein Armband hat eure Uhr? Leder, Metall, Plastik, etc? Die mit Leder auch ins Wasser gehen, wie verträgt das Armband das?
    metall. und wasser macht ihr nix.

    Wie lange habt ihr die Uhr schon? Und welche Marke habt ihr so?
    ähh.. jahre. swatch.
     
  • User 93633
    User 93633 (32)
    Meistens hier zu finden
    699
    128
    174
    Single
    18 April 2010
    #17
    Ich kann ohne Uhr nicht leben, da werd ich immer leicht nervös :grin: Früher hab ich sie auch nachts getragen, mittlerweile stört es mich aber u ich nehm sie ab. Genauso beim Schwimmen, duschen usw. Allerdings habe ich auch gerade eine No-Name Uhr mit breiten Lederband. Sollte eigentlich nur eine vorrübergehende Lösung sein, weil ich auf der suche nach einer mit einem schönen breiten Lederband und nicht zu teueren war, aber mittlerweile hab ich sie auch schon ein Jahr. Ich find aber auch nicht so leicht eine, weil ich sie gerne eng habe und dafür aber ein sehr dünnes Handgelenk habe.
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.246
    Verheiratet
    18 April 2010
    #18
    Wie wichtig ist euch den eine Uhr? Könntet ihr auch darauf verzichten?
    Eine Uhr an sich ist mir sehr wichtig, aber keine Armbanduhr. Ich arbeite jeden Tag am PC, da ist die Uhr immer auf dem Bildschirm und ansonsten habe ich ein Handy dabei.

    Wann tragt ihr eure Uhr? Nur am Tag oder auch nachts oder im Wasser?
    Eine Armbanduhr nur wenn ich mich schick mache. Sie dient dann mehr als Schmuckstück.

    Was für ein Armband hat eure Uhr? Leder, Metall, Plastik, etc? Die mit Leder auch ins Wasser gehen, wie verträgt das Armband das?
    Metall.

    Wie lange habt ihr die Uhr schon? Und welche Marke habt ihr so?
    Die Uhr ist schon über 10 Jahre alt und funktioniert immer noch einwandfrei.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    18 April 2010
    #19
    - Habe die Uhr (Casio) tagsüber an
    - Kunststoffband
    - Habe die Uhr schon mehr als 5 Jahre (8 Jahre)
    - Kann auf eine Uhr absolut nicht verzichten
     
  • Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    788
    128
    109
    nicht angegeben
    18 April 2010
    #20
    Habe ich noch nicht auswechseln müssen, aber ich gehe mit der Uhr auch nicht ins Wasser oder so.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste