Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Arrogante Internetmentalität in Singlebörsen

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Tannhäuser, 6 Januar 2005.

  1. Tannhäuser
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo Forumuser,

    ich bin nun seit über einem Vierteljahrhundert Single und wollte man ein wenig offnesiv versuchen, diesen Zustand zu ändern!

    Ich habe mich dafür entschieden, diverse Singlebörsen / Kontaktanzeigen - Anbieter im Internet zu nutzen. Das Prinzip dieser Seiten werdet ihr ja kennen: Jeder kann einen Steckbrief anlegen und anderen Usern Nachrichten schreiben. Zusätzlich scheint es vornehmlich so zu sein, dass Frauen kostenlos teilnehmen dürfen und Männer tief in die Tasche greifen müssen. Ich habe mich nicht lumpen lassen und brav bezahlt. Soweit also die Vorgeschichte.

    Dass ich nur von wenigen Frauen direkt angesprochen wurde, habe ich für relativ normal gehalten, da im Internet wohl das gute alte Prinzip "Der Mann macht den ersten Schritt" vorherrscht. Allerdings habe ich von etwas 20 geschriebenen Nachrichten an Frauen pro getestetem Anbieter (3 habe ich ausprobiert) nur 2 oder 3 Antorten bekommen, bei einem Anbieter sogar nur eine. Man kann übrigens erkennen, ob die angeschriebene die Nachricht gelesen hat und das war in allen Fällen so. Was also stimmt nicht???
    Fakt ist:

    1) Stellt man von sich kein Foto online, sagen die Mädels schon in ihrerm Steckbrief "Nur mit Foto bitte". Am besten sind natürlich die, die selber gar kein Foto online haben :angryfire
    2) Stellt man ein Foto online, scheint es die Mädels zu stören, dass man nicht aussieht wie Brad Pitt :frown:

    Ich schreibe natürlich auch nicht jeder Frau. Wenn ich z.B. lesen "Gewicht 93kg" OK, dann schreib ich nicht. Wenn ich aber eine Nachricht bekomme, dann ist es für mich selbstverständlich, dass ich zumindest zurückschreibe "Sorry, du bist nicht mein Typ".

    Also meine Frage: Wieso antworten die Frauen nicht? Wieso sind sie sich zu Schade dafür, mir wenigstens einen Korb zu geben? Das finde ich in jedem Fall anständiger als gar keine Antwort.

    Liegt es an meinem Aussehen? Wahrscheinlich!

    Liegt es an dem, was in meinem Profil steht? Naja, ist es Grund, mir wegen meiner bevorzugten Musik etwa nicht zu schreiben???

    Liegt es daran, dass einigermaßen attraktive Frauen bei solchen Singlebörsen jeden Tag sehr viele Nachrichten bekommen und gar nicht alle beantworten können?

    Ich bin jedenfalls ziemlich enttäuscht und zwar nicht darüber, dass ich meine Traumfrau nicht gefunden habe, sondern über die vorherrschende Ignoranz. Im wirklichen Leben könnten die Mädels ja auch nicht einfach ausweichen, wenn ich sie anspreche, im Internet ist das natürlich einfach!

    Könnt ihr mir meine Fragen beantworten? Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder gegenteilige? Gibt es Mädels, die mit Nachrichten zugeschmissen worden sind?

    Danke.

    Gruß
    Tannhäuser
     
    #1
    Tannhäuser, 6 Januar 2005
  2. Reeva
    Gast
    0
    ----
     
    #2
    Reeva, 6 Januar 2005
  3. *Wildrose*
    Verbringt hier viel Zeit
    601
    101
    0
    nicht angegeben
    Vielleicht mag es auch einfach daran liegen, dass es viele Frauen nur als "spaß" sehen, sich dort anzumelden.
    Ich selber habe mich mal in solchen Singlebörsen angemeldet und wenn ich viele Antworten am Tag bekomme habe, varrierte aber immer, manchmal so um die 20 Nachrichten, wenn ich mal nur kurz dort online war.. muss ich ehrlich sagen, habe ich viele gelesen habe aber nur wenige beantwortet, weil es für mich einfach nur "spaß" war und nichts ernstes dahinter...
     
    #3
    *Wildrose*, 6 Januar 2005
  4. Tomcat25
    Gast
    0
    Hallo Tannhäuser,

    ich habe auch meine Erfahrungen mit Singelbördsen im Internet gemacht. Dabei war auch alles von Nieten bis zu Volltreffern.
    Die meisten glauben einfach, dass es übers Internet einfacher ist den richtigen Partner kennen zu lernen. Doch gibt es hier wie auch im wahren Leben den ein oder anderen Nachteil. Viele Leute suchen hier nach ihrem Traumpartner der ganz speziellen Vorstellungen entsprechen muss. Damit schränken sie sich schon selbst zu sehr ein. Natürlich gibt es auch das andere Extrem und man findet vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr.
    Verabschiede dich von Vorstellungen wie Größe, Gewicht, Haarfarbe. Viele schreiben es nicht rein oder schummeln nach oben oder unten.
    Viele habe einfach das falsche Ziel bei der Partnersuche. Es geht nicht darum Mr. oder Ms. Rigth zu finden, vornehmlich wollt ihr doch die Menschen hinter der Anzeige kennen lernen. Also, Ziel ist ein erstes Treffen um sich besser kennen zu lernen. Es biringt auch nichts sich Monatelang Mails zu schreiben oder zu Chatten und dann festzustellen das es im real Life einfach nicht klappt.
    Bestimmt gibt es noch 1000 andere Gründe warum man mit Singelbörsen erfolgreich ist oder nicht. Aber hier glit auch wie immer, Übung macht den Meister.
    Noch eine Anmerkung. Ich habe noch keinen Cent für Singelbörsen bezahlt und hätte es auch niemals gemacht. Auf den Service den dir Kommerzielle Anbieter bereitstellen kann man zu 90% verzichten.
    Wünsche dir viel Erfolg beim suchen.
     
    #4
    Tomcat25, 6 Januar 2005
  5. Norbert1966
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    Wenn es angeblich genügend kostenlose Singlebörsen gibt, dann nennt doch mal ein paar. Ich habe mich selbst schon umgesehen. Die Registrierung ist grundsätzlich gratis. Wenn man aber mit anderen Mitgliedern Kontakt aufnehmen möchte, muss man (zumindest als Mann) zahlen. Als Gratismitglied hat man keine Möglichkeit die anderen Mitglieder zu kontaktieren - was ja wohl letzten Endes Sinn und Zweck sein sollte.
     
    #5
    Norbert1966, 6 Januar 2005
  6. Kajo
    Gast
    0
    ich kann mich den erfahrungen von tannhäuser NUR ANSCHLIESSEN!!! ich finde es zum einen eine frechheit, dass vor allem die männer in diesen singlebörsen blechen dürfen und es für frauen gratis ist. und ausserdem die singledamen dort wirklich einen etwas abgehobenen geschmack zu haben scheinen.


    MICH KOTZT DIE DORT HERRSCHENDE MENTALITÄT ECHT NUR AN!!!
     
    #6
    Kajo, 6 Januar 2005
  7. entchen
    Gast
    0
    hey,
    ich war auch mal in einer single-community für m-v (www.mv-single.de) und da war das nicht so, dass die männer zechen mussten. kostenlos für alle, auch das nachrichten schreiben.
    ich weiß nicht, ob ilove.de geld nimmt, aber ich kenn eigentlich keine single-börsen die geld nehmen...
    lg
     
    #7
    entchen, 6 Januar 2005
  8. Jeff02
    Jeff02 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    Verheiratet
    ilove war mal kostenlos, dann 4,99 euro pro monat fürs "flirtpaket" und jetzt sinds für neukunden 4,99 euro pro woche!

    eine gute und kostenlose singlebörse ist immernoch spraydate (bzw love@lycos) --> http://love.lycos.de

    lg, chris
     
    #8
    Jeff02, 6 Januar 2005
  9. Tannhäuser
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    52
    91
    0
    nicht angegeben
    Pardon, habe ich nicht dran gedacht, hatte das dringende Bedürfnis, mir den Frust von der Seele zu schreiben!

    Da muss ich aus meiner Erfahrung widersprechen. Ich habe auch kostenlose Communities probiert, aber da wimmelt es ja nur so von Fakes und Sexangeboten und auf solche dämlichen Spielereien habe ich keine Lust.

    Das könnte stimmen, aber wieso richten die Mädels dann ausführlich ihr Profil ein und schreiben so etwas wie "Wichtig bei meinem Parter ist Treue und Ehrlichkeit...blablabla...Ich freue mich auf Nachrichten und schreibe in jedem Fall zurück". Pustekuchen, wenn ich so etwas lese, könnte ich aus dem Anzug fahr´n. Das ist nämlich schlicht und ergreifend eine Lüge!!!

    Das sehe ich genauso, aber wie soll ich mich mit einem netten Mädel treffen, wenn es nicht einmal zurückschreibt :ratlos: ???
     
    #9
    Tannhäuser, 6 Januar 2005
  10. Jeff02
    Jeff02 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    Verheiratet
    Was ich noch viel mehr hasse, ist dieses "Er sollte schön sein, einen Waschbrettbauch haben, wissen was er will und immer geil auf mich sein"
    Und sowas alles... Die Menschen sind viel zu oberflächlich geworden..
     
    #10
    Jeff02, 6 Januar 2005
  11. cat85
    Gast
    0
    Ich behaupte mal, dass viele Frauen überhaupt aufgrund ihres abgehobenen Geschmacks in diesen Internetbörsen unterwegs sind. Ein bisschen realistischer gedacht - am besten mit Blick in den eigenen Spiegel und dem Gedanken, dass nicht alle wie Brad Pitt aussehen - würde es wahrscheinlich auch weniger Singles geben...
     
    #11
    cat85, 6 Januar 2005
  12. Reeva
    Gast
    0
    ----
     
    #12
    Reeva, 6 Januar 2005
  13. Tannhäuser
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    52
    91
    0
    nicht angegeben
    :bier: Tja, meine neuesten Erfahrungen der letzten Stunden bestätigen deine Aussage:

    Ich habe mal einige Mädels nochmal angeschrieben, weshalb sie sich nicht melden. Dabei kamen dann direkt 3 Antworten zurück. Die erste war kurz und knapp nach dem Motto, ich sei nicht ihr Typ und sollte das nicht persönlich nehmen, wenn sie nicht zurückschreibt. Toller Spruch übrigens. Wie soll ich das denn nehmen, wenn nicht persönlich :mad:. Naja, die zweite Nachricht war in ähnlichem Stil und die die dritte hat die Sache dann auf den Punkt gebracht. Da heisst es dann wörtlich :

    "Wir Mädels kriegen täglich mehrere Mails und schreiben deswegen nur denen zurück die wir in Betracht ziehen."

    Das muss man(n) sich mal auf der Zunge zergehen lassen!

    Und weiter:
    "Leider ist es im Internet nun mal so das der erste Eindruck zählt. Deine Mail war echt nett aber dein Foto ist einach unvorteilhaft. Vielleicht solltest du es einfach mal mit einem anderen versuchen."

    OK, mit anderen Worten: Ich bin zu hässlich und für die anspruchsvollen Damen im Internet nicht gut genug!!!
     
    #13
    Tannhäuser, 6 Januar 2005
  14. Zora04
    Gast
    0
    und was erwartest du jetzt? Sollen wir dich jetzt bemitleiden, weil die bösen Frauen nicht zurückschreiben? bzw. soll dir jede antworten, die du antextest, sei es nur aus mItleid?
    In solchen börsen bekommen die meisten Frauen nunmal x- mails am Tag und mir wäre es auch zu blöd auf jede einzelne zu antworten. Warum auch? Wenn ich nem Kerl texte, und er mir nicht antwortet, dann hake ich das auch unter erledigt ab und Punkt. Was soll ich da noch hinterherheulen????

    PS: Ich habe meinen Freund übrigens per Internet Singlebörse kennengelernt. Er hat mich angetextet und mich durch seine sarkastische, lustige Art für sich gewonnen, da er nämlich kein Foto drinstehen hatte...
     
    #14
    Zora04, 6 Januar 2005
  15. muRmLtieR
    Gast
    0
    1234
     
    #15
    muRmLtieR, 6 Januar 2005
  16. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich schreib jetzt mal einfach wie es bei mir war...
    Ich war auch eine zeitlang in einigen Singlebörsen unterwegs und hab da eigentlich -wenigstens zu Anfang- immer versucht auf jede mail zu antworten (es sei denn es war so ein scheiß wie "Poppen?"). Ich fand es einfach fair dann wenigstens eine Absage zu erteilen. Allerdings bekommt man als Frau - bei mir war es jedenfalls so - wirklich zig mails am Tag. Und manchmal fehlt einfach die Zeit wirklich alle zu beantworten, manchmal löscht man auch ausversehen die eine oder andere mail vorm Beantworten... und ich muss auch sagen mit der Zeit fehlt einem auch einfach der Nerv. Besonders wenn dann auf die Körbe noch etliche mails kommen von wegen "Gib mir doch die Chance, dass du mich näher kennenlernst bla bla bla" oder so nette Beleidigungen wie "Du bist doch eh ne arrogante Schlampe und denkst du bist was Besseres als ich" und und und. Deshalb hab ich am Ende eigentlich nur noch denen geantwortet, die ich entweder in Betracht gezogen habe, oder die wirklich nett geschrieben haben. So 08/15 Sachen blieben dann unbeantwortet. Man vergißt auch ehrlich gesagt irgendwann, dass hinter jeder Nachricht auch ein Mensch mit Gefühlen steht, die man verletzen könnte... man sieht es halt nur als eine Nachricht von vielen.

    Und das aller wichtigste ist wirklich die Selbstdarstellung... sprich ein gutes Foto und ein interessanter Profiltext, der neugierig auf mehr macht. Ansonsten wird man leider sofort überlesen...

    Und als ich vor 2 Jahren in diesen Börsen unterwegs war, war love@lycos und single.de für Männer noch kostenlos. Wie es heute ist, weiß ich nicht.
     
    #16
    User 7157, 6 Januar 2005
  17. Zora04
    Gast
    0
    jo, als Frau hat man ja wirklich nix weiter zu tun, da einem die Schönheit ja ins Gesicht operiert wurde... klar...
    Tja, Pech wenn die Kerle dann trotzdem drauf angewiesen sind. Dieses Gejammer ist echt nervig, nur weil man eine Frau anspricht/ antextet, ist sie noch lange nicht verpflichtet drauf einzugehen...
     
    #17
    Zora04, 6 Januar 2005
  18. Tannhäuser
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    52
    91
    0
    nicht angegeben
    Wer redet denn von Mitleid? Es geht mir um Anstand!!! Fällt den Damen vielleicht ein Zacken aus der Krone, wenn sie kurz und knapp antworten???

    Aha, und wenn dich auf der Straße jemand ansprichr, der dir nicht gefällt, dann drehst du dich um und gehst weg oder wie?

    Du brauchst ja auch nicht hinterherheulen, weil du ja viele andere Nachrichten gesendet bekommst, da kommt es auf den einen nicht an. Den vergisst du natürlich schnell!!!

    Ja OK, das heisst also, die hohe Anzahl von erhaltenen Nachrichten führt zu Überheblichkeit. Ganz einfach. Frauen fühlen sich geschmeichelt und haben dann die Zügel in der Hand, nur noch dem Supermann zu antworten. Ich muss zugeben, dass ich vielleicht noch nicht einmal ausschließen könnte, ähnlich zu reagieren, aber ich hoffe, dass ich meine Fairnis behalten hätte.
     
    #18
    Tannhäuser, 6 Januar 2005
  19. muRmLtieR
    Gast
    0
    1234
     
    #19
    muRmLtieR, 6 Januar 2005
  20. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Es hat nichts mit Überheblichkeit zu tun und geschmeichelt gefühlt hab ich mich dadurch auch nicht sonderlich. Es hat einfach nur genervt, dass auf jeden 2. Korb dann nochmals mails kamen und manche einfach nicht locker gelassen haben. Wenn ich jmd. sage bzw. schreibe, dass er nichts für mich ist, dann ist das auch so und er soll das doch bitte akzeptieren.
     
    #20
    User 7157, 6 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Arrogante Internetmentalität Singlebörsen
Stretford
Kummerkasten Forum
21 August 2013
8 Antworten
Fluffeeeeel
Kummerkasten Forum
8 Oktober 2012
12 Antworten
GAK
Kummerkasten Forum
12 April 2010
8 Antworten
Test