Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Achtet ihr drauf wie ihr umarmt wrdet ,oder selber umarmt

  1. w: Ich achte darauf

    1 Stimme(n)
    3,1%
  2. w.: Ich achte nicht darauf

    9 Stimme(n)
    28,1%
  3. w: Ich achte vielleicht unbewusst darauf

    8 Stimme(n)
    25,0%
  4. w: Kenne ich nicht, noch nie gehört

    4 Stimme(n)
    12,5%
  5. m: Ich achte darauf

    2 Stimme(n)
    6,3%
  6. m: Ich achte nicht darauf

    2 Stimme(n)
    6,3%
  7. m: Ich achte vielleicht unbewusst darauf

    4 Stimme(n)
    12,5%
  8. m: Kenne ich nicht, noch nie gehört

    2 Stimme(n)
    6,3%
  • User 2404
    Verbringt hier viel Zeit
    853
    103
    4
    Single
    4 März 2010
    #1

    Art der Umarmung

    Mich würd anhand einer Szene in der Sendung die Farmer interessieren ob ihr Frauen darauf achtet was der Mann euch dabei zeigt was er von euch will an der art wie euchg mann umarmt.

    Umarmung mit den Händen oben an den schultern soll heisen ich möchte Freundschaft.
    Umarmen mit den Händen etwas tiefer ,in höhe unterer bereich schulterblatt soll heissen ich kann mir mehr vorstellen.
    Umarmen ,dabei hände am Rücken in höhe der Hüften der Frau soll heissen ich mag nur Sex mit dir.

    Nun die Frage,ist da was dran ,achtet Frau wo sie angefasst wird bewusst ,oder vielleicht unbewusst darauf.
    Achtet ihr Frauen genauso drauf wie ihr nen Mann anfasst.

    Achten die Männer auch drauf wie sie ne frau anfassen um so zu zeigen was sie wollen ?
     
  • Joppi
    Gast
    0
    4 März 2010
    #2
    Off-Topic:
    Mir fällt gerade auf, mit wie vielen Frauen ich mir was vorstellen könnte :zwinker:
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    4 März 2010
    #3
    natürlich gibt es menschen, die frauen eben auf den arsch greifen, wenn sie sex wollen, oder eine distanzierte, möglichst berührungsarme schulter-umarmung tätigen, wenn sie mit der umarmten person eigentlich wenig mehr zu tun haben wollen, aber es gibt jedenfalls eine emotionale umarmung, die ihre message auch rüberbringt, wenn man nur teile des körpers, etwa den kopf, einen arm, etc. umarmen würde.

    ich umarme entweder freundschaftlich-ironisch oder "echt". auf den arsch oder die hüften mit hintergedanken greife ich anderen leuten eher nicht.
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    4 März 2010
    #4
    :confused: Da hab ich noch nie drauf geachtet. Keine Ahnung wie ich das mache, müsste ich mal selber beobachten. Botschaften verstecke ich darin jedenfalls nicht.

    An den Hintern fasse ich aber glaube ich nur einer Frau, da bin ich mir eigentlich recht sicher. :grin:
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    4 März 2010
    #5
    Hab ich noch nie drauf geachtet, bin aber auch nicht so die Körperkontaktaufnehmerin...
     
  • Xorah
    Verbringt hier viel Zeit
    853
    113
    71
    nicht angegeben
    4 März 2010
    #6
    hab noch nie drauf geachtet... es ist ja auch nicht so, dass die umarmenden männer
    von diesem "verhaltenscodex" wissen. ist denke ich eher zufällig und von den gewohnheiten des mannes
    selbst abhängig.

    ich umarme auch jeden so, wie es gerade passt. dh. je nach körpergröße des mannes fallen meine hände/arme eben dahin, wo ich gerade angenehm hinkomme. ich achte natürlich darauf, dass ich ihm nicht auf den arsch patsche... klaro. aber sonst ist es doch egal.

    die art der umarmung zeigt denke ich mal mehr. wie lang und innig ist sie? wie tief schaut er mir dabei in die augen? usw... aber auch das kann andere gründe haben (lange nicht gesehen, abschied, besonderer emotionaler anlass)... aber daraus kann man schon eher erahnen, was der mann empfindet.

    und klar, es gibt die ganz plumpen, die einen auf den arsch grabschen. das war dann die letzte umarmung mit dem mann :smile:
     
  • User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.872
    168
    263
    vergeben und glücklich
    4 März 2010
    #7
    Ich fass eigentlich bei jeder Umarmung irgendwo unter die Schulterblätter .. auch bei Freundinnen und der Freundin meines Mitbewohners... wie verrucht ich sein muss :link:
    Also bei mir hängt die Handposition einfach von der Körpergröße der Umarmten ab, wo die Hand halt landet... wär sie 30 cm größer als ich, kann die Hand auch schonma aufm unteren Rücken landen, ist sie sehr viel kleiner, dann halt auf den Schulterblättern ..
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.117
    248
    1.699
    Verheiratet
    4 März 2010
    #8
    Dito :grin:!

    Bei mir gibt es da eine einfache Faustregel: Je fester und länger ich jemanden umarme, desto lieber mag ich ihn :ashamed::grin:
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.226
    248
    682
    vergeben und glücklich
    4 März 2010
    #9
    Ich kenne die "Theorie", aber demnach müssen ja alle Kumpels -auch die Vergebenen- was von mir wollen, bestenfalls jeden Tag was anderes, einmal Sex, einmal mehr :-P
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.246
    Verheiratet
    4 März 2010
    #10
    Off-Topic:
    Oha, wenn das meine Freundin mitbekommt, glaub ich hab ihrer besten Freundin wohl signalisiert, dass ich sie ins Bett kriegen will. :zwinker:
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    4 März 2010
    #11
    dann wollen alle, die mich umarmen nur freundschaft :cry:

    es hängt doch sehr davon ab, wie groß der "umarmer" ist und derjenige der umarmt wird. würde doch ein wenig komisch aussehen, wenn ein mann mit 1,90m jemand umarmt und die hände an der hüfte hat, wenn der partner ziemlich klein ist.... dann müsste er ja in die knie gehen :hmm:
     
  • User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.816
    88
    204
    vergeben und glücklich
    4 März 2010
    #12
    Ich hab da noch nie drauf geachtet, abgesehen davon, das sich kein Freund von Körperkontakten bin und selten jemanden außer dem Partner umarme, Aber wenn, dann einfach irgendwie, wies gerade am bequemsten ist, je nach Körpergröße.
     
  • Sabzi
    Gast
    11
    4 März 2010
    #13
    gibts da irgendwo n buch von wo man nachgucken kann? :confused:

    ich halt das ganz ehrlich (sorry) für ausgemachten Quatsch :rolleyes:
     
  • Lily87
    Gast
    0
    4 März 2010
    #14
    Ich umarme nur eine einzige Person (außer Verwandte), und die will alles mit mir. :zwinker:
     
  • User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.316
    348
    2.139
    Verheiratet
    4 März 2010
    #15
    ich auch.
    dann könnten sich mehrere meiner männlichen freunde etwas mit mir vorstellen, obwohl sie vergeben sind...:rolleyes:
    totaler blödsinn.
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    4 März 2010
    #16
    Noch nie darauf geachtet.
    Enge Freunde umarme ich inniger, also fester und länger, weniger enge Freunde bekommen wenn, dann nur eine lockere Umarmung. Ist auch abhängig davon, wie lange ich einen Menschen schon nicht mehr gesehen habe und wie groß meine Freude dementsprechend über das Wiedersehen ist.
    Aber egal wie fest ich jemanden umarme, es soll nur heißen: "Hallo, ich freue mich, dich zu sehen", ganz unabhängig davon, wo meine Hände sind (das ist nämlich abhängig davon, wie groß mein Gegenüber ist und wo er seine Hände hat, bzw. wo meine Hände noch Platz haben). Außerdem habe ich eine natürliche Vorliebe, ich umarme nämlich am liebsten von oben, also sind meine Hände auch meistens oben.
     
  • KleineJuli
    Gast
    0
    4 März 2010
    #17
    Irgendwie achte ich immer darauf. Eher unterbewusst.
     
  • *PennyLane*
    0
    4 März 2010
    #18
    Nein, also darauf WO mich jemand berührt achte ich eigentlich nicht (es sei denn es ist wirklich der Hintern oder so). Ich merke aber schon ob mich jemand länger/fester/intensiver umarmt als andere, so dass ich daraus eher ableite was derjenige für mich empfindet. Treffe ich also einen Mann mit dem ich was habe fällt die Umarmung wahrscheinlich länger und fester aus als mit einer Bekannten aus der Uni.
     
  • Joppi
    Gast
    0
    4 März 2010
    #19
    Off-Topic:
    Dann hast dus ja noch gut. Ich hab seit diesem Thread panische Angst davor einen Ödipuskomplex zu haben :grin:
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.428
    Single
    4 März 2010
    #20
    Frauen, die ich sehr mag, umarme ich länger und streichele dabei auch etwas über ihren Rücken. Freundschaftliche Umarmungen sind eher kurz, knapp, klopfend und formell... :zwinker:

    An den Arsch fasse ich für gewöhnlich bei einer Gruß-Umarmung nicht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste