Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Assesmentcenter ...

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von -=*PolargurL*=-, 16 Juni 2009.

  1. -=*PolargurL*=-
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo ihr Lieben,
    Ich bin im Moment so aufgeregt und ratlos, dass ich mir hier
    einfach mal Meinungen einholen muss..
    Ich war heute auf einem Assesmentcenter -
    Inhalte:
    - Ausführliche Vorstellung über sich (auch in beisein der anderen Mitbewerber)
    - Rollenspiele
    - Bestimmte Gruppenbefragung wie zB. Wie sehen Sie sich in 10 Jahren , wenn sie 10 Millionen gewonnen haben ?
    - und viele weitere Dinge, wo man sich beweisen muss & einfach mündlich alles geben muss..


    ... So die Sache ist, dass all diese Inhalte super gelaufen sind für mich. Es hätte nicht besser sein können. Wurde mehrmals vor allen gelobt etc.

    JETZT ist es aber so, dass es einen Schriftlichen Teil gab , wie bei einem Einstellungstext - ... Ich habe den Matheteil vor Aufregung total versagt (Matheangst?), da ich auch eine 5 in Mathe auf dem Zeugnis habe, sollte ich mich gerade in dem Teil beweisen...
    Da es nun auch nicht schwer war Prozentrechnung, Zinsrechnung etc.. nur hab ich es einfach durch den Zeitruck nicht gerafft.


    Achja ... das war ein Assesmentcenter/Vorstellungsgespräch für eine Ausbildung zur Bürokauffrau ...

    Nun meine Frage ist an euch, würdet ihr trotzdem eine Chance für mich sehen,dass ich die Ausbildung bekomme, obwohl der wichtige Matheteil total daneben ging ?
     
    #1
    -=*PolargurL*=-, 16 Juni 2009
  2. glashaus
    Gast
    0
    Ich würde mir da jetzt vielleicht nicht allzu große Hoffnungen machen. Eine der Kernkompetenzen einer Bankkauffrau sollte der Umgang mit Zahlen sein, wenn es da nicht gut lief und auch dein Zeugnis in diesem Bereich zu wünschen übrig lässt, ist das natürlich ein dicker Minuspunkt.
     
    #2
    glashaus, 16 Juni 2009
  3. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    würd ich spontan ebenso sehen... allerdings weißt du nicht wie sich deine Mitstreiterinnen angestellt haben bzw. ob dein Test tatsächlich soooo viel schlechter war als der der anderen Bewerber - evtl. relativiert sich alles.

    Lass dich überraschen!
     
    #3
    brainforce, 16 Juni 2009
  4. SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    869
    103
    2
    nicht angegeben
    aölso wenn cih richti gelesen habe ists für ne ausbildung zur BÜRO nicht bankkauffrau..und da ist nunmal der umgang mit zahlen ncith soo essentiell, würde ich behaupten. Gab es noch mehr schriftliche teile? vielleicht warst du da ja besser als andere... so pauschal kann mans nicht sagen. wer weis was die anderen für probleme hatten!

    Auf jedenfall solltest du für evtl weitere test natürlich üben, gibt da extra einstellungstest bücher wo die typischen mathe sachen drin sind :zwinker: dann klappts vielleicht auch unter stress wenn dir die aufgaben vertraut vorkommen..
     
    #4
    SunShineDream, 16 Juni 2009
  5. glashaus
    Gast
    0
    Hoppla, da hab ich mich verlesen, hätte wohl auch ein AC bei Bürokaufleuten nicht erwartet. Nichts destotrotz ist Mathe auch in kaufmännischen Berufen wichtig, allein schon in der Buchhaltung, aber auch im Vertrieb, etc.

    Dem Tipp mit dem Üben stimme ich auf jeden Fall zu!
     
    #5
    glashaus, 16 Juni 2009
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Ich denke, das kann man ganz schwer abschätzen.
    Erstens weißt du nicht wie die anderen Kandidaten abgeschnitten haben und zweitens nicht, worauf die Firma ihre Schwerpunkte gesetzt hat.

    So blöd es ist, aber du musst wohl einfach abwarten.
     
    #6
    krava, 17 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten