Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

attraktivität und singlezeitdauer

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von büschel, 21 März 2006.

  1. büschel
    Gast
    0
    ist man wenn man nicht so die rakete ist zwingend länger single oder unglücklich im liebesleben?

    ist man wenn man attraktiv ist zwingend dauernd unsolo? oderauch noch in einer glücklichen beze?
     
    #1
    büschel, 21 März 2006
  2. lillakuh
    lillakuh (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.551
    121
    0
    Single
    je mehr man sich selbst für attraktiv hält, umso wählerischer wird man - und umgekehrt.

    also würd ich eher sagen, daß die "attraktiven" länger single sind, weil sie ja was "ebenbürtiges" suchen... oder so ähnlich.
     
    #2
    lillakuh, 21 März 2006
  3. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich bin jetzt nicht so die Rakete. Und ich war 19 Jahre lang single (hatte aber Gelegenheiten, aber auch als nicht-Rakete muss man ja nicht alles nehmen). Und seit 2 Jahren hab ich nen sehr lieben Freund.

    Ne Bekannte von mir ist hübsch. Hat in der Zeit schon den 4. Freund. Jetzt ist sie grad single. Ihre Freunde hatten immer nie Zeit für sie, oder waren noch nicht über die Ex hinweg. Sie war jedenfalls nie rundrum glücklich mit denen.

    So... genug dazu.
     
    #3
    Dreamerin, 21 März 2006
  4. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    glaub ich nicht. ich kenne mädels, die wirklich ununterbrochen nen neuen an der backe kleben haben (wobei ich natürlich nicht weiß, was für welche das so sind). und ich frage mich immer nur WIE???!!:eek: , weil bei mir grundsätzlich männer, die sich interessieren, immer total rar sind. und die hat alle zwei wochen nen andern, der hat sie in der bahn angesprochen, den hat sie beim einkaufen aufgegabelt, der is ausm internet, der aus der disko. irgendwas tolles muss ja an ihr sein, schätz ich mal. attraktivität ist ja nicht nur tolles aussehen.

    ich würd sagen, dass sie keine woche single wäre. bei mir wärens bestimmt jahre, wenn ich so sehe, wann mal jemand mit mir flirtet oder so. oh mann.
     
    #4
    klärchen, 21 März 2006
  5. david24j
    david24j (36)
    Ist noch neu hier
    571
    0
    0
    nicht angegeben
    Also flirten und Beziehung trenne ich mal grundsätzlich.
    Klar flirten die Attraktiven wohl öfter.
    Aber zu einer Beziehung gehört eben viel mehr. Ich glaube nicht, dass es da einen direkten Zusammenhang gibt!

    So long
    David
     
    #5
    david24j, 21 März 2006
  6. rockabella
    rockabella (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    Single
    ich find mich net sonderlich attraktiv und trotzdem war ich seit ich 14 bin nie länger als 1-2 monate solo.

    keine ahnung warum das so is? :ratlos:

    lg, rockabella.
     
    #6
    rockabella, 21 März 2006
  7. *PennyLane*
    0
    Nee da gibts keinen Zusammenhang. Ich bin keine "Rakete" wie du so schön sagst:tongue: und war bis jetzt eigentlich kaum Single. Ne gute Freundin dagegen ist superhübsch und sucht jetzt schon wieder seit anderthalb Jahren. Wie schon gesagt wurde für ne Beziehung zählen dann doch bei den meisten eher andere Sachen als nur Attraktivität.
     
    #7
    *PennyLane*, 21 März 2006
  8. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    Nun...ich würde den ständigen Wechsel von Partnern nicht unbedingt Beziehung nennen...und das habe ich häufig bei attraktiven Personen erlebt. Anscheinend sind die Ansprüche dann höher....Was weiß ich.

    Bella
     
    #8
    User 20345, 21 März 2006
  9. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ich glaube nicht, daß attraktive Frauen/Männer zwangsläufig auch weniger bzw. kürzere Zeitdauer single und ohne Beziehung sind. Mag sein, daß es ihnen leichter fällt, an einen ONS zu kommen. Aber daß man sich verliebt, daß auch der andere sich verliebt, daß alles so sehr paßt, daß man eine Beziehung eingehen möchte, das kann auch die/der attraktivste Frau/Mann nicht erzwingen.

    Wie lange man single ist, hängt zum einen davon ab, wie leicht man sich verliebt, zum anderen ist es einfach auch Zufall (je nachdem, ob einem gerade jemand über den Weg läuft, wo es paßt), und außerdem hat es sehr viel mehr damit zu tun, wie man auf andere Menschen zugeht, wie man sich gibt.

    Und nicht zuletzt auch damit, womit man sich "zufriedengibt". Wer auf Teufel komm raus eine Beziehung haben will, der findet auch eine - deren Qualität ist natürlich dann eine andere Frage, aber es gibt Menschen, die alleine nicht oder kaum klarkommen und nach dem Motto "lieber eine schlechte Beziehung als gar keine" vorgehen bzw. sich nach einem Beziehungsende gleich wieder in die nächste Sache reinstürzen, um nicht alleine zu sein. Und das ist meiner Meinung nach weniger aussehens-, sondern eher charakterabhängig.

    Sternschnuppe
     
    #9
    Sternschnuppe_x, 21 März 2006
  10. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Ich denke nicht, dass das Aussehen etwas mit der Singlezeitdauer zu tun hat. Wie viele Menschen sehe ich auf der Straße, die nicht wirklich schön sind, aber trotzdem händchenhaltend mit ihrem Partner durch die Gegend laufen.

    Schöne Menschen sind auch oft wählerischer und schwerer zufriedenzustellen.

    Es gab mal Zeiten, in denen ich mich nicht so toll fand und da war ich nie länger als eine Woche alleine.

    Mit der Zeit bekam ich ein immer besseres Gefühl für mich selber und da wurde der Abstand zwischen den Beziehungen auch etwas größer, weil ich einfach nach etwas besserem gesucht - und auch gefunden - habe.

    Das einzige wo es attraktive Menschen vielleicht leichter haben, sind ONS o.ä.
     
    #10
    Chocolate, 21 März 2006
  11. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Ja, genau das habe ich auch erlebt.
    Aber nicht nur die Ansprüche sind höher, auch Männer trauen sich weniger und fühlen sich manchmal eben nicht ebenbürtig. So kommt es mir zumindest immer vor.
    Sehr attraktive Personen haben oft kurze Beziehungen, dafür aber viele. Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel.
     
    #11
    User 34605, 21 März 2006
  12. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Find ich auch!
     
    #12
    Piratin, 21 März 2006
  13. Cashew
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    attraktiv=nicht so lange/häufig Single? Hmmm, weiß nicht? Dann würde für mich der Umkehrschluss gelten...

    Denke mal, attraktive Menschen haben es einfacher andere kennenzulernen...Natürlich spielt aber auch die persönliche Ausstrahlung eine sehr große Rolle. Aber auf die Dauer einer Beziehung hat die Attraktivität/Nichtattraktivitäte keinen Einfluß...da zählen andere Sachen
     
    #13
    Cashew, 21 März 2006
  14. AncientMelody
    0
    Ich glaube nicht, dass das so sehr von der Attraktivität abhängt. Viele weitere Faktoren spielen da auch eine Rolle, wie z.B. der Wunsch nach einer Beziehung, die Möglichkeit neue Leute kennenzulernen, wie wählerisch man ist, wie schnell man die alte Beziehung verarbeitet usw.
     
    #14
    AncientMelody, 24 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - attraktivität singlezeitdauer
schuichi
Liebe & Sex Umfragen Forum
27 November 2016
24 Antworten
MrShelby
Liebe & Sex Umfragen Forum
18 Februar 2016
62 Antworten