Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Au Pair - Erfahrungen? Ratschläge?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von babyStylez, 14 Juni 2008.

  1. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Hallo ihr Lieben :smile:

    Ich werde in den Sommerferien für 4 Wochen als aupair nach Madrid gehen. Bin schon ein wenig aufgeregt, da ich so was in der Art noch nie gemacht habe.
    Werde dort von 10 bis 16 Uhr arbeiten müssen und in der Zeit zwei Mädchen im Alter von 8 und 13betreuen. Kommunizieren werde ich mit den Mädchen auf Englisch und mit der Familie insgesamt auf Spanisch :smile:
    Bin schon ein wenig aufgeregt... weil ich mir irgendwie meine Rolle nicht so ganz vorstellen kann. Klar, wenn die Eltern weg sind, werde ich auf die Kiddies aufpassen, versch. Dinge unternehmen etc pp. Aber wenn die Familie da ist? Werde ich dann eher ein Mitglied der Familie sein oder eine Aussenstehende? Schon aufregend :smile:

    Vlt hat ja jemand ein paar liebe, aufbauende Worte für mich :grin:

    Oder irgendwelche Ratschläge.. oder irgendwie so was in der Art :smile: Gerne auch in Bezug auf Beschäftigungen für Kinder in dem Alter!

    Vielen Dank im voraus,
    wunderschönes Wochenende (bei dem scheiß Wetter...)

    und liebe Grüße :knuddel:
     
    #1
    babyStylez, 14 Juni 2008
  2. munzwurf
    munzwurf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    Single
    viel Glück :smile:

    hoff du hast ne nette und coole Familie.

    Wird bestimmt witzig.

    Versuch viel Spanisch und Englisch zu lernen :zwinker:
     
    #2
    munzwurf, 14 Juni 2008
  3. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.534
    398
    2.013
    Verlobt
    Kannst du auch einen Sprachkurs besuchen?
    Ist mit Taschengeld und Versicherung Alles o.k.?

    Hast du über die Familie Referenzen? Von "Familienanschluss wie ein eigenes Kind" bis ausgebeutete "Gratis-Arbeitskraft" habe ich schon von allen Varianten gehört.
     
    #3
    simon1986, 14 Juni 2008
  4. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Danke für die Antworten :smile:

    Also Englisch spreche ich zum Glück mehr oder weniger fließend.
    Spanisch lerne ich erst seit 2 Jahren in der Schule.. dafür klappts aber schon sehr gut :smile: Nur.. in dem Land ists ja was anderes als in der Schule :grin:

    Ja, ich werde einen Sprachkurs besuchen. 1. um Leute kennenzulernen und 2. um die Sprache noch mehr zu lernen und Beschäftigung zu haben.

    Also Gratis Arbeitskraft trifft ja schon mal nicht zu. Verdiene zwar nur 80€ in der Woche, aber darum gehts mir auch gar nicht...

    Referenzen habe ich nicht. Allerdings ist das alles mehr oder weniger privat organisiert und die Organisatorin kennt die Famiie persönlich und hatte auch schon mal ein AuPair da..


    Hab aber trotzdem irgendwie Angst :S

    Bringt man eigentlich Gastgeschenke mit? Ja oder?


    Zur Zeit freue ich mich gerade irgendwie nicht so...
     
    #4
    babyStylez, 15 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pair Erfahrungen Ratschläge
NewAge
Off-Topic-Location Forum
1 Juli 2010
15 Antworten
Riot
Off-Topic-Location Forum
30 Juni 2010
64 Antworten
Morgaine
Off-Topic-Location Forum
12 Juli 2005
4 Antworten
Test