Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Audienz beim Papst: wie würdet ihr ihn ansprechen?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 10 Mai 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wenn ihr als normaler Bürger eine Einladung vom Papst bekommen solltet und ihr ihn im Vatikan besuchen sollt, wie würdet ihr ihn bei seiner Audienz ansprechen? :anbeten:
     
    #1
    Theresamaus, 10 Mai 2008
  2. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    Na das ist mal wieder eine Auswahl...

    Herr Ratzinger.
    Er hat genau dieselbe Anrede verdient wie jeder andere Erwachsene, keine bessere.
     
    #2
    User 29904, 10 Mai 2008
  3. ~Miako~
    ~Miako~ (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    352
    101
    0
    in einer Beziehung
    Für mich ist der Papst ein niemand dementsprechend würde ich ihn auch nicht ansprechen, würde auch die Einladung getroßt ablehnen.
     
    #3
    ~Miako~, 10 Mai 2008
  4. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Gar nicht, weil ich nicht hingehen würde.
     
    #4
    User 52655, 10 Mai 2008
  5. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Ich hätte gar keine Lust nur deswegen dahinzufahren. Eine Einladung würde ich also ablehnen. Sollte ich ihn mal irgendwo treffen und in die Verlegenheit kommen ihn ansprechen zu müssen würde ich ganz normal Herr Ratzinger sagen. Ist doch auch ein Mensch wie du und ich.
     
    #5
    Schmusekatze05, 10 Mai 2008
  6. Thomaxx
    Gast
    0
    mit "Eure Heiligkeit"....ich hätte auch als Heide kein Problem damit ihn so anzureden....

    Ein Vier-Augen-Gespräch mit dem Papst betrachte ich schon als sehr interessant. Auch wenn es, wie gesagt, nicht meine Religion ist :smile:
     
    #6
    Thomaxx, 10 Mai 2008
  7. BABY_TARZAN_90
    Sehr bekannt hier
    1.610
    198
    526
    Verliebt
    Wenn ich schon eingeladen wäre - und die Einladung annähme, dann würde ich die Formen einhalten und weder mich noch den Papst blamieren. Auch wenn es mich locken würde, ihn mit Hoi Papst! anzureden.
     
    #7
    BABY_TARZAN_90, 10 Mai 2008
  8. User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    Ich würde mich vorher informieren, wie man den Papst bei einer Audienz begrüßt und mich dann genau nach Protokoll verhalten.

    Alles andere finde ich stillos und albern aufsässig.
     
    #8
    User 16687, 10 Mai 2008
  9. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #9
    Mìa Culpa, 10 Mai 2008
  10. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.538
    398
    2.015
    Verlobt
    Ich habe den Papst gesehen, als er von 4 Jahren in der Schweiz war. Ich bin extra hin gefahren:schuechte

    Ich war dann nicht so nahe, dass ich ihn anreden konnte. Aber ich hätte ihn mit "heiliger Vater" angeredet. Es war nicht der jetzige Papst, sondern Johannes Paul II

    Die Königin von England würde ich in England mit Her Majesty anreden, in der Schweiz dagegen mit Mrs. Windsor, oder wie sie immer heisst.
     
    #10
    simon1986, 10 Mai 2008
  11. User 37179
    User 37179 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    466
    113
    65
    vergeben und glücklich
    Sollte ich die Einladung annehmen müsste ich mit mir kämpfen nicht "Hey Ratzi" zu sagen. :grin: :engel: Aber ich würde mich dem Protokoll entsprechend verhalten.
     
    #11
    User 37179, 10 Mai 2008
  12. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    eben. kann mir kaum was langweiligeres vorstellen.
     
    #12
    CCFly, 10 Mai 2008
  13. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Und man soll "Heiliger Vater" sagen, wenn man Katholik ist.
     
    #13
    Theresamaus, 10 Mai 2008
  14. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Kommt wohl drauf an wie ich drauf bin. Vermutlich würds auf eine Diskussion hinauslaufen warum Kirche und wieso...

    Oder auch: deine Augen schaun so böse!

    Eventuell auch "Mr. Pope"
     
    #14
    Kiya_17, 10 Mai 2008
  15. Gazalia
    Verbringt hier viel Zeit
    514
    103
    12
    Verheiratet
    ha ha :-D
    kennst du den bösen Zauberer (Schmendrick?) aus "Das letzte Einhorn"? - genauso sieht er aus:-D
     
    #15
    Gazalia, 10 Mai 2008
  16. User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    Wie mutig die Internetkrieger doch sind, was sie ja alles mit dem Mann diskutieren würden und wie wenig sie von seinem Amt halten.

    Ich glaub aber nicht, dass man das wirklich machen würde :zwinker:

    Off-Topic:
    Schmendrick war der gute Zauberer. Der böse war König Haggard
     
    #16
    User 16687, 10 Mai 2008
  17. Gazalia
    Verbringt hier viel Zeit
    514
    103
    12
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Ach ja stimmt:schuechte ich meine aber den alten Zauberer von König Haggard, bevor Schmendrick & Co ins Schloß kamen. wie hieß der schnell noch mal?
    Ah, MABRUK:tongue:

    Der Papst sieht aus wie Mabruk.
     
    #17
    Gazalia, 10 Mai 2008
  18. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Wenn das der Papst im Vatikan liest.:eek: Er hat doch bestimmt auch Internet
     
    #18
    Theresamaus, 10 Mai 2008
  19. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.094
    348
    2.106
    Single
    Ich würde den Papst wohl überhaupt nicht ansprechen.

    Da ich allgemein nichts von irgendwelchen Religionen halte und insbesondere die katholische Kirche als eine völlig veraltete, sinnlose und blöde Institution ansehe, möchte ich mit einem Papst nichts zu tun haben.
    Schon die "Unfehlbarkeit" des Papstes ist für mich Grund genug, nichts mit dieser Person zu tun haben zu wollen... wenn diese Person dann auch noch so erzkonservativ ist wie Herr Ratzinger, möchte ich das noch viel weniger, da es höchstens in einem Streit enden würde, wenn er sich drauf einlassen würde.

    Wenn, dann hielte ich aber die Anrede "Herr Ratzinger" für angebracht, weil es nichts gibt, was ihn von irgendwelchen anderen Menschen abhebt, so dass man ihn anders ansprechen müsste.
     
    #19
    User 44981, 10 Mai 2008
  20. Gazalia
    Verbringt hier viel Zeit
    514
    103
    12
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Wie werden alle in der Hölle schmoren:engel: :grin:
     
    #20
    Gazalia, 10 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Audienz beim Papst
Matthias.Mur
Umfrage-Forum Forum
7 Dezember 2016 um 14:02
11 Antworten
namelessboy
Umfrage-Forum Forum
20 September 2016
23 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
23 Januar 2011
2 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.