Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Pergamon.H
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    15 Februar 2008
    #1

    Auf dem Mutterpaß steht das Ergebnis von 3 Screening.

    ich habe heute das erste Screening hinter mir gehabt. war vaginale Ultraschalluntersuchung, hat insgesamt nur weniger als eine Minute gedauert. Dabei werden 3 Werte gemssen, jeweilig FS, SSL und BPD.

    Wie war es bei euch? war es auch so kurz?

    danke schoen.
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    16 Februar 2008
    #2
    Am längsten hat das Suchen des besten Blickwinkels gedauert als der einmal gefunden war, gings ähnlich schnell. Hat der Arzt dir nichts dazu erklärt? :ratlos: Meine Ärztin hat mir immer genau gesagt, was sie gerade macht, was sie misst und was das zu bedeuten hat.

    In welcher Woche bist du jetzt?
     
  • vienchen
    vienchen (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Februar 2008
    #3
    was heißt denn FS, SSL und BPD?
     
  • line1984
    line1984 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    113
    16
    nicht angegeben
    16 Februar 2008
    #4
    also ich weiß das immer der kopfumfang, der oberschenkel und der bauchumfang gemessen wird, was die abkürzungen jetzt auf fachchinesisch übersetzt heißen weiß ich auch nicht
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    16 Februar 2008
    #5

    BPD = Biparientale Kopfdurchmesser = Durchmesser des Kopfes von Schläfe zu Schläfe

    SSL = Scheitel-Steiß-Länge. Aus der Größe des Fötus, der sogenannten Scheitel-Steiß-Länge (SSL), errechnet der Mediziner das Alter und den Geburtstermin des Kindes.

    FS bedeutet Fruchtsack.
     
  • Pergamon.H
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    16 Februar 2008
    #6
    Sie hat ein bisschen erklaert, was sie gerade macht.
    Am Untersuchungstag war ich in 10W+1T.
    Die 3 Werte deuten darauf hin, dass ich in 9W+4D war.
    ich bin froh, dass der Abstand nicht so groß ist. :smile2:

     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste