Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Auf einmal alles hinschmeißen...

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von SuesseMausi, 4 Januar 2005.

  1. SuesseMausi
    0
    Hei Leute..villeicht kennt ihr mich ja schon wegen meiner leidigen geschichte ( blasenentzündung..pilz...freund weg..usw...) Naja in paar Monaten bin ich fetrig mit der schule. d.h das abi steht im anmarsch...es ist nur so, dass ich jetzt total abgesagt bin schon 1 Kurse unterm strich habe der eigentlich nicht sein sollte ( leider leider mein Lk..) der zweite folgt wahrscheinlich...ich bin echt nur noch am heulen habe mich leider total verwählt....es wird knapp mit den Punkten..ich war eh nie gut in der shcule aba weiss echt nur eins : ICH HAB KEIN BOK MEHR AUF DIE PENNE ich weiss ihr sagt jetzt : ei nich aufgeben so kutz vorm Ziel....aba ich mekre das ich mich nur noch rumquäle...ich bin ne durchschnittsschülerin, dh immer im giten Mittelmaß--aba wenn ich die streber meiner shcule sehe mit ihren 15 Pkt am laufenden Band und dass die schon ihren abischnitt ausgerechnet haben krieg ich die Krise...ist man denn heut zu Tage ein schlechterer Mensch ohne Abitur???
     
    #1
    SuesseMausi, 4 Januar 2005
  2. trident
    Gast
    0
    habe auch kein abi gemacht... bin erflolgreich in meinem beruf, das reicht mir.

    ich denke es kommt so sehr drauf an was du machen willst? ein beruf oder eine wirtschaftsbranche die ein abi vorgibt, dann weisst du das du für deine zukunft lernst, für dein leben, für deine familie später, für dein wohlstand, für deine weiteren lebensabschnitte.
     
    #2
    trident, 4 Januar 2005
  3. SuesseMausi
    0
    hm..also studieren möchte ich nicht...ich habe keine ahnung was ich machen soll.....aber jeder sagt mir ohne abi bist du nichtz und du hast viel mehr mäglichkeiten..ich meine Fachabi ist doch auch was???warum abquälen`? wann bist du abgegangen und wa smachst du wenn ich fragen darf?
     
    #3
    SuesseMausi, 4 Januar 2005
  4. Danman
    Gast
    0
    Da muss ich trident vollkommen zu stimmen, so denke ich ebenfalls.
    Aber wie kommst du dadrauf das mein ein schlechter mensch ist ohne Abi? Also ich würde dir raten. Nimm es locker, versuch dich nicht so fertig zu machen wegen dieser Sache.
    Weißt du denn schon was du gerne beruflich machen möchtest? Wenn ja dann mach dein Abschluss in der Realschule. Job ein Jahr bis du dann die Ausbildungsstelle hast.
    Aber wenn du es noch nicht weiß, versuch doch erstmal das Abi zu machen. Schau ob du es vieleicht doch schaffst, nimm es aber trotzdem locker. Und überleg dir in Ruhe weiß du beruflich gerne machen möchtest. Und versuch dann in Beruf rein zu kommen.
    Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

    mfg,
    danman
     
    #4
    Danman, 4 Januar 2005
  5. SuesseMausi
    0
    ich habe bereits mein fachabitur......realschule is ja kein vergleich da ich aufs gym gehe...ja was ich machen will habe ich eben null ahnung....nur nit studieren
     
    #5
    SuesseMausi, 4 Januar 2005
  6. vanillagirl
    0
    ich hab abi gemacht, und es zumindest bisher nicht bereut...

    Ich würde das bei Dir eher so sehen: Du bist jetzt wirklich kurz davor, die Prüfungen sind ja in der Regel so im April, oder? Das heißt es wären jetzt nur noch 3 Monate bis zum Schriftlichen... Und willst Du jetzt so kurz vor Schluss hinschmeißen, obwohl Du dich jetzt schon so lange durchgequält hast? Das heißt, es soll alles umsonst gewesen sein????

    Mir ging es in letzter Zeit ähnlich wie Dir, allerdings an der Uni mit meinem Examen (das im September ansteht) - würde auch am liebsten alles schmeißen, aber andererseits will ich nicht, dass die letzten 3 Jahre für nichts waren.

    Ich glaube, dass man so kurz vor dem Ziel oft solchen Durchhänger hat, die vor allem daher kommen, dass man bewußt oder unbewußt Prüfungsangst hat.

    Wie wäre es denn, wenn Du die Prüfung wenigstens probierst? Wenn's gut geht ist super, wenn nicht kannst Du Dir immer noch überlegen, ob Du es nochmal probieren willst!
     
    #6
    vanillagirl, 4 Januar 2005
  7. SuesseMausi
    0
    ja du hast völlig recht! nur wenn man seine wichtigesten fächer unterm strich hat man von einer lehrkraft gesagt bekommt es könnte knapp werden..was soll man da denn denken? ich meine ich darf ja eine gewisse anzahl von kursen unterm strich haben..aber habe meine joker was die lks betrifft dasnn ausgespielt...
     
    #7
    SuesseMausi, 4 Januar 2005
  8. trident
    Gast
    0
    ich habe die sekundarschule in der schweiz abgeschlossen. das ist quasi progym... ich hätte auf alle fälle auch ins gym gehen können, wollte das aber auf keinen fall.
    jetzt bin ich 4. lehrjahr als maschinenzeichner und es gefällt mir sehr sehr gut. im juni habe ich meine abschlussprüfungen, denen ich gelassen, ja sogar eher gefreut entgegen sehen kann.
    am wichtigsten ist glaub ich das du weisst für was du lernst. lernst du nur um knapp durchzukommen, wirds dich je länger je mehr ankacken... jedoch wenn du eine vision, einen zukunftspolan hast gehts dir leichter... nehmen wir mal an das du physiotherapeutin werden möchtest: um das zu werden bracuhts in der schweiz glaub ich das abi, oder eben gym. danach machst du noch eine 2 jährige spezifische ausbildung und du hast dein berufswunsch.

    such dir ein ziel, eine vision die du verwirklichen willst.
    es ist viel schwieriger wenn du am morgen aufstehst und du weisst eigentlich nicht für was! ich weiss jeden morgen das ich heute im büro gebraucht werde, und ich weiss für was ich 10h am tag arbeite, obwohl ich nur 8 müsste. es macht mir spass und ich maule nicht herum, ich habe ein ziel und eine vision!
     
    #8
    trident, 4 Januar 2005
  9. Gucky
    Gucky (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    Single
    naja also ich würde halt schon dazu raten durchzuhalten, im Moment hast ja wahrscheinlich sowieso nix "Besseres" zu tun. Wenn ein Lehrer zu dir meint, es könnte knapp werden, will er dich natürlich eher motivieren als demotivieren, es soll ja ein Anreiz dafür sein, wenn du nochmal was tust, dann klappt das auch und wenn du nix tust, kannst nicht nachher sagen, die blöden Lehrer, hätten die mich doch mal früher drauf hingewiesen.
    Desweiteren orientiere dich nich an den Besten des Jahrgangs, einer der besten aus meinem Jahrgang hat fast das Studium abgebrochen, weil es ihn überforderte. Ein paar geniale Köpfe gibt es immer, aber meistens sind es nachher Fachidioten, in der Schule kann man noch viel durch reines auswendig lernen wett machen und wer ein gutes Gedächtnis hat, ist da nunmal im Vorteil, sowas hat aber noch lange nix mit Intelligenz zu tun.
     
    #9
    Gucky, 4 Januar 2005
  10. fokx
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    hab nua hauptschule
    bin industrie und handelskammer geprüfte werkschutzfachkraft

    dein leben ist noch lange nicht vorbei wennste kein abitur hast. du lebst in deutschland... hier haste alle möglichkeiten dich jeder zeit weiterzubilden.

    und jetzt zieh dass durch, kanns ja nich angehen, tztz +g+
     
    #10
    fokx, 4 Januar 2005
  11. Dirk F.
    Dirk F. (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    93
    1
    Single
    Wie schon gesagt wurde, sind Phasen wo man sich der ganzen Sch**** nicht mehr gewachsen fühlt absolut nichts seltenes. Da brauch man einfach etwas oder jemand, dass eine, das Ego mal wieder aufmöbelt. Eindeutig eine Aufgabe von Freunden, einem ab und zu, zu sagen was ihnen an einem liegt!

    Obwohl ich mir durchaus bewusst bin, dass sich fast keiner mit deinem Problem von Vernunftsargumenten überzeugen lässt:
    Mach das Ding zu Ende, es sind nur noch 4-5 Monate und danach kannst du immernoch überlegen, wie es weiter geht. Die bereits investierte Zeit weg zu schmeißen darf einfach keine Option sein.
     
    #11
    Dirk F., 4 Januar 2005
  12. vanillagirl
    0
    Wenn Lehrer sagen, dass es knapp werden könnte, dann wollen sie, wie gesagt wurde eher motivieren als demotivieren - besonders direkt vor dem abi (die wollen doch auch, dass ihre Schüler durchs Abi kommen, jeder der durchfällt fällt nämlich auf sie zurück - ganz besonders wenn Du in einem Bundesland mit Zentralabi zur Schule gehst).
    Und soweit ich weiß, werden Leute, die sowieso durchfallen würden gar nicht zum Abi zugelassen.
    Mensch, mach dir nicht so einen Kopf! Und versuch neben der Lernerei das Leben nicht zu vergessen, geh am Wochenende mal auf ne Party und trink dir ordentlich einen - das kann sehr viel helfen *aus Erfahrung sprech*
    Du schaffst das bestimmt!!!
     
    #12
    vanillagirl, 5 Januar 2005
  13. SuesseMausi
    0
    eure worte haben mir so gut getan...habe es heute sozusagen ,, offiziell" bekommen dass es wirklich sehr sehr kanpp wird....ich werde es kaum schaffen mit den Punkten.....ich kann auch nicht zu meiner ansprechsperson gehen (lehrer) da ich mit dieser person in den letzten Jahren sehr große Probleme hatte...ich könnte schon wieder weinen ich habe mich halt total verwählt mit den ganzen kack kursen..
    und ja ich bin in einem Tollen Bundesland mit dem netten zentralabitur..ich kanns echt nit mehr hören...naja....meine Familie steht hinter mir..zumindest meine Mum....sie meint wir bekommen das gemeinsam hin und warten erstmal darauf, ob ich die Zualssung bekomme..also noch 2 wochen abwarten und tausend tode sterben...ich könnte ins stroh beissen wenn ich nicht zugelassen werde....noch ein jahr halte ich nicht durch weil alle meine freunde weg sind ich die stufe unter mir hasse......ich weiss ich würde von anfang an schwänzen..meine kurse könnte ich dann auch nciht mehr wechseln..man warum ist alles immer so kompliziert...:frown: weiss echt nciht was ich machen soll wenns nach mir ginge wäre ich längst abgegangen...mache das nur weil mein dad es will....er hat selbst kein abi und möchte dass seine Kinder es schaffen...mir ist es zwar nicht egal aber warum soll ich mich denn weiter abquälen? ok wenn sie mich zulassen versuch is es aber man soll doch auch nix erzwingen...wenn och eben nich fürs abi gemacht bin dann is es eben so...:/
     
    #13
    SuesseMausi, 5 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test