Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Auf einmal sehr starke Blutung

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von User 37900, 13 Mai 2006.

  1. User 37900
    User 37900 (32)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.798
    148
    145
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Jetzt muss ich mich doch mal wieder mit einem Problem an euch wenden.

    Als mein Freund und ich gestern nach dem Sex aufstehen wollten, ist uns auf einmal aufgefallen, dass er sehr viel Blut an seinem Penis hatte. Das hatte mich schon sehr erschrocken. Das schlimmste war allerdings, dass doch dann tatsächlich ein riesiger hellroter Blutfleck auf meinem Bettlaken war, auch ich war total blutverschmiert untenrum. :schuechte

    Allerdings hatte ich erst letzte Woche meine Tage und nehme seit einer Woche wieder meine Pille. Ich hatte vorher auch keine Anzeichen, dass eine Blutung kommen würde. Heißt, ich hatte keine Unterleibskrämpfe oder dergleichen. Nun ja, nach dieser einen starken Blutung war auch alles wieder vorbei. Also kann ich doch eine Zwischenblutung ausschließen, oder?

    Ich frage mich also, was das nun noch sein kann. Könnte diese Blutung stressbedingt sein? Meine Mutter meinte, dass auch ein Äderchen geplatzt sein könnte. Aber dann wäre es doch nicht so viel gewesen. Denn dieses Blut war mehr, als das was ich während meiner Regel habe.

    Wäre echt dankbar, wenn mir jemand sagen könnte, was es war oder woran es lag.

    Liebe Grüße und schon mal vielen Dank

    Apfelbäckchen
     
    #1
    User 37900, 13 Mai 2006
  2. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Seit ihr denn sicher, dass das Blut von dir kam? Mein Freund und ich hatten das auch und da war das Bändchen an seinem Penis gerissen und daher das viele Blut...
     
    #2
    Cinnamon, 13 Mai 2006
  3. User 37900
    User 37900 (32)
    Teammitglied im Ruhestand Themenstarter
    1.798
    148
    145
    vergeben und glücklich
    Also wir sind uns sicher, dass das Blut nicht von meinem Freund kam, denn es war auch teilweise etwas schleimig. Wenn das Bändchen gerissen wäre, hätte das mein Freund doch merken müssen oder tut das nicht weh? :ratlos: Nachdem mein Freund sich sauber gemacht hatte, hat er ja auch nicht geblutet. Bei mir war noch ein bissl, aber nachm baden, kam dann halt auch überhaupt nix mehr.

    Weder mein Freund noch ich haben irgendwie gemerkt, dass da Blut gelaufen ist. Das war halt auf einmal da. :geknickt:
     
    #3
    User 37900, 13 Mai 2006
  4. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich war auch erst sehr erschrocken und war fest überzeugt, dass es von mir war. Habe so gesehen auch noch ewig weitergeblutet, weil das ganze Blut erstmal aus mir raus laufen musste.

    Ich kann mich gar nicht mehr genau erinnern, ob mein Freund Schmerzen hatte danach...Aber ich glaub schon... Bei ihm hats nachm sauber machen aber auch nicht mehr geblutet.

    Ehrlich gesagt, weiß ich sonst auch keinen Rat an dich... Könnte ja wirklich ne geplatzte Ader gewesen sein, so wie deine Mutter halt schon sagt...
     
    #4
    Cinnamon, 13 Mai 2006
  5. User 37900
    User 37900 (32)
    Teammitglied im Ruhestand Themenstarter
    1.798
    148
    145
    vergeben und glücklich
    Also mein Freund ist fest davon überzeugt, dass es weh tun müsste, wenn das Bändchen bei ihm reißt und wir haben ja auch nachgeguckt. War noch alles ganz und nix gerissen.

    Ich frage mich halt, wenn es ein Äderchen war, warum hat es dann so stark geblutet? :ratlos:

    Ich hab jetzt halt bei jedem Sex, den wir haben, immer Angst, dass da wieder Blut ist/kommt. :geknickt: Dabei möchte ich es doch einfach nur genießen, wenn wir miteinander schlafen. :flennen:

    Danke dir trotzdem, Cinnamon. :knuddel:

    Sonst kann sich niemand die Blutung erklären?
     
    #5
    User 37900, 13 Mai 2006
  6. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Keine Ursache, konnte ja nicht so viel zur Lösung des Problems beitragen :zwinker:
     
    #6
    Cinnamon, 13 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - einmal sehr starke
help31
Aufklärung & Verhütung Forum
2 Juni 2015
6 Antworten
babette
Aufklärung & Verhütung Forum
2 April 2015
3 Antworten
Passionsfrucht1009
Aufklärung & Verhütung Forum
9 Mai 2013
15 Antworten