Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Auf meine Freunde oder auf mein Herz hören?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ThisGirl, 24 März 2008.

  1. ThisGirl
    ThisGirl (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Verliebt
    Hi alle zusammen!

    Es geht um folgenes:

    Seit einiger Zeit verdreht mir ein Mann völlig meinen Kopf:schuechte
    Er sagt mir so viele schöne Sachen und sagt mir sehr oft wie verliebt er in mich is und dass er alles tun würde um mich endlich zu bekommen.
    Ich selbst bin auch iwie völlig hin udn weg von ihm..

    Hört sich alles ganz toll an, doch das Problem ist , er ist in unserem Dorf bekannt für siene Vergangenheit.Er hat viel mit gemacht usw, ExFreundin wurde missbraucht vom eigenen vater, er hat daraufhin mit drogen angefangen und ist auch auf bewährung wegen auto fahre im drogenrausch :geknickt:

    Nun , mein Bruder und meine Freunde sind alle mit ihm befreundet und haben somit auch mitbekommen was zwischen uns beiden jetzt ist udn das wir uns immer näher kommen. doch sie alle finden es nicht gut ,wenn wir zusammen kommen würden.
    Sie wollen mich alle nur "warnen" meinen sie , weil er halt so eine vergangenheit hat udn jederzeit mit den droger wieder anfangen könnte und so , ausserdem ist er 27 udn ich 18 , sie meinen das ist ein zu großer altersunterschied udn auch vom äußerlichen passen wir garnicht zusammen.
    Sie meinen auch , dass er nur unbedingt eine freundin haben will und wahrscheinlich jedem mädchen das gleiche erzählt nur um eine freundin zu bekommen.

    ja.. sowas muss ich mir halt anhören. doch ich bin so verliebt und weiß jetzt nicht mehr wa sihc machen soll , ich habe wirklich angst wieder verarscht zu werden. habe angst das meine freunde nicht hinter mir stehen oder dass sie vll recht behalten und er mich iwie verletzt etc.

    Was meint ihr soll ich einfach darauf hören was mein herz mir sagt und ihm eine chance geben und es mit ihm versuchern , oder soll ich auf meine freunde und bruder hören und es mit freundschaft gut sien lassen?

    Bitte heflt mir!!:flennen: :geknickt:

    Liebe Grüße , ThisGirl
     
    #1
    ThisGirl, 24 März 2008
  2. func`
    func` (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    1
    nicht angegeben
    Wenn du mehr Wert auf die Aussagen anderer legst, fände ich das echt traurig.

    DU lebst in DEINER Welt und nicht in der der anderen. DU machst, wozu DU jetzt Spaß hast und DU tust, was DU willst.
    Wahre Freunde werden dich immer auf DEINEM Weg begleiten. Das machen gute Freunde aus. Den Rest kannst du in die Tonne kloppen.
     
    #2
    func`, 24 März 2008
  3. Igor99
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    Single
    Ich habe auch ne beschissene Vergangenheit.
    Heißt dass jetzt das ich meine Freundin weniger Liebe oder unglücklich mache?

    Nein!

    Wenn er sich geändert hat ist doch alles in bester Ordnung!!

    Wenn du dir wirklich unsicher bist, lernt euch mehr kennen bevor ihr zusammen kommt!

    Geht ein paar mal in der Woche weg, dann siehste ja wie er drauf ist. :zwinker:
     
    #3
    Igor99, 24 März 2008
  4. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.097
    348
    2.106
    Single
    Ganz so unbesorgt wie meine Vorredner bin ich nicht...

    Ich kenne einen ähnlichen Fall...
    Er war früher drogenabhängig (wirklich harte Sachen), inkl. Beschaffungskriminalität, Gefängnisaufenthalt, Entziehungskuren, Rückfällen und allem drum und dran...

    Seine derzeitige Beziehung funktioniert wohl schon längere Zeit wunderbar...

    Ob es aber wirklich dauerhaft funktioniert, ist eine andere Frage.
    Seine letzte Beziehung hat nicht gehalten und er ist wieder in den Drogensumpf abgerutscht, obwohl viele dachten, er hätte es endgültig geschafft, von den Drogen wegzukommen.
    Dafür, dass ein ehemals Drogenabhängiger den Ausstieg für immer schafft, gibt es keine Garantie.

    Das soll aber nicht heißen, dass die Beziehung keine Chance hat... es soll nur heißen, dass es auch schief gehen kann und er wieder in die Drogenabhängigkeit abrutschen kann.
     
    #4
    User 44981, 24 März 2008
  5. Igor99
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    Single
    Ja klar kann es schief gehen,... diese Gefahr besteht aber bei jeder Beziehung. Vielleicht bei dieser mehr, doch wenn er sich wirklich geändert hat, könnte es eine schöne Beziehung werden. Wie schon gesagt: Lerne ihn kennen, OHNE eine Beziehung zu beginnen. Du wirst merken ob es funktioniert oder nicht. Das kannst du ihn auch sagen, damit er nicht denkt, du willst ihn nur als guten Freund. :zwinker:
     
    #5
    Igor99, 24 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freunde Herz hören
andra.90
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Mai 2015
20 Antworten
JuliaB
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Januar 2005
18 Antworten