Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Auf SMS ansprechen oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von nora18, 12 August 2007.

  1. nora18
    nora18 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    103
    15
    in einer Beziehung
    Hallo :smile: Ich bin mir mal wieder etwas unsicher und wollte eure Meinung einfach mal hören.

    Es ist so, dass mein Freund abends wenn wir was trinken gehen und ihm irgendwie langweilig ist, oft mein Handy nimmt und was durchguckt. Bilder, Klingeltöne...öfter auch SMS. Hat mich nie gestört, da ers ja immer tut, wenn ich gerade dabei bin und auf meinem Handy wirklich NICHTS drauf ist, was ihm gegenüber irgendwie privat ist. Sprich fast alle SMS sind von ihm (oder halt von Mutter, Freunden ala "Wann bist du da? Hast du Lust was zu machen...") und wir haben manchmal ein bisschen über alte Nachrichten, die er dann von sich wieder rausgekramt hat gescherzt. Soweit, so gut...

    Letztens hab ich dann zum ersten Mal auch sein Handy genommen...er lag neben mir auf dem Bett und wir hatten über etwas gesprochen, was ich ihm angeblich geschrieben hätte. (Waren uns nur über eine Uhrzeit die ich angegeben hatte uneinig..er meinte halb 9, ich 8...so kams dann zur Wette :zwinker:)

    Ich hab das Ding dann halt einfach genommen und bin in den Posteingang gegangen, um diese über ein Jahr zurückliegende SMS zu suchen. Irgendwie schien ihm da direkt etwas unangenehm zu sein...hab mich aber, da er damit umgekehrt ja auch nicht so zimperlich ist, einfach mal nicht daran gestört und beim Durchscrollen festgestellt, dass er AUSSCHLIEßLICH SMS von irgendwelchen Mädels gespeichert hat. Viele zwar auch von mir...aber auch andere von dem Mädel über dass ich hier schon gepostet hatte, die was von ihm will, er aber nicht von ihr.

    Dann welche von einer Dame die ich überhaupt nicht kenne, (aber meine sie in eine ältere Freundesgruppe weit weg einordnen zu können), deren SMS in der Vorschau der ersten paar Worte mit "Würd dich auch gern mal wiederse.." (erst vor ein paar Tagen) oder "Muss dir viel erklären...kannst.."(irgendwann im März) beginnen. Auch "Hey..hab gehört du hast ne Freundi.." (im Oktober letztes Jahr) kam vor.

    Die SMS die ich im Durchscrollen gesucht hatte, war nicht mehr da...ich hab so nur gesehen, warum sein SMS Speicher immer so voll ist. Jede Menge Nachrichten von wie es scheint verflossenen Flirts...die Mehrzahl aber vor unserem Zusammenkommen vor heute genau einem Jahr. Die einzigen die danach datiert sind, sind halt von den oben genannten.

    Ich hab ihm da Ding dann schnell zurück gegeben, weil mir das alles zu privat vorkam und ich dann auch schnell das Gefühl hatte in was gelandet zu sein, was mich eher weniger angeht. :ratlos: Es scheint nicht so unkompliziert und offen zu sein, wie mein Handy :ratlos:

    Ich hab nichts gesagt, bin aber immer noch sehr irritiert. Vor allem von diesen ersten Worten der mir unbekannten Freundin von ihm..:ratlos: Ich bin sicher, dass er sich nicht mit ihr trifft, oder mich betrügt...aber irgendwie...Ich schaff es nicht soganz ihn darauf anzusprechen, weil er mich sowieso für ziemlich eifersüchtig hält (hatte ich auch schonmal einen Thread hier, wo ich allerdings als nicht sehr übertrieben eingestuft wurde :smile: ) aber dennoch schwirrt es mir im Kopf rum...

    Ob sie vielleicht der Grund war, warum er am Anfang so zurückhaltend in unserer Beziehung war und ich immer das Gefühl hatte, dass er sich nicht sicher war, ob er das überhaupt will...(hat sich mittlerweile komplett erledigt)..

    Ich finde es auch seltsam soooo viele Nachrichten, von bestimmt 10 verschiedenen Mädels zu behalten. Und dass er so freizügig in meine SMS reinguckt, als wäre gar nichts dabei, dass es ihm aber (anscheinend auch zu Recht) peinlich wird, wenn ich als Freundin mal in seine gucke...noch nichtmal aus direkter Langeweile, sondern weil wir über die Uhrzeit von unserem 1. Date diskutiert hatten und er meint er hätte die Nachricht noch...:ratlos:

    Naja..jetzt schwanke ich halt, ob ich ihn darauf anspreche, oder ob ich einfach warte, bis er in 6 Wochen ein neues Handy kriegt und sich dieses Thema mehr oder weniger von allein erledigt..:engel:

    Ob ich halt frage, warum er die SMS behält, und wieder als eifersüchtige Freundin rüberkomme...oder ob ich einfach die Zähne zusammenbeisse und aufhöre mir da Gedanken drüber zu mache...:zwinker:

    Was denkt ihr?
     
    #1
    nora18, 12 August 2007
  2. Cannelle
    Gast
    0
    Hallo :smile:

    Hmm das kommt mir irgedwie bekannt vor...

    Mein freund hat ebenfalls immer "mitgelesen" wenn ich sms geschrieben habe oder welche bekommen habe... mich hat das auch nicht gestört, schliesslich war nix geheim...

    Wenn ich sein Handy genommen habe, hat es ihn schon eher gestört.

    Wie es dann kam habe ich mehrere sms im posteingang gesehen, die von seiner ex kamen... neugierig wie ich bin habe ich diese gelesen und der inhalt war sehr komisch.

    habe mir allerlei zusammengereimt und ihn dann darauf angesprochen. Er wurde total wütend weil ich die sms gelesen habe ( verständlich, denn das ist ja eigentlich privat :schuechte )

    er hat mir dann eine halbwegs glaubbare erklärung gegeben...
    aber es hängt immer noch an mir ^^
    ich weiss nicht, ob ich ihn nochmals darauf ansprechen würde...

    in deinem fall scheint es ja nicht so, dass du rasend eifersüchtig wärst (so wie ich damals)

    ich denke aber, dass es gut wäre, wenn du ihn darauf ansprichst. Er hat sicher eine Erklärung :tongue: und dann ist alles erledigt

    Du musst ja auch keine Angst haben dass er dir etwas vorwirft, er hat es dir ja nicht verboten, sein Handy zu durchforsten... ^^

    Liebe Grüsse,
    Cannelle

    (sorry für den langen Text :tongue: )
     
    #2
    Cannelle, 12 August 2007
  3. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich würde ihn darauf ansprechen. ich schaue auch manchmal in das handy von meinem freund und er findet es auch nicht schlimm. in seinem posteingang sind nur nachrichten von seiner mutter und seinen kumpels. ich habe da noch keine sms von nem mädchen gefunden außer von mir. und er hat sich meine auch shcon angesehen, kennt aber den jungen, von dem ich sehr viele sms bekomme und ist da ein wenig eifersüchtig dneke ich, aber er wieß selber, dass der andere mich ein wenig nervt. aber 10 versch. is schon krass :eek: da würd ich ncihts chweigen. er schient ja zu wissen, dass er da was ins einem handy hat, was du nciht unbedingt sehen sollst. also lass ihns o nicht durchkommen, sondern mach ihm ein schlechtes gewissen :zwinker: und mir is da noch ein gedanke gekommen. vielleicht schaut er sich diene sms an, weil er immer wieder checken will, ob du nicht auch solche hast. vielleicht, um sein schlechtes gewissen zu beruhigen :zwinker: oder, weil er selber total eifersüchtig wäre an deiner stelle und deswegen wissen will, ob du auch solche sms hast.

    lg
     
    #3
    erbsenbaby, 12 August 2007
  4. Bikkje
    Meistens hier zu finden
    1.079
    133
    47
    Single
    Hey Nora,
    ich kann dich beruhigen. Zumindest was die SMS von anderen Mädels angeht. Ich selbst sammle auch die SMS von nahezu allen Menschen. Das liegt zum einen daran, dass ich oft einfach zu "faul", ja das gibt es auch :smile:, zum Löschen bin und zum Anderen, dass ich gerne die Erinnerungen behalte. Ich lese mir gerne noch alte SMS durch. dAs ist mh wie soll ich sagen, einfach schön sich an alte Zeiten zu erinnern. Was nicht bedeutet, dass man mit der derzeitigen unzufrieden ist oder so. Aber meine Freundin hat da zurecht auch erstmal ein Wenig erstaunt geguckt. Sprich deinen Freund ruhig darauf an. Ich denke, dass das wichtig ist, dass du es auch direkt von ihm hörst. Ansonsten brauchst du dir da keine gedanken zu machen. Ich hab meine Freundin von Herzen gern, denk nicht mal ans Betrügen und sie kommt damit auch klar. :smile:
    Alles Liebe
    Bikkje:herz:
     
    #4
    Bikkje, 12 August 2007
  5. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    also ich würde ihn darauf ansprechen.. immerhin weiss er das du sie gelesen hast.. - wenn auch nicht ganz :smile:

    du sollst ihm ja keine Szene machen.. aber ich denke das du dann beruhigter sein wirst..

    vana
     
    #5
    [sAtAnIc]vana, 12 August 2007
  6. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich würds ihm sagen, ohne dabei Eifersucht zu zeigen, denn der Ton macht in dem Fall die Musik. Man muss ja auch mal was nachhaken können, ohne dass der andere sich dadurch gleich bedrängt fühlt und für dich ist es sicher besser, es nicht zu verdrängen. Und wenn er locker darauf reagiert und nicht irgendwie verlegen oder hektisch wird, würde ich seine Erklärung akzeptieren und es dabei belassen - nur wenn dir seine Reaktion übertrieben oder seltsam vorkommt, würde ich da misstrausich sein.
     
    #6
    Ginny, 12 August 2007
  7. nora18
    nora18 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    707
    103
    15
    in einer Beziehung
    Ich denke auch, dass es ihm bei den "alten Kamellen" um dieses Erinnern geht...da ich es nicht so ganz nachvollziehen kann, warum man SMS von vergangenen Verliebtheiten behalten muss finde ich das jetzt zwar nicht soo angenehm..Aber ein Drama ist es auch nicht.

    Mein Problem liegt eher bei den beiden Damen, die nachdem wir schon zusammen waren, immer wieder im Speicher auftauchen.

    Dame 1: Wollte unbedingt was von ihm. War völlig fertig als er dann mich als Freundin hatte. Er meint immer sie will nichts mehr von ihm...aber wir hatten erst Anfang Mai richtig Stress, weil sie immer noch wie sie kann an ihm rumbaggert und SMS mit Wortlauten wie: "Hey mein Süßer, vermiss dich sooo dolle. Kommst du am Donnerstag zum Kurstreffen. Würd dich so gern sehn! Hab dich ganz ganz dolle lieb. Kuss X" an ihn versendet (hat er mir widerwillig auf expliziete Nachfrage gezeigt) und er nicht geneigt war endlich mit ihr klarzustellen dass er ein Freundin hat und sie sich mal wieder auf "normales Freundschaftlevel" herabbegeben soll...angeblich schreibt sie jedem so.

    Er hatte dann eingelenkt mit ihr zu sprechen..hat das aber jetzt dezent unter den Tisch fallen lassen und es doch nicht gemacht. Jetzt sehe ich halt, dass sie ihm immer noch schreibt... was kann ich ja allerdings nicht sagen..

    Ganz ehrlich glaube ich er findet es toll sich von ihr anhimmeln zu lassen..:ratlos: und ich finde das halt weniger toll, wenn man in einer festen Beziehung ist und sie ja definitiv auch feste Absichten bei ihm hatte...Hatte ihm auch dann ganz klar gesagt, dass ich das so nicht weiter akzeptiern werde und gerne in der Lage wäre IHRE SMS im Tonfall von MEINEN unterscheiden zu können....

    Dame 2: Kenn ich wie gesagt nicht...scheint aber regelmäßigen Kontakt zu haben. Und irgendwie finde ich es schon komisch, dass sie ihm (in dem Zeitraum wo er ja schon eine Freundin hat) SOVIEL erklären muss...und dass er ihr geschrieben haben muss, dass er sie wiedersehn will (sonst hätte sie ja nicht geantwortet: würde dich AUCH gern...)

    Wenn ich sie richtig zugeordnet habe, wohnt sie 150 km weit weg..also dass da was ist, schliesse ich auch 100 % aus...aber ich habe auch das Gefühl, dass er da "ein Pflänzchen für schlechte Zeiten" pflegt....So ein bisschen was in der Hinterhand behält vielleicht..früher was von ihr wollte, es vielleicht auf Grund der Entfernung nicht geklappt hat...und dann war er mit mir zusammen...hat aber den Kontakt schön aufrecht erhalten und offensichtlich auch nicht selbst erzählt, dass er ne neue Freundin hat...:ratlos:
     
    #7
    nora18, 12 August 2007
  8. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Ich kann deine Sicht und Sorge zwar verstehen,nur muss ich zugeben,dass ich auch sehr sehr alte SMS in meinem Handy hatte.Von Exfreunden,Bekannschaften,etc. pp.

    Das hatte aber keinen tieferen Grund oder Hintergedanken (Das ich noch was von ihnen wollen würde oder so),ich hatte sie einfach nicht gelöscht und mein Freund hätte wahrscheinlich dasselbe,wie du gedacht,hätte er sie mal zufällig oder mit absicht gelesen,da viele dinge ausm zusammenhang gerissen da drinne standen.

    Seit ich ein neues Handy habe hat sich das mit dem "smsen von bekannschaften,exfreunden,etc" auch erledigt,da ich mit diesen keinen kontakt mehr habe.aber selbst wenn hat dies nichts zu heißen und ich denke,dass auch du dir keine gedanken machen musst.

    wie lang seid ihr eigentlich zusammen?
     
    #8
    Sunny2010, 12 August 2007
  9. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Ich sehe das mal so:

    Er hat wahrscheinlich schon ein paar verehrerinnen, und es schmeichelt ihm das er dann solche SMS von ihnen bekommt. Vor dir ist es ihm natürlich unangenehm, da du diese SMS falsch verstehen könntest.
    Ich gehe mal nicht davon aus, das mehr dahinter steckt, würde ihm aber trotzdem an deiner Stelle von deinen Ängsten erzählen. :smile:
     
    #9
    User 75021, 12 August 2007
  10. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    edit (wir haben anscheinend gleichzeitig geschrieben :-D )

    Kennst du diese Mädchen denn persönlich?Hast du ihn mal gefragt,wieso er nicht klarstellt,dass er eine Freundin hat?(dadurch macht er dem mädel ja unterbewusst hoffnung,wenn er es nicht tut)
    Warum hat er es denn untern tisch fallen lassen...?:ratlos:


    Was hat er dazu gesagt?

    Erzählt er ihr was über dich?


    Sie scheint ja anscheinend nicht die Einzige zu sein,die nicht weiss,dass du und er ein Paar seid...komisch find ich das schon....hast du ihn mal daraf angesprochen?
     
    #10
    Sunny2010, 12 August 2007
  11. Flatsch
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    101
    0
    Single
    Ich finde das hört sich wie ein warmnhalten an.

    Meine Sunny hat, wie sie oben geschrieben hat, zwar auch alte sachen drin gehabt, hat mir aber den Zusammenhang ganz klar erklärt damals und dann war das erledigt. Und sie hat auch irgendwie jedem erzählt was mit uns ist :herz:

    Dein Freund scheint nach deiner Aussage ja regelmäßig da rein zu gucken in dein Handy. Warum eigentlich? Ich meine mal, mit erlaubnis ist ja ok, aber so?

    Stell ihn doch mal zur Rede, warum er das alles macht (das unter den Tisch fallen lassen, das nicht klarstellen mit der Beziehung usw) und wie er das finden würde, wenn du sowas im Handy hättest!

    Ich bin der Meinung, da stimmt was nicht!
     
    #11
    Flatsch, 12 August 2007
  12. nora18
    nora18 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    707
    103
    15
    in einer Beziehung
    Heute abend haben wir unser 1-jähriges..*seufz* und ich hab immer noch das Gefühl, dass er mir irgendwas mit diesem mir unbekannten Mädchen verschwiegen hat...ich bin mittlerweile fast überzeugt davon, dass sie der Grund war, warum er damals so zögerlich war. :kopfschue

    Wir hatten uns durch meinen Auslandsaufenthalt damals 1 Jahr nicht gesehen, haben uns dann 1mal getroffen..freundschaftlich. Ich mochte ihn schon vorher..wäre aber ja blöd gewesen mit USA.

    Dann haben wir uns über 6 Wochen GAR nicht gesehen..und dann sind wir beim Tanzen (2. Treffen seit USA) zusammen gekommen. Dazwischen hatten wir hauptsächtlich auf meine Initative hin (ich musste ihn immer anschreiben) über ICQ Kontakt.

    Ich war super glücklich...er anscheinend auch immer, wenn wir zusammen waren...aber er hat sich manche Tage gar nicht gemeldet..Wir sind Samstags zusammen gekommen und haben und dann auch wieder TOTAL auf meine Frage hin, Sonntag nochmal für ne Stunde getroffen...danach erst wieder Freitags. Obwohl wir beide kaum was vorhatten :ratlos:

    Die ganzen ersten Wochen waren etwas wackelig. Irgendwie viel zu wenig von seiner Seite...danach hat es sich dann gefangen und wurde wunderschön..aber am Anfang hat ihn irgendwas ziemlich zurück gehalten...

    Wenn ich ihn danach frage, sagt er, dass er Angst hatte, dass unsere Freundschaft kaputt geht...das ist allerdings nicht sehr logisch :ratlos: soo gut waren wir jetzt auch nicht befreundet..

    Wenn er das jetzt bei einer engen Freundin gesagt hätte..aber wir hatten uns erst ein paar mal getroffen um was zu unternehmen...:eek:

    Irgendwie kommt es mir jetzt so vor (vor allem bei der Fülle der SMS von ihr, die um diese Zeit da waren), dass er damals so ein wenig zwischen den Stühlen stand und nicht wusste was er wollte..

    Als wäre ich 2. Wahl gewesen, die nunmal näher dran gewohnt hat...:kopfschue Und jetzt hält er immer noch Kontakt zur 1. :geknickt:

    Eigentlich haben wir mittlerweile eine sehr glückliche Beziehung...und ich weiss auch, dass er total an mir hängt und ich auf keinen Fall verlieren möchte...

    Aber im Moment (seit ich das gesehn habe) schmeckt dieser Anfang, der mehr auf meine Initiative war einfach nur noch sauer...als hätte ich ihn "überzeugen" müssen sich ganz in diese Beziehung zu geben...und jetzt hat er immer noch Kontakt zur damaligen "Alternative" :kopfschue

    Das geht mir halt so durch den Kopf...möcht aber nicht so neugierig rüber kommen...sollte ja nach einer SMS von MIR suchen und habe ja so nur "zufällig" diese SMS-Vorschauen von ihr gesehen...möchte irgendwie verhindern, dass er merkt, wie ich die so im Vorbeiscrollen "abgescannt" habe und mir meine Gedanken dazu gemacht habe...:kopfschue
     
    #12
    nora18, 12 August 2007
  13. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    ganz ehrlich? ich denke dass du ihn darauf ansprechen MUSST!.. vielleicht nicht unbedingt heute an eurem Jubiläum..

    aber du "spinnst" dir immer mehr geschichten zusammen, die für dich natürlich logisch zu begründen sind.. aber, wenn ich könnte würde ich auch nie SMS löschen *g dementsprechend denke ich, dass die SMS harmloser sind als du denkst..

    nur weil SIE so schreibt, weisst du nicht was er ihr zurück schreibt.. es sind nur SMS, also warum kann es nicht möglich sein das er die Schreibweise von ihr ignoriert und "normal" zurück schreibt- und ja, es gibt viele Männer die denken dabei nicht daran, dass sie der am anderem Ende evtl. Hoffnungen machen :grin:

    vana
     
    #13
    [sAtAnIc]vana, 12 August 2007
  14. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Du wirst wohl nicht drum herum kommen mit ihm zu reden.Und da wird zwangsläufig klar werden,dass du seine sms-vorschau gelesen hast.(Wenn er dasselbe bei dir tut dürfte es bei ihm doch auch kein problem sein,oder warum das schlechte gewissen?)

    Du machst dir nen riesen kopf um die sache.nun musst DU mit ihm reden,damit es geklärt wird.

    Wir hierim forum können nur mutmaßen...du alleine kannst nur das klärende gespräch mit ihm suchen.

    (Eure anfangszeit scheint wirklich ziemlich....leidenschaftlos gewesen zu sein....normalerweise ist ja gerade die erste zeit in einer beziehung voller schmetterlinge und flugzeuge,die die bauchgegend in unruhe versetzt.man möchte sich ganz oft sehen und kann schon beim ende des jetzigen verabredung die nächste verabredung kaum erwarten....so kenn ich das zumindest von mir)
     
    #14
    Sunny2010, 12 August 2007
  15. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    na ja, so ne "leidenschaftslose" Erfahrung hab ich auch schon gemacht.. wenn wir uns gesehen haben wars einfach nur toll und sobald man wieder "getrennt" war, gabs kein Bedürfnis sich zu melden und ganz selten mal telefonieren.. ^

    vana
     
    #15
    [sAtAnIc]vana, 12 August 2007
  16. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Off-Topic:
    ich kann ja nur von mir sprechen und ich kenne sowas einfach nich :schuechte
     
    #16
    Sunny2010, 12 August 2007
  17. nora18
    nora18 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    707
    103
    15
    in einer Beziehung
    Die "alten" von vor der Beziehung nicht..die von "weit weg" auch nicht...aber die, die auf jeden Fall was von ihm wollte.

    Tamara war eine super gute Freundin von ihm bis dann das ganze Verliebt-Theater kam..Hab sie auch persönlich getroffen...sie war eig immer sehr nett zu mir.
    SIE weiss auch, dass wir zusammen sind. Sie baggert ihn einfach trotzdem an und wäre bestimmt die 1. die ihn trösten kommt, wenn irgendwas mit uns schief gehen würde..:ratlos:
    Um die "Freundschaft" (die mMn gar nicht mehr existiert, weil sie eh viel mehr von ihm will) nicht weiter zu belasten hasst er es sich mit dem Thema auseinander zu setzen. Er macht lieber die Augen zu und tut so, als wäre solche SMS total normal um dieses Unangenehme gespräch nicht mit ihr führen zu müssen..:kopfschue

    Ich nehme an wegen: s.o. Er wollte sie nicht verletzen...und fand es eher peinlich zu sagen, dass sie ihren Tonfall mal ändern soll..Kann ich nachvollziehen fand ich aber trotzdem nötig...:ratlos:

    Versteht er..er redet mit ihr....blabla...passiert ist wie oben erwähnt: Nichts

    Die, die soweit weg wohnt (der einfachheit halber: Kathrin) weiss, dass er ne Freundin hat..anscheinend seit Oktober letzten Jahres, hat es aber nicht von ihm, sondern über Freunde erfahren...:ratlos: da waren wir ja schon 2 Monate zusammen und sie hatten anscheinend auch zwischendurch Kontakt wo er das hätte erwähnen können..:ratlos:

    In unserer Umgebung wissen allerdings alle dass wir zusammen sind...auch von ihm: Er nimmt mich überall hin mit und bin auch sehr in seinen Freundeskreis integriert...Nur Kathrin hat er anscheinend damals nichts gesagt...:ratlos:

    Und Tamara halt damals auch nicht..die hat uns irgendwann auf der Strasse gesehen in der 1. Woche und war total fertig...:kopfschue
     
    #17
    nora18, 12 August 2007
  18. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    joa da muss man sich auch umstellen bei sowas :ratlos: *g aber is ja net das Thema hier :smile:
     
    #18
    [sAtAnIc]vana, 12 August 2007
  19. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    du solltest wirklich mit ihm das gespräch suchen,denn diese ganzen spekulationen hier helfen dir schließlich auch nicht weiter. du könntest dir denken,dass es so und so war.letztendlich war es aber ganz anders.
    scheinbar steigerst du dich immer weiter rein,aber die ganze sache aufklären kann schlussendlich doch nur dein freund.
    sofern du das kannst,solltest du jetzt aber erstmal den abend genießen und euch nicht durch das gespräch darüber den abend versauen. wenn du allerdings deine unsicherheit nicht überspielen kannst,musst du wohl oder übel doch heute abend mit ihm sprechen,denn ansonsten herrscht eh nur eine angespannte stimmung.
     
    #19
    User 77157, 12 August 2007
  20. Bikkje
    Meistens hier zu finden
    1.079
    133
    47
    Single
    guck mal, genauso wie es euch Frauen imponiert und gefällt, wenn euch Männer sagen, dass ihr gut ausschaut und hübsch seid. Acuh wärend einer Beziehung oder grade während einer Beziehung von verschiedenen Männern, so mögen wir Männer ebenso das Gefühl begehrt zu sein. Da passt der Spruch Apetit holen woanders und essen zu hause ganz gut, wie ich finde. :smile: Mir schmeichelt es auch, wenn eine Frau mit mir z.B. flirtet und mir zum Beispiel sagt, was für ein toller Mann ich bin. Wobei Man(n) ganz klar seine Grenzen kennen muss!
    Liebe Grüße
    Bikkje:herz:
     
    #20
    Bikkje, 12 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - SMS ansprechen
Rory
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Mai 2015
6 Antworten
usular1998
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 März 2015
14 Antworten
npol100
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Februar 2006
19 Antworten