Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Aufdringlichkeiten nach Kontakt übers Internet

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von AncientMelody, 19 März 2006.

  1. AncientMelody
    0
    Übers Internet habe ich vor ca. einer Woche einen jungen Mann kennengelernt. Wir haben uns bisher noch nicht sehr oft geschrieben, aber er hat schon "Interesse an mir gezeigt", was aber eher nicht auf Gegenseitigkeit beruht.
    Er schreibt mir schon fast die gesamte Zeit, die wir uns "kennen", dass er unbedingt mal mit mir telefonieren und mich treffen wollen. Bisher habe ich das alles noch abgeblockt.
    Vorhin hat er bei mir angerufen, nachdem er sich über die Auskunft meine Nummer besorgt hat. Glücklicher Weise bin ich nicht ans Telefon gegangen und er konnte durch eine andere Person mehr oder weniger abgewimmelt werden.
    Irgendwie habe ich jetzt ein schlechtes Gewissen, aber auf der anderen Seite finde ich seine Aktion auch sehr dreist, einfach so bei mir anzurufen, ohne mich wenigstens "vorzuwarnen". Was meint ihr dazu?
     
    #1
    AncientMelody, 19 März 2006
  2. kerl
    kerl (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.138
    121
    1
    nicht angegeben
    ääääh auskunft..... telefonnummer!?
    hast du deine adresse rausgetan?

    ich würde nicht auf seine "annäherungen" nicht weiter reagieren.
    auch nich auf die vielen emails die noch fogen werden.
    das scheint jemand zu sein der kein nein kennt. abhaken und fürs nächste mal vorsichtiger sein.
    das hört sich echt nach einem "gestörten" an.

    lg
    kerl
     
    #2
    kerl, 19 März 2006
  3. User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    103
    6
    nicht angegeben
    Sich die Nummer über die Auskunft zu holen ist mehr als dreist (jemandem, den man nur ein paar Wochen übers Internet kennt, genug Infos zu geben, damit er das kann, ist aber genauso leichtsinnig). Du solltest ihm dringend sagen, dass du das nicht in Ordnung findest. Gleich danach solltest du ihm reinen Wein einschenken, wie du über euch zwei denkst.
     
    #3
    User 631, 19 März 2006
  4. sly16
    sly16 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    Single
    Das find ich echt derb zumal du ihm ja gesagt hast das du deine Telefonnummer ihm nicht geben willst
    Ich würd ihm gleich sagen das er das bitte zulassen hat das du beestimmen willst ob und wann er dich anruft und so :smile:
     
    #4
    sly16, 19 März 2006
  5. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Da würde ich aber auch ganz schön stutzig werden und lieber erstmal auf Abstand gehen.
    Wenn man im Internet Leute kennen lernt, sollte man immer vorsichtig sein.

    Kann mich da kerl nur anschließen, diese Person kennt wohl kein "nein" und übertreibt es maßlos, dass man ja schon Angst bekommen könnte.
     
    #5
    User 34605, 19 März 2006
  6. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Könnte mir vorstellen, dass das voll der Psycho is :ratlos: Also sag ihm bloß, dass er dich in Ruhe lassen soll. Was isn das auch... wenn du nicht willst, dass er dich anruft und er dann mal eben fix bei der Auskunft anruft. Unmöglich. Nächstes Mal besser aufpassen.
     
    #6
    Jolle, 19 März 2006
  7. kerl
    kerl (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.138
    121
    1
    nicht angegeben
    ganz falscher fehler!!!!
    da hilft nur ignorieren, sonst hat sie ihn ewig an der backe.
    selbst das sagen das man keinen kontakt wünscht wird bei solchen menschen als interesse gedeutet.

    also kontakt abbrechen und nichts mehr beantworten.
    die mails werden erst unverständnis zeigen, dann mitleidig werden und danach beleidigend. auch und speziell auf solche mails nicht antworten!!!!!



    lg
    kerl
     
    #7
    kerl, 19 März 2006
  8. AncientMelody
    0
    Jetzt hat er mir wieder geschrieben und zwar, dass er doch unbedingt mal mit mir telefonieren möchte und mich endlich richtig kennenlernen möchte.... :kopfschue
    Meine Adresse habe ich ihm natürlich nicht gesagt. Er wollte mir ein Foto von sich schicken und dann habe ich ihm unbedachter Weise meine E-Mailadresse gegeben...
     
    #8
    AncientMelody, 19 März 2006
  9. Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    Setz seine Emailadresse auf die Spamliste, und fertig.
     
    #9
    Lenny85, 19 März 2006
  10. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Da hilft wohl nur eins, seine addresse blockieren.
    Was die möglichen Telefonate angeht, weis ich leider keine Abhilfe.
    Nur dass du ihm vll klarmachst, dass er zu aufdringlich ist und sich jemand anderes suchen soll.

    :engel:
     
    #10
    User 35148, 19 März 2006
  11. User 42447
    User 42447 (31)
    Meistens hier zu finden
    583
    128
    206
    nicht angegeben
    besser, da hat man nicht seinen richtigen namen in der mail-adresse stehen,wenn man die unbekannten ausm i-net gibt...:kopfschue da komm dann solche seltsamen typen nur auf komische gedanken..aber könnte er über die telefonnummer da jetzt nicht auch die adresse rausbekommen?
     
    #11
    User 42447, 19 März 2006
  12. AncientMelody
    0
    Ohje, das stimmt. Aber ich finde es schon recht ungewöhnlich, dass er an meine Nummer gekommen ist. Die Nummer steht extra nicht im Telefonbuch...
    Die Adresse zu blockieren nützt wahrscheinlich auch nicht viel... Man kann sich dann ja eine neue Adresse zulegen. Und wer bei mir einfach so anruft, dem traue ich das auch zu...
     
    #12
    AncientMelody, 19 März 2006
  13. sly16
    sly16 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    Single
    ihr sagt alle sie soll ihn ignorieren aber wenn sie nicht merh auf die mails antwortet dann ruft er vll ständig an und so en kram und das telefon lässt sich schlecht abschalten da ruft ja nicht nur der an man weiß ja nie wer dran is
     
    #13
    sly16, 19 März 2006
  14. unbekannte
    unbekannte (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    113
    20
    Single
    wie hat er den die info bekommen? die emailaddy alleine wird ihm ja nicht für telefonnummer reichen oder?
     
    #14
    unbekannte, 19 März 2006
  15. wanci
    Gast
    0
    Ist mir auch schon passiert, allgemein finde ich das ziemlich dreist. Aber in meinen Fall war das ein bisschen was anderes.

    Also, wenn es nicht auf Gegenseitigkeit beruht, würde ich einfach sagen, dass du das nicht ok findest und nicht willst. Akzeptiert er das, dann ist das doch in Ordnung. Wenn nicht, dann würde ich den Kontakt abbrechen.

    Wenn der Name drinsteht, dann geht das schon. Schneller als man denkt...
     
    #15
    wanci, 19 März 2006
  16. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    KANN schon. Wenn die email-Adresse z.B. lautet "Vorname.Nachname@t-online.de" und der Name einigermaßen unverwechselbar ist bzw. man vielleicht noch weiß, wo derjenige herkommt, dann läßt sich eine Nummer schon rausfinden...
     
    #16
    Sternschnuppe_x, 19 März 2006
  17. MelANie881402
    0
    Wie auch immer, auf jeden Fall ist der Typ schräg drauf, wie viele im Net halt so sind, außer wir natürlich :zwinker:

    Reagier am besten gar nicht mehr auf ihn, weil egal wie du auf sein Verhalten reagierst, er wird das als Bestätigung werten und ist auch gut, dass dies offensichtlich auch andere Leute aus deiner Umgebung mitbekommen haben, weil musst schon ein bissel auf dich aufpassen, weißt ja nicht wie der drauf ist.
    Hoff, dass der bald einsieht, dass er null Chancen hat.
     
    #17
    MelANie881402, 19 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Aufdringlichkeiten Kontakt übers
ichag1105
Kummerkasten Forum
14 Oktober 2016
39 Antworten
Lars2001
Kummerkasten Forum
7 Oktober 2015
40 Antworten
fitgirl
Kummerkasten Forum
22 Dezember 2013
12 Antworten