Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

aufeinander hocken -> gegenseitig nerven

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Flitzi, 27 Juni 2007.

  1. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    hey

    mein freund und ich haben jetzt mehrere tage nur aufeinder gehockt sag ich mal, ich hab öfters hintereinander bei ihm übernachtet und war kaum zuhause, wir waren die ganze zeit zusammen.

    irgentwann, gab er zu, sind wir und gegenseitig auf die nerven gegangen. mir persönlich tut sowas total weh und ich haben sofort zweifel an mir und allem.
    er meinte, dass es voll dumm gewesen ist dass wir usn nachher gegenseitig angenervt haben und er jetzt wo wir nicht mehr in einem zimmer sind, er mich total vermisst.

    wisst ihr was man gegen solches annerven tun kann?
    wenn man so lange aneinander klebt
    es ist ja bekanntlich normal, dass das so ist... aber mir tut das iwie total weh ...
     
    #1
    Flitzi, 27 Juni 2007
  2. User 70345
    Verbringt hier viel Zeit
    605
    103
    12
    in einer Beziehung
    Gegen dieses "annerven" denk ich kannst du nichts anderes tun,als eben nicht immer aufeinander zu hocken.
    War das denn jetzt nur einmal so,oder ist es öfters das ihr euch so oft seht und er deswegen seinen Freiraum will?
     
    #2
    User 70345, 27 Juni 2007
  3. SierraTequila07
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    1
    nicht angegeben
    Hast dir die Antwort doch schon selbst gegeben :smile:
    EWinfach nicht mehr so aufeinander hocken
     
    #3
    SierraTequila07, 27 Juni 2007
  4. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    nein nur dieses eine mal,
    obwohl wir und so auch recht oft sehen, aber da klappt das ales noch

    ja habt ihr warscheinlich recht... aber das ist garnicht so einfach ich wär am liebsten die ganze zeit IMMER bei ihm :schuechte hehe :engel: :herz:
     
    #4
    Flitzi, 27 Juni 2007
  5. User 70345
    Verbringt hier viel Zeit
    605
    103
    12
    in einer Beziehung
    Vielleicht "braucht" ihr euren Partner auch unterschiedlich oft.
    Blödes Wort komm gerde nicht auf das richtige^^
    Während du ihn gerne sehr oft um ihn hast braucht er vielleicht mehr Freiraum?
    Wie lang seit ihr denn schon zusammen ?
     
    #5
    User 70345, 27 Juni 2007
  6. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Wie lang seid ihr denn zusammen?
     
    #6
    Sunny2010, 27 Juni 2007
  7. Amian
    Amian (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    3
    Single
    zwingt euch dazu, auch selbständig was zu unternehmen. ich könnte das aufeinander hocken nicht mehr haben. habe mit meinem ex zusammen gewohnt, aber das war nicht so eine gute idee.

    der partner ist nicht dein leben, sondern ein teil davon, es gibt noch andere teile!

    ich kann dich aber auf der anderen seite schon verstehen, mir geht es genau gleich, ich würde natürlich auch am liebsten tag und nacht mit meinem freund zusammen sein. leider ist das sowieso nicht möglich, da ich arbeite, ein pferd habe und sein arbeitgeber gegen unsere Beziehung ist (so sehen wir uns vielleicht einmal pro woche).

    vielleicht aber auch gar nicht so schlecht. so kommt man noch dazu, sich ein paar gedanken zu machen, den freund zu vermissen, sich zu überlegen, was man zusammen machen könnte etc.

    ah, wir sind erst ca 4 wochen zusammen:smile:
     
    #7
    Amian, 27 Juni 2007
  8. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Wenn man nicht aufeinanderhocken will aber auch beeinander sein möchte, muss man halt gemeinsam was unternehmen.
     
    #8
    Touchdown, 27 Juni 2007
  9. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    bei meinen früheren beziheungen war das auch so, aber jetzt seh ich meinen freund absout jeden tag und es macht gar nichts! wir nerven uns gegenseitig nicht und unternehmen viel!

    vielleicht liegts daran, was macht ihr denn die ganze zeit, nur daheim hocken, oder trefft ihr euch mit seinen und deinen freunden und unternehmt auch mal alleine was an den tagen, obwohl ihr euch seht?
     
    #9
    keenacat, 27 Juni 2007
  10. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    ich bin jetzt bald 3 monate mit ihm zusammen
    wir versuchen so oft wie möglich was zu unternehmen aber das ist leider nicht immer möglich oder wir haben keine ideen, so sitzten wir tatsächlich oft zuhause rum
    was könnte man denn mal zm unternehmen?
     
    #10
    Flitzi, 27 Juni 2007
  11. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    ich kann dir nur sagen was wir machen :zwinker:

    wir gehen gemeinsam einkaufen und kochen zusammen, treffen uns mit meinen freunden, treffen uns mit seinen freunden, fahren unsere eltern besuchen, gehen schwimmen, gehen in den park frisbee oder ball spielen, plaudern einfach mal so, spielen x-box, haben sex, unterhalten uns, fahren spontan mal wohin, gehen essen, lernen und prüfen uns gegenseitig ab, kitzeln uns, schauen fern, gehen mit dem hund raus, lachen über irgendwelche blödheiten, gehen tanzen, liegen einfach nur arm in arm auf der couch, plaudern, küssen uns, bummeln durch die stadt, pokern mit freunden, gehen in den tiergarten, gehen ins kino, streiten, essen zusammen mit den eltern, fahren undere verwandten besuchen die weiter weg wohnen, gehen auf konzerte, fahren auf messen und conventions, kochen zusammen mit freunden,...

    es gibt so viel was man machen kann :zwinker:
     
    #11
    keenacat, 27 Juni 2007
  12. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    hey danke da ist ja voll viel tolles bei danke :smile:

    wir haben bisher immer nur folgendes gemacht:
    im bett kuscheln, essen, fernseh oder eine dvd gucken, er räppt mir stundenlang was vor von seiner ganster-hip-hop-musik, sex haben, kochen, über sex oder Verhütung reden, die nächstens treffen/partys planen, ins icq gehen, musik hören, auf partys gehen, in seinem zimmer mit dem fußball fußball spielen (ich mehr oder weniger :schuechte ), langweilen

    joa und demnächst gehen wir zm mit seiner familie ins queen musical und wir gegen zu 2. ins kino
    und letztens waren wir eis essen
    sonst machen wir nix besonderes wir müssen dreingen mal öfters zusammen aus dem haus
    hat noch jemand noch mehr ideen was man unternehmen kann
     
    #12
    Flitzi, 27 Juni 2007
  13. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ehrlich gesagt, das Gefühl, aufeinander zu hocken und sich irgendwann zu nerven, kenn ich nicht. Ich hab sehr viele Hobbys und immer irgendwelche Beschäftigungen, und ich sorge auch dafür, dass ich meinen Freiraum habe.
    Aber aus Erfahrung weiss ich, dass Frauen nicht in dem Masse Beschäftigungen haben wie Männer. Meist war es so, dass sie keine Hobbys hatten und so ausser Fernsehen o.ä. nichts mit der Zeit anfangen konnten. Meist gab es deswegen auch Streit.
    Meine Frau allerdings akzeptiert es, denn sie braucht selbst ihren Freiraum. Wir hocken also trotz zusammen Wohnen nicht dauernd aufeinander. Aber meist bin ich derjenige, der immer auf Achse ist:schuechte
     
    #13
    User 48403, 27 Juni 2007
  14. Sie77
    Sie77 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    in einer Beziehung
    Hi,

    das machen mein Freund und ich (3 J. zusammen) auch alles. Aber mittlerweile findet er fast alles langweilig, wir hätten schon alles durch und immer wieder spazieren gehen oder andere Dinge wiederholen
    sich meint er.
    Wenn wir uns treffen meint er:"und was machen wir dann"? "Wieder das von den sachen die wir schon x mal gemacht haben"?
    Ich zweifel an seinen Gefühlen, denn wenn man alles langweilig findet dann mag man doch den partner nicht mehr besonders, oder?
    Vor allem wenn der andere sagt man würde nur gammeln weil alles das gleiche ist....wir unternehmen auch viel, aber es wiederholt sich halt :frown:

    kann man dann an den gefühlen zweifeln?

    er meint das er mich mag, aber es ist trotzdem als ob wir gammeln würde, weil man alles schon kennt :frown:

    Mir geht es aber nicht so!:kopfschue




     
    #14
    Sie77, 27 Juni 2007
  15. Frauenversteher
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    nicht angegeben
    Hmm sorry aber ich habe nur einen Teil deiner Beiträge gelesen, denke aber dass das reicht. Mir kommt es so vor, als fehlt euch einfach die Action in eurer Beziehung. Also ich rede mal als Mann und dieser Alltag wäre/ ist mir viel zu langweilig, wobei ich der Meinung bin, dass es auch wirklich die Aufgabe deines Freundes wäre, da bissle mehr Abwechslung rein zu bringen. Du (Ihr) bist (seid) 16 Jahre alt und habt beide noch extrem viel zu entdecken auf dieser Welt, noch so viel vor euch, also verkrampft nicht in der Angst einander zu verlieren, sondern habt einfach so lange Spaß miteinander, solange es Spaß macht zusammen zu sein. Aber ganz ehrlich, da muss er auch mal seinen Arsch hoch kriegen, denn nur Motzen über deine Vorschläge und selber nichts Besseres vorschlagen, geht gar nicht.

    Kleiner wirksamer Tipp: Mädelsabend
     
    #15
    Frauenversteher, 27 Juni 2007
  16. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Ich kenne das Phänomen "Langeweile" in meiner Beziehung gar nicht (und sie geht immerhin schon über 14 Monate). Wir finden irgendwie immer etwas zum unternehmen, sind oft unterwegs und tun das, was uns gerade Spaß macht meist recht spontan, ohne vorher großartig zu planen. Oft ist es auch ganz schön einfach nur zusammen auf dem Bett zu liegen, stundenlang zu reden und ansonsten nichts zu tun.

    Ich denke, der Hund bei euch liegt dort begraben, dass ihr euch zu viele krampfhafte Gedanken darüber macht, was ihr denn tun könntet, schon bevor ihr euch trefft. Wenn einem nichts einfällt taucht sehr schnell dieses "Null-Bock" Phänomen auf und man nervt sich nur an. Geht einfach spontan vor die Tür, radfahren, inlinern, picknicken, schwimmen, spazieren (Wald, Zoo, Park,...), klettern, in ein (Eis-)Café/Bistro/Bar, Kino, mit Freunden weg,... Es gibt 1000 Möglichkeiten! Ich kann nicht ganz verstehen, wie man da Langeweile haben kann. Ihr seit doch erst 3 Monate zusammen! Was soll erst in einem Jahr werden, wenn ihr nichts ändert?
     
    #16
    khaotique, 28 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - aufeinander hocken gegenseitig
Piratin87
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Februar 2016
26 Antworten
nadii95
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Oktober 2011
32 Antworten
maya
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Juni 2008
10 Antworten