Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Aufgegeben: Unterdrückt sie ihre Gefühle

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Maerde, 14 Februar 2007.

  1. Maerde
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    Verliebt
    Hi zusammen,
    vielleicht hat der ein oder andere von Euch ein paar Themen von mir hier verfolgt. Ich hab mich in ein Mädel verliebt, dass ich schon länger kenne, richtig näher gekommen sind wir uns vielleicht vor knapp einem 3/4 Jahr und haben echt sehr viel geschrieben und auch hin und wieder mal was zusammen gemacht, meistens am Wochenende. Zwar Nie alleine aber immer mit paar Freunden. Naja, irgendwann hab ich sie dann mal gefragt, ob sie sich eine Beziehung mit mir vorstellen kann und da sagte sie mir, sie weiß es nicht. Diese Entscheidung habe ich so hingenommen, auch wenn ich nicht verstehen konnte, was ich damit jetzt anfangen soll. Trotz allem ist mir aufgefallen, dass sie immer wieder die Nähe und den Kontakt zu mir gesucht hat. Wir haben echt stunden lang jeden Abend im ICQ geplaudert und fast jedes Wochenende haben wir uns auch gesehen. Irgend wann hab ich sie halt mal gefragt, ob sie denn Gefühle für mich hat u.s.w. weils einfach nicht vorwärts ging und da sagte sie mir, dass sie mir keine falschen Hoffnungen machen würde und auch nicht nur aus Spaß so viel mit mir schreibt und das da schon Gefühle ihrerseits da sind und sie aus der ganzen Sache was machen will. Nur mit der Beziehung das wusste sie nie. Also hab ich auch nichts überstürzt und wir haben einfach so weiter geacht wie bisher und es war alles echt ok für mich. Naja, hab sie dann in letzter Zeit immer mal gefragt, ob sie mal was mit mir machen möchte (DVD, schwimmen etc.) und sie sagte, dass sie das machen möchte, nur irgendwie hatte es nie geklappt, weil immer etwas dazwischen kam bei ihr. Ich weiß nicht, ob es wirklich so war oder ob sie mir einfach nur aus dem Weg gegangen ist. Sie ist halt sehr schüchtern. Naja, vor 2 Wochen dann waren wir am Wochenende wieder auf einer Veranstaltung und auf der Heimfahrt haben wir das erste mal gekuschelt und uns gestreichelt, es war einfach genial, das mal zu machen und sie sagte mir auch einen Tag später, dass sie es nicht aus Spaß gemacht hat.

    Jetzt mein RIESEN-PROBLEM :cry:
    Vor 2 Wochen merkte ich, dass irgend etwas nicht stimmt und sie mir nicht mehr so viel geschrieben hat, wie sonst. Natürlich hab ich sie gefragt, was los ist und wollte endlich mal wissen, ob ich mir falsche Hoffnungen mache aus der Sache oder nicht. Naja, hab ihr eine Email geschrieben und sie das gefragt, weil sie so schüchtern ist wie gesagt und sie mir das am Telefon nie sagen würde. Eine Woche später bekam ich dann eine Email von Ihr zurück:
    Sie schrieb mir, dass ich es mir wahrscheinlich im Laufe der Woche gedacht habe, weil sie mir aus dem weg geht und dass sie jetzt weiß, dass es mit uns nichts werden kann. Ich fragte sie gleich, warum sie das jetzt auf einmal weiß und als Antwort bekam ich "es ist einfach so"... Sie ist kein Mädel der großen Worte und kann auch nicht so offen über ihre Gefühle reden, das weiß ich.

    Nur ich bin total fertig und nur noch am Heulen, warum das alles!!
    Vor 3 Wochen, wo wir gekuschelt haben, hat das alles auch noch anders ausgesehen und sie wollte zu diesem Zeitpunkt auch noch was draus machen und Gefühle waren angeblich auch noch da aber die sind jetzt nicht mehr da angeblich. Ich versteh es einfach nicht!!! Man kann doch nicht innerhalb 2 Wochen seine Meinung ändern! Sie war sich angeblich zu diesem Zeitpunkt "nicht schlüssig" und jetzt ist sie es. Leute, ich bin total fertig vor 3 Wochen dachte ich noch, die Sache geht endlich etwas voran und dann das!

    Was haltet Ihr von der Sache bzw. wie beurteilt Ihr das alles und vor allem: Was soll ich jetzt nur machen, soll ich das einfach so akzeptieren? Solls das gewesen sein?? Vor 3 Wochen war die Welt noch in Ordnung und auf einmal wars das, ohne Begründung.

    Bitte helft mir, ich bin total verknallt in sie und jetzt das :cry: :cry: :cry:
     
    #1
    Maerde, 14 Februar 2007
  2. SP2
    SP2 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Single
    das ist ja eine sache :eek: ...naja frauen sind machmal schwer zu verstehen ...ich für meinen teil würde sie in ruhe lassen. aber wie du sagtest ihr habt gekuschelt usw...das fand sie ja toll ...hmm und nach 2wochen aufeinmal nichtmehr ...da ist was im busch ...denk ich mal ..ich würds drauf ankommen lassen meld dich nicht mehr usw ...wenn ihr was an dir liegt kommt sie von alleine auf dich zu ...auch wenn es wochen dauern kann ...und das kostet kraft ...sehr viel kraft aber hart bleiben musst du ...wenn dann nix ist ...vergiss sie ...es gibt so viele frauen auf der welt ...ich weiß das ist leicht gesagt ...aber es bringt im grunde nix ..der frau hinterher zu weinen ...
     
    #2
    SP2, 14 Februar 2007
  3. Maerde
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    124
    101
    0
    Verliebt
    Ja, danke für Deinen Tipp!
    Es ist echt sau hart, das stimmt wohl und sie hat mir auch gleich geschrieben, dass sie gerne möchte, dass wir Freunde bleiben und der Kontakt nicht abreißt, aber das kann ich momentan einfach nicht, da ich Gefühle für sie habe.

    Ich weiß einfach nicht, warum sie das alles mit mir gemacht hat und was das jetzt soll. So schüchtern, dass sie Angst hat vor ner Beziehung, obwohl da Gefühle sind??? Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, kanns mir einfach nicht erklären.

    Nur mit dem nicht mehr melden, das ist nicht so einfach. Am Wochenende sehen wir uns auch wieder, da ist ja Fasching und dann noch der Alkohol... Brauch ich denke ich mal nix dazu zu sagen...
     
    #3
    Maerde, 14 Februar 2007
  4. SP2
    SP2 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Single

    du kannst sie nicht zwingen zu sagen was ist ...ich kenne das sehr gut diese art des wartens uns es macht einen fertig ...und freunde sein ist nicht so leicht solange du noch gefühle für sie hegst würde ich das nicht eingehen denn jede aktion in deine richtung könntest du als naja sagen wir mal ...versuch...ansehen ...
     
    #4
    SP2, 14 Februar 2007
  5. Maerde
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    124
    101
    0
    Verliebt
    Ja, so seh ich das auch. Ich würde mir immer wieder Hoffnungen machen und das macht mir alles nicht leichter.
    Ich weiß einfach nicht, warum sie mir das gesagt hat, obwohl vor 3 Wochen die Welt noch in Ordnung war und sie das doch sicher da auch noch nicht gedacht hat.
     
    #5
    Maerde, 14 Februar 2007
  6. SP2
    SP2 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Single
    irgendwas muss ja passiert sein ...denk ich mal ...nur sie sagt dir das nicht ...oder will es dir nicht sagen..hast vieleicht irgendwas gemacht was ihr ne so in kragen gepasst hat oder so ...denn einen grund muss es ja geben
     
    #6
    SP2, 14 Februar 2007
  7. Maerde
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    124
    101
    0
    Verliebt
    Naja, vor 2 Wochen am Wochenende haben wir uns auf einer Veranstaltung gesehe und ich habe sie anfangs nicht so beachtet, aber nicht, weil ich sie nicht leiden kann oder sauer war, sondern einfach weil ich auch etwas schüchtern bin und uns irgendwie jeder beobachtet hat. Klingt komisch, ich weiß und deshalb hab ich anfangs nicht viel mit ihr gesprochen, sondern erst zu späterer Stunde und das fand sie nicht gerade toll.
    Ich hab mich auch tausend mal bei ihr entschuldigt und hab auch bereut, dass ich so dumm war sowas zu machen und hab sie auch gefragt, ob das der Grund war für ihre Entscheidung.
    Sie sagte aber nur, dass das nicht "nur" ausschlaggebend für ihren Entschluss sein. Mehr sagt sie mir leider nicht und mehr war auch nicht! ES WAR SCH..., weiß ich auch und bereut hab ichs auch und mich entschuldigt, mehr kann ich einfach nicht machen... :kopfschue
     
    #7
    Maerde, 14 Februar 2007
  8. KucKuck
    Verbringt hier viel Zeit
    190
    101
    0
    Single
    Hi Maerde,

    ich kanns gar cniht glauben, ich durchlebe fast exakt dieselbe Geschichte. Ich bin das Mädchen *lol* und als ich mich endlich entschieden habe, da sagt er mir dass er es nicht mehr kann... ich verstehe die welt nicht mehr, vorallem weil er meine große liebe ist, ich könnte mich gerade eine brücke runterstürzen, also vom gefühl her... warum is liebe nur so verdammt kompliziert? also ich kann mir vorstellen, wenn sie ist wie ich, dann hat sie schon noch gefühle für dich, aber eben echt angst davor. ich hoffe bei mir wirds noch was udn dasselbe hoffe ich für dich... wir müssen stark sein. auf keinen fall gleich aufgeben...kämpfe weiter!!!
     
    #8
    KucKuck, 14 Februar 2007
  9. SP2
    SP2 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Single
    die angst ist nicht so stark wie die liebe ...:zwinker:
     
    #9
    SP2, 14 Februar 2007
  10. Maerde
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    124
    101
    0
    Verliebt
    Ja aber vor was hat sie Angst?
    Wenn sie mir sagt, sie weiß, dass es nix mehr werden kann und evtl. auch in Kauf nimmt, dass wir keinen Kontakt mehr haben, dann würde sie wenn sie Gefühle für micht hat, genau das Gegenteil machen und sich ein Eigentor schießen. Oder wie ist das bei Euch Frauen??? Ich raff´s einfach nicht!
     
    #10
    Maerde, 14 Februar 2007
  11. KucKuck
    Verbringt hier viel Zeit
    190
    101
    0
    Single
    sorry, cih verstehs auch nicht. geh zu ihr hin und rede mal tacheles... das werde ich jetzt auch tun, du hast ja ncihts mehr zu verlieren, wenns dir geht wie mir, denn ich hab mein herz schon verloren...*schluchz*
     
    #11
    KucKuck, 14 Februar 2007
  12. Maerde
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    124
    101
    0
    Verliebt
    Hey zusammen, hab mal versucht mit ihr drüber zu reden, aber aus ihr ist nix rauszukriegen, irgendwie will sie nicht mehr auf dem Thema rumreiten, aber ihr liegt sehr viel dran, dass wir nicht den Kontakt abbrechen...

    Ich verstehs einfach nicht und ich muss auch zugeben, dass ich es auch nicht aushalte, keinen Kontakt mir ihr zu haben. Wir haben fast täglich im ICQ geschrieben oder viele SMS und uns am Wochenende unterhalten, das einfach alles aufgeben? Nee das kann ich einfach nicht. Sie hat irgendwie nie gerne über ihre Gefühle gesprochen, auch nachdem wir gekuschelt haben und ich einen Tag später gefragt hab, ob das von ihr "ernst gemeint war", hat sie halt irgendwie komisch reagiert und ist der Fragerei immer aus dem Weg gegangen aber heute wie gesagt sagt sie mir noch, dass da Gefühle da waren aber sie war nicht in mich verliebt...

    Wie würdet Ihr denn weitermachen? Mir liegt echt sau viel an ihr und ich mach mir irgendwie immer noch Hoffnungen, weil ich hals über Kopf verliebt in sie bin. Ob das richtig ist, was ich da mache, weiß ich nicht, aber ich kann einfach nicht anders. In letzter Zeit habe ich sie ziemlich viel gefragt, was sie für mich empfindet, wir haben eigentlich kaum noch Smalltalk gehalten wie sonst, sondern über uns gesprochen. Bzw. war ich die Person, die so viel geschrieben hat, sie hat nie sehr viel gesagt.

    Wie würdet Ihr denn weitermachen?
    Ich hab irgendwie die Hoffnung, wenn wir uns wieder normal unterhalten wie die ganze Zeit, dass sie doch wieder Gefühle bekommt für mich oder mehr Gefühle... Ich hab keine Ahnung ob das richtig ist von mir, aber ich kann echt nicht anders...

    Ich hab mich auch entschuldigt, dass ich manchmal so teilweise auch blöde und immer wieder die gleichen Fragen gestellt hab. Und unterstellt hab ich ihr auch, dass sie mit mir gespielt hat und mir was vorgemacht hat.

    Naja hab mich wie gesagt entschuldigt bei Ihr und sie gefragt, ob sie wieder will, dass alles wird, wies die ganze Zeit war und ich nicht mehr drüber sprech und da hat sie mir gesagt, dass sie das machen möchte und es nur an mir hängt, ob ich den Kontakt abbreche oder nicht... Sie von Ihrer Seite möchte den Kontakt aufrecht erhalten und ich bin ihr auch nicht egal und ich weiß auch von einem Kumpel, dass sie sich Gedanken ohne Ende gemacht hat, aber mir hat sies halt nie so gesagt.

    Was haltet Ihr davon, bzw. wie würdet Ihr in einer solchen Situtation weitermachen?? Oh Mann, ich krieg sie nicht mehr aus dem Kopf und denke auch, dass ich nie mehr so jemanden tolles finde, wie sie. Wenn ich mit anderen Mädels rede, die ganz hübsch sind, denke ich mir immer: "das ist alles nicht so schön, wies mit ihr ist...!" Vielleicht kennt Ihr das...

    Ich freue mich mal wieder auf Eure Antworten, bye :smile:
     
    #12
    Maerde, 20 Februar 2007
  13. Maerde
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    124
    101
    0
    Verliebt
    Fällt Euch nix ein? :cry:
     
    #13
    Maerde, 21 Februar 2007
  14. pretty ditty
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    nicht angegeben
    wow.. noch 2sellenverwandte gefunden :zwinker:

    also @mearde:
    Also ich kann mich richtig gut da rein versetzen! Ich will hier nebenbei auch mal die Frage beantwortet haben: Wenn der Partner einfach nich gerne ueber den Gefuehls-"kram" redet und diese Sachen dann mehr so schweigend ablaufen, also.. warum?? und wie soll man damit umgehen?? einfach alles weiter "durchschweigen" ??Also.. "wir" reden schon ueber alles moegliche, halt nur nich diese Gefuehls-themen..

    naja.. auf jeden Fall, sie kann zum Beispiel Angst haben, dass sie dir wehtut und dich sozusagen "anluegen" muesste um mit dir zusammen zu sein (ich kenn n paar Maedels die ticken genau so). Wenn sie den Kontakt nicht verlieren will, ist das ja schonmal n gutes Zeichen find ich. Ist ja nich so "leck mich, ich such mir nen anderen" :zwinker: .Vielleicht will sie auch einfahc keine Beziehung..
    Ich find aber das mit der Fashingsfete.. is ueberhaupt nich tragisch! Wieso sollst du dich jetzt verantwortlich fuehlen wenn sie's doch auch nicht besser gemacht hat?? (kenn ich auch schon :zwinker:). Ich kenn jetz deine Frau nich, da musst du sie selber einschaetzen.. entweder du gehst an die "offensive" und strengst dich an, dass noch was draus wird (muesstest du aber wissen, wie das bei ihr ankommt, obs Sinn machen wuerde etc..). Oder du versuchst halt ihr "Freund" zu sein.. und einfach abwarten was passiert. Aber mit jemandem befreundet zu sein fuer den man was empfindet is echt kacke-.-

    naja.. halt uns ma aufm Laufenden^^
    viel Glueck euch beiden!
     
    #14
    pretty ditty, 22 Februar 2007
  15. Methos83
    Methos83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo liebe leidensgenossen :geknickt:

    kann mich euch nur anschließen, mir geht es alles ähnlich wie euch,
    seit montag hieß es auf einmal es ist aus, ging nun drei monate,
    waren noch nicht wirkich zusammen, aber alles in der mache und es stand fest das wir eindeutig beide wollen...

    und am montag komtm dann nach dem sie sich drei tage nciht meldete ne sms mit dem text:
    "So laß mich bitte in ruhe es ist vorbei mit uns ich will udn kann nicht mehr das klappt mit uns eh nicht"

    ein text der sich fast anhört als hätte ich sie belästigt oder so, aber das ist definitiv nicht der fall!

    ich konnte den tag noch ca 5 sms mit ihr wechseln und das wars,
    die letzte sms hieß soviel wie "ich breche den kontakt hiermit komplett ab"

    in den letzten sms lief es dann eher auf ein "ich will nicht" als ein es klappt ncith hinaus,
    aber das war montag und am freitag war noch alles bestens uns wir wollten usn eigentlich am samstag sehen
    aber ich wurde einfach sitzen gelassen...

    zeitlich gesehen vom letzten kontakt bis zu dem zeitpunkt an dem wir uns sehen wollten vergingen nichtmal 24 std.
    ich versteh nciht wie man so schnells eien meinung ändern kann, oder was dazu geführt haben kann :geknickt:

    leider ist es bei mir ncith so leicht das ich nun noch kontakt mit ihr habe oder die möglichkeit hätte einfach hin zu gehen
    und mit ihr drüber zu reden, da sie leider bissel weiter weg wohnt!

    icq und msn ist sie nicht mehr online (oder unsichtbar),
    telefon geht sie eh nicht ran und auf sms antwortet sie nicht mehr :flennen:

    naja sienstag wars dann so das ich mich versucht habe mit allem was ich fand ab zu lenken,
    heute (mittwoch) war ich mit nem freund unterwegs der sich nen auto ansehen wollte, das über 3 std. fahrt entfernt steht,
    also waren wir so den ganzen tag dafür unterwegs und ich wurde super davon abgelenkt...

    ... bis zur rückfahrt da begann ich dann wieder an sie zu denken und mir zu wüsnchen das es alles noch ok wäre!
    da schrieb ich dann auch noch ne sms das ich sie vermisse und dauernd an sie denken muß - natürlich ohne antwort!

    und als ich dann das letzte stückchen alleien im auto saß grübelte ich drüber ihr ne mail zu schreiben,
    was ich auch tat nachdem ich zu hause war

    etwas mehr als eien Word seite ist die mail geworden und beinhaltet mal so den gesammten gefühls und gedanken
    verlauf wärend der gesammten zeit die ich sie nun kenne,
    ich hoffe das ich sie damit ein bischen auftauen kann und sie vll. mal über ihre gefühle zu mir nachdenkt
    oder mir eben mal ganz klar sagt wieso das alles so gelaufen ist

    im großen und ganzen erwarte ich zwar nichtmal überhaupt was von ihr zu hören,
    aber das war das einzige was ich eben noch versuchen kann

    das alles ist so krank, es zerreißt mich fast,
    ich weiß einfach nicht was ich nun machen soll und wie ich damit umgehen soll

    ich habe echt schon ne haufen scheiße mit frauen erlebt,
    wurde oft verarscht udn noch öfter betrogen,
    aber sowas wie diesmal macht mich echt derbst fertig :flennen:

    muß aber auch and er stelle sagen das ich noch nie so übelste gefühle für ne frau hatte,
    allein wenn ich ne sms von ihr bekam haben mir schon die finger gekribbel
    oder wenn ich am pc saß und es kam mal was im icq von ihr hatte ich nen gefühl wie wenn mich was aufgeladen hätte :eek:

    sowas hatte ich vorhe noch nie bezüglich einer anderen person und ich kann mir kaum vorstellen das es sowas jemals wieder geben wird :geknickt:


    hmm ich dachte ich schreib hier nur mal kurz was udn nun ist's wieder nen roman geworden - sorry
     
    #15
    Methos83, 22 Februar 2007
  16. k_tanja
    Gast
    0
    Hallo,

    ich muß euch allen sagen, daß wenn die Liebe nur einseitig ist, es nix bringt. Man kann niemanden zu seinem Glück zwingen, vor allem nicht die Liebe erzwingen. Freundschaften sind danach nicht immer gut. Sobald einer intensive Gefühle für jemanden hegt, der andere aber nur Freundschaft will, kann man es vergessen.

    Brecht den Kontakt zuerstmal ab, das ist das Beste für euch. Eine Liebe :herz: ist kompliziert, vor allem, wenn sie nicht erwidert wird.

    Viele liebe Grüße
     
    #16
    k_tanja, 22 Februar 2007
  17. Maerde
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    124
    101
    0
    Verliebt
    Das ist doch mein Problem, ich krieg es einfach nicht bers Herz, den Kontakt abzubrechen und ihr liegt ja auch was dran, dass wir ihn aufrecht erhalten. Und wenn wir 2 Wochen bevor sie mir gesagt hat, dass es nichts werden kann, nicht gekuschelt hätten, hätte ich mir nicht so viele Hoffnungen gemacht. Diese 2 Wochen vorher lief es blendent zwischen uns und auf einmal soll alles aus sein??? Es fällt mir echt VERDAMMT SCHWER das so zu akzeptieren :cry: Ich hab einfach keinen Plan, was ich machen soll jetzt. Kontakt abbrechen klappt auf jeden Fall nicht, ist einfach so. Sie weiß ja auch und ich habs ihr ja auch gesagt, dass ich verknallt in sie bin!
     
    #17
    Maerde, 22 Februar 2007
  18. Maerde
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    124
    101
    0
    Verliebt
    Hi Leute, ich kann irgend wie momentan nicht ohne Kontakt zu Ihr.
    Momentan ist sie nicht on und ich würde ihr so gerne ne SMS schreiben oder mit ihr schreiben, weil mir grad langweilig ist ohne Ende und siemir fehlt...

    Würdet Ihr das machen, oder lieber sein lassen?
    Was soll ich ihr denn schreiben?
    Bitte gebt mir mal Eure Tipps :ratlos:
     
    #18
    Maerde, 26 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test