Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Aufrüsten oder totlaufen lassen?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Reliant, 29 Dezember 2007.

  1. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Mein zweit system kommt langsam in die Jahre, und ich überlege mir obs noch viel Sinn macht es um einen billigen Prozessor aufzurüsten

    Drin ist derzeit ein Athlon 64 3500+ auf nem k8n neo2
    mainboard sollte das gleiche bleiben und prozessor darf ruhig billig sein :zwinker: was würdet ihr empfehlen?
     
    #1
    Reliant, 29 Dezember 2007
  2. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Wie sieht denn dein komplettes System aus? Vielleicht würde die Grafikkarte bereits bei Spielen limitieren, sodass ein neuer Prozessor keinen Sinn macht.
     
    #2
    Linguist, 29 Dezember 2007
  3. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    ich glaub es ist entweder ne geforce 6600 gt oder eine 9600 pro drinnen, weiß grad nicht was ich reingesteckt habe, ist lang her (hab beide grafikkarten hier)
     
    #3
    Reliant, 29 Dezember 2007
  4. Gilead
    Gilead (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    564
    113
    27
    Verheiratet
    Was machst du denn mit dem Zweitsystem überhaupt so? Aufrüsten macht ja auch nicht in jedem Falle Sinn
     
    #4
    Gilead, 29 Dezember 2007
  5. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Zur Zeit fungierts als fernseher oder dvd player im Schlafzimmer, als Spiel und Arbeitspc für meine Freundin (wobei ältere Spiele also Herr der Ringe Online, und Age 2, Empire at war und eventuell jetzt für Rainbow Six Vegas falls wir einige Leute fürs Coop zusammenbekommen).
    Das meiste geht eh noch ohne Probleme, wobei ich bein manchen sachen doch gerne etwas mehr rausholen würde was das Grafische betrifft)
     
    #5
    Reliant, 29 Dezember 2007
  6. Augen|Blick
    0
    Würde eher abraten, ein 3.5k ist ja keine Krücke und zum Zocken, wenn halt eher ne neue Graka, aber bleibe tatsächlich die Frage, was soll er denn noch leisten?
    Ansonsten bei msi schauen, ob das board noch einen x2 verträgt. billig sind ja praktisch alle.
    LG
     
    #6
    Augen|Blick, 29 Dezember 2007
  7. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Laut Prozessorenliste könnte ich die einbauen, allerdings ist halt die frage welcher das beste preis leistungsverhältnis hat. würd mir zwar gern nen intel zusammenbauen aber hab grad 1800€ für pc teile ausgegeben und will nicht nochmal soviel rauswerfen :zwinker:
     
    #7
    Reliant, 29 Dezember 2007
  8. physicist
    physicist (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    12
    Single
    Also mir kommt der Rechner, den du da so beschreibst, noch ziemlich potent vor. Von neueren Spielen hab ich keine Ahnung mehr (ups, das hört sich ja an, als ob ich steinalt wäre :ratlos:), aber alles andere, was du schreibst, was mit der Kiste gemacht wird, würde sogar mit weit lahmeren Rechnern immernoch vernünftig funktionieren.

    Dual-Core CPUs sind ja ganz nett und machen so manches tatsächlich etwas flüssiger, vorrausgesetzt, das Betriebssystem kann damit umgehen. Das wäre vielleicht eine Überlegung wert, im Hinblick darauf, dass du dich vielleicht später ärgern könntest, wenn du erst später versuchst aufzurüsten, und dann nichts mehr bekommst, das in dieses Board passt. Aber ansonsten würde ich in den Rechner kein Geld investieren. Wofür auch? Gibt es irgendetwas, das wirklich nicht funktioniert?
     
    #8
    physicist, 29 Dezember 2007
  9. Augen|Blick
    0
    Dann setz halt einen x2 rein, bin überzeugt von den Teilen, läuft alles schlicht flüssiger. Aber in Games oder Anwendungen wirst Du davon sehr wenig merken, bis auf encoding. Doch ich vermute mal, dazu wird der Knecht selten eingesetzt. Aber schaden wird es ihm nicht. Kann man jemals genug Rechenpower oder RAM haben?
    Ansonsten ist ein 3.5k sicher Potetent genug für alle Aufgaben :tongue:
     
    #9
    Augen|Blick, 29 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Aufrüsten totlaufen lassen
schuichi
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
8 Oktober 2015
12 Antworten
gonegirl
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
8 Februar 2015
2 Antworten
Chabibi
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
20 Juni 2013
15 Antworten