Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Aupair in den USA

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von SleepingBeauty, 30 September 2008.

  1. SleepingBeauty
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    Single
    Hallo zusammen!

    Ich werde nächstes Jahr nach dem Abi als Aupair durchstarten und hatte eigentlich auch eine tolle Organisation gefunden :smile:
    Leider hat mir jetzt nach 4 Monaten eine Freundin einen Link gezeigt http://www.lakeparty.de/exitpage.ph...de/forum/forum_nr~25441/austauschschueler.htm

    Wie finde ich heraus, ob die Organisation trotz allem doch professionell und gut ist??
    Habt ihr selbst gute Erfahrungen mit einer anderen?

    Fühle mich jetzt echt mies :cry:
    Hatte mich so gefreut, aber wenn das kein EInzelfall ist...
     
    #1
    SleepingBeauty, 30 September 2008
  2. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Ich kenne viele, die mit AYUSA rüber gegangen sind, und das ist anscheinend wirklich ein Einzelfall. Bekannt ist, dass die Organisationen allgemein häufig nur so viel tun, wie sie an Druck vom Gegenüber zu erwarten haben. Das heißt? Selber reinhängen.
    Ich würde mich nicht zu sehr von Erfahrungsberichten leiten lassen, denn am Ende hängt das doch komplett von der Gastfamilie ab. Klar, die Organisation sollte prüfen, aber wenn es danach geht, hab ich schon über alle Organisationen Beschwerden gehört.
    Wenn du alles selbst in die Hand nehmen willst, such dir zuerst im Netz ne Gastfamilie raus, danach ne Organisation und lass es darüber laufen.

    Mach dich nicht verrückt, wechseln ist normalerweise kein Thema (aber auch dann muss man natürlich permanent bei denen auf der Matte stehen um sicher zu gehen, dass sie sich kümmern) und passieren kann dir bei allen Organisationen was.
     
    #2
    User 50283, 30 September 2008
  3. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    eine Freundin war mit cultural care unterwegs und war alles ok
     
    #3
    Malin, 30 September 2008
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Diese Geschichte ist sicher kein Einzelfall, es gibt hunderte Stories, in denen ein Auslandsaufenthalt schief gelaufen ist. Davon darf man sich nicht verunsichern lassen, dass ist eben so, wenn jährlich tausende Menschen in ein fremdes Land strömen, nicht alles kann reibungslos und glatt verlaufen. Ich selber war als Au Pair mit der Organisation iSt unterwegs, High School Student mit EF habe immer recht positive Erfahrungen gemacht. Cultural Care ist ebenfalls empfehlenswert.
     
    #4
    xoxo, 1 Oktober 2008
  5. SleepingBeauty
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    152
    101
    0
    Single
    Danke für die Antworten - beruhigt mich schon mal :smile:
     
    #5
    SleepingBeauty, 3 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Aupair USA
rene2811
Lifestyle & Sport Forum
29 Februar 2012
5 Antworten
LiDaSh
Lifestyle & Sport Forum
5 Dezember 2011
8 Antworten
Test