Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

AuPair mit iSt - Referenz?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Immortality, 8 Juli 2007.

  1. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Hallo,

    ich möchte Ende des Jahres mit iSt als AuPair nach Australien. Dafür brauche ich zwei Referenzen in der Kinderbetreuung. Die eine kann ich von Verwandten bekommen, für die andere mache ich ab Montag ein zweiwöchiges Praktikum im Kindergarten.

    Ich wollte einfach nur mal fragen, was die so unter einer "Referenz" verstehen? Schreiben da die jeweiligen Leute (in dem Fall der Kindergarten bzw. meine Verwandten) einen langen Text, und wie lang genau? Und was sollte da so drin stehen? Ist das eher eine Empfehlung oder nur eine Beurteilung?

    Wär echt super, wenn mir jemand weiterhelfen könnte, was die da erwarten :smile:

    Danke.
     
    #1
    Immortality, 8 Juli 2007
  2. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.782
    123
    2
    Single
    Eine Sache noch: Man bewirbt sich bei iSt zuerst online (Kurzbewerbung), danach wird man anscheinend angerufen und ein Gesprächstermin vereinbart, und einem werden die Bewerbungsunterlagen zugeschickt.

    Wie ausführlich sollte denn die Kurzbewerbung ausfallen? (Zum Beispiel das Feld: Beschreiben Sie Ihre Erfahrung mit Kindern)
     
    #2
    Immortality, 8 Juli 2007
  3. User 42853
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Hab da was zu den Referenzen:
    "Eine Referenz (aus dem Englischen "reference") kann ein Empfehlungsschreiben, ein Arbeitszeugnis, eine Praktikumsbestätigung oder eine Bestätigung über bestimmte Kenntnisse, z. B. im Sport oder in Musik oder Kunst sein."

    Also muss der Kindergarten dir einfach eine Bestätigung geben, dass du dort gearbeitet hast und das gleiche würd ich dann auch von deinen Verwandten verlangen + Empfehlung von ihnen natürlich.

    Würde mich freuen, wenn du dich mal meldest, ob das alles so geklappt hat mit iSt, da ich auch nach meinem Abi vor hatte, ein Au Pair Jahr zu machen :smile:
     
    #3
    User 42853, 9 Juli 2007
  4. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Für eine Freundin, die bei meinem Kleinen öfter gebabysittet hat und die dann als AuPair nach Australien ist, musste ich dann so ein Blatt ausfüllen, was sie mir gegeben hatte. Da musste ich ganz genau eintragen, wann und wie lange sie immer bei mir war und was sie dabei tun musste (bei mir war das halt, mit dem Kleinen zu spielen, den Kleinen zu füttern, zu wickeln, ins Bett zu bringen und dann halt noch da zu sein, falls was ist).
     
    #4
    SottoVoce, 9 Juli 2007
  5. User 42853
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    103
    6
    vergeben und glücklich
    #5
    User 42853, 9 Juli 2007
  6. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.401
    248
    557
    nicht angegeben
    mmh am besten du erkundigst dich ausführlich im Internet etc. was da genau verlangt wird, denn im Gegensatz zu englischsprachigen Ländern sind bei "uns" Referenzen meist "unwichtig" während sie dort eben eine große Rolle spielen bei Bewerbungen etc.
     
    #6
    brainforce, 9 Juli 2007
  7. User 49570
    User 49570 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    103
    10
    vergeben und glücklich
    also ich brauchte damals auch referenzen.die waren so ca. ne seite lang. da stand halt drin, was ich alles mit den kindern gemact hab und wie mich die person im umgang mit kindern einschätzt. also verantwortungsvoll, zuferlässig, geduldig...sowas halt.

    in der kurzbewerbung würd ich schreiben wie viele kinder du schon betreut hast ubnd wie alt die waren und obs besonderheien gab, die du beachten musstest. sonst kannste noch reinschreiben, warum du kinder gerne hast und wenns für dein späteres berufzeil wichtig ist.

    viel spaß in autralien

    Alin
     
    #7
    User 49570, 9 Juli 2007
  8. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.782
    123
    2
    Single
    So, eigentlich dachte ich, das wäre geklärt, denn die Bewerbungsunterlagen sind gekommen und das ist einfach ein vorgedrucktes Formular wo es eh wenig Platz gibt um Dinge einzutragen. Mehr Stress als nötig.

    Dafür hab ich trotzdem genug Stress mit der Bewerbung :frown: Lustigerweise muss ich mich bis 1.8. beworben haben, also nur noch wenig Zeit und sooo viel zu tun! (Dabei haben die auf Anfrage gesagt, 3-4 Monate vorher bewerben wäre optimal, und ich hab mich 4 Monate vorher beworben)

    Und auf einmal wollen die 2 Charakterreferenzen, worauf ich gar nicht vorbereitet war... Natürlich nicht von Familienmitgliedern, Freunden etc (logisch). Sondern Lehrern, Pfarrern, Arbeitgebern. Ich hab noch nicht gearbeitet (außer nem Ferienjob über 2 Wochen :zwinker: ), bin auch nicht kirchlich engagiert und das mit den Lehrern ist total blöd: Ich bin jetzt seit Juni mit der Schule fertig, hab aber Anfang 2006 erst die Schule gewechselt, heißt im Umkehrschluss: Hab nur wenige Lehrer, die ich überhaupt fragen kann, denn die von meiner alten Schule kennen mich ja jetzt nicht mehr, wie ich heute bin,und die neuen kennen mich zum Großteil gar nicht erst wirklich...

    Hab aber versucht, meine Englisch-LK-Tutorin zu erreichen, aber da geht niemand ans Telefon :frown:

    Die eine von iSt hat mir gesagt ich sollte Personen des öffentlichen Lebens nehmen, und eine andere meinte, ich sollte dann doch mal die Nachbarin fragen. Ich habe zwar eine, die mich mein ganzes Leben kennt und die ich prinzipiell fragen könnte (auch wenn sie wohl wegen ihres Alters nicht so richtig verstehen würde, was ich von ihr will :frown:) aber die ist auch verwandt, nämlich die Frau vom Bruder von meinem Opa..


    Habt ihr ne Idee, was für Leute man so generell noch fragen könnte? Weiß echt grad nicht so richtig weiter :frown:
     
    #8
    Immortality, 12 Juli 2007
  9. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.401
    248
    557
    nicht angegeben
    sowas hatte ich geahnt war bei zwei Freundinnen von mir auch so (bei denen hat letztlich alles geklappt mit Au-Pair)...:smile:

    Bist du in überhaupt keinen Verein engagiert oder in einer sonstigen Organisation?:ratlos:
    Ist schon nicht so einfach bei uns etwas wie "Charakterreferenzen" herzubekommen - da sowas bei uns eben absolut unüblich und auch unbekannt ist.:geknickt:

    Am besten du denkst dir selbst zwei (positve) Texte in Englisch aus und lässt sie dann von zwei dir bekannten Personen des "öffentlichen Lebens" die irgendwie Vereinsvorstand, Bürgermeister, Firmenchef etc. sind unterschreiben.:smile:
    Du wirst nämlich kaum jemanden finden der dir selbst einen Text in Englisch schreibt da nämlich niemand bei uns weiß wie man sowas macht (Form, Sprache etc.).
    Also ist es am besten du formulierst das selbst...:zwinker:
     
    #9
    brainforce, 12 Juli 2007
  10. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.782
    123
    2
    Single
    Danke für deine Antwort:smile:

    Naja, das sind ja so vorgefertigte Formulare, kein eigenständiger Text. Nur so kurze Felder mit Fragen wie z.B. ob mich die Person als AuPair-geeignet ansieht, mir zutraut, mit Problemen / Kulturschock etc fertig zu werden und so n bisschen eben zu meinem Charakter.

    Ich bin in keinem Verein, also in der Richtung eigentlich nichts was ich wüsste.

    Ich dachte dann daran, dass meine Paten mir das ausfüllen könnten, aber die eine Frau von iSt meinte, das sollte ich lassen :geknickt: Aber dann ne Nachbarin, die mir natürlich wenn ich so viel mit ihr zu tun hab / hatte in meinem Leben, nicht genauso wohlgesonnen ist... Dämlich irgendwie.



    Alles was ich hab sind Kontakte über meine Eltern, zu Personen "des öffentlichen Lebens". Meine Mutter beispielsweise versteht sich sehr gut mit dem Vertreter von unserem Landrat, oder ihrem Chef, meine Eltern generell mit dem neuen und alten Bürgermeister oder ihren Parteifreunden :zwinker:
    Aber das wär natürlich alles so erlogen und eigentlich hätt ich gern was ehrliches, aber es gestaltet sich echt schwierig :frown:
     
    #10
    Immortality, 12 Juli 2007
  11. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.401
    248
    557
    nicht angegeben
    @Immortality:
    was "ehrliches" wirst du wohl kaum bekommen wenn du nirgends engagiert bist bzw. "niemanden" kennst der geeignet erscheint dir sowas zu erstellen...:zwinker: :schuechte

    Ich würde das über deine Eltern machen falls möglich - Rückfragen werden wohl keine kommen von der Organisation - trotzdem würde ich das im Vorfeld mit den Personen abklären die dir so ne "Charakteristik" schreiben.:smile:

    Wie gesagt schreib ihnen nen Text und die Personen sollen ihn mit ihrer Unterschrift ins Formblatt übertragen... Falls das ganze nur zum ankreuzen ist geht es ja noch viel einfacher.:zwinker:

    Sehe da keinen Betrug denn du wirst dich selbt gut einschätzen können.:schuechte

    Die "Angelsachsen" sind in solchen Sachen doch sehr naiv siehe z.B. auch das alte Einreiseformular in die USA - wer ist schon so blöd und kreuzt etwas an was im Schwierigkeiten bereiten könnte...:zwinker:
     
    #11
    brainforce, 12 Juli 2007
  12. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.782
    123
    2
    Single
    Ich hab endlich meine Englischlehrerin erreicht, und sie füllt das für mich aus :smile:

    Freu mich total, weil ich schon Angst hatte, dass das alles nichts wird :frown:

    Dann muss ich nur noch einen anderen für die zweite Referenz finden, aber meine Eltern wollen vielleicht den Bürgermeister mal fragen.
     
    #12
    Immortality, 13 Juli 2007
  13. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.401
    248
    557
    nicht angegeben
    Ist doch ne gute Idee das macht auch etwas mehr her wie die Nachbarin von nebenan.:zwinker:
     
    #13
    brainforce, 13 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - AuPair Referenz
hot_stuff
Off-Topic-Location Forum
25 Januar 2015
6 Antworten
Sonne25
Off-Topic-Location Forum
26 September 2008
2 Antworten