Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Aus den Augen - aus dem Sinn!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Dreamerin, 16 Dezember 2003.

  1. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich lerne viele Leute im Zug kennen, fahre nämlich 1,25 Std. einfach! Sieht man sich, ists gut. Sieht man sich nicht, ists genauso gut! Bei ein paar ist mir das egal. Andere wiederum wachsen mir total ans Herz! Dann sind mir die oberflächlichen Bekanntschaften nicht mehr genug.

    Ein Fall:

    Bis vor Kurzem fuhr ich alle Nase lang mal Zug!

    Ich kenne IHN seit März! Bin mit einem Kumpel ins Kino. Und ER ist auch mit, weil ER ein Kumpel vom Kumpel ist ;-) Haben nicht viel geredet an dem Tag.

    Paar Tage später sahen wir uns am Bahnhof, ER kam her, wir fuhren zusammen rein. Da hatte ich einen Anflug von „der das normale Maß übersteigender Sympathie“ :eckig:

    Im Juli waren mein Kumpel mit Freundin, ER und ich in einer Kneipe! Kumpel und Freundin kamen zu spät, war ewig allein mit IHM. Haben uns einigermaßen gut unterhalten. Wieder hatte ich einen Anflug von „das normale Maß übersteigender Sympathie“ :clown:

    Im August fuhr ich ganz oft Zug, 6 mal hintereinander. Davon bin ich 5 mal mit IHM rein. Wieder ein Anflug von „das normale Maß übersteigender Sympathie" :drool:

    Was meine ich mit „das normale Maß übersteigend“? Ich bin kurz schwach geworden, hab es mir aber aus mehreren Gründen ausgeredet:
    1. Hatte ER noch nie eine Freundin (23 Jahre alt). Für solche Typen hab ich ein Händchen! :hman:
    2. Hat ER einiges im Kopf. So viel, dass ich dachte, ich bin ihm zu dumm.
    3. Dachte ich, ich bin mit meinen 18 Jahren zu jung für IHN. Also nicht aus meiner Sicht, sondern aus seiner!
    4. Ist ER ein Kumpel von meinem Kumpel!!!
    5. Es war immer „MARS-Zeit“, wer sich noch an den Beitrag von mir erinnern kann!
    Komischerweise waren es nur immer wieder so „Phasen“. Zwischenzeitlich dachte ich kaum an IHN!

    Seit Kurzem fahre ich täglich Zug! Wegen Versetzung an eine andere Arbeitsstelle.

    An meinem 2. Zugfahr-Tag hab ich IHN getroffen! ER meinte, ER wollte mir eine Email schreiben und mir „Willkommen“ sagen. Das hat mich erst mal total gewundert! Hatten weder Email- noch SMS-Kontakt, da keine Adressen ausgetauscht! :eek:

    An diesem Tag hat ER mich dann im Büro aufgesucht. ER arbeitet ganz in der Nähe und kennt in meiner Firma jemanden. Also hat ER sozusagen uns beide besucht.

    Es machte dann so seinen Lauf... wir sahen uns öfter, unterhielten uns. ERr hat öfter gemeint, dass ER mir mal was ausleiht (ich habe ihn nicht drum gebeten!) oder Ähnliches.

    Einmal waren wir im „Zukunfts-Gespräch“. In dem Zusammenhang hat ER angemerkt, dass zur Zeit liebesbeziehungsmäßig nichts in Aussicht ist! Habe ihn natürlich nicht danach gefragt! :rolleyes2 Das war ein kleiner Schlag ins Gesicht, obwohl ich ja nicht verliebt bin, hat mir das nicht gepasst.

    Irgendwann dachte ich, ich müsste mal was mit IHM ausmachen. Wir wollten zufällig den selben Film sehen, also machte ich den Vorschlag, den zusammen anzusehen. Gesagt, getan. Wir gingen zusammen ins Kino und danach hieß es „tschüss“ und jeder ging heim! :eek4:

    Ca. 2 Wochen später sind wir gemeinsam von der Arbeit nach Hause gefahren. ER hat mich an dem Tag seiner Aussage nach im Zug gesucht! Und dann fragte ERr, ob wir noch was trinken gehen. Haben wir dann gemacht. Das war sehr mett. ER sagte, dass er mich mal zum Essen einlädt. Und ER meinte, es wäre sehr ungewohnt, aber ich kann so gut zuhören! Bei der Verabschiedung gabs diesmal von ihm eine Umarmung! :clown:

    Dann hatte ER Urlaub bis letzte Woche. Leider hat ER sich den ganzen Urlaub nicht gemeldet :frown:

    Das meine ich mit „Aus den Augen, aus dem Sinn“.

    --------------------------------------------------
    Anmerkungen:

    1. Er hat meinem Kumpel vom Kino und dem was trinken gehen nichts erzählt, kein Sterbenswörtchen.

    2. Ich bin nicht Hals über Kopf verliebt, aber ich mag ihn sehr gern und schließe nicht aus, dass sich dieser „Status“ irgendwann ändern kann. Nur erst mal möchte ich einen Platz in seinem „Herzen“ gewinnen. WIE??

    3. Die ganzen Dinge wie das Ausleihen und das mit der Einladung ist ausgesprochen. Aber muss ich das wirklich "einfordern"?
     
    #1
    Dreamerin, 16 Dezember 2003
  2. Dreamerin
    Gast
    0
    Oh ja... dieser Thread ist wohl einfach zu BORING! :geknickt:
     
    #2
    Dreamerin, 16 Dezember 2003
  3. virginsuicide
    Verbringt hier viel Zeit
    183
    101
    1
    Single
    Nicht boring aber etwas lang *hüstel*. Habe mich aber aufgerafft, ihn zu lesen und werd jetz mal mein Senf dazugeben:

    Mann, dass sieht doch eigentlich ganz gut aus mit dem Männe. Und da du net in ihn verliebt bist, hast du ja auch nichts zu verlieren und kannst problemlos mal die Initiative ergreifen (und ihn mal fragen, ob ihr euch mal außerhalb des Zugs trefft). Vielleicht is er schüchtern. Den Altersunterschied finde ich gar nicht weiter erwähnenswert-du weisst doch: Männer sind uns Frauen in ihrer geistigen Entwicklung eh meistens etwas hinterher :loch: .
     
    #3
    virginsuicide, 16 Dezember 2003
  4. Dreamerin
    Gast
    0
    Naja, wir haben bestimmt nicht im Zug Kaffee getrunken. Wir waren auch nicht im Zug-Kino ;-)

    Und schüchtern ist er nicht wirklich!

    Ob er in Hinsicht Frauen-Liebe-Beziehung schüchtern ist, weiß ich nicht. Vielleicht hat sich bis jetzt nix ergeben oder er hat nix gecheckt. Bin ich überfragt...
    Vielleicht hat keine Frau seinen Anforderungen genügt...
     
    #4
    Dreamerin, 16 Dezember 2003
  5. LiaCat
    LiaCat (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    101
    0
    Verheiratet
    Hey Dreamerin!

    Also schüchtern ist er ganz bestimmt nicht, denn sonst würde er dich ja nicht danach fragen, ob ihr mal was trinken gehen wollt etc.! Ich glaube eher, dass du hier die etwas Schüchterne bist?! Warum lädst du ihn nicht einfach mal zu etwas ein, wenn dir was an ihm liegt? Was hast du denn zu verlieren? Zudem zeigen doch seine Einladungen, dass er anscheinend Interesse an dir hat, nur noch nicht aktiv zeigen möchte sondern erst vielleicht warten will, wie du dich verhälst bzw. was die Zeit bringt. Er hetzt sich ebend nicht, sondern geht es langsam an, um dich erstmal besser kennenzulernen. Liebe muss sich doch erst beiderseits entwickeln und dafür braucht man Treffs. Also zeig du doch mal Initiative und warte nicht auf ein Zeichen von ihm, denn er hat eigentlich schon den 1. Schritt getan und vielleicht wartet er nun auf einen von dir? Und Altersunterschied hin oder her, wenn ihn das stören würde, hätte er sicherlich nicht gerne Kontakt zu dir und würde dich nicht persönlich treffen wollen!
    (Der Thread ist übrigens in keinster Weise zu lang, nur um diese Uhrzeit ist meistens keiner Online wegen Arbeit und / oder Schule.)
    Viel Glück!

    Liebe Grüße,
    Lia
     
    #5
    LiaCat, 16 Dezember 2003
  6. Dreamerin
    Gast
    0
    Danke, Cat! :eckig:

    Naja, man sagt mir ständig, ich soll nichts machen, sollte ich eine Beziehung im Auge haben.
    Wenn es mir jedoch um Freundschaft geht, kann ich tun, was immer ich tun will!
    Ich kann mir den Sinn nicht ganz erklären!

    Dann heißt es, das Interesse, was er zeigt, ist zu wenig und so weiter!
    Ich soll auf weitere Zeichen und Wunder warten!

    Ich will ja wirklich erst mal irgendwo weg von dem "Wackelplatz" auf einen festen Sitzplatz in seinem "Herzen". Wenn man das so sagen kann.
    Bin auch eher von der langsamen Sorte... Also brauch überhaupt länger, bis ich mich "öffne". Das weiß er auch.
     
    #6
    Dreamerin, 16 Dezember 2003
  7. LiaCat
    LiaCat (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    101
    0
    Verheiratet
    Keine Ursache! :loch:
    Na dann überrasche dich und ihn doch einfach mal, indem du dich mal etwas traust und genau gegenteilig handelst, wie du eigentlich bist. Vielleicht würde das eure Situation erleichtern. Und ich finde die Zeichen von ihm sind nicht zu wenig, sondern nur gezielt. Und an Wunder kann man nicht festhalten. Wie heißt es doch so schön: Jeder ist sich selbst des Glückes Schmied (o. ä.).

    Liebe Grüße,
    Lia
     
    #7
    LiaCat, 16 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Augen Sinn
inneresbiest
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 März 2015
4 Antworten
Jan1985
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 November 2009
1 Antworten
undaying
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Oktober 2007
3 Antworten