Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Aus Freundschaft - Beziehung???????

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von nikkk, 5 Februar 2005.

  1. nikkk
    Gast
    0
    Hallo!!!
    Seit ungefähr einem Jahr ist mein bester "Freund" eine Frau, was bis vor kurzem auch toll funktionierte.Wir konnten wirklich über alles reden und hatten auch immer viel spass.Als wir uns kennenlernten war es für uns beide klar das wir uns gegenseitig körperlich nicht unbedingt anziehen.
    Nur leider habe ich mich in sie verliebt - bin total eifersüchtig wenn sie mir von ihren männergeschichten erzählt (war vorher nie ein problem).Mein größtes Problem ist aber das sie Dinge sagt die ich nicht verstehe (z.B.:"Vielleicht verlieben wir uns ja irgendwann", "bin so froh das ich dich kenne").Aber dann wieder solche Sachen ("brauche einen richtigen mann" - bin ich ein halber????).
    Muss noch erwähnen das ich schon öfter bei ihr übernachtet habe - sexuell ist aber nie etwas gelaufen - bis auf händchen halten und trösten.
    Meine Frage ist ob eine Beziehung überhaupt noch möglich ist bzw. was kann ich tun um zu verbergen das ich mehr empfinde?Will die Freundschaft nicht aufs Spiel setzten
     
    #1
    nikkk, 5 Februar 2005
  2. the_Mistress
    Verbringt hier viel Zeit
    301
    101
    0
    in einer Beziehung
    sag es ihr, ansonten lügst du nur euch beide an!
     
    #2
    the_Mistress, 5 Februar 2005
  3. NathaKata
    NathaKata (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    534
    101
    0
    Single
    klar du möchest die freundschaft ncith aufs spiel setzen..

    heißt es ncith so schön...probieren geht über studieren???

    du mußt es ihr sagen..ansonsten quälst du dich selber...und lässt sie im ungewissen stehen...


    lg und viel erfolg nathakata
     
    #3
    NathaKata, 5 Februar 2005
  4. nikkk
    Gast
    0
    Sicher sollte ich es ihr sagen, aber lieber quäle ich mich selber als das ich meinen besten Freund verliere!

    >probieren geht über studieren???<
    Mein größtes Problem ist aber das ich weiß das sie nichts von mir will!
    Wenn ich es also sage ist es vorbei mit der Freundschaft!
     
    #4
    nikkk, 5 Februar 2005
  5. NathaKata
    NathaKata (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    534
    101
    0
    Single
    da wäre ich mir mal nciht so sicehr...weil...wenn es wirklcih eien beste freundschaft ist dann geht eine solche enge verbindung nciht durch "sowas" kaput.... da muß dann shcon etwas gravierendees passieren...

    damit soll dein problem ncith abgewetet werden


    greet nathakata
     
    #5
    NathaKata, 5 Februar 2005
  6. the_Mistress
    Verbringt hier viel Zeit
    301
    101
    0
    in einer Beziehung
    wenn auch du ihr bester freund bist - wird dieses geständnis euch als freunde nicht auseinander bringen :zwinker:
     
    #6
    the_Mistress, 5 Februar 2005
  7. emailforme
    Verbringt hier viel Zeit
    1.223
    123
    10
    nicht angegeben
    ...

    Wenn Du es machst dann warte mit dem reinen Geschlechtsverkehr lange, denn
    danach wird es sonst schwierig wenn e s nicht klappt mit der freundschaft, bei sex spielen die gefühle hinterher verrückt, küssen ist noch okay, aber mehr wird dann später schwierig, meine erfahrung.
     
    #7
    emailforme, 5 Februar 2005
  8. chrissy84
    chrissy84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    88
    8
    vergeben und glücklich
    Eine Freundschaft muss dadurch nicht kaputt gehen.
    Ich hab auch gerade einen sehr guten Freund gesagt, das ich ihn ihm verliebt bin. Und er will auch nichts von mir.
    Und er findet es gut, das ich ihn das gesagt hab.
    Denn Ehrlichkeit finde ich in einer Freundschaft sehr wichtig.
     
    #8
    chrissy84, 5 Februar 2005
  9. Seggl
    Verbringt hier viel Zeit
    514
    101
    0
    Single
    also , wenn du nicht damit rausrückst dann hältst dus dir doch selber nur ein leben lang vor , dass dus erst gar nicht "probier" hast

    du must ja auch ned gleich mit der tür ins haus fallen und von liebe reden, wenn sie schon solche andeutungen macht wie "vielleicht verlieben wir uns ja mal " dann quetsch sie einfach aus , du weist was ich meine :smile:
     
    #9
    Seggl, 5 Februar 2005
  10. sbmkn
    Gast
    0
    wie alt seid ihr denn? selbst wenn du jetzt ein nein hörst wer sagt denn das da nie was draus werden kann?
     
    #10
    sbmkn, 5 Februar 2005
  11. nikkk
    Gast
    0
    Sind beide 22!
    Hatte schon viele Mädels als gute Freundinnen aber sie sehe ich fast jeden Tag!Nicht das ihr jetzt denk ich dränge mich auf oder so - das beruht auf Gegenseitigkeit bin sogar der Zurückhaltendere.
    Sicher ist die Freundschaft stark genug um zu halten aber ihr könnt mir doch nicht erzählen das sich an der Intensität nix ändern wird bzw. falls sie mich zurückweist wird bei mir immer ein bittere Beigeschmack hängen bleiben.
     
    #11
    nikkk, 6 Februar 2005
  12. Reamon
    Reamon (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    vergeben und glücklich
    salut, kenn die situation bestens, hab mal folgenden beitrag in einem anderen thread geschrieben...vielleicht hilfts dir was:

    "oh man, wie du doch recht hast....hab mich auch in die beste Freundin verguckt...naja, und sie wäre wohl so wie ich das verstanden habe nicht wirklich abgeneigt (ich sei "süss", "sexy" (naja..), ein wirklich liebenswerter mensch und der erste Mann mit dem sie eine solch gute/offene "Beziehung" hat),
    aber es läge wohl an ihr...erst kürzlich wieder eine Beziehung in die Brüche gegangen, da sie ja so eine komplizierte Frau sei und am Ende alles nur im chaos aufgehen würde, DESHALB würde sie lieber die gute Freundschaft, die sie mit mir hat erhalten, als was zu riskieren.
    Ernstgemeint oder netter Korb? Wer weiss das schon....
    Aber da hat sie die Rechnung ohne den Wirt gemacht...was ist denn mit meinen Gefühlen? Ich lieb sie...meint sie etwa, da könne ich genauso weiter machen wie vorher? Deshalb bin ich auf Abstand gegangen (sehen uns bei der Arbeit aber immernoch ab und zu).
    Und mittlerweile hab ich nur noch einen Hass auf sie...klingt wohl ein bisschen arrogant, aber wie kann man nur so blind und naiv sein? Hab keinen Bock mich psychisch und emotional fertig zu machen....deshalb will ich auch nix mehr mit ihr unternehmen in nächster Zeit.
    Evt. legt sich das ganze wieder und ich kann wieder "normal" mit ihr umgehen...aber im Moment verspüre ich echt ne Wut gegen sie...keine ahnung wieso...und damit wird sie wohl auch das zerstören, was sie eigentlich retten wollte (und da fragte sie mich noch, wieso es immer das "alles-oder-nix"-Prinzip sein müsse....naja, so ist das halt mit der Liebe)

    Langer Rede kurzer Sinn:
    Wenn von beiden Seiten her Gefühle da sind, wieso kann mans nicht ausprobieren? vorausgesetzt beide haben ne gewisse Reife, denn dann wird man auch noch n freundschaftliches Verhältnis pflegen können, wenn aus der Beziehung nix wurde." Zitat Ende
     
    #12
    Reamon, 6 Februar 2005
  13. cagara
    cagara (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    258
    101
    0
    Single
    Lol, du sagst es doch selber:

    - Du bist ihr bester Freund (lol)
    - Sie erzählt dir von ihren Männergeschichten
    - Du tröstest Sie
    - Sicher sollte ich es ihr sagen, aber lieber quäle ich mich selber als das ich meinen besten Freund verliere!

    Es klingt verdammt dazu dass du in eine Schublade gesteckt wurdest, von der der Schlüssel weggeworfen wurde!

    Eine Beziehung ist hier nicht möglich! Sorry so leid es mir auch tut!
     
    #13
    cagara, 6 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundschaft Beziehung
Kamalo
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Juni 2016
5 Antworten
finimine
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 April 2016
7 Antworten
AliceOderSO
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 März 2016
18 Antworten
Test