Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Aus Liebe wird Hass

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von derhänger, 12 Juli 2006.

  1. derhänger
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hey also zur vorgeschichte: ich habe vor 2 wochen mit meiner freundin shcluss gemacht und habs direkt danach bereut. ich wollte sie wiederhaben aber sie meinte nun nach 2 tagen jetzt seien die gefühle von ihr nicht mehr genug für eine Beziehung. ich hab ihr dann gesagt das ich sie noch liebe und das ich um sie kämpfen werde usw. so dann dachte ich mir aber, es seie besser sie zu ignorieren und dadurch gucken ob da noch was geht. dann nach 2-3 tagen ohne kontakt haben wir geschrieben miteinander.
    sie hat gefragt was ich gemacht hab ich meinte ja ich war grillen und so mit ein paar leuten. und sie hat es dann interessiert ob ich so was gemacht hätte oder so. ich meinte das hat sie nich zu interessieren und das sie das nix angehe. und danach meinte sie mich anzustacheln zu müssen, dass ich ja jede ficke und jede nehm usw. das hat mich total aufgeregt und wir schaukelten uns gegenseitig so hoch das die heftigsten sachen rauskamen. nun sind wir total zerstritten wie son paar komische. richtig hass ich hasse sie und sie mich. doch grade wurde mir bewusst das es nicht das richtige sein das man so umgeht, da es total unnötig ist. ich meine sie hat noch sachen die sie brauch bei mir und umgekehrt und durch den hass kommen so sachen dabei rum das aus sowas voll der terz gibt wo keiner klein bei gibt. grade habe ich ihr per sms gesagt das die schlimmen sachen nicht ernst meinte und das ich mich dafür entschüldige und das dieses streiten voll unnötig ist.
    was meint ihr sollte ich nun in zukunft tun um ein normales verhältnis herzustellen. am freitag ist sie übrigens 2 wochen im urlaub. ich habe ihr auch noch gesagt das ich ihr viel spaß im urlaub wünsche und das sie aufpassen soll auf wen sie sich einlässt.



    was meint ihr soll ich tun???
    und was sagt ihr so zu der ganzen sache?

    wäre echt dankbar für ein paar antworten
     
    #1
    derhänger, 12 Juli 2006
  2. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Ich kann jetzt nur sagen, das ist total normal. Eine "normale" Freundschaft kann sich nur daraus bilden, wenn keiner der beiden mehr einen Funken Gefühle für den anderen hegt.
    Ihr werdet sonst immer wieder in solche Konflikte geraten. Sei es mit solchen Hinterfragungen oder weil man den anderen noch zu sehr mag, fängt man dann später auch an, den anderen permanent zu umarmen oder zu betätscheln.

    Männer sind da normalerweile viel konsequenter. Du willst ihr nichts sagen? - Das ist dein gutes Recht. Geh gar nicht weiter auf eine Diskussion ein und damit ist die Sache gegessen.
     
    #2
    Witwe, 12 Juli 2006
  3. Kaddelsche
    Kaddelsche (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    Single
    also--

    ich bin der meinung dass aus liebe hass werden kann. definitiv.. aber bei dir hört sich das einfach nur nach verletzten gefühlen an..!
    von beiden..
    aber wenn cih richtig gelsen hab, ja? dann hast du gefragt was sie so gemacht hat.. is ja nix schlimmes dabei, aber ich finde, gleiches recht für alle, wenn sie dir sagt was sie so anstellt, sollte sie auch erfahren dürfen was du so den tag über machst. oder? :zwinker:

    >>> korrektur :zwinker: sorry, is schon spät du hast ja gar ned gefragt! sorry nochmal. also lass einfach mal zeit ins land streichen bis ihr wieder kontakt habt..gebt euch zeit euch neu zu orientieren und doie trennung zu verarbeiten

    auf jeden fall wünsch ich dir, dass es dir ned so geht wie mir mit meinem ex.. aber ich denke sie is dir auch ned 3 mal fremdgegangen als du im krankenhaus lagst oder so.. :angryfire
     
    #3
    Kaddelsche, 12 Juli 2006
  4. Elaine86
    Elaine86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    DU machst Schluss, dann wiederankommen und sie dann noch ignorieren, nur weil sie nicht gleich wieder sagt alle sklar wir sidn wieder ein paar, das ist echt das allerletzte!!! Da is doch klar dass sie total verletzt ist und dich provoziert damti sie das gegenteil zu hören bekommt... wenn man einmal schluss macht reihct einmal ich liebe dich sagen nicht aus damti wieder alle sok udn glauibwürdig ist dazu muss man sich schon etwas mehr ins zeug legen... naja das scheint nun zu spät bei euch zu sein...
     
    #4
    Elaine86, 13 Juli 2006
  5. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Also irgendwie versteh ich Deine Handlungsweise nicht. Du machst Schluss, willst sie nach 2 Wochen wiederhaben, sie blockt ab. Nach 3 Tagen wieder Kontakt, jetzt blockst Du ab und ihr streitet wie zwei kleine Kinder - also nee, da blick ich nicht durch.:ratlos:
    Willst Du sie wirklich wiederhaben oder nicht?
    Aus welchen Gründen hast Du denn Schluss mit ihr gemacht?
     
    #5
    User 48403, 13 Juli 2006
  6. glueckl..
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    Single
    ..also ich versteh das schon..

    ich hab auch schluss gemacht, aber wegen der situation mit welcher ich konfrontiert war, nicht wegen meinen gefühlen.. aber das war ihr ja eigentlich eh recht.. und aus liebe wird nicht hass - aus liebe wird "nicht liebe" und daraus kommt unverständnis und daraus hass.... so ist der weg bei mir zumindest gewesen..
     
    #6
    glueckl.., 13 Juli 2006
  7. Tethra
    Tethra (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich seh das so, dass ihr anfangs aneinander vorbeigeredet habt. Weißt schon, Frauen und Subtext halt..
    Du hast gesagt, du willst kämpfen, meldest dich dann aber nicht. Wie wirkt das auf sie? Natürlich scheiße:smile: Dann fragt sie dich, was du gemacht hast, immerhin biste ja Single und.. naja.. weißt schon:zwinker: Und was sagst du? Ich war grillen, hatte Spaß = für sie, du brauchst sie gar nicht und hast sie nicht vermisst und nicht um sie gekämpft wie versprochen.

    Ich denke, da lässt sich noch was retten, wenn du dich zusammenreißt:zwinker: und sie heftig umschwärmst. kann auch sein, dass sie anfangs zickig ist und so tut, als sei sie nicht interessiert und sich verschließt... ist bloß Trotz.

    Also sei ein Mann und kauf ihr was, tu was für sie. Na los, du bist ja immer noch hier! :grin:
     
    #7
    Tethra, 13 Juli 2006
  8. glueckl..
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    Single
    na bitte nicht....

    ich mein soviel selbstständigkeit kann man doch verlangen, dass eine frau für das was sie will kämpft und nicht wartet.... bitte, wer läuft mit offenen armen ins messer? keiner.... warum sollt er sich zusammenreißen und was kaufen? soll sie doch mal interesse zeigen.... gestritten haben beide - es gehören immer zwei dazu, also, sowas versteh ich nicht.... wenn frau was wichtig ist, wartet sie, wenns ihr egal ist, lässt sie's vergehen.... eigentlich das selbe, keine eigeninitiative....

    ein tip.... nicht chatten oder mails schreiben - anrufen und auf einen zB kaffee gehen und reden, sonst siehst du keine reaktion oder emotion von deinem gegenüber....
     
    #8
    glueckl.., 13 Juli 2006
  9. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    glueckl hat recht....warum immer gleich was kaufen rennen, wenns probleme gibt? kommt irgendwie doof.....das sind doch hoffentlich 2 menschen, bei denen es auch ne andere möglichkeit gibt sich zu verständigen........

    wenn er klein beigibt reicht das doch (er könnte ja auch auf stur schalten)......und wenn sie vom "zickig" sein sich mal wieder beruhigt hat, dann kann man objektiv an die sache rangehen.....sonst wirds echt nur einseitig!

    ich würd mal ein bissi zeit verstreichen lassen, bis sich die wut gelegt hat und dann nochmal normal darüber reden.
     
    #9
    SpiritFire, 13 Juli 2006
  10. Tethra
    Tethra (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ihr könnt euch echt übr das ene Wort "kaufen" in meinem Beitrag aufregen, was? Wenn er sie lieb hat, kann er ihr doch Blumen kaufen oder etwa nicht? :zwinker:
    Gar nix zu machen versteift doch nur beide Seiten. Und nur weil sie sich vielleicht nicht meldet, muss das doch nicht für ihn gelten. Er kann ihr ruhig zeigen, was er empfindet und dass es ihm leidtut. Ich finde, die SMS war ein erster guter Schritt. Dann kommt sie auch besser von ihrem temperament runter. Ich kann mir schon vorstellen, dass seine Freundin sich verletzt fühlt und möchte, dass von ihm etwas kommt.

    Aber wenn er es vorher behauptet und mich vorher verletzt hat (durch Trennung) würd ich auch erstma gucken, ob ers ernst meint!
     
    #10
    Tethra, 13 Juli 2006
  11. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    @Tethra

    klar, kann er ihr sachen kaufen....das stellt ja absolut kein problem dar....ich meine nur, dass wenn man sich zankt, nicht gleich hinrennen muss und was kaufen muss......

    "Also sei ein Mann und kauf ihr was, tu was für sie. Na los, du bist ja immer noch hier!"

    das is dann doch ein zacken zu viel.......

    und warten ist in der hinsicht vielleicht besser, weil man eh schon ne wut hat auf den anderen.....und ein falsches wort genügt, um das ganze wieder anzuheizen.....lieber ein paar tage warten, als erneut einen krach......
     
    #11
    SpiritFire, 13 Juli 2006
  12. glueckl..
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    Single
    meiner erfahrung nach, kommt sie sich mit jedem wort was du über diese situation verlierst, unter druck gesetzt vor.... sie sollte, du nat. auch, sich mal beruhigen und ich bin der meinung, dass wenn ihr was daran liegt, sie den kontakt wieder aufbauen sollte, und du dann (nicht überreagierend) reagierst. seh ich halt so.... frauen denken da anders, und wenn sie ihren schatten überspringen kann, eben, dass sie sich meldet, dann kann man vernünftig darüber reden, denk ich mir.
     
    #12
    glueckl.., 13 Juli 2006
  13. derhänger
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ja wir hatten gestern nochmal geredet und streiten uns nicht mehr.... da hats sichs wieder gelegt. wir hatten uns auch noch getroffen um unsere klamottten wiederzukriegen und haben ganz normal geredet aber eher auf einer freundschaftlichen ebene. sie hat mir auch gesagt warum sie das interessiert hat ob ich mit einer anderen was gemacht hab. sie meinte dann wüsste sie wenn ich was mache das sie auch wieder was machen kann, weil sie dann wieder weiss das sie single ist und bei ihr im kopf seie noch eine art stopschild was das nicht zulässt. wir hatten uns dann mit einer langen umarmung verabschieded und einen kleinen kuss auf die lippen. später habe ich sie am selben tag dann doch noch aufn festival gesehen... da hatten wir uns so beim abgehen auch noch fast geküsst... ich habe ihr auch noch gesagt das sie im urlaub aufpassen soll auf wen sie sich einlässt und sie meinte sie will doch gar keinen anderen. naja jetzt ist sie 2 wochen weg. ich habe mit einer kollegin von mir vorhin geredet die meinte ich sollte sie einfach vergessen aber es ist meine traumfrau von dem ersten tag an wo ich sie sah. also wie meint ihr solle ich jetzt vorgehen? was sagen ihre sachen aus was ich geschrieben hab.. kann das jemand deuten???

    danke im vorraus!
     
    #13
    derhänger, 14 Juli 2006
  14. derhänger
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    vergeben und glücklich
    :kopfschue
     
    #14
    derhänger, 14 Juli 2006
  15. -nubes-
    Verbringt hier viel Zeit
    384
    103
    1
    nicht angegeben
    Ich denke mal, das Gefühle bei beiden Seiten noch da sind. Und man sollte diese Gefühle nicht ignorieren. Das Ganze hat absolut nichts mit Hass od. sonst was zu tun. Sonder ihr beide seid verletzt, weil ihr euch gegenseitig solche Dinge auf den Kopf geworfen habt.

    Vllt. ist es nicht schlecht, dass sie auf Urlaub gegangen ist. Da habt ihr 2 Wochen Zeit in Ruhe darüber nachzudenken. Ich bin zwar nicht der Fan vom Schluss machen und wieder zusammen kommen, aber in diesem Fall würd ich es dann doch nochmal probieren. Ich lese eindeutig aus dem Text heraus, dass ihr beide gar nicht wollt, dass es vorbei ist!

    Die Gefühle sind einfach noch viel zu stark! Vllt. hab ihr einfach nur mal ne Auszeit gebraucht. Naja und die habt ihr jetzt. Also wenn sie zurückkommt, versucht es einfach nochmal. Vorausgesetzt ihr BEIDE wollt es noch!

    Viel Glück!
     
    #15
    -nubes-, 14 Juli 2006
  16. derhänger
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    vergeben und glücklich
    und wie sollte ich mich dann verhalten wenn sie ausm urlaub kommt? also wie stell ich das an
     
    #16
    derhänger, 14 Juli 2006
  17. Schäfili
    Schäfili (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wieso hast du Schluss gemacht und wie lange wart ihr zusammen? Solche Grundinformationen sollte man von vorneherein geben. :mad:
     
    #17
    Schäfili, 14 Juli 2006
  18. derhänger
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wir waren fünf monate zusammen... ich hab schluss gemacht weil ich auf makker machen wollte... das sie auf mich hört und so... es war eig. total dumm wir hatten uns auch nur noch gezofft und so. ich hätte ihr ihre freiheiten lassen sollen....
     
    #18
    derhänger, 14 Juli 2006
  19. -nubes-
    Verbringt hier viel Zeit
    384
    103
    1
    nicht angegeben
    Tja, dass einzige was du machen kannst ist, dich bei ihr für den Käse den du angerichtet hast, zu entschuldigen. Und zwar nicht nur mit "Es tut mir leid, wollen wir es nochmal versuchen" Sondern denkt dir was schönes aus. Und auch die Worte sollten schön und vorallem ehrlich gemeint sein.

    Und das auf "Macker" machen, solltest du dir schnellstens abgewöhnen. Es gibt nichts schlimmeres als ne Beziehung mit so nem Typen zu führen! :kopfschue

    Also ich hoffe du machst das Beste draus und wünsche dir noch viel Glück. :winkwink:
     
    #19
    -nubes-, 14 Juli 2006
  20. derhänger
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also erstmal ist sie jetzt im urlaub. gestern nacht kam eine sms von ihr. wäre es besser oder schlechter ihr öfter zu schreiben? also ich hab ihr natürlich geantwortet...
    hab ja jetzt zeit um mir was schönes auszudenken.... also wir sind ja jetzt offiziel nur freunde, aber meint ihr ich sollte ihr einen schönen ring kaufen und ihr dem im richtigen zeitpunkt geben? wir merke ich das noch gefühle für sie da sind?
     
    #20
    derhänger, 15 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe Hass
Bossin
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Januar 2016
7 Antworten
Sara54
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Oktober 2013
64 Antworten
undsonstso
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Oktober 2011
19 Antworten
Test