Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Aus nach über 1 1/2 Jahren. Todtraurig.

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Cobain, 5 Juni 2005.

  1. Cobain
    Cobain (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    Es ist der erste Eintrag den ich hier im Forum mache.
    Ich kann einfach nicht mehr. Weiß nicht mehr weiter.

    Meine Freundin hat gestern Schluss gemacht. Sie ist nicht
    mehr verliebt. Sie sagt sie hat vor 2 Wochen darüber nachgedacht.
    Hab sie gefragt seit wann sie schon nicht mehr so glücklich und ihren
    Gefühlen bewusst ist. Vor einem Monat meint sie.
    Sie sagt zwar dass es nicht an mir liegt aber ich glaube es nicht.
    Wir haben in letzter Zeit häufiger wegen Kleinigkeiten gestritten(waren beide ziemlich launisch und gestresst wegen Prüfungen) aber uns dann natürlich
    wieder vertragen. Sie ist (gleich wie ich) sehr sensibel. Vielleicht hat sie das
    alles nicht mehr verkraftet und ist immer unglücklicher geworden.
    Wie kann es nur sein dass Gefühle so sehr vergehen? Sie hat mich so geliebt.
    Das weiß ich.

    Wollte gestern bei ihr schlafen. Bin dann zu ihr gefahren. Hatte den ganzen Tag irgendwie ein komisches Gefühl. Als ich dann bei ihr war, war dieses Gefühl noch schlimmer weil die Begrüssung nicht normal war(kein Kuss).
    Sie hat sich dann aufs Bett gesetzt und nichts gesagt. Auf einmal hat sie zu
    weinen angefangen. Hab sie gefragt was denn los sei. Sie hat nur weiter geweint. Ich wusste es aber was es ist. Sie hat dann gestottert dass es nicht mehr geht. Mir ist in dem Moment so schlecht geworden dass ich mich auf den Boden gesetzt hab um nicht zusammenzubrechen. Ich hab dann geweint wie noch nie in meinem Leben. Sie hat gesagt sie hätte sich verändert und auch ihre Gefühle. Hab dann noch irgendwie sagen können ob es einen anderen gibt. Antwort war nein. Ich glaube es ihr.

    Sie hat gestammelt dass sie mich echt sehr mag und alles so gern mit mir macht aber sie es nur mehr für eine Freundschaft hält. Bevor sie aber sagen konnte dass ma Freunde bleiben hab ich sie mitten im Satz unterbrochen und gesagt sie soll es nicht sagen.
    Sie wollte dass ich bei ihr schlafe aber ich bin dann gefahren weil ich es nicht ausgehalten habe. Sie wollte nicht dass ich in diesem Zustand heimfahre weil sie nicht will dass mir was passiert und ich mich melden soll wenn ich daheim bin.
    Hab ich dann getan. :frown:.

    Ich bin einer der treuesten Menschen auf dieser Welt und nichts macht mich glücklicher als die Liebe. Und das ist sie für mich.

    Kann nirgends hingehn wo wir gemeinsam waren. Es tut so weh. Alles erinnert mich an sie.

    Wenn ich dran denke dass ich nie mehr in ihr Haus gehen, ins Zimmer, sie nie mehr küssen und ihre Hand halten kann, nie mehr neben ihr einschlafen und aufzuwachen kann, nie mehr mit ihr was erleben, nie mehr Sms, Anrufe, sie umarmen und sagen dass ich sie liebe,....

    Es bringt mich um.

    Mein Lebenswille ist weg. Weiß nicht mehr weiter.

    Zwischen uns wird es wohl keine Hoffnung mehr geben...

    Ich habe sie verloren.
     
    #1
    Cobain, 5 Juni 2005
  2. Alhym
    Alhym (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Willkommen im Club, sag ich nur :frown:
     
    #2
    Alhym, 5 Juni 2005
  3. FreeMind
    Gast
    0
    Hallo,

    dir zu sagen das es mir für dich leidtut wird dir nicht viel helfen; spüre ich doch die Traurigkeit und Verzweiflung deiner Zeilen.

    dir zu sagen das es mir wehtut zu hören wie eine Beziehung auseinander geht, wird dir nicht viel helfen; spüre ich doch nicht das selbe wie du-

    dich versuchen zu trösten, möchte ich nicht denn du hast ein Recht drauf verzweifelt und traurig zu sein.

    dir versuchen Mut zu machen, das würde ich gerne!

    Verzweilung, Traurigkeit und der brennende Stich in deinem Herzen solltest du nicht versuchen zu verdrängen oder zu entschuldigen, denn das zeigt dir was für ein Mensch du bist und wieviel du bereit bist einen anderen Menschen in deine Gefühlswelt aufzunehmen.

    Leben und Lieben tut genauso weh wie es wohl tut.

    Wünsche Dir alles gute

    AleX
     
    #3
    FreeMind, 5 Juni 2005
  4. __Marc__
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Verliebt
    Als erstes will ich dir sagen wie leid mir das tut. Ich weiß ganz genau was du durchmachst. Mir ist genau das selbe vor ca. 6 Wochen passiert. Ich habe auch gedacht das nieeee drüber weg komme aber ich kann dir sagen das kann jeder schaffen!!! Ich habe auch Tag und Nacht geheult aber mittlerweile bin ich eigebtlich ganz gut drüber weg.
    Vergrab dich nicht zu Hause geh mit Freunden weg unternehme was, das ist echt das beste was du in der Situation machen kannst.
    Klar hört sich das jetzt alles so einfach an ich weiß das ist es wirlich nicht aber ich bin mir sicher du schaffst es!!

    Kopf hoch....
     
    #4
    __Marc__, 5 Juni 2005
  5. Cobain
    Cobain (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    Hab ihr vorher ein Sms geschrieben was sie davon hält eine Pause zu machen
    und dass wir uns in dieser Zeit nicht hören und sehen. Wenn ihre Gefühle dann noch dieselben sind wie jetzt dann können wir aufgeben.
    Sie hat geantwortet dass es die richtige Entscheidung war und dass eine Pause nichts bringen würde.

    Was soll ich jetzt tun...

    Wir haben noch so viel vorgehabt. Es tut mir so weh dass das alles jetzt nicht mehr passieren wird.

    Werde sie nie mehr halten können.
     
    #5
    Cobain, 5 Juni 2005
  6. deiwl
    Gast
    0
    Hmm, ja kann mich Alex nur anschließen, sehr gut geschrieben!

    Nach 1 1/2 Jahren hat man verdammt viel Gefühle investiert und sicherlich sehr viel schönes gemeinsam erlebt. Das tut verdammt weh, wenn es dann vorbei sein soll.
    Ich glaube, dass jeder, der deinen Tex liest mit dir mitfühlen kann. Aber viel mehr leider auch nicht.
    Allerdings muss ich dir sagen, dass ihr beide sehr vernünftig und reif seid. Sie, weil sie so ehrlich ist, und du, weil du einsiehst, dass es keine Hoffnung für eure Beziehung gibt. Das ist schonmal ein sehr gutes Zeichen für dich, es bedeutet nämlich, dass du nicht auch noch die "Hoffen-Phase" durchmachst, derer sehr viele hier erliegen.
    Du sollst um deine Beziehung trauern, und dich an die schönen Zeiten erinnern.
    Und auch, wenn du es jetzt noch nicht glauben magst, nach einiger Zeit wirst du darüber hinwegkommen und dich auch wieder neu verlieben.
    Bis dahin wünsche ich dir viel Kraft und...schreib so viel du möchtest, rede mit Freunden, lass deine Gefühle raus, das hilft beim Verarbeiten!
     
    #6
    deiwl, 5 Juni 2005
  7. Cobain
    Cobain (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    Danke mal an euch alle.

    Bis heute Vormittag hatte ich noch die Hoffnung dass es mit einer Pause
    vielleicht noch was wird aber wenn sie es sagt dass es nichts bringt...

    Ich verstehe es nicht. Ihre Liebe war echt. Wie kann man sich nur so ändern?
    Für mich ist Liebe das schönste auf der Welt.

    Der Sinn des Lebens ist dem Leben einen Sinn zu geben. Und das war bei mir die Liebe. Die Liebe zu ihr.

    Soll ich den Kontakt ganz abbrechen? Sie will Freundschaft aber es würde mich umbringen.
     
    #7
    Cobain, 5 Juni 2005
  8. FreeMind
    Gast
    0
    Menschen ändern sich einfach, Umgebung und Beziehung ändern sich mit. Ich denke du wirst keine logische Erklärung finde egal wie lange du auch suchst.

    Sie möchte Freundschaft das ist gut zu verstehen, wenn dir diese Freundschaft aber im Moment sehr wehtut, was ich dir wirklich glaube, dann halte erstmal abstand. Das solltest du ihr auch mitteilen.
    Im späteren ist eine Freundschaft vielleicht denkbar aber im Moment sicherlich nicht. Die Möglichkeit darauf solltest du aber in deiner momentanen Lage nicht ausschliessen, sonst wirst du dich später vielleicht sehr darüber ärgern.

    AleX
     
    #8
    FreeMind, 5 Juni 2005
  9. Cobain
    Cobain (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich werde wohl niemals eine Freundschaft mit ihr aushalten.
    So hart es auch ist. Ich liebe sie, will sie sehen aber wenn
    ich sie seh tut mir das so weh. Wenn ich sie nicht seh tut
    es genauso weh.
    Bei einer Freundschaft hätte ich immer den Drang sie zu küssen,
    ihre Hand zu halten und mit ihr glücklich zu sein. Das schaffe ich
    nicht.

    Ich zerbreche innerlich.
     
    #9
    Cobain, 5 Juni 2005
  10. User 30029
    User 30029 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    103
    11
    nicht angegeben
    Du, erstmal fühl dich ganz fest gedrückt!
    Ich weiß ganz genau was du durchmachst, aber auch wenn du es im Moment nicht glauben kannst, es wird besser werden...ich habe tagelang extrem darunter gelitten bevor meine Freunde anfingen mich einfach daheim abzuholen und was mit mir zu machen und mit mir zu reden. Das hat mir wirklich sehr geholfen.
    Auch die Gedanken, die du nun hast, dass du nie mehr neben ihr einschlafen wirst, nie mehr...die hatte ich auch und manchmal denke ich noch dran, ja ziemlich oft sogar, wie schön es war. Aber ich komme immer besser damit klar!

    Ich weiß, wie viele Leute dir das schon gesagt haben, bei mir war es das selbe, aber die Zeit ist momentan das einzige Mittel, das dir helfen kann und wird!

    Fühl dich gedrückt!

    Wie du das mit einer Freundschaft machen willst, musst du für dich entscheiden! Ich habe mich dafür entschieden, es zu versuchen und es ist nicht immer einfach, weil der Umgang miteinander einfach erstmal anders ist. Aber ich bin froh, dass ich es versucht habe, denn so habe ich einen Freund mit dem ich so über ziemlich alles sprechen kann und von dem ich 100% weiß, dass ich ihm vertrauen kann.
     
    #10
    User 30029, 5 Juni 2005
  11. Cobain
    Cobain (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    Danke L.F.

    Ich beneide dich dass du eine Freundschaft aushältst.

    Auch wenn es kitschig klingt aber sie war in (fast) jeder Hinsicht
    genau richtig für mich. Allein schon dass sie (genau wie ich) weder
    raucht nocht alkohol trinkt. Solche Menschen sind schon ziemlich selten.
    Und sonst hatten/haben wir so extrem viel gemeinsam. Und auch
    die Entfernung zu ihr und ihre Eltern, das gesamte Umfeld war ideal.

    Aber es ist vorbei.

    Ich wäre ihr immer treu geblieben.

    Was hat das alles noch für einen Sinn?
     
    #11
    Cobain, 5 Juni 2005
  12. Alhym
    Alhym (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Naja gut,schreib ich auch mal einige Zeilen mehr,da ich ja eine sehr ähnliche Situation habe.

    Nur war ich 4 Jahre mit ihr zusammen, dann auch aus heiterem Himmel Schluss gemacht obwohl sie schon monatelang Zweifel hatte, sie mag mich noch so aber liebt mich anscheinend nicht mehr,will nur noch Freundschaft.

    Am Anfang hab ich versucht sie zurückzugewinnen, ca. 1 Monat lang. Seit 3-4 Tagen habe ich begonnen damit aufzuhören und die Hoffnung fahren zu lassen. Heut bekomm ich noch eine Mail von ihr, in der, hoffe ich, genauer geklärt wird, was sie und ob sie denn jetzt noch was will. Nach dem werde ich dann entscheiden. Will sie keine Beziehung mehr, halte ich mal Abstand und melde mich nicht mehr. Sonst komm ich nie darüber hinweg, wenn ich sie öfters kontaktiere (denk ja dann automatisch an sie), sie sehe (und rieche und etc., ach,will da jetzt garnet dran denken).

    War gestern mit einem Freund weg, sowas hilft echt auch Wunder, manchmal länger anhaltend, manchmal kurzfristiger.

    Aber da ich in der selben Situation stecke wie du, nur ca. 6 Wochen danach, kann ich nur sagen: Am Anfang ist es die Hölle, mit den Wochen flaut es immer mehr ab.
     
    #12
    Alhym, 5 Juni 2005
  13. MirCsen
    MirCsen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Deine Situation kommt mir bekannt vor.. Glaub mir, auch du wirst wieder glücklich.

    Der Schmerz hält vielleicht bei dir mit Sicherheit ein paar Wochen/Monate, aber irgendwann kommen wieder gute Zeiten...

    Glaub mir :grin:

    Gruss

    MircSen
     
    #13
    MirCsen, 5 Juni 2005
  14. Cobain
    Cobain (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    Wahrscheinlich werde ich irgendwann wieder mal glücklich. Aber nicht mit IHR. Und das ist das was mich innerlich fertig macht. Es gibt keinen Menschen der mich glücklicher machen kann/hätte können. Eine Steigerung ist nicht möglich. Entweder man ist glücklich oder nicht. Hätte nie daran gedacht dass wir beide jemals auseindanderkommen. Deshalb glaube ich nicht mehr an Liebe.
    Glaub ja nicht mal mehr an mich selbst.
    Ich habe den Menschen den ich liebe verloren.
     
    #14
    Cobain, 5 Juni 2005
  15. Phoebe
    Phoebe (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    326
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist aber Blödsinn was Du da jetzt schreibst. Klar tut es jetzt weh, aber das vergeht irgendwann und dann kommt eine die noch besser zu Dir paßt! Glaub es mir das ist so.
    Ich hab mich grad nach 12 Jahren von meinem Freund getrennt und das ist auch nicht mal einfach so zu verdauen. Wir haben ein eigenes Haus usw. Da hängt noch ne Menge mehr dran. Von Woche zu Woche geht es mir immer besser! Habe mich dann ja zwischenzeitlich in einen anderen verliebt und der hat mir auch ne eisklate Abfuhr erteilt. Es tut mir auch sehr weh, aber ich geh einfach auf Tour und mach Party. Das lenkt ab und es geht einem von Mal zu Mal besser!

    Kopf hoch, das wird schon wieder!
     
    #15
    Phoebe, 5 Juni 2005
  16. Cobain
    Cobain (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    Danke. Das versteh ich. Hab aber in meinen fast 23 Jahren noch keine gefunden die nur annähernd so ist wie sie. Das sag ich jetzt aber nicht
    nur weil ich verliebt bin sondern weils wirklich so ist. Mein Leben hat im Moment keinen Sinn mehr und ich weiß nicht wie ich damit klar kommen soll. Ich bin einfach nicht der Partymensch. Bin anders in der Hinsicht.
    Bis zum gestrigen Tag war ich glücklich. Vielleicht sollte ich mich verändern.
    Je mehr man verändert desto weniger spürt man... Ob das stimmt?

    Verdammt ich vermisse sie und unsere Zeit so :frown:
     
    #16
    Cobain, 5 Juni 2005
  17. Phoebe
    Phoebe (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    326
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ist richtig, vielleicht solltest Du was verändern! Würde aber nicht Deine Person grundliegend verändern! Du bist ja auch noch jung, da kann noch soviel kommen...
     
    #17
    Phoebe, 5 Juni 2005
  18. Cobain
    Cobain (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    Werde nur mein Aussehen verändern. Mich selbst nicht. Bleib mir immer treu.
    Ich kann es nicht verstehen warum sie mich nicht mehr liebt. So sehr kann man sich nicht verändern.

    Ich bin traurig und allein.
     
    #18
    Cobain, 5 Juni 2005
  19. Alhym
    Alhym (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    vergeben und glücklich
    War grad bei meiner Ex, musste Sachen abholen (gemeinsam gewohnt), hat net grad gut getan. Langsam werd/bin ich auch etwas sauer auf sie, dass sie das einfach so fallen hat lassen die Beziehung und dann noch sagt "die 4 Jahre waren ihr ja noch wichtig und bin ja noch ein netter Kerl und hey lass uns Freunde bleiben und tut mir weh, wenn du garnicht mehr da bist".

    Und wie soll ich das hinkriegen? Im Moment überhaupt nicht. Wenn es wirklich aus ist, ist es auch im Moment aus mit dem Kontak, außer wenn sie sich mal melden sollte. Ich werd mich dann nicht mehr melden und die Zeit ihr Ding machen lassen und hoffen, dass sie das recht bald tut :smile:
     
    #19
    Alhym, 5 Juni 2005
  20. Cobain
    Cobain (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    Tut mir leid für dich.

    Vielleicht ist warten wirklich das einzig sinnvolle was man tun kann.
    Mir gehts immer schlechter. Ich vermisse sie so unbeschreiblich.
     
    #20
    Cobain, 5 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Jahren Todtraurig
kleiner Eisbär
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 November 2016
27 Antworten
Fernbeziehung110
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2016
54 Antworten