Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

aus und vorbei

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SwEaThEaRt, 30 März 2008.

  1. SwEaThEaRt
    SwEaThEaRt (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    101
    0
    Single
    mein freund hat vorhin mit mir schluss gemacht, nachdem er eine woche lang im urlaub war.

    wir waren fast 4 jahre zusammen er ist meine große liebe:cry:

    in der woche ist ihm klar geworden, dass er mich die ganze zeit schlecht behandelt hat. wir haben uns auch ziemlich oft wegen jedem kleinkram gestritten...


    wir lieben uns noch, aber er meinte, er kann nicht mehr, weil er mir nicht mehr so weh tun möchte.



    was soll ich jetzt tun? bin völlig am ende:cry:
     
    #1
    SwEaThEaRt, 30 März 2008
  2. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    hi.. oh man :kopfschue :knuddel: :knuddel:

    das tut mir voll leid.

    was du tun kannst? nun vor allem erstmal mit einer lieben person ganz viel reden, die dir zuhört, dich in den arm nimmt. und ganz lang und ausgiebig!

    danach hilft etwas tun, was dich nicht an ihn erinnert.

    vor allem grad jetzt weil es ja noch so frisch ist.
     
    #2
    User 70315, 30 März 2008
  3. coastertom
    coastertom (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Single
    Und was auf jeden Fall gut tut, ist einfach weinen, wenn man muss. Nicht unterdrücken. Hat mir auch sehr viel geholfen.

    Wünsche dir alles Gute, du schaffst das schon :knuddel:
     
    #3
    coastertom, 30 März 2008
  4. Puschelchen
    0
    achje :knuddel: tut mir leid für dich.

    jetzt ist erstmal wichtig, dass du deinen gefühlen freien lauf lässt und alles rauslässt. geh zu einer freundin, weine dich ordentlich aus, zünde ein paar kerzen an und trink eine tasse tee oder irgendwas anderes warmes. danach sollte der erste schock zumindest weg sein und du kannst in ruhe über alles nachdenken.
    lass dich in den arm nehmen und lenk dich die nächste tage ab.

    wünsch dir alles gute :knuddel:
     
    #4
    Puschelchen, 30 März 2008
  5. gyurimo
    gyurimo (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    666
    101
    0
    vergeben und glücklich
    jetzt erstmal bitte nicht den kopf verlieren und mit ihm nochmal ein vernünftiges gespräch suchen.
    allerdings finde ich das ganze etwas als ausrede. wenn er dich doch liebt, aber trotzdem mit dir schluss macht, weil er dir angeblich weh getan hat, dann sollte er erstmal an seinem verhalten was ändern und es versuchen besser zu machen.

    mir kommt es eher wie eine ausrede vor. irgendwas anderes muss doch vorgefallen sein im urlaub. wenn man 4 jahre zusammen war dann kennt man doch den anderen menschen. das kommt doch nicht von heute auf morgen, das ihm auf einmal einfällt das er dich schlecht behandelt hat.
    ich will dir keine angst machen, und hoffe das ich mich irre, aber vielleicht steckt da ja auch eine andere frau dahinter?
    also ich würde mich wegen so einem grund wie er vor gibt, nicht so abspeisen lassen.

    aber ich wünsche dir erstmal viel kraft und hoffe das es von ihm nur mal ein kurzweiliger aussetzer war.
     
    #5
    gyurimo, 30 März 2008
  6. Aliena
    Aliena (38)
    Sehr bekannt hier
    1.506
    198
    559
    vergeben und glücklich
    Auch erst mal: :knuddel:

    Ich würd mich, wie schon mehrfach vorgeschlagen, ablenken und bei Freunden ausheulen - keinesfalls zuhause vergraben. Beim Sport kann man sich auch gut abreagieren und es werden Glückshormone ausgeschüttet. Wenn sich Deine Gefühle dann ein bisschen beruhigt haben, nochmal mit ihm reden. Seine Begründung scheint wirklich ziemlich fragwürdig. Man wirft doch nicht einfach so 4 Jahre Beziehung weg. Ich drück die Daumen, dass es vielleicht nur ne Phase ist.

    Wünsch Dir alles Gute!
     
    #6
    Aliena, 30 März 2008
  7. SwEaThEaRt
    SwEaThEaRt (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    238
    101
    0
    Single
    danke erstmal für eure lieben worte :smile:


    er hat gesagt, dass er in der woche urlaub zum ersten mal so richtig nachdenken konnte und ihm das klar geworden ist wie schlecht er mich oft behandelt hat.
    eine andere frau gibt es nicht, das hätte er mir erzählt.



    ob es der beste weg ist schluss zu machen weiß ich nicht, ich hoffe zumindestens, dass er unserer liebe noch eine chance gibt:cry:
     
    #7
    SwEaThEaRt, 31 März 2008
  8. SamMann
    SamMann (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    nicht angegeben
    ja ,ich weiß genau wie du dich fühlst ....
    ich kann dir nur sagen was ich falsch gemacht habe....

    habe nicht verstanden wieso schluß ist und habe natürlich nicht aufgegeben und immer wieder kontankt zu ihr gesucht....

    das hat mich fast kaputt gemacht....
    mein bruder gab mir dann den rat ,dass ich mich ablenken soll und einen totalen kontaktabruch(von ihr kam ehh nichts ..nach fast 3 jahren Beziehung...)

    also kämpfe ,wenn du ihn liebst ,aber sei dir im klaren , wann es keinen sinn mehr hat....
    es wird besser...auch ,wenn man es am anfang nicht glaubt
     
    #8
    SamMann, 31 März 2008
  9. Marcus19
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    nicht angegeben
    Kämpfe um ihn!!! Ich war auch völlig am Boden zerstört, als meine Freundin mit mir Schluss machte. Wir waren 3 Jahre zusammen, hatten uns oft gestritten, im Bett liefs auch nicht mehr so toll und sie hatte kaum noch zeit für mich. Aber trotzdem wollte ich sie nicht verlieren, ich liebte sie ja...und habe alles getan, um sie wieder zurückzubekommen, SMS, angerufen, doch von ihr kam immer nur nein ich kann nicht mehr, diese Streiterein, nein. Dann habe ich sie um ein letztes Treffen gebeten, es war schon einige Zeit vergangen, 2Monate ungefähr, um ihr ihre Sachen zurückzugeben und dann haben wir uns ausgesprochen und wieder versöhnt, sie meinte es war gut, dass sie die Auszeit hatte, ihr ist klar geworden, dass sie mich zu sehr liebt, um mich gehen zu lassen und hat gemeint dass ich mich dann noch nach 2 Monaten bei ihr gemeldet habe hat ihr die Augen geöffnet wie sehr ich sie auch liebe usw. Und wir haben beide an uns gearbeitet, streiten jetzt kaum noch und führen eine glückliche Beziehung. Natürlich sollte man nicht sein ganzen Leben einer Person hinterherrennen, aber man sollte doch um sie kämpfen, aber wenns nicht funktioniert, dass auch verstehen und akzeptieren!!!
     
    #9
    Marcus19, 31 März 2008
  10. glashaus
    Gast
    0
    Aber es liegt doch an ihm ob er dich verletzt oder nicht. Wenn er dich tatsächlich noch liebt und er die Beziehung weiterführen will, kann er es auch ändern.

    Ansonsten solltest du ihn jetzt vielleicht erstmal ein wenig in Ruhe lassen und auch in Ruhe zu dir selbst finden.
     
    #10
    glashaus, 31 März 2008
  11. SwEaThEaRt
    SwEaThEaRt (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    238
    101
    0
    Single
    ändern müssen wir uns natürlich beide, aber hauptsächlich er, da er ja so nicht mehr klar kommt.

    seiner meinung ist aber schon zu viel kaputt

    aber mich hat es nie so sehr gestört, wenn er mich mal angemeckert hat....für mich ist es einfach viel schlimmer ohne IHN! zu leben ich vermiss ihn jetzt schon so hammer doll :cry: :cry: :cry:


    wann soll ich denn am besten mit ihm reden die tage oder erst in ein paar wochen?
     
    #11
    SwEaThEaRt, 31 März 2008
  12. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    hm ich denke das solltest du gefühlsmäßig entscheiden. natürlich solltest du ihm zeit geben. aber ich glaube wir können dir hier leider nicht sagen, wann es am besten wäre

    wie wäre es denn am wochenende? meist hat man dort mehr zeit für privates.

    lg
     
    #12
    User 70315, 31 März 2008
  13. SwEaThEaRt
    SwEaThEaRt (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    238
    101
    0
    Single
    ist das auch normal, dass es einem körperlich SO scheiße geht?:geknickt:

    ich bekomm dauernd schweißausbrüche, dann wird mir plötzlich wieder total kalt ...ich hab magenprobleme , kopfweh, kreislaufprobleme.:eek:
     
    #13
    SwEaThEaRt, 1 April 2008
  14. JustAboutABoy
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    0
    nicht angegeben
    Also mir gings in den ersten paar Tagen auch körperlich beschissen. Kriegte nichts mehr runter, weiche Knie, kribbeln in den Händen etc etc.

    Das geht aber auch wieder vorbei...und auch deine jetzige Ohnmacht wird vorbeigehen. Hab ich damals zwar auch niemanden geglaubt (und wollte es auch nicht) aber auch du wirst diesen Tipp weitergeben :zwinker:
     
    #14
    JustAboutABoy, 1 April 2008
  15. Aliena
    Aliena (38)
    Sehr bekannt hier
    1.506
    198
    559
    vergeben und glücklich
    Also für mich ist Liebeskummer die "beste" Diät :geknickt: Ich kann nix essen, weil ich immer einen Knoten im Magen hab, schlafe schlecht usw.

    Aber wie JustAboutABoy schon sagte - das geht vorbei. Und jedes Tief, dass wir überwinden, macht uns stärker. Also Kopf hoch :knuddel:
     
    #15
    Aliena, 1 April 2008
  16. SwEaThEaRt
    SwEaThEaRt (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    238
    101
    0
    Single
    mit der diät hast du recht... habe schon lange versucht ein wenig abzunehmen, aber es hat nie geklappt und nun purzeln die kilos... das ist vllt das einzig positive an dem ganzen


    ich versteh es nur einfach nicht, wenn er sagt, er will mir nicht mehr weh tun, dabei hat er mir mit der ganzen sache viel mehr weh getan, als in der vergangegen zeit.

    auch wenn es bei uns nicht so glatt lief , ich war doch schon ziemlich glücklich.... mich hat's einfach nicht gestört, wenn wir uns mal n bisschen in den haaren hatten oder nicht das gemacht haben, was ich gerne wollte , ich war schon glücklich , wenn ich nur ihn gesehen hab....

    kann es sein, dass er das alles viel schlimmer sieht, als es wirklich war??
     
    #16
    SwEaThEaRt, 1 April 2008
  17. Aliena
    Aliena (38)
    Sehr bekannt hier
    1.506
    198
    559
    vergeben und glücklich
    Siehst Du, nix ist so beschissen, dass es nicht auch noch was gutes hat :zwinker: Pass aber auf, dass Du nicht zuviel abnimmst, versuch wenigstens ein bissl was zu essen.

    Schwer zu sagen, wie er die Dinge sieht, wir können ihn ja nicht fragen. Aber kann schon sein, dass er ein Mensch ist, der die Dinge sehr dramatisiert.

    Ich kann nur vermuten, dass er mit seiner Rolle in der Beziehung nicht mehr klar kam - soll heißen, er hat sich evtl. unwohl dabei gefühlt, die führende Rolle einzunehmen und alles zu entscheiden. Hört sich so an, als hätte er Angst, Dich unterzubuttern. Oder hab ich das falsch verstanden? Für mich klingt es so, als wäre er der "dominante" Part gewesen.
     
    #17
    Aliena, 1 April 2008
  18. SwEaThEaRt
    SwEaThEaRt (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    238
    101
    0
    Single
    es fällt mir sehr schwer was zu essen, da wir beide immer gerne gegessen haben und er immer so toll für mich gekocht hat....da bekomm ich einfach gar nichts runter

    versuch aber schon einmal am tag was zu essen....


    ja er war der dominante part, aber damit hatte ich kein problem, er war für mich immer ein beschützer :cry:

    hmmm wollte eigentlich heute gerne nochmal mit ihm reden....er wohl aber nicht mit mir ...ans telefon geht er nicht ran und auf sms antwortet er nicht
     
    #18
    SwEaThEaRt, 1 April 2008
  19. Aliena
    Aliena (38)
    Sehr bekannt hier
    1.506
    198
    559
    vergeben und glücklich
    Das kann ich sowas von gut nachempfinden... Meine Mama hat mich immer mit Joghurts und Bananen versorgt, weil sie wusste, dass alles andere nicht "rutscht" :geknickt:

    Aber vielleicht hatte er ein Problem damit, weil er sich eine Partnerin auf "Augenhöhe" wünscht? Dann ist es natürlich schwer, sich zu ändern, wenn man einfach gern "beschützt wird".

    Das Bedürfnis kann ich auch gut verstehen, aber versuch, ihn jetzt erst mal in Ruhe zu lassen. Du hast ihm ja gezeigt, dass Du gern noch mal reden möchtest, doch er scheint im Moment (noch) nicht bereit dafür zu sein. Lenk Dich ab und triff Dich mit Freunden, damit Du nicht in Versuchung kommst, ihm dauernd SMS zu schreiben etc. Das kann sonst schnell als "Nachlaufen" interpretiert werden. In ein paar Tagen kannst Du ihn ja vielleicht noch mal um ein Gespräch bitten, wenn er sich bis dahin nicht gemeldet hat. Halt die Ohren steif!
     
    #19
    Aliena, 1 April 2008
  20. SwEaThEaRt
    SwEaThEaRt (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    238
    101
    0
    Single
    über die rollenverteilung muss ich mich mit ihm nochmal unterhalten.... vllt möchte er dominant sein, ich weiß es nicht.... ich mag beides...werde gerne beschützt, aber ich möchte auch mal entscheidungen treffen etc...also von beidem ein bisschen

    ich habe ihm eben alles, was mich so bedrückt bei icq geschrieben:cry: wann er es lesen wird weiß ich nicht, da sein internet frühestens ab heute geht.

    ich musste das einfach loswerden und hoffe, dass er über den text nachdenkt und sich dann meldet...jetzt geb ich ihm erstmal ein bisschen zeit...

    ich weiß nur nicht wie das werden soll, wenn nächste woche die schule beginnt und ich ihn da sehe.... wir hatten schonmal nen großen streit und ich musste losheulen, als ich ihn dann in der schule gesehen hab...

    außerdem kommen jetzt so wichtige klausuren und ich weiß noch gar nicht, wie ich da was gutes schrieben soll :frown:


    danke übrigens, dass du mir hier immer ratschläge gibst, das tut echt gut:smile:

    meine beste freundin, hat leider in sachen männer keine erfahrung und kann mir da kaum helfen :frown:
     
    #20
    SwEaThEaRt, 1 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - vorbei
Carry20
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Februar 2016
8 Antworten
AlexVaris
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Dezember 2015
16 Antworten
xoxomaus
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 November 2015
47 Antworten