Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Aus und Vorbei...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von MooonLight, 21 Februar 2002.

  1. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    ist es jetzt. bestimmt haben so einige jetzt schon so einiges über mich und meinen freund mitbekommen, kam ja in einigen Beiträgen hin und wieder vor.

    naja und jetzt is es wohl endgültig vorbei. ich habs ja schon oft gesagt, aber das wars jetzt.ich hab mich von ihm getrennt, weil es so nicht mehr klappen kann.wenn ich ihn nicht sehe sind die gefühle für ihn fast ganz weg und auch sonst ist da nix, wenn wir nicht telen ist mir das ziemlich egal gewesen.ich hab ihn nicht mehr vermisst. ich weiß zwar dass das alles anders ist, wenn wir uns wiedersehen und wenn er wieder weg ist, tuts mir verdammt weh.aber ich weiß genau, dieses nichts-mehr-für-ihn-fühlen, das käme wieder. und so kann es nicht weitergehen. ich habs versucht und gehofft, die GEfühle kommen wieder. doch sie tun es nicht. deshalb hab ichs jetzt beendet, aber es tut mir auf eine gewisse weise noch ziemlich weh, auch weil ich weiß, dass ich ihn verdammt verletzt hab, auch in letzter zeit weil ich so wenig zeit für ihn hatte oder ihn ignoriert hab oder ich kein bock auf telen oder so hatte.

    naja das wollte ich nur so mal loswerden.

    danke fürs zulesen!
     
    #1
    MooonLight, 21 Februar 2002
  2. Tajänchen
    Gast
    0
    Ich kenne dieses Gefühl auch...
    Mit meinen Exfreund ging es genau so. Wir hatten uns vor ca. 6 Jahren in eine Kur kennen gelernt und wir waren dann auch zusammen. Nach der Kur ist der Kontakt abgebrochen und vor 2 Jahren hat er mir nach 4 Jahren wieder geschrieben und wir hatten wieder Kontakt. Wie es das Schicksal so wollte sind wir auch wieder zusammen gekommen. Doch dadurch das meine Ma ihn gehasst hat (es wäre jetzt zu viel alles zu erklären) und wir uns dadurch auch nicht viel sehen konnten (da er auch ca. 50km von mir weg wohnt) haben wir uns auch oft deswegen gestritten. Und nach ner Zeit hab ich es gar nicht mehr gemerkt wie lange wir uns schon nicht mehr gesehen haben und das ich ihn nicht mehr vermisse.
    Nach langem überlegen habe ich beschlossen ehrlich zu ihm zu sein und hab schluss gemacht.
    Er trauert mir heute noch nach und schickt mir immer noch SMS das er mich liebt usw. Doch ich denke das es einfach besser für beide war das wir uns nicht mehr sehen. Und mit der Zeit wird er mich auch verstehen und auch über mich hinweg kommen.
    Also ich denke wenn du dich in eurer Beziehung nicht mehr wohl gefühlt hast und du ihn auch nicht mehr vermisst hast, war es wohl doch an der Zeit das ihr euch trennt. Mach dir keine Sorgen um ihn, er wird es mit der Zeit verkraften.
    Ich wünsche dir viel Kraft und Mut...


    :eek4:
     
    #2
    Tajänchen, 21 Februar 2002
  3. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Es ist wahrscheinlich das beste so... wenn Gefühle einmal wirklich weg sind, dann kann man sie auch net wieder herbeizwingen - sowas kann eben passieren.
    In dem Fall ist es auch viel besser sich zu trennen, als dem Partner was vorzuspielen (was ich als weitaus schlimmer empfinde).
    Es ist klar, dass du dir jetzt vielleicht "Vorwürfe" machst, aber ich denke das ist ganz normal - viele Leute neigen dazu, die ganze Schuld allein auf sich zu nehmen. Solang dus nicht übertreibst und irgendwann das Gefühl hast, dass es falsch war, ist das ok.
     
    #3
    Teufelsbraut, 21 Februar 2002
  4. MooonLight
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    ja, das ist es wahrscheinlich. ich war gestern zwar extrem fertig, aber so hatte es einfach keinen sinn mehr. ich werde aber diesmal nicht radikal den kontakt zu ihm abbrechen wollen, sondern den halt weiterführen, zumindest online. wir werden wohl irgendwann vielleicht mal wieder telefonieren aber mal sehn .. uns weidersehn werden wir uns aber in nächster zeit nicht.
    ich habs ne zeitlang wirklich gelaubt undauch so sehr gehofft, dass diese gefühle weiderkommen, aber dem war nicht so. passiert halt, wie du schon gesagt hast teufal *g*
    najaa.. wenns was neues gibt, erzähl ichs natürlich.
     
    #4
    MooonLight, 22 Februar 2002
  5. DRAUPNIR
    DRAUPNIR (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    Verlobt
    Habe ich das richtig verstanden, dass du mit ihm Schluss gemacht hast, weil du nicht mehr dieses Hochgefühl der Anfangstage hast?
    Dass diese Euphorie nachlässt ist aber normal und kein Anzeichen dafür, dass die Beziehung gestorben ist oder die Liebe nachlässt!
    Eine Beziehung ist eben nicht _nur_ Wolke 7 sondern auch manchmal mit Konfrontrationen und Alltag durchzogen!
    Es ist also kein Grund gleich schluss zu machen.

    Und wenn du wirklich aus den Gründen schluss gemacht haben solltest, wie ich sie geschreiben habe, dann wird es dir in allen anderen Beziehungen genauso ergehen wie es dir jetzt ergangen ist! Wenn es so ist, dann hast du keinen Schimmer was Liebe und Beziehung bedeuten!
     
    #5
    DRAUPNIR, 22 Februar 2002
  6. MooonLight
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    nein das hast du falsch verstanden. das verliebtsein, kribbeln hab ich shcon sehr lange nich mehr. war mir auch klar das sowas irgendwann verschwindet. es kam nur hin und wieder hoch, wenn ich mich wirklich auf ihn gefreut hab. was aber nur selten vorkam.. in letzter zeit.
    in der zeit wo ich ihn nicht gesehn hab, sind die gefühle rapide abgesunken, das war nichts mehr, er war mir zeitweise schon egal, ich hab an andere gedacht,...
    und das hat mir gezeigt das da keine wirkliche liebe mehr ist. zumindest nicht genug für eine Beziehung. ich habs mehrmals wieder versucht in letzter zeit. aber es hat sich nix geändert.

    im übrigen gleich schlusszumachen? ich hab jezzt ersten lange drüber nachgedacht außerdem sind wir fast 1 jahr zusammen gewesen, und das ganze war ne fernebziehung. viellleicht hätte es geklappt wenn wir uns öfter gesehn hätten aber so tut es das nicht. es hat einfach nicht gereicht.
     
    #6
    MooonLight, 22 Februar 2002
  7. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Mach dir da nicht weiter nen Kopf drüber.
    Schuldgefühle beim Schluss machen sind völlig normal, vor allem, weil du die Person mal geliebt hast.
    Aber auch das vergeht mit der Zeit...
     
    #7
    Mieze, 23 Februar 2002
  8. MooonLight
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    wenn ich sicher wäre ob es schuldgefühle sind...
     
    #8
    MooonLight, 23 Februar 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vorbei
Carry20
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Februar 2016
8 Antworten
AlexVaris
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Dezember 2015
16 Antworten
xoxomaus
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 November 2015
47 Antworten
Test