Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ausbildung abbrechen oder lieber doch nicht???

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Sunshine007, 29 April 2005.

  1. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    hi ich hab ein großes problem:

    habe letzten september ne ausbildung angefangen, in einem rathaus. diese ausbildung geht 3 jahre.
    irgendwie macht mir das ganze aber überhaupt keinen spaß und es ist total langweilig und das ganze zeug mit den gesetzen das man da lernen muss liegt mir überhaupt nicht.
    bin irgendwie total traurig deswegen, würde viel lieber was mit kindern machen... das wäre mein größter traum.
    aber erzieherin wollte ich nciht werden, da man leider zu wenig geld verdient. aber mittlerweile habe ich gemerkt, dass geld nicht das wichtigste ist, sondern das es einem spaß machen soll was man arbeitet.
    würde gerne sozialpädagogik studieren, aber habe leider kein abi weil ich keine lust mehr auf schule hatte. das mit sozialpädagogik ist mir erst vor einem monat gekommen dass das ein cooler job wäre.
    hat jemand ne idee was man noch alles mit kindern machen könnte, weil irgendwie meine ausbildung abbrechen ist auch blöd, da ich ja schon fast 20 bin und es ja schon april ist und ich in diesem sommer sicher nix mehr bekommen werde.
    hat jemand ne idee was ich nach meiner ausbildung machen könnte das was mit kindern zu tun hat, oder doch jetzt schon was, dann muss ich die ausbildung wohl doch abbrechen, aber ich weiß einfach nicht mehr weiter....
    hoffe mir kann jemand weiterhelfen..
    ps: das was ich jetzt mache (ausbildung) war der größte fehler meines lebens und es macht mich total traurig und fertig
     
    #1
    Sunshine007, 29 April 2005
  2. mamischieber
    Verbringt hier viel Zeit
    494
    101
    0
    nicht angegeben
    ich bin auch in einer ausbildung von der ich weiss dass es nicht mein lebensinhalt sein kann. auch ich möchte mal mit kindern arbeiten, am liebsten als lehrer.
    nun habe ich mir das ziel gesetzt, das "übel" mit dem wunsch zu verbinden, wieso nicht das fach unterrichten (z.b. an einer berufsschule) das ich gelernt habe?

    aber da du erst angefangen hast, ist über ein abbruch wirklich nachzudenken..
     
    #2
    mamischieber, 29 April 2005
  3. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Wenn du dich sofort an den PC setzt und bewirbst, könntest du vielleicht grad noch Glück haben. Würd aber die Ausbildung erst an den Nagel hängen, wenn ich sicher was anderes hab.
    Wegen Jobs mit Kindern: Mach doch einen Terin beim Berufsberater im BIZ oder im Arbeitsamt. Der kann zwar nicht immer helfen, aber er weiß, was es da so für Berufe gibt, die für dich in Frage kommen würden.
     
    #3
    It-Girl, 29 April 2005
  4. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    hab am pc schon geschaut aber irgendwie nix gefunden, und die ausbildung als erzieherin geht ja 4 jahre, und dann wäre ich erst mit 24 fertig damit...
    außerdem findet es meine mutter total scheiße das ich das machen will, weil sie endlich will das ich fertig werde mit meiner ausbildung und so, ich weiß sie will nur das beste für mich und so, aber trotzdem...
    mein schatz sagt das ich selber wissen muss was ich will, er will mir da in nix reinreden, aber er steht zu mir, egal was ich mache.
    und meiner freundinnen sage das ich weitermachen soll, aber ich glaub die haben mich nich so ganz ernst genommen, habe das au nur angedeutet und nich so ganz mit denen darüber gesprochen...
     
    #4
    Sunshine007, 29 April 2005
  5. Chefbienchen
    0
    Rathaus

    Du machst vermutlich eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten oder soetwas in der Richtung. Sprich doch mal mit der Personalverwaltung und frag nach, ob du nicht mal im Jugendamt arbeiten könntest. Dort gibt es Bereiche, die viel mit Jugendlichen und nicht nur Gesetzen zu tun haben. Für einige Abteilungen braucht man echt nerven, aber mir hat diese Abteilung bisher am meisten Spaß gemacht.
     
    #5
    Chefbienchen, 29 April 2005
  6. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    ich bin in mehreren abteilung , in jeder so 5 wochen, und was bringt es mir wenn mir die anderen keinen spaß machen und nur die eine? ich muss au in die anderen in der ausbildung gehen. und ob ich später in die jugendabteilung komme das bezweifel ich sehr, das wär ein sehr großer zufall. und da hat man au mit gesetzen zu tun, da ich ja in der schule sehr viel damit zu tun habe, und die schule habe ich ja trotzdem und das liegt mir einfach nicht. aber trotzdem danke für deine hilfe
     
    #6
    Sunshine007, 29 April 2005
  7. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    Ich habe eine Ausbildung zur Erzieherin angefangen, und es war Horror. In einem "lernfach" hörten wir erziehung hängt nur von den Genen ab. im nächsten hörten wir erziehung hat nichts mit den genen zu tun, sondern die hängt nur von der erziehung an sich ab. im nächsten hörten wir man kann kinder nicht erziehen, die schauen sich nur sachen ab. es hat also großen einfluss ob man einen hund hat oder nicht, da der das kind auch "erzieht".
    Ich habe meine Ausbildung abgebrochen. Die ersten zwei jahre sind hier in NDS Sozialassistentin, die letzten zwei sind erzieherin. Aus meiner alten klasse (29 Leute) gehen im sommer grad mal 7 Leute in die letzten beiden jahre... wenn sie sich nciht noch umentsheiden.

    Ich habe davor eine Erzieherausbildung in NRW angefangen. Dort macht man ein jahr reines praktikum, dann zwei jahre schule mit praktikum und danach ein anerkennungsjahr in dem man schon etwas verdient. Das erste jahr habe ich in NRW gemacht und es hat mir spaß gemacht. in NDS wurde mir das jahr nicht angerechnet und ich musste von vorn beginnen.

    Sag mal, wenn du eine Ausbildung im Rathaus machst, wie lange musst du denn da immer Arbeiten? Vielleicht kommt es für dich ja in Frage nebenbei noch an einer Abendschule das Abitur nachzuholen. Dann hast du das fast in der tasche wenn du mit der ausbildung fertig bist, kannst dich dann der restlichen Abizeit nur dem Abitur widmen (auch wichtig fürs lernen am ende), und danach kannst du vielleicht studieren. so hättest du ne ausbildung UND dein Abi in fast der gleichen Zeit. Ich glaube Ausbildung kann auch auf wartesemester angerechnet werden, bin mir da aber nicht so sicher.
     
    #7
    Marla, 29 April 2005
  8. Chefbienchen
    0
    Die Verwaltung

    Stimmt, ich hoffe, dass ich später nicht in eine Haushaltsabteilung komme.
    Hat zwar weniger mit Gesetzen zu tun, aber die mag ich ja eigentlich.
    Mir liegen die Zahlen nicht, zu langweilig. Ich wünsch dir viel Erfolg und Zufriedenheit in deinem weiteren Berufsleben !!!
     
    #8
    Chefbienchen, 29 April 2005
  9. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    arbeite meiste bis halb und donnerstags bis um 6 und wenn ich ehrlich bin hab ich danach keine lust mehr noch abends fürs abi zu lernen, hab so schon kaum zeit für meinen schatz und mich und freunde und family und so.
    außerdem muss ich ziemlich viel für die schule lernen, weil das für mich ziemlich schwer ist mit den ganzen gesetzen, pack das so schon kaum weil es einfach nich mein ding ist. und dann kann ich es au glei mit der ausbbildung lassen wenn ich dann eh ne schlechte ausbildung hätte dann bringt es mir au nix.
    und wenn ich ehrlich bin will ich jetzt nich die ausbildung machen und dann noch abi un dann noch studieren, wenn dann würd ich gleich jetzt abi machen, aber das kommt wohl nicht mehr in frage.
    aber danke für deine hilfe, hab mir das mit der abendschule auch mal überlegt, aber das würd ich nich packen.
    außerdem würd mich das noch viel mehr runterziehen, dann muss ich ja trozdem noch zur ausbildung gehen und das tut mir ja immer weh weil ich einfach so traurig bin und mich das so fertig macht, ich hasse mein leben einfach so wie es ist.
    ich weiß noch net mal ob ich die ausbildung packe weil ich das edht schwer finde, wundert mich das man da für nur nen realschul abschluss braucht...
    manche fällt das vielleicht nich so schwer aber mir halt schon, weiß au nich warum aber ich finds einfach schwer. manchem liegt das und manchen was anderes und mir liegt halt was anderes. hab halt vorher nich gewusst dass das ganz so viel mit gesetzen und dem anderen scheiß ist, habs mir einfach anders vorgestellt
     
    #9
    Sunshine007, 29 April 2005
  10. Panamericana
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    Single
    Hast du schonmal drüber nachgedacht dein Abi an einer
    Abendschule nachzuholen und deine jetztige Lehre weiter
    zu machen? Ich weiss, daß das Stress pur ist, aber es hat
    den Vorteil, das du später a) dein Abi hast, und
    Sozialpädagogik Studieren kannst, und
    b) du hast dann bei Studienbeginn bereits einen
    Berufsabschluss, was dir im Studium einen guten Rückhalt
    in dem Sinne bietet, daß du keinem extremen
    Leistungsdruck unterliegst. Denn ob du das Studium mal
    bestehen wirst ist ja noch ungewiss.

    Bin im moment in einer ähnlichen Situation, hab nach der
    Fachoberschule ein Jahr lang nach einer Lehrstelle gesucht
    und nichts gefunden. Da hab ich dann angefangen
    Kommunikationstechnik zu studieren, hab zu spät gemerkt
    daß es mir nicht wirklich liegt und habe dann in ein
    anderes Fach gewechselt. Nun muss ich unbedingt
    bestehen da ich mit 24 oder älter sicher keine Lehrstelle
    mehr bekomm aber auch nicht unbedingt als "ungelernter"
    Arbeiten gehen will.
    Im moment würde ich sonstwas dafür geben, wenn ich
    damals vor der FOS eine Lehre gemacht hätte! (Die hätte
    auch den Vorteil, daß man sich dann während des
    Studiums mit einem Nebenjob im gelernten Beruf mehr
    verdienen kann, als wenn du als ungelernter einen
    Nebenjob suchst ... )
     
    #10
    Panamericana, 29 April 2005
  11. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    erst lesen wär super *g* genau das habe ich schon vorgeschlagen und es wurde geantwortet
     
    #11
    Marla, 29 April 2005
  12. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    also ich denke dass ich meine lehre irgendwie doch mit mühe und not zu ende bringen werde.
    auch wenn es mir absolut keinen spaß macht.
    aber nun meine frage, kann ich danach vielleicht trotzdem was mit kindern arbeiten, aber ne lehre will ich dann nicht nochmal machen...
    und was gäbs denn da für möglichkeiten? also was den beruf angeht und so, was könnte das dann für ein beruf sein? und nehmen die mich dann überhaupt, wenn ich was ganz anderes gelernt hab?!
     
    #12
    Sunshine007, 29 April 2005
  13. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    du kannst danach ne umschulung machen...beim arbeitsamt beraten sie dich bestimmt gern was du nach deiner ausbildung für möglichkeiten hast
    versuch die lehre noch durchzuziehen das ist das beste was du machen kannst

    gruß schaky
     
    #13
    Schaky, 29 April 2005
  14. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    und wie lange dauert so ne umschulung?
     
    #14
    Sunshine007, 29 April 2005
  15. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ca nen jahr komt drauf an was du machen willst :zwinker: wenn es nich allzu weit von deiner eigentlichen fachrichtung enfernt liegt kannst du vllt direkt als quereinsteiger anfangen...z.b als sozialarbeiter
    wenn du erstmal die ausbildung hast dann gibt es ne menge möglichkeiten für
    was hast du denn für ne ausbildung? also wenn du sie fertig hast...

    gruß schaky
     
    #15
    Schaky, 29 April 2005
  16. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    verwaltungsfachangestellte...
     
    #16
    Sunshine007, 29 April 2005
  17. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    na dann geh doch mal zum arbeitsamt...verwaltungsfachangestellte is doch garnich so schlecht...da kannst du hinterher auf alle fälle mindestens indirekt was mit kindern machen...also zum beispiel im kindergarten den verwaltungskram...

    gruß schaky
     
    #17
    Schaky, 29 April 2005
  18. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Hm, naja. Wie schon gesagt, auf jeden Fall erst abbrechen, wenn du definitiv schon eine neue Stelle hast.

    ansonsten würd ich das mal lieber net machen....

    Viel Glück beim finden einer neuen Stelle :zwinker:
    :karate-ki
     
    #18
    Kenshin_01, 29 April 2005
  19. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    shaky ich will aber nix mehr mit verwaltung machen, das is mir viel zu langweilig, und im kindergarten würd ich dann au nur die kinder sehen wenn ich da die verwaltung mache, aber zuu tun hät ich mit denen dann au nix, un das macht man außerdem dann net direkt im kindergarten sondern au im rathaus oder so.
    und ich will nix machen im büro das is sooooooooooooooo scheiße. ich hasse das...
     
    #19
    Sunshine007, 29 April 2005
  20. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    lass dich mal beim arbeitamt beraten...die ausbildung ist eine stablie grundlage auf der man aufbauen kann...ich werd nach meinen studium wahrscheinlich auch was ganz anderes machen...vllt häng ich auch noch ein studium hinten ran...wer weiß :zwinker:

    gruß schaky
     
    #20
    Schaky, 29 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ausbildung abbrechen lieber
CreamyVanilla
Kummerkasten Forum
14 September 2015
33 Antworten
eddyjar
Kummerkasten Forum
3 Juni 2009
2 Antworten
Test