Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ausbildung anfangen, und Urlaub? Oh man.. :(

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Nac, 4 Juni 2007.

  1. Nac
    Nac
    Gast
    0
    Hey Leute.. Ich hab ne Frage
    Und zwar, werde ich am Freitag meinen Ausbildungvertrag unterschreiben bei ALDI :smile:
    Nun, äh haben die mir erzählt, das die Ausbildung am 1.August anfängt.. Tja mein Problem, wir (Meine Familie) wollten am 3. August für 3 Wochen in den Urlaub fliegen...

    Meine Mutter meinte, dass ich die Leute dort fragen sollte am Freitag obs ein Problem gibt falls ich ca 3 Wochen später anfangen würde, da ich in den Urlaub wollte..
    Ich hab aber Angst das ich so mit so ne Frage schlecht rüber komme :frown: deswegen wollte ich euch vorher fragen, ihr habt bestimmt ne Ahnung.. :grin: Würde das ein Problem sein? Würden die das nicht erlauben?

    gruß Nac
     
    #1
    Nac, 4 Juni 2007
  2. sonnenschein26
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    nicht angegeben
    Bei mir wäre das sehr schlecht gewesen, wenn ich gleich am Anfang in den Urlaub gefahren wäre. Mit so einer Forderung wäre ich nicht eingestellt worden.
     
    #2
    sonnenschein26, 4 Juni 2007
  3. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    ich würd wohl fragen, ob ich mit 1. september oder so beginnen könnte, aber sehr betont dazu sagen, dass es kein problem für mich wäre, wenn nicht!
     
    #3
    bunnylein, 4 Juni 2007
  4. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Die müssen dir keinen Urlaub bewilligen, da du dich dann noch in der Probezeit befindest. Normalerweise bekommt man während der Zeit keinen Urlaub und schon gar keine 3 Wochen.

    Außerdem macht das garantiert keinen guten Eindruck beim Chef, zumal du dann auch in der Berufsschule gleich die bist "die lieber im Urlaub war".

    Ich würde auf den Urlaub verzichten.

    Im übrigen: Wieso bucht ihr Urlaub, wenn du dich um Ausbildungsplätze beworben hast, die zu der Zeit schon beginnen? Das war doch abzusehen.
     
    #4
    User 18889, 4 Juni 2007
  5. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    also ich sehe darin schon ein großes Problem! Falls es probezeit gibt, ist das normalerweise sowieso nicht möglich, da man da im Normalfall gar kein Urlaub nehmen darf.
    Ich hätte das schon vorher abgeklärt...
     
    #5
    User 37284, 4 Juni 2007
  6. Nac
    Nac
    Gast
    0
    Ja ich verstehs auch. Ich hatte mich dort so Anfang Mai beworben und hatte irgendwie noch Glück etwas gefunden zu haben.. Aber wir hatten uns darauf eingestellt, das Ausbilungen ALLGEIMEIN ab dem 1. September beginnen..
    Das es dann am 1. August anfängt war uns sehr neu. Und falls ich dann etwas gefunden hätte wären wir ja eh wieder Ende August in Deutschland gewesen...

    Ich weiß nicht, meine Eltern meinen, dass das nich allzu schlimm sei, wenn ich fragen würde. Und mir es auch nichts ausmachen würde, falls die das nich wollen.. Hätte ich ja auch so gesagt.
    Leider wollte ich echt sehr gern in den Urlaub.. Aber klar, Arbeit is mir da schon wichtiger..


    Noch etwas Vorweg.. Mir ist eben eingefallen das bei einer Freundin, als sie ihren Ausbildungsvertrag unterschreiben wollte, haben die sie gefragt, ob sie in den Urlaub fahren wollte.. Als sie nein gesagt hatte, wollten die das sie am 1. August anfängt..
     
    #6
    Nac, 4 Juni 2007
  7. flottebiene2312
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    93
    1
    Single
    Also ich würde fragen ob du deine Ausbildung nicht ab dem 01.09. beginnen kannst?
    Und das mit dem Urlaub erklären. Aber auch direkt dabei sagen, das du natürlich auch keine Probleme machen und haben möchtest und sonst natürlich doch auch schon ab dem 01.08. anfangen würdest!
     
    #7
    flottebiene2312, 4 Juni 2007
  8. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    War bei meiner Schwester auch so. Auch ihre Ausbildung fing unerwarteterweise am 1.8. an - und der Urlaub war geplant ab 1.8.!!. So fing sie gleich mit Urlaub an, das war aber kein großes Problem. Fragen kostet doch nichts und solange du nichts forderst oder dann rumzickst, wenn es nicht klappt, ist das doch ok.
     
    #8
    Chococat, 4 Juni 2007
  9. Nac
    Nac
    Gast
    0
    Alles klar ok.. Ich bin eben ziemlich ängstlich in Solchen dingen :frown:
    Denke mir da, dass das vlt unhöflich vorkommt ich weiß es ja nicht.. Bin schon immer so gewesen.. Aber wenn ihr wirklich denkt es is OK, so wie ihr da erzählt.. Dann versuch ichs, wie ihr das gesagt habt..
    Vlt kommen ja noch paar anworten.. dann überleg ichs mir eben richtig bis Fr. :smile:
     
    #9
    Nac, 4 Juni 2007
  10. Browneyedsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    Verheiratet
    Bleibt halt dann noch die Frage ob du überhaupt noch 3 Wochen Urlaub haben wirst dieses Jahr, wenn du am 1.8. anfängst kriegst du ja nur anteilig Urlaub.
     
    #10
    Browneyedsoul, 4 Juni 2007
  11. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    oh stimmt, darüber habe ich noch gar nicht nachgedacht! normalerweise hat man dann ja wirklich nur ein paar Tage!

    Ich würd dann wohl doch mal anrufen und nachfragen..
     
    #11
    User 37284, 4 Juni 2007
  12. Diva
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich würde auf den Urlaub verzichten. Die Ausbildung ist schließlich wichtiger und ich glaube es macht einen ziemlich schlechten Eindruck, wenn du gleich mit Urlaub beginnst.
    Davon abgesehen wirst du keine 15 Tage Urlaub dieses Jahr mehr haben.
     
    #12
    Diva, 4 Juni 2007
  13. SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    869
    103
    2
    nicht angegeben
    Wenn man sich um eine ausbildung bewirbt weis man, dass die meistenn august oder september anfangen. wer dann urlaub plant ist selber shculd.
    ich würdes ncith machen, kommt ncith gut rüber. und ich als chef würde einen mit so einer forderung auch nicht einstellen.
     
    #13
    SunShineDream, 4 Juni 2007
  14. glashaus
    Gast
    0
    Ich würde nicht fragen. Abgesehen davon wirst du für dieses Jahr garantiert keine 3 Wochen Urlaub haben.

    Anstelle des Personalers würde ich es mehr als unpassend und peinlich empfinden wenn ein Azubi erstmal mit 3 Wochen Urlaub beginnen wollen würde. Da wo ich gelernt habe hättest du dann auch gleich gehen können, dort wurde sehr viel Wert auf so etwas gelegt.

    Mal abgesehen davon, dass man sich (wenn man es nicht weiß) spätestens beim Gespräch erkundigt wann es losgeht.
     
    #14
    glashaus, 4 Juni 2007
  15. Nac
    Nac
    Gast
    0
    Ich weiß nicht ob ihr mich falsch verstanden habt.. Aber ich wollte die Leute am Freitag nicht fragen ob ich Urlaub haben kann. Sondern ob ich am 1. September mit der Ausbilung anfangen kann, statt 1. August, da wir schon den Urlaub geplant und gebucht haben. Wäre natürlich kein Problem, wenn die damit nicht einverstanden wären. So wollte ich die Fragen.. Ich wollte kein Urlaub :smile:
     
    #15
    Nac, 4 Juni 2007
  16. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Nur auch dann wirst du die Späteste in der Berufsschule und auch im Betrieb sein. Das wäre mir sehr unangenehm.
     
    #16
    User 18889, 4 Juni 2007
  17. rock_chick
    rock_chick (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    183
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Die Schule hat dann schon längst angefangen, die anderen in der Klasse kennen sich schon, evtl. haben sich schon Cliquen oder so gebildet.
    Außerdem (auch wenn es "nur" 3 Wochen sind) wirst du bestimmt einiges in der Schule verpassen.
    Ich würd´ mir das mit dem Urlaub überlegen.
     
    #17
    rock_chick, 4 Juni 2007
  18. Nac
    Nac
    Gast
    0
    Hä? In dieser Zeit sind doch die Sommerferien? Wie soll da Berufschule sein?
     
    #18
    Nac, 4 Juni 2007
  19. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    das ist ja aber in jedem bundesland verschieden.
    Wie willst du es jetzt machen, nachfragen?
     
    #19
    User 37284, 4 Juni 2007
  20. Nac
    Nac
    Gast
    0
    Ja, meine Eltern sagen, dass ich durchs Nachfragen ja nichts verliere.. Ich werde ja wohl nicht sagen.. "HEY, ich will in den Urlaub, also Leute ich komme am 1. September, klar!"

    Natürlich habt ihr Recht, hab ich mir alles auch schon überlegt.. Aber irgendwie kann doch da nichts passieren oder?
    Also wenn ich nachfrage obs in Ordnung sei.. :frown: weiß ja auch nich :geknickt:

    Wenn nicht dann verzichte ich natürlich in den Urlaub zu fliegen.
    Schicksal :grin: was soll ich dazu noch sagen..
     
    #20
    Nac, 4 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ausbildung anfangen Urlaub
steve2485
Off-Topic-Location Forum
18 Juli 2016
26 Antworten
Loomis
Off-Topic-Location Forum
31 Juli 2016
37 Antworten
khrys
Off-Topic-Location Forum
29 September 2013
6 Antworten