Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker (Anschreiben)

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Djinn, 6 Januar 2006.

  1. Djinn
    Djinn (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    Ich will mich als KFZ Mechatroniker für Sommer 2006 bewerben.
    Nun weiß ich nicht ob mein Anschreiben auch gut ist oder überhaupt passt.








    Kann bitte jemand schauen ob das so OK ist und ob ich evtl was ändern sollten

    DANKE DANKE DANKE :smile::schuechte
     
    #1
    Djinn, 6 Januar 2006
  2. electrolite
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Djinn! Ich hab selber vor nicht allzu langer Zeit viele Bewerbungen geschrieben. Im Prinzip hast du schon alles richtig gemacht, ich habe nur versucht einige holprige Formulierungen ("rumbasteln " ^^ ) ein wenig zu verfeinern. Außerdem ist ein Vorstellungsgepräch nicht dazu da, sich über die Ausbildung zu informieren (!) das sollst du im Idealfall natürlich schon im Vorfeld getan haben und das erwarten die Chefs im übrigen auch, d.h. sie werden dich im Gespräch danach fragen was du davon weißt und wie du dir die Ausbildung vorstellst. Unter Umständen könntest du noch einen Satz dazu einfügen, wie dich deine Umwelt sieht oder beschreibt ( a la "von meinem persönlichen Umfeld werde ich als fleißig/zuverlässig/wissbegierig/flexibel/etc pp eingeschätzt").
    Hier also mein Vorschlag, du kannst ihn ja selber nochmals ein wenig mehr nach deinem Geschmack wandeln.

    Viel Erfolg für deine Bewerbungen! :smile:



     
    #2
    electrolite, 6 Januar 2006
  3. Djinn
    Djinn (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    Single
    Danke schonmal....
    Aber eine Frage hätt ich noch, welche von den zehn Lebenslauf Mustern sind am besten geeigent???
     
    #3
    Djinn, 7 Januar 2006
  4. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Aber das bitte unbedingt ändern. :smile:
     
    #4
    Numina, 7 Januar 2006
  5. bamba
    bamba (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ohoh ..

    1. Kol|leg, das; -s, -s, selten: -ien [lat. collegium = (Amts)genossenschaft]: 1. (veraltend) akademische Vorlesung: ein ...


    also DAS kolleg


    und welchen abschluss hast du nach beendigung?
     
    #5
    bamba, 8 Januar 2006
  6. Djinn
    Djinn (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    Single
    BK1 allein hat man noch nicht wirklich viel, ausser halt einfach ne bessere Realschul abschluss, mit BK2 hat man dann Fachhochschule Reife.
     
    #6
    Djinn, 8 Januar 2006
  7. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    "Zurzeit besuche ich die Max Weber Berufskolleg 1 , die ich voraussichtlich im Sommer 2006 erfolgreich verlassen werde. Durch zahlreiches Informationsmaterial und viele Gespräche mit Branchenkennern konnte ich erfahren, dass Sie eine seriöse und solide Ausbildungsmöglichkeit bieten."

    :zwinker:
     
    #7
    User 37284, 8 Januar 2006
  8. User 27629
    User 27629 (33)
    Meistens hier zu finden
    703
    128
    136
    nicht angegeben
    Bewerbung um eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker

    Sehr geehrter Herr Gremm,

    gerne bewerbe ich mich auf den von Ihnen bei der Arbeitsagentur inserierten Ausbildungsplatz.

    Zurzeit besuche ich das Max Weber Berufskolleg 1 , welches ich (ohne "voraussichtlich") im Sommer 2006 erfolgreich verlassen werde. Durch zahlreiches Informationsmaterial und viele Gespräche mit Branchenkennern konnte ich erfahren, dass Sie eine seriöse und solide Ausbildungsmöglichkeit bieten.

    Ich möchte den Beruf des Kfz-Mechatronikers erlernen, weil technisches Geschick zu meinem herausragendsten Fähigkeiten gehört und mir der Umgang mit der modernen EDV liegt. Außerdem repariere und modifiziere ich in meiner Freizeit gerne Autos und denke daher, meine Interessen und Fähigkeiten durch eine Ausbildung in ihrem Betrieb sehr gut umsetzen zu können.

    Gerne würde ich Ihnen in einem persönlichen Gespräch einen unmittelbaren Eindruck meiner Person und meines Auftretens geben. Über eine Einladung würde ich mich deshalb sehr freuen.




    Mit freundlichen Grüssen
     
    #8
    User 27629, 8 Januar 2006
  9. Djinn
    Djinn (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    Single
    Hey, danke da waren wohl doch noch Fehler drin, jetzt nur noch Lebenslauf schreiben, Deckblatt gestalten, Fotos machen und ab damit.
    Mal schauen ob es was wird.

    Vielen Danke, hat mir sehr geholfen :grin:
     
    #9
    Djinn, 8 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ausbildung Kfz Mechatroniker
steve2485
Off-Topic-Location Forum
18 Juli 2016
26 Antworten
Loomis
Off-Topic-Location Forum
31 Juli 2016
37 Antworten