Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ausbildungsstellen und Lehrstellen, wie wann wo was?!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Mausi 17, 13 März 2009.

  1. Mausi 17
    Mausi 17 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    103
    4
    vergeben und glücklich
    Hallo an alle!

    Erstmal kurz zu mir: Ich gehe in die 12. Klasse eines Wirtschaftsgymnasiums und muss demzufolge 13 Jahre in die Schule um mein Abi zu erreichen.
    Danach soll es natürlich auch irgendwie weitergehen und da wollte ich mal langsam anfangen mich zu informieren.... (weiß auch schon in welche Richtung es gehen soll)
    Und habe deswegen einíge Fragen....

    Bei Lehrstellen oder Ausbildungsstellen, wie bekommt man da raus, ob man da auch monatlich Geld verdient??? Ist das vorher schon klar, oder steht das irgendwo oder wie ist das??? (Zum Beispiel bekommt man beim Sozialassistent "nur" BaFÖG, ich strebe aber "richtiges" geld an)

    Wie läuft das mit einer Unterkunft? Manche Unternehmen bieten ja eine zusätzlich mit an. Ich werde mir hauptsächlich Stellen übers Internet raussuchen, weil ich mich nicht nur in meiner Region bewerben will, steht das dann da??? Oder wie erfährt man ob da eine "dabei" ist oder man sich eine eigene Wohnung nehmen muss?
    Würde das ja gerne vorher wissen, bevor ich mich dort bewerbe, ist zwar nicht zwingend notwendig, wäre aber nicht schlecht.

    Ich muss mich nun diesen Sommer in den Ferien für eine Ausbildung 2010 bewerben....
    Zur Zeit finde ich aber nur Lehrstellen für 2009.
    Stehen diese dann ab diesen Sommer dann drin für 2010?
    Will ja übers Internet Stellen raussuchen.

    Wäre toll wenn ihr mir die Fragen beantworten könntet und eventuell irgendwelche Tipps noch habt.
    Würde mich sehr sehr freuen :smile:

    Liebe Grüße
     
    #1
    Mausi 17, 13 März 2009
  2. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    623
    vergeben und glücklich
    was willst du denn werden?
    wenn man eine betriebliche ausbildung macht bekommt man in der regel geld, bei einer schulischen hat man hingegen glück, wenn man nicht selber welches bezahlen muss.

    unterkünfte kenn ich jetzt ehrlich gesagt nur bei ein paar gesundheitsberufen, z.B. gibts ja krankenhauswohnheime für schwestern und ärzte, etc.
     
    #2
    Sonata Arctica, 13 März 2009
  3. Mausi 17
    Mausi 17 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    393
    103
    4
    vergeben und glücklich
    Mein Berufswunsch ist Sport- und Fitnesskauffrau oder Sportfachfrau :smile:
    Da weiß ich das es Geld gibt.
     
    #3
    Mausi 17, 13 März 2009
  4. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Die Stellen fürs nächste Jahr werden oft 12 Monate vorher bekannt gegeben, manchmal noch früher und manchmal später, je nach Unternehmen.

    Über die "gängige" Vergütung für einzelne Ausbildungsstellen kannst Du Dich (in Deutschland) bei der Arbeitsagentur (online) informieren. Da sind die meisten Berufe beschrieben und auch was man in der Ausbildung verdient und was als Einstiegsgehalt und was nach ein paar Jahren. Das sind allerdings Durchschnittswerte und keine Vorgaben!

    Ich habeb (in Deutschland) noch nie davon gehört, dass Unternehmen auch ne Wohnung zahlen. Die kannst Du von dem bezahlen, was Du verdienst. Wenn das zu wenig ist kannst Du evtl. Wohngeld beantragen. Kaum ein Unternehmen wird sich bei 30 Bewerbern für den entscheiden, der zum Lohn noch ne Wohnung dazu haben will.
     
    #4
    Flowerlady, 13 März 2009
  5. Mausi 17
    Mausi 17 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    393
    103
    4
    vergeben und glücklich
    Naja, eine Freundin von mir ist paar hundert Kilometer weg von ihrem Heimatort und die bekommt Ausbildungsgeld und darf in einer WG wohnen, mit anderen die dort arbeiten und bekommt das von ihrem Unternehmen finanziert....
    Habe, als ich mal im Internet durchschaute, auch eine Lehrstelle gesehen, wo eine Unterkunft mit angeboten wird. Ist ja letztenendes egal, ob WG oder Wohnung, hauptsache Dach überm Kopf und einen Ort wo man verweilen kann für ne weile :zwinker:
     
    #5
    Mausi 17, 13 März 2009
  6. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    623
    vergeben und glücklich
    Deutscher Sportstudio Verband e.V. seit 2003
    1. Jahr 447,00
    2. Jahr 498,00
    3. Jahr 586,00

    Sport- und Fitnesskaufleute, Kaufleute im Gesundheitswesen.

    Das in etwa dürfte dich also erwarten.
     
    #6
    Sonata Arctica, 13 März 2009
  7. Mausi 17
    Mausi 17 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    393
    103
    4
    vergeben und glücklich
    Und wie sieht es finanziell aus wenn man ausgelernt hat?

    Ab wann stehen den die Lehrstellen für 2010 drin im Internet?
    Weiß das jemand?
    Ich will mich diesen Juni/ Juli mit Erhalt des Zeugnisses bewerben oder findet ihr das verfrüht??? Letztenendes muss ich sagen, kann man sich nie früh genug bewerben, wenn man seinen Traumberuf erlernen möchte (mal abgesehen davon das die Noten stimmen sollten).
     
    #7
    Mausi 17, 13 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ausbildungsstellen Lehrstellen
~batidakirsch~
Off-Topic-Location Forum
8 September 2006
30 Antworten
Diorama
Off-Topic-Location Forum
7 Oktober 2005
6 Antworten