Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • -Seelensturm-
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    Single
    25 April 2007
    #1

    Ausflug an die Ostsee - Geheimtipp?

    Hallo. :smile:


    Möchte am Montag mit meiner Freundin mit'm Auto an die Ostsee fahren und hab gerade überhaupt keine Ahnung wohin denn genau...

    Hat jemand ein paar nette Tipps? Inseln o.ä. lieber nicht, bitte eher am Festland. Möchte halt nicht unbedingt in die Touri-Gegenden fahren, sondern dorthin wo man auch ein bisschen Ruhe für sich hat, Spazieren, schön Essen... :herz:


    Wäre wahnsinnig froh über Antworten.


    Gruß
     
  • gyurimo
    gyurimo (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 April 2007
    #2
    also wir fahren immer nach thiessow oder klein zicker auf die insel rügen. idylische orte wo man wirklich seine ruhe hat. gibt bestimmt auch über die orte im web seiten.
     
  • drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    14
    vergeben und glücklich
    25 April 2007
    #3
    Greifswald :herz:

    Hübsche mittelgroße Stadt, ne Mischung aus Touristen- und Studentenstadt, aber nicht überlaufen. Nicht weit zur See (20 Min aus dem Zentrum mit dem Rad oder Bus), halbe Stunde bis Stralsund (auch schön), ca. ne Stunde bis zu den Inseln Rügen und Usedom...

    Seeehr zu empfehlen :zwinker:
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    25 April 2007
    #4
    Mar(k)grafenheide an der Küste, nicht weit weg von Rostock, aber auch nicht zu sehr überlaufen. Zumindest kenn ich es so.
     
  • RobotChicken
    Verbringt hier viel Zeit
    415
    103
    1
    Verheiratet
    25 April 2007
    #5
    Ich kann ja die Gegend um Kappeln empfehlen. Die Stadt ist echt hübsch und hat in den letzten Jahren ordentlich was an ihrer Hafengegend gemacht. Gibt auch ne Mühle und den letzten funktionierenden Heringszaun Europas. In der Umgebung gibt es massig Möglichkeiten, spazierenzugehen.
    Städtchens in der Nähe: Arnis (= kleinste Stadt Deutschlands, nur 3 km entfernt), Maasholm, Schleimünde
    Strände: Kronshagen, Olpenitz, Hasselberg, Weidefeld
    In der Geltinger Birk (Naturschutzgebiet) gibt es auch wunderschöne Spazierwege.

    Essen gehen kann man z.B. im Strandhuus in Wackerballig (bei Geltig), in der Schlei-Perle in Arnis, im Lobster (Weidefeld), sowie in mehreren Gaststätten in Kappeln selbst. Gibt dort auch leckeren Fisch frisch aus der Schlei.

    Ansonsten kann man nett über Land fahren und sich über die Ortsnamen lustig machen (Stenderup, Stobdrup, Sterup, Sörup, Satrup, Saustrup :zwinker:.... und natürlich Schnarup-Thumby, Arrild, Rügge und die Walachei).


    Vom 17. - 20.5. sind Heringstage (Stadtfest), da hat's viele Touris. Die nächsten größeren Städte wären Eckernförde, Schleswig und Flensburg.

    Auf jeden Fall nen Besuch wert!
    Vertraut mir, ich bin da aufgewachsen.... :cool1:
     
  • ByTe-ErRoR
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    103
    6
    nicht angegeben
    25 April 2007
    #6
    Wirklich sehr feine Gegend. Ich war da früher mehrmals im Jahr. Aber idylisch ist es schon seit min 10 Jahren nicht mehr, das hat sich kurz nach der Wende erledigt.
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.754
    298
    1.829
    Verheiratet
    26 April 2007
    #7
    Timmendorfer Strand oder Grömitz finde ich auch sehr schön
    Travemünde oder Lübbeck je nachdem was ihr machen wollt
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    26 April 2007
    #8
    Aber nur wenn über das nötige Kleingeld verfügt wird. :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste