Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ausfluss normal???

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von tzis, 11 Juni 2003.

  1. tzis
    Gast
    0
    Hallo,
    hab schon in der Suche geguckt aber irgendwie nix gefunden.
    Meine Freundin hat jeden Tag Ausfluss, abends ist die Unterhose unten fast vollständig mit so weißem Zeugs bedeckt was dann voll hart wird!
    Sie war erst vor zwei Wochen bei der Frauenärztin und die meint das wäre normal!
    Aber sowas kann doch nicht normal sein?? Das ist doch voll lästig!!
    Wie könnt ihr Mädels dann im Sommer überhaupt mal auf die Unterhose verzichten oder nen Quickie machen wenns da permanent rausläuft????
    Und wie gehen eure Freunde damit um? Ich finds voll eklig irgendwie...!
    Kann das an einer falschen Pille liegen?
     
    #1
    tzis, 11 Juni 2003
  2. pimpolino
    Gast
    0
    Das ist wirklich vollkommen normal... Solchen starken Ausfluss hatte ich auch mal... Vorallem in der höchstphasen der pubertät... Ich denke dass ist von Frau zu Frau unterschiedlich, aber vollkommen normal...
    Und so stark, dass wirklich permanent rausrinnt, wars bei mir noch nie. Aber da sogar der FA gesagt hat es sei normal, würde ich mir keine Sorgen machen...
    Und wenn du das eklig findest, du musst es ja nicht anfassen...
     
    #2
    pimpolino, 11 Juni 2003
  3. tzis
    Gast
    0
    Najo ich glaub aus der Pupertät isse raus *gg*

    Wenn frau aber ohne Unterhose rumrennt und es dann zufällig gerade zum laufen anfängt? was denn? hilföööö

    Kann man dagegen gaaaaar nix machen?

    @pimpolino: wieviel läuft denn jetzt bei dir so raus im laufe des tages? wie groß ist der fleck?
     
    #3
    tzis, 11 Juni 2003
  4. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Ausfluss haben viele Frauen, manche mehr manche weniger. Kann man halt nicht ändern. Und wieso sollt deine Freundin net ohne Slip rumrennen können, der Ausfluss kommt doch net in einer Sekunde auf die andere sondern über den Tag verteilt. Is ja net so als würd es ihr bis in die Socken laufen plötzlich, oder?
     
    #4
    stubsi, 11 Juni 2003
  5. tzis
    Gast
    0
    ja keine ahnung wie das kommt aber es ist eben schon bedrohlich viel den Tag über... :grin:

    schreibt mal so wieviel das bei euch ist...
     
    #5
    tzis, 11 Juni 2003
  6. glashaus
    Gast
    0
    Bedrohlich viel?!?

    Also mei, das ist doch nicht so wie nen Wasserhahn der anfängt zu tropfen und der dann alles überschwemmt!
     
    #6
    glashaus, 11 Juni 2003
  7. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ich hab den Ausfluss auch - genauso wie jede andere gesunde Frau auch *gg*. Und mich hinderts auch net dran, ohne Unterwäsche rumzulaufen... der Trick dran is ja, dass das Zeug nicht wirklich "läuft" sondern gemütlich am Eingang rumsickert - wenns mit der Unterwäsche in Berührung kommts landets halt darin... und wenns mit nix in Berührung kommt, bleibts da, wo es ist :zwinker:
     
    #7
    Teufelsbraut, 11 Juni 2003
  8. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Der Ausfluss is meiner Meinun auch normal..

    ausserdem, wenns nen quickie vorhast7machst wirst du da net von alleine feucht !? da fällt das doch gar net auf.. *mein*

    Ausserdem, für den normalen Tag gibts slipeinlagen.. wenns dann doch mal was mehr ist..

    Bis jetz gabs da bei mir noch keine Probleme..

    vana
     
    #8
    [sAtAnIc]vana, 11 Juni 2003
  9. Lila
    Lila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.095
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ich hab das auch und benutze manchmal diese dünnen Slipeinlagen, damit komm ich ganz gut klar. Ist halt nur ein bisschen lästig. :zwinker:
     
    #9
    Lila, 11 Juni 2003
  10. tzis
    Gast
    0
    und es gibt nichts was das lindern könnte?
    Ist ja echt JEDEN abend voll das unterhöschen...soweit ich das mitbekomme...
     
    #10
    tzis, 11 Juni 2003
  11. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    *gg* nein, verdammt - das gehört nun mal so... das Scheideninnere muß konsequent feucht gehalten werden, damit das Scheidenklima nicht umkippt und Bakterien und Keime ein leichtes Spiel haben. Der Körper macht das also net irgendwie um uns zu ärgern oder so, sondern es ist eine wichtige Funktion.

    Auch wenn sie nicht mehr in der Pubertät ist, kann sie Hormonschwankungen unterliegen... daher kanns mal eine Zeitspanne lang schlimmer sein als normal. Allerdings pendelt es sich dann auch wieder von alleine ein.
     
    #11
    Teufelsbraut, 11 Juni 2003
  12. pimpolino
    Gast
    0
    @tzis
    sag mal stört dich das so sehr? oder ekelst du dich davor?
    das ist echt total normal... stell dich mal nicht so an... mein freund findet das auch net schlimm...
     
    #12
    pimpolino, 11 Juni 2003
  13. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    muss mal ein bisschen vom Thema abweichen.. wie verändert sich gleich die Beschaffenheit des Ausflusses bei Infektionen? (Farbe.. ) Weil übermässig starker Ausfluss kann auch ein Hinweis auf ne Infektion sein, dacht ich
     
    #13
    Yana, 11 Juni 2003
  14. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Vor allem der Geruch ändert sich meistens... Änderungen in der Farbe kommen auch oft vor.
    Auch vermehrter normaler Weissfluss kann ein Hinweis sein, jep - aber nachdem die Dame beim FA war, kann man das wohl ausschließen.
     
    #14
    Teufelsbraut, 11 Juni 2003
  15. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Oh ja natürlich, das hatte ich glatt überlesen.. *g* aber sonst wär das ne Überlegung wert gewesen.
     
    #15
    Yana, 11 Juni 2003
  16. zu laufen...wie denkst du bitte, das des läuft? wie nen wasserfall oda wat? dat issn nen ganz kleines bissl wo da ist, und des hat jedes normale girl. was stört dich das eigentlich so? du hasts doch nicht und anfassen mussts doch auch nit?
     
    #16
    [DeepBlackGirl], 11 Juni 2003
  17. tzis
    Gast
    0
    Naja kann ja sein dass das so in der Geschwindigkeit wie Sperma da rausläuft...so schön das Bein runter wenns grad kommt :grin:

    Meint ihr ne andere Pille mindert das ein wenig?

    Bzw...kann ja sein dass die Frauenärztin unfähig ist ...:blablabla

    Angenehm finde ichs nicht gerade...vor allem ist mir das eben vollkommen neu gewesen bis ich mal in den Wäschekorb - "aus versehen"- geguckt hab!

    Deswegen bin ich leicht geschockt von der Natur der Frau...ihr seit ja arm dran :clown:

    Ist es denn konkret bei jemandem auch so viel, dass die ganze Unterhose unten voll ist? Wenn ja seit wie lange schon?
     
    #17
    tzis, 11 Juni 2003
  18. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ich kenne den Umstand, dass Männer das einfach net wissen - und dann auch total ungläubig dastehen, wenn mans ihnen sagt und erklärt *gg*.... ihr seits einfach zu ich-bezogen und glaubts, wir werden nur feucht, wenn einer von euch daherkommt :zwinker:

    Ich find mich net arm - Weissfluss is was mit dem man sich früher oder später arrangiert. Klar, ab und an geht er mir auch aufn Keks, weil die Flüssigkeit doch nicht ganz unaggressiv ist und schlecht gefärbte Wäsche beschädigen kann *g* (sollt man eben keine billige Unterwäsche tragen).
    Also an sich krieg ich schon ein Hoserl voll - liegt vielleicht auch daran, dass ich wenig Hoserl trag *lol*... manchmal auch net. Ehrlich gesagt ignorier ich den Ausfluss die meiste Zeit - stört mich net, deswegen hab ich net so die Übersicht drüber.

    Ich glaub auch nicht, dass die Pille da viel dran rütteln kann - ich hab schon immer so gut wie gleich viel Ausfluss mit gleicher wechselnder Regelmäßigkeit... ergo, war vor der Pille genauso wie mit der Pille.
     
    #18
    Teufelsbraut, 11 Juni 2003
  19. succubi
    Gast
    0
    wie schon gesagt wurde is das völlig normal. ich hab's auch mal mehr mal weniger... am einen tag is so gut wie gar nix, am andren tag is mein höschen genauso "voll".
    das is eben so.

    außerdem schafft dir keiner an im wäschekorb herumzuwühlen oder die getragenen höschen deiner freundin zu begutachten.

    sieh es einfach ein das es natürlich is, was andres wird dir nicht übrig bleiben - und du wirst das bei JEDER gesunden frau finden.

    und wenn ihr FA sagt es is alles in ordnung, dann is da auch alles in ordnung. falls sie eine pilzinfektion oder mischinfektion hätte, hätte das der FA gleich festgestellt und ihr dementsprechend etwas verschrieben. - da das aber nicht der fall is, is ihr ausfluss völlig normal und nichts vor dem du dich ekeln müsstest. du krabbelst ja sowieso nicht den ganzen tag in ihrem höschen rum.

    und ich tu mir übrigens auch nicht leid - es is halt mal so und es is von der natur so eingerichtet um die scheidenflora stabil zu halten. wenn's dir davor graust solltest du dir überlegen abstinent zu leben oder dich an gleichgeschlechtliche partner zu halten, denn dann kann dir das nicht passieren das du höschen findest wo ausfluss drin is. :zwinker:
     
    #19
    succubi, 11 Juni 2003
  20. tzis
    Gast
    0
    najo....im wäschekorb rumgeschnüffelt hab ich ja nicht...hab eben ein Tshirt von mir gesucht und da ist mir das so "entgegengefallen" :grin:

    Das mitm arm dran meinte ich eher so, dass es euch sicher lieber wäre wenn da nix läuft!

    Wie isn das...klemmt sich das Ausflugszeugs auch so zwischen den Schamlippen fest?:ratlos:
     
    #20
    tzis, 11 Juni 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ausfluss normal
keenacat
Aufklärung & Verhütung Forum
8 März 2011
12 Antworten
Ambergray
Aufklärung & Verhütung Forum
4 Februar 2006
11 Antworten