Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Aussehen entscheidend?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von ogelique, 15 März 2006.

?

Muss der Partner schön sein?

  1. m: für eine Beziehung muss sie schön sein, sonst find' ich sie auf Dauer unattraktiv

    43,2%
  2. m: Für eine Beziehung muss sie mir nicht 100%ig gefallen

    16,8%
  3. m: Bei 'nem ONS muss sie ganz besonders super ausschauen, um mich anzuturnen

    17,9%
  4. m: beim ONS ist es egal - werd' sie ja eh' nie wieder sehen

    16,8%
  5. w: für eine Beziehung muss er schön sein, sonst find' ich ihn auf Dauer unattraktiv

    21,1%
  6. w: Für eine Beziehung muss er mir nicht 100%ig gefallen

    24,2%
  7. w: Bei 'nem ONS muss er ganz besonders super ausschauen, um mich anzuturnen

    24,2%
  8. w: beim ONS ist es egal - werd' ihn ja eh' nie wieder sehen

    5,3%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Hier gibt es zwei Fragen zu klären

    1. Beziehung

    Kommt für dich ein Partner in Frage, der nicht "dein Typ" ist?
    Definition "mein Typ": Das muss ja niemand sein, der absolut als schön gilt, aber jemand, den du selbst als absolut schön bezeichnen würdest, den du stundenlang anschauen kannst und dich daran erfreuen.

    2. ONS

    Wie sieht es hier aus? kann man plötzlich mit jemandem ins Bett hüpfen, den man nicht so hübsch findet? Einfach, weil man gerade geil ist? Oder muss beim ONS der Partner sogar besonders gut aussehen, damit es sich auch lohnt?
     
    #1
    ogelique, 15 März 2006
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Für mich muss ein Mann, mit dem ich eine Beziehung anfange, auf jeden Fall attraktiv und "schön" sein! Ich könnte mir nicht vorstellen eine Beziehung mit einem Mann zu führen, der mich äußerlich total abstößt, nene :tongue:
     
    #2
    User 37284, 15 März 2006
  3. Tscheggi
    Tscheggi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hier gibt es zwei Fragen zu klären

    1. Beziehung

    Kommt für dich ein Partner in Frage, der nicht "dein Typ" ist?
    Definition "mein Typ": Das muss ja niemand sein, der absolut als schön gilt, aber jemand, den du selbst als absolut schön bezeichnen würdest, den du stundenlang anschauen kannst und dich daran erfreuen.

    Zwingend notwendig, wie sollte ich auch mit jemanden zusammen sein, den ich kaum ansehen kann, bzw. die mir nicht gefällt...zwar gab es schon den einen oder anderen Ausrutscher, aber mittlerweile achte ich da scho drauf


    2. ONS

    Wie sieht es hier aus? kann man plötzlich mit jemandem ins Bett hüpfen, den man nicht so hübsch findet? Einfach, weil man gerade geil ist? Oder muss beim ONS der Partner sogar besonders gut aussehen, damit es sich auch lohnt?

    kommt ganz drauf an...ein Mindestmaß an optischer Attraktivität sollte schon vorhanden sein...zu dick/hässlich geht garnicht...aber hier ist der Toleranzbereich auf jeden Fall größer als bei 1.
     
    #3
    Tscheggi, 15 März 2006
  4. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Beziehung
    Gefallen muss sie mir natürlich und muss in meinen Augen auch schön sein. Aber sie muss keines Falls perfekt sein...
     
    #4
    Subway, 15 März 2006
  5. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #5
    Golden_Dawn, 16 März 2006
  6. Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    Zumindest sollte ich sie attraktiv finden können...sonst verletzt man sie wohl eh nur und das kann auf Dauer nicht funktionieren.
    Ich red ja nicht von Perfektion oder wunderschönem Aussehen..aber man sollte sie zumindest nicht unattraktiv finden.

    Ja.
     
    #6
    Wowbagger, 16 März 2006
  7. Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    2
    nicht angegeben
    1. Beziehung

    Zu "mein Typ" gehört aber noch 'ne Menge mehr. Ich arbeite ja in einer Kneipe, und da kamen schon Mädels rein, wo's mich erstmal völlig umgehauen hat, wo ich gedacht habe: Wenn ein Mensch "perfekt" sein kann, die ist es. Und dann hat sie den Mund aufgemacht und der Ofen war sofort aus. Es passt vielleicht nicht so schön ins Klischee, aber mir ist ein gewisses Mindestmaß an Intelligenz nunmal sehr wichtig, und nichts macht so unattraktiv wie Dummheit.
    Wenn ich die Definition von "mein Typ" auf diese Weise erweitere - ja, dann muss eine potenzielle Partnerin mein Typ sein. Wobei ich äußerlich gar keinen festgelegten Typ habe - mir gefallen ganz unterschiedliche Typen.

    2. ONS

    Es gab tatsächlich schon Frauen, die ich nicht wirklich besonders schön fand, gelegentlich sogar ehrlich gesagt unattraktiv - die aber trotzdem irgendwas hatten, irgendeine Ausstrahlung, die ich unheimlich sexy fand. Obwohl, "sexy", naja, "geil" trifft's eher. Und wo ich mir durchaus hätte vorstellen können, mich auf 'ne Nacht einzulassen. Ist aber eher die Ausnahme.
     
    #7
    Bakunin, 16 März 2006
  8. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich hab beides angekreuzt. Er muss mir nicht 100 % ig gefallen. Er muss nur etwas haben, was mich anzieht. Sei es Ausstrahlung, nettes Lächeln... und er darf mich nicht abstoßen.
     
    #8
    Dreamerin, 16 März 2006
  9. Utila
    Utila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    103
    2
    Verheiratet
    Kann ich nur :jaa:

    (Manche stehen halt auf recht "spezielle" Typen)
     
    #9
    Utila, 16 März 2006
  10. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich weiß nicht so recht, was ich ankreuzen soll.

    Sowohl für ne Beziehung als auch für nen ONS gilt: Er muss nicht gut aussehen, sondern ich muss finden, dass er Ausstrahlung hat.
     
    #10
    Olga, 16 März 2006
  11. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    1. Beziehung

    Kommt für dich ein Partner in Frage, der nicht "dein Typ" ist?
    Definition "mein Typ": Das muss ja niemand sein, der absolut als schön gilt, aber jemand, den du selbst als absolut schön bezeichnen würdest, den du stundenlang anschauen kannst und dich daran erfreuen.


    Ja, unbedingt erforderlich.

    2. ONS

    Wie sieht es hier aus? kann man plötzlich mit jemandem ins Bett hüpfen, den man nicht so hübsch findet? Einfach, weil man gerade geil ist? Oder muss beim ONS der Partner sogar besonders gut aussehen, damit es sich auch lohnt?


    Mit jemandem der mir gar nicht gefällt, würde ich auch keinen Sex haben. Ein gewisses Mindestmaß an gefallen sollte schon da sein.
     
    #11
    Chocolate, 16 März 2006
  12. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    1. Beziehung - Kommt für dich ein Partner in Frage, der nicht "dein Typ" ist? Definition "mein Typ": Das muss ja niemand sein, der absolut als schön gilt, aber jemand, den du selbst als absolut schön bezeichnen würdest, den du stundenlang anschauen kannst und dich daran erfreuen.

    Sie muß mich anziehen, mir den Kopf verdrehen - dann wird sie auch für mich schön, selbst dann wenn sie es objektiv nicht wirklich ist. Wenn man jemanden tief und innig liebt, wird dieser Mensch auch optisch schön für einen - es ist gut, wenn man ihn vorher schon optisch total gutaussehend empfindet, aber wirklich nicht unbedingt erforderlich (soweit es mich betrifft).

    2. ONS - Wie sieht es hier aus? kann man plötzlich mit jemandem ins Bett hüpfen, den man nicht so hübsch findet? Einfach, weil man gerade geil ist? Oder muss beim ONS der Partner sogar besonders gut aussehen, damit es sich auch lohnt?

    Ich steh total auf braune Augen, dunkle / schwarze längere Haare, zierliche bis mittelgrosse Figur und kleine bis mittelgrosse Brüste - aber ich hatte auch schon Eintags-geschichten mit Frauen, die riesengross, schlank, kurzhaarig und blond mit blauen Augen waren, und einmal mit einer Braun-Äugigen, die mehr als nur etwas mollig war. Eine gewisse körperliche Anziehung und menschliche Sympathie füreinander muß auf jeden Fall vorhanden sein, viel stärker als wenn es um eine längerfristige Beziehung geht.
    Ich bin einmal auch vor so etwas ausgebüchst, weil die Dame trotz langer dunkler Haare und brauner Augen dann überraschend die häßlichsten Brüste meines Lebens hatte - da wollte ich dann einfach nicht mehr .... :schuechte
     
    #12
    Grinsekater1968, 16 März 2006
  13. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ich übersehe das Äußere so gut es geht in der Anfangszeit und wenn sich dann herausstellt, dass ich den Mann mag und mich in ihn verlieben kann, dann schau ich mal, wie er aussieht und siehe da - er gefällt mir auf jeden Fall, weil er ein Netter ist.

    Ich hab schon mal einen Menschen als absolut schön empfunden, weil ich ihn liebte, obwohl ich mich beim ersten Mal sehen eher erschrocken hatte, da er mir da überhaupt nicht gefiel. Mein Freund ist eigentlich auch nicht gerade mein Typ, aber seit wir zusammen sind und ich ihn lieb habe, gefällt er mir trotzdem besser als jeder andere.

    Schönheit liegt im Auge des Betrachters, und das Auge des Betrachters ist nicht immer das gleiche.
     
    #13
    User 15848, 16 März 2006
  14. vanDyck
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Genau richtig!!!

    Ansonsten: Attraktivität meines weiblichen Gegenübers ist die GRUNDLAGE ... ENTSCHEIDEND sind andere Dinge.

    vanDyck
     
    #14
    vanDyck, 16 März 2006
  15. Schäfchen
    Schäfchen (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.589
    123
    4
    Es ist kompliziert
    Hab zwar meinen Typ, aber was hilfts, wenn ich den nich bekomme? Und da ich zur Zeit eh nicht mit Frauen gesegnet bin, bin ich evtl. auch offener als sonst. Heisst aber nicht, dass ich jede nehmen würde. Bin etz aber meiner eigenen Meinung nach auch keine Schönheit. Na egal.

    Und ONS, naja, mach ich ned so gern und nich so oft, aber niemals nie sag ich auch nicht.

    Und wenn man dann doch mal verliebt ist und das kribbeln spürt ist dann der Partner sowieso schön.

    :smile:
     
    #15
    Schäfchen, 16 März 2006
  16. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Ganz meine Meinung.
     
    #16
    User 34605, 16 März 2006
  17. *PennyLane*
    0
    1. Beziehung
    Kommt für dich ein Partner in Frage, der nicht "dein Typ" ist?
    Definition "mein Typ": Das muss ja niemand sein, der absolut als schön gilt, aber jemand, den du selbst als absolut schön bezeichnen würdest, den du stundenlang anschauen kannst und dich daran erfreuen.

    Mh..wie Dreamerin schon geschrieben hat, er darf mich nicht abstoßen. Wenn er mir vom Typ her nicht 100%ig gefällt, dann muss es einfach seine Art sein die mich umhaut. Wenn es andere Dinge gibt die ihn schön machen (Humor, Intelligenz, Charakter, Lächeln, Augen) kann ich auch über ein nicht perfektes Äußeres hinwegsehen. Aber wie gesagt - abstoßen sollte er mich nicht! Ganz unwichtig ist das Aussehen nunmal auch nicht.

    2. ONS
    Wie sieht es hier aus? kann man plötzlich mit jemandem ins Bett hüpfen, den man nicht so hübsch findet? Einfach, weil man gerade geil ist? Oder muss beim ONS der Partner sogar besonders gut aussehen, damit es sich auch lohnt?

    Abgesehen davon dass ich eigentlich nicht so der Typ bin für ONS könnte ich mir sowas nur mit einem Typen vorstellen den ich dann auch vom Aussehen her gut finde. Nein - den ich sexy finde. Und dafür muss er nunmal bestimmte Dinge erfüllen, sonst bringt mir das doch nichts.
     
    #17
    *PennyLane*, 16 März 2006
  18. AshtrayGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    991
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Das Aussehen ist auf jeden Fall wichtig, das ist ja auch das erste, was man vom anderen mitkriegt (außer übers Internet oder so).
    Aber allein davon abhänigig machen, ob's was wird oder nicht, sollte man nicht tun. Am Ende kommt es ja auf ganz andere Dinge an.
     
    #18
    AshtrayGirl, 16 März 2006
  19. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    Ich habe da keine festen Ansätze, was mein Typ ist....mir ist der Charakter wichtiger. Dementsprechend sind meine bisherigen Partner auch äußerlich sehr unterschiedlich. Der Mann muß mir imponieren....geistig. Und da kann er noch so schön aussehen, wenns nicht funkt, funkt es nicht.

    Das gilt übrigens auch bei einem ONS.



    Bella

    EDIT: Ich sage nur, jemand kann hübsch aussehen, aber trotzdem häßlich sein.
     
    #19
    User 20345, 16 März 2006
  20. naja das aussehn is nun mal der erste eindruck..danach entscheidet sich ja meistens ob man jemanden besser kennenlernen möchte oder nich.. is halt so
    aber zu ner beziehung gehört auf jeden fall mehr als nur ein partner der echt verdammt hübsch anzusehen is :zwinker:
    man sollte auch mit charakter glänzen können
    mein partner is für mich perfekt.. äusserlich sowie seine ganze art :herz:
     
    #20
    kOpfzErfiCkErin, 16 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Aussehen entscheidend
Burlesque
Liebe & Sex Umfragen Forum
17 Oktober 2016
24 Antworten
sweatheart543
Liebe & Sex Umfragen Forum
28 Juli 2007
32 Antworten