Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Christa85
    Christa85 (33)
    Benutzer gesperrt
    29
    0
    0
    nicht angegeben
    10 Januar 2009
    #1

    Aussergewöhnliche Wünsche eurer Partner

    Frage mal so in die Runde.
    Hat oder hatte euer Partner schon mal vielleicht etwas seltsame
    Wünsche was euer Sexleben betrifft?

    Mein Freund hat mich kürzlich dazu überredet so einen Büstenhebe BH zu bestellen. Wer nicht
    weiss was das ist der muss sich einfach einen BH vorstellen wo man die Brustwarzen voll
    sehen kann. Als der dann da war habe ich seinem Wunsch nachgegeben und das Ding zusammen
    mit hochhackigen Pumps angezogen. Was dann folgte war ja klar und ich sehe es auch nicht
    so schlimm an. Nur letzten meinte er ich könne das Teil ja im Sommer auch unter einem
    T-Shirt anziehen und ich soll die normalen BH´s wegschmeissen. Er meinte das zwar lustig aber
    ich glaube er meint es ernst damit.
    Wie gesagt, es ist für mich schon ein eigenartiger Wunsch und finde es nicht ganz so normal.

    Haben eure Partner auch so komische Anwandlungen?
     
  • 10 Januar 2009
    #2
    Nein, bis jetzt leider nicht, bis jetzt war ich immer die Person, die solche Wünsche angebracht hat. *g*
     
  • Xorah
    Verbringt hier viel Zeit
    853
    113
    71
    nicht angegeben
    10 Januar 2009
    #3
    einer meiner affairen wollte, dass ich mir ihn zwei zöpfe mache und im kurzen faltenrock + karobluse anziehe (und dann natürlich wieder ausziehe). fehlte nur noch der lollipop und der schulranzen.

    an sich wäre mir das egal... das hat mir aber schon zu denken gegeben. (von wegen schulmädchen fetisch... und er war damals immerhin schon 30)
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    10 Januar 2009
    #4
    „Eines Tages bin ich soweit, dass du mich auch mal mit einem Umschnalldildo ficken kannst, ja?“

    „Komm wir fahren zum Schwulenparkplatz, du legst mir die Leine um und führst mich vor.“

    „Wann soll ich dir die Schlüssel für meinen Keuschheitsgürtel vorbeibringen?“

    Und mein persönlicher Favourit:
    „Süße, mach mal bitte den Rolladen runter!“
    :eek:
    Bitte was? Es ist 3 Uhr nachts, niemand ist mehr wach und selbst wenn ...
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    10 Januar 2009
    #5
    haha, wir hatten gestern erst das thema :grin:
    es lief so ne doku über nen ziemlich krassen fetisch-tempel und da wurde gerade das behandlungszimmer vorgeführt - mit gynäkologenstuhl, diversen instrumenten zur stimulation usw. dann kam die aussage von der lady, dass immer häufiger paare zu ihr kommen würden und gerne dem partner bei der "behandlung" zuschauen.

    dann stellte mein freund mir dir frage:
    "baby, wenn es mein alleraller größter wunsch wäre, den ich hätte, mein wirklich allergrößter wunsch, würdest du dir mal in so einem behandlungszimmer für mich eine darmspülung verpassen lassen?"

    bei aller liebe, das ist nix für mich :ratlos: ich mag eh schon nicht gerne zur FÄ gehen :tongue:

    zum glück war es nicht ernst gemeint von ihm.
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    10 Januar 2009
    #6
    geeenau! so ging es mir bisher auch immer
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.315
    298
    993
    Verheiratet
    10 Januar 2009
    #7
    Er hat damals den Wunsch geäußert, das man sich mal gegenseitig anpinkelt. Fand ich nicht schlimm und das machen wir nun ab und zu.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Userin des Monats
    9.270
    398
    4.518
    Verliebt
    10 Januar 2009
    #8
    dito.

    mein mann hat definitiv keine sexuellen wünsche und schon gar keine ungewöhnlichen.:grin:
    ich nerv ihn mit meinen gar nicht mehr.:engel: :grin:


    büstenhebe find ich aber nicht ungewöhnlich, alles besser als dick gepolsterte bhs.
     
  • MsThreepwood
    2.424
    11 Januar 2009
    #9
    Ungewöhnlich nicht. Da bin ich eher die Frau für :grin:

    Nur manchmal überraschend, wenn sie mit Unschuldmiene Sätze wie "Ich würd dich jetzt zu gern über die Sofalehne werfen und dich von hinten vögeln" säuselt :engel:
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.772
    198
    636
    in einer Beziehung
    11 Januar 2009
    #10
    Nahezu erschreckend, wie "normal" ich doch bin :engel: - und ich dachte schon, ich hätte zu viele Wünsche :grin:


    Ist immer etwas schwierig, wenn wie in Eurem Fall, der Partner im Leben nicht auf die Idee kommen würde und es auch nicht versteht, wenn der Wunsch auf den Tisch kommt.
    Ein Teil tut es dann meist dem anderen zuliebe - das wirkt dann leider oft gestellt, denke ich.
     
  • Eye
    Eye (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    368
    103
    16
    Verheiratet
    3 Februar 2009
    #11
    Irgendwie hab ich fast immer die "seltsamen" Wünsche
    Seine sind dagegen fast normal anzusehen :smile:
    Er ist nur ein bisschen Analfixiert...
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    3 Februar 2009
    #12
    Er hat noch nie aussergewöhnliche Wünsche geäussert. Ich ebenfalls nicht.
     
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.488
    398
    4.220
    Verheiratet
    3 Februar 2009
    #13
    Also fürs Sexleben gebe ich dir Recht, aber für den Alltag finde ich die gepolsterten Dinger viel praktischer, ich will ja nicht, dass jeder meine Nippel sieht! Und genau das würde mich an dem Wunsch des TE- Freundes wohl auch stören.

    Wir haben bis dato eigentlich alle Wünsche offen angesprochen und die meisten auch umgesetzt - so richtig außergewöhnliche Sachen waren da aber jetzt nicht dabei - kommt halt drauf an, was man als außergewöhnlich ansieht :zwinker:
     
  • User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.546
    248
    1.856
    Verheiratet
    3 Februar 2009
    #14
    da schließ ich mich an. Im Bett sind wir streng konsvervativ und "spießig" :zwinker: . Gott sei Dank trifft das auf uns beide zu.
    Nur kein "Schnicknack", sondern klaren, straighten Sex ohne Firlefanz :drool:
     
  • mil
    mil (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    101
    1
    vergeben und glücklich
    3 Februar 2009
    #15
    Mein Freund hat noch nie irgendwelche ungewöhnlichen sexuellen Wünsche geäußert. Ich glaube, er hat einfach zu wenig Fantasie.
    Und wenn ich nicht OV und AV angeregt hätte, dann gäbe es vermutlich auch nur stinknormalen GV.

    Muss aber auch sagen, dass mir unser "normales" Sexleben voll und ganz reicht. Und wenn ich doch mal Ideen habe, dann ist er auch immer probierfreudig. :smile:
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    3 Februar 2009
    #16
    :zwinker: Konservativ und "straighter Sex" ist ja immer relativ :-D

    Für einige scheint ja OV schon aussergewöhnlich zu sein, bei uns ist das gewissermassen Standard. Alles irgendwie subjektiv :zwinker:
     
  • User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.546
    248
    1.856
    Verheiratet
    3 Februar 2009
    #17
    nö, OV würde ich auch noch zum "Standard" zählen.:zwinker:
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    3 Februar 2009
    #18
    Nein mein Freund ist da nicht so. ;-) Von alleine sagt er nicht was er sich wünscht. Wenn ich spezielle Sachen trage dann macht ihn das an und es gefällt ihm aber von alleine sagt er nicht dass er sich sowas mal wünscht.
     
  • DerFrauentyp82
    Benutzer gesperrt
    120
    0
    0
    Single
    3 Februar 2009
    #19
    Ne Büstenhebe ... ooh da kommen Erinnerungen hoch. Hab die schon mit 5 Jahren im Otto Katalog bewundert.:schuechte
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste