Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Aussichtslos oder besteht doch Hoffnung ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Gingo, 4 März 2006.

  1. Gingo
    Gast
    0
    Hallo,
    ich habe lange überlegt, ob es überhaupt etwas bringt euch hier mit meinen Problemen zu beschäftigen, bin dann jedoch zu der Erkenntnis gekommen, dass mir der Rat von gänzlich Außenstehenden vielleicht doch helfen könnte.
    Ich bin 17 und sie ist 15, also knapp 2 Jahre Altersunterschied. Wenn ich mich selbst einschätze, dann würde ich sagen, dass ich auch kein sonderlich unsympathischer oder hässlicher Mensch bin. Vor einem Jahr haben wir uns auf einer Party kennengelernt und lernten uns dann Schritt für Schritt langsam näher kennen. Zuerst war das ganze total unverfänglich, wir sahen uns halt öfters in der Schule und auf dem Heimweg. Ich fand sie damals schon recht toll, jedoch war das damals alles eher auf freundschaftlicher Basis. Ende des Sommers hat es bei mir jedoch Knall-Bumm-Beng gemacht -> :herz:
    Also versuchte ich mein Glück und ging in die Offensive. Wir trafen uns im Laufe der Zeit öfters. Mal gingen wir auf eine Party, in eine Bar oder auf ein Konzert. Blöderweise waren meist Freunde von ihr dabei, so dass Zweisamkeit nur sehr selten aufkam. Und wenn ich mal mit ihr alleine war, dann taute sie auch nur selten auf. Über ihre beste Freundin erfuhr ich dann, dass sie mich zwar extrem sympathisch findet, jedoch nichts tiefergehendes will. Mir wurde auch gesagt, dass ihre letzte und erste Beziehung ein totaler Reinfall war, weswegen sie wohl erstmal keine weitere Beziehung eingehen will. Da war ich wohl genau zur richtigen Zeit gekommen :rolleyes:
    Da ich jedoch weiterhin gut mit ihr und einer Freundin von ihr befreundet war, sahen wir uns auch weiterhin öfters sowohl in der Freizeit als auch in der Schule. Dummerweise verliebte ich mich nur noch stärker in sie, da ich sie ja so oft sah. Manchmal verstanden wir uns mehr als gut, was mir wieder Hoffnung machte, und manchmal wirkte sie sogar abweisend auf mich. Ich versuchte etwas Abstand zu gewinnen, jedoch gelang es mir nicht, da wir uns einfach zu oft sahen. Verstärkt wird dieser Effekt nur noch dadurch, dass ich mit meinen gleichaltrigen Freunden in letzter Zeit immer weniger machen kann, da diese meist eine Freundin haben oder oft andersweitig beschäftigt sind. So treffe ich mich dann doch noch viel zu oft mit ihr und ihrem Freundeskreis.
    Dann vor kurzem änderte sich die Lage jedoch schlagartig. Wir trafen uns in einer Bar mit Freunden und ihr Verhalten mir gegenüber war total anders im positiven Sinne. Leicht angeheitert lachten wir die ganze Zeit und hatten den Abend ziemlich viel Spaß. Ich war mir aus dem Bauch ziemlich sicher, dass sie mir diesmal doch recht zugetan war. Das änderte sich auch in den folgenden Tagen nicht. Wochen später trafen wir uns dann auch wieder auf einer Feier, jedoch kam nicht so richtig Stimmung auf und ich trank wohl zu viel Alkohol. Das hätte dann die üblichen Nebenerscheinungen. Am Folgetag erfuhr ich zwar, dass sie meiner Aktion doch mit Humor nahm, ich hätte trotzdem im Boden versinken können :kopfschue
    Das ist nun ein paar Wochen her. Wir sehen uns nach wie vor oft, aber sie taut nicht mehr alzu oft auf. Sie ist sowieso eher nicht so die Person, die so oft aus sich heraus geht. Mein Verstand sagt mir zwar, dass sie nur Freundschaft will, aber meine Hoffnung und meine Liebe sind stärker als mein Verstand. Denkt ihr, es ist hoffnungslos ?
    Ein weiteres Problem ist auch, dass ich ihr kaum aus dem Weg gehen kann, Abstand kann ich also kaum gewinnen. Dadurch habe ich kaum das Gefühl, dass meine Liebe für sie kaum schwächer wird. Ich kenn das aber auch schon von früher, ich bin ein Mensch der sich leider viel zu intensiv verliebt. Meine letzten Erfahrungen mit Mädchen sind auch schon ein wenig her, wodurch mir zum Teil die Selbstsicherheit fehlt.
    Normalerweise kann ich aber recht gut auf Mädchen zugehen und flirten. In letzter Zeit jedoch habe ich kaum Lust mich andersweitig umzuschauen, geschweige denn jemanden näher kennenzulernen. Ich muß ständig nur an sie denken. Außerdem sind auch die meisten anderen Mädchen, die ich einigermaßen sympathisch finde vergeben. Auch bin ich sonst ein ziemlich lebenslustiger Mensch, aber in letzter Zeit ziemlich depressiv.

    Naja, vielleicht hilft mir ja eure Einschätzung drüber hinwegzukommen.
     
    #1
    Gingo, 4 März 2006
  2. ChandlerBing
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Vorab: meinen Text bitte komplett lesen au wenns hart is :zwinker:

    Also ich fasse das jetzt mal zusammen was ich so verstanden hab:

    1.) DU hattest seit längerem kein Mädchen :drool:
    2.) Du hast dich seit einer halben ewigkeit in eine inzwischen gute Freundin von dir verkuckt. :schuechte :schuechte
    3.) Du hast keine Lust dich mit anderen Frauen zu unterhalten/flirten und sagst das daran schuld ist das du in sie verliebt bist. :ratlos:
    4.) Wenn du besoffen bist gibts "Aktionen" die ihr zeigen was du für sie empfindest (sie weis es also schon längst) ansonsten eher nicht. Sie hats mit Humor genommen -na toll! :angryfire
    5.) Du hast so gut wie kein Selbstbewusstsein :flennen:
    6.) Du denkst das wenn du dich noch n halbes Jahr mit ihr unterhältst dann wird sie plötzlich erkennen was für ein begehrenswerter Typ du bist????? :kopfschue

    So das als kurzfassung was du erzählt hast, nun zur Analyse.

    a) Sie sieht dich nur als guten Freund und empfindet (noch) nichts oder nicht viel für dich. :eek:
    b) Schuld daran bist du. Du hast dich durch zu langes warten und nett sein in die "Lass uns freunde sein" Ecke drängen lassen.
    c) Dein Problem ist zu 100 Prozent dein mangelndes Selbstbewustsein und deine fehlende Courage im Umgang mit Frauen. :mad: --->aber das kann man doch ändern!!!

    d)Du denkst wenn du lang genug ihr Freund bist und so dann wird sie ja vielleicht irgendwann aus heiterem Himmel sagen "jetzt liebe ich dich auch :herz: - einfach so" ?!?! NEIN:geknickt:


    Also nun genug des Geredes, ich sage hier nocheinmal klar: Ich will dich nicht runtermachen, ich hab nix gegen dich und ich will nicht das es dir noch schlechter geht (wieso auch?) :smile:

    Also hier das was du tun MUSST:
    -gehe hinaus in die welt und lerne neue Frauen kennen, und nimm nicht sie als Ausrede das nicht zu tun. Sicher is es so einfacher und bequemer, und die ersten Schritte sind schwierig, aber Selbstbewusstsein findest du nicht in deiner Toilettenschüssel, nicht vor deinem PC noch sonstwo daheim allein. Du musst Erfahrungen sammeln!!! Vielleicht lernst du dann ein Mädel kennen das dir noch viel mehr gefällt als dieses und wenn nicht so hast du zuminderst dann genug Selbstbewusstsein um diese nochmal anzugehen, aber das wirst du dann tippe ich eh nicht mehr wollen.
    - Hör um gottes willen damit auf mit einem Mädel erst eine tiefgründige Freundschaft aufbauen zu wollen bevor du IHR FREUND sein kannst. Das is zwar toll klappt aber nur in den seltensten Fällen und macht dich dann wenns nicht klappt nur unglücklich. Du wirst dadurch einfach zu durchschaubar, nimmst dir deine Mystik und machst es so fast unmöglich das sich ein Mädel in dich verliebt.

    Zusammenfassung: Ein Mädel hat dich entweder als guten freund der ihre geschichten von ihren alten Liebhabern erzählt
    ODER als potentiellen festen Freund in ihrem Bild.

    ALSO: Werde selbstbewusst, dann klappts auch mit der Nachbarin oder mit irgend einer anderen. Alles andere is n voller Griff ins Klo, sorry.

    Viel Glück! Kämpfe! Kein Meister is vom Himmel gefallen und du müstest einer sein damit zwischen dir und ihr nach so langer zeit und peinlichen Aktionen was werden wird. ABER WENN DU ES SCHAFFST SELBSTBEWUST UND SICHER zu werden dann klappts mit Mädels und vielleicht auch noch irgendwann mit diesem...

    Und das du dich weil deine gleichaltrigen Freunde ne Freundin haben dich weiter nur mit denen treffen kannst is schlicht eine äuserst faule Ausrede (und zudem viel zu bequem)

    Sofar,
    Der Chandeler

    PS: LOS! PARTY! FLIRTEN! FEIERN! SPORT TREIBEN! ERFOLG HABEN! BAGGERN! KNUTSCHEN! ... SELBSTBEWUSST WERDEN!
     
    #2
    ChandlerBing, 4 März 2006
  3. LuzDeLaLuna
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    101
    0
    vergeben und glücklich
    dem meisten von meinem vorredner kann ich nur zustimmen.
    zu der sache mit deinen freunden. geh doch einfach mal mit denen und deren freundinnen weg wer weiß vllt bringen die ja nen mädl mit und das gefällt dir dann vllt auch noch
    hock dich nich daheim hin und warte einfach denn es wird keine irgendwo aus irgend einer ecke hervorspringen und sagen "hier bin ich!"
    sicher ist das leicht gesagt von uns wenn wir sagen das du raus in die welt sollst nur wenn du selbst sagst das du nich gerade unsympathisch un hässlich bist dann müsstest du, trotz vllt vorhandener schüchternheit, jemanden kennenlernen- gibt genug mädchen die den ersten schritt machen

    wünsche dir jedenfalls viel glück

    mfg luz
     
    #3
    LuzDeLaLuna, 4 März 2006
  4. Gingo
    Gast
    0
    Naja, zuerst mal danke für die Antworten. Klar, mein Kopf sagt mir auch, vergiss sie. Aber das ist dann doch nicht so einfach, da ich sie einfach zu oft sehe und ich mich einfach zu lange an meiner Hoffnung festhalte.
    Ansonsten ist im Ausgangspost vielleicht nicht ganz so gut rübergekommen, dass ich eigentlich recht selbstbewusst und partyfreudig bin. Jedoch wenn ich auf einer Party bin, dann scheitert es weniger daran, dass ich mich nicht traue jemanden anzusprechen, sondern eher daran, dass ich mir nochwievor Hoffnungen bei ihr einrede und somit jeden Flirtversuch vermeide. Das ist eigentlich mein Hauptproblem, ansonsten bin ich eigentlich ziemlich oft unter Menschen.
     
    #4
    Gingo, 4 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Aussichtslos besteht Hoffnung
navy-girl91
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 November 2016
13 Antworten
Alff
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Juli 2016
6 Antworten
leanansidhe
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Mai 2014
6 Antworten