Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Aussichtslos...?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von :]M0P[:, 4 Januar 2004.

  1. :]M0P[:
    Gast
    0
    Hi,

    ich bin seit einigen jahren sehr verliebt in eine klassenkameradin. ich habe aber noch nie ihr irgendwelche gefühle der liebe von mir aus gezeigt. wir kamen in der 5. zusammen in eine klasse. mein bester freund und sie kamen dann zusammen und waren dann ca. ein halbes jahr zusammen. sie hat dann schluss gemahct mit der falschen ausrede "sie käme damit nicht mehr klar". sie war damals 12 und er auch. so jetz sind fast 4 jahre verganegn seitdem und sie kann bis jetz immernoch nicht verkraften mit ihm schluss gemahct zu haben. sie und ich haben uns eigentlich erst richtig und besser kennegelernt seit anfang letzen jahres und haben uns auch shcon öfters getroffen. da haben wir sehr oft über diese Beziehung zwischen ihm und ihr geredet. da er ja mein bester freund ist habe ich mit ihm halt auch darüber gesprochen , wie seine gefühle für sie waren usw. . er hatte mir erzählt das er halt nur mit ihr zusammen war dieses halbe jahr um vor sienen kumpels anzugeben und halt "dabei" zu sein.. er hat sie weder damals geliebt noch tut er es jetz. diese sahcne habe ich ihr erzählt , das hat sie natürlich verletzt und sie ist seitdem richtig "verzweifelt" . sie liebt ihn so sehr. er ist aber 100 % nicht an ihr interessiert. das heisst sie wird keien chance bei ihm haben . sie ist so verzweifelt das sie mir shconmal den gedanken eiens selbstmordes erzählt hat.

    so nun da ich und sie uns ja dadurch ein bisschen ebsser kenen habe ich mich in sie verliebt. ich habe da so aber die vermutung das sie nicht ganz uninteressiert an mir ist. ich traue mich aber nicht ihr meien liebe zu gestehen, da ich WEISS sie wird höchstweahrscheinlich nie wieder jemanden anderen lieben könne sie ist ich will nicht sagen "vernarrt" in ihn aber sie kann und will ohne ihn nicht.

    gibts es irgendwwelche möglichkeiten gerade in solchen situationen zu helfen ?
    so die frage ist was soll ich tun ? ich traue mich überhaupt nicht es ihr zu sagen.

    danke im voraus für eine antwort
     
    #1
    :]M0P[:, 4 Januar 2004
  2. DieKleine
    Gast
    0
    mein gott, eine Beziehung mit 12 kann so viel schaden verursachen???
    rede weiterhin mit ihr darüber, es tut ihr gut mit jemandem reden zu können, da bin ich sicher!
    sag ihr dass sie ihn 'vergessen' muss da er nunmal wirklich nichts mit ihr anfangen will oder schau mal zu dass die beiden sich mal aussprechen, vielleicht wird ihr das dann klarer!?
    Viel mehr kann ich nicht sagen, weil ich nicht verstehe wie eine beziehung mit 12 so lange in erinnerung bleiben kann und etwas so stark beeinflussen kann.

    LG
    DieKleine
     
    #2
    DieKleine, 4 Januar 2004
  3. Nellie
    Gast
    0
    Ich hatte mal eine Freundin, bei der das ähnlich war. Sie war mit 13 mit einem Jungen aus unserer Klasse zusammen, mit dem sie dann Schluss gemacht hat, weil sie gemerkt hat, dass er eigentlich nicht an ihr interessiert war. Trotzdem hat sie ihm noch nachgetrauert, bis sie 16 war und hätte ihn auch jeder Zeit zurückgenommen. Meine Freunde und ich haben damals ziemlich viel mit ihr darüber gesprochen. Wir haben ihr gesagt, dass es aussichtslos ist, wenn er keine Gefühle für sie hat, aber ihre Gefühle für ihn haben sich dadurch nicht geändert. Das kam dann wohl erst, als er auf einer Party selbst zu ihr gesagt hat, dass er nichts für sie empfindet. Erst da hat sie ihn langsam aufgeben. Bei ihr hat es dann denke ich wirklich geholfen es aus seinem Mund zu hören.

    Dass deine Freundin deswegen von Selbstmord spricht, ist ganz schön heftig. Ich denke es ist jetzt auf jeden Fall wichtig, dass du für sie da bist und sie sich mit ihrem Problem nicht allein gelassen fühlt.

    Ich würde noch gerne wissen, wie du darauf kommst, dass sie nicht ganz uninteressiert an dir ist.

    ~NELLIE~
     
    #3
    Nellie, 4 Januar 2004
  4. schmusäbärschön
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    nicht angegeben
    bei meiner freundin gab es da auch mal so eine Beziehung...da war sie 13...sie schwämt heute noch von ihm ohwohl es 3 jahre her ist und er sie jetz wie drekc behandelt würde sie jederzeit wieder etwas mit ihm anfangen....das muss dann sowas wie ne abhängigkeit oda so sein...nee..mal im ernst...ist shcon n dummes prob...aber du solltest ihr wieterhin zur seite stehen und für sie da sein....find ich gut das du das machst!!!endlichmal ein netter junge :tongue:
     
    #4
    schmusäbärschön, 4 Januar 2004
  5. :]M0P[:
    Gast
    0
    ja genau das ist es ja was sie will, sie will unbedingt mit ihm darüber reden aber ER hat überhaupt kein bock auf sie, er ignoriert sie ja.

    ich denke auch das es gut ist das ich mit ihr rede.. dadirch sind wir uns ja auch insgesamt erstmal näher gekommmen..
     
    #5
    :]M0P[:, 4 Januar 2004
  6. Wurzelsepp
    Gast
    0
    Und wie! Bei mir war so in entfernter Sicht das selbe wie bei M0P... Kann das gut nachvollziehen und M0P kann ich nur den einen Tip geben: Mach es nicht so prompt sondern bring es ihr langsam bei indem du sich öfters mit ihr treffen willst und ihr vielleicht kleine Geschenke machst etc... bis sies ganz von alleine merkt :zwinker:

    Viel Glück! Mfg
    Wurzelsepp
     
    #6
    Wurzelsepp, 5 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Aussichtslos
navy-girl91
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 November 2016
13 Antworten
leanansidhe
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Mai 2014
6 Antworten
Lieb-Ling
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Februar 2011
2 Antworten