Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

authismus???oder so...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Carfunkel, 12 Januar 2004.

  1. Carfunkel
    Gast
    0
    ein freund von mir hat ein großes problem!

    er trifft sich seit einem jahr mit nem mädel ausm chat,die sehr sehr sehr schüchtern ist!sie kann nur im chat reden und in wirklichkeit sagt sie höchstens 3 sätze am tag,die dann meist aus 2-3 wörtern bestehen, das ist nicht übertrieben!

    mir hat neulich jemand gesgat dass sie vieleicht authistisch sein könnte,aber ich weiß auch nich genau was das is,kann es mir jemand erklären!ist dass vieleicht ein grund nicht mit der person zu reden die man über alles liebt?
     
    #1
    Carfunkel, 12 Januar 2004
  2. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    #2
    Auricularia, 12 Januar 2004
  3. Carfunkel
    Gast
    0
    mal seeeeeehn...danke!
     
    #3
    Carfunkel, 12 Januar 2004
  4. Matzakane
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist eine Persönlichkeitsstörung die bei manchen auftritt. Ich bin der Meinung beim einen trifft sie mehr und beim anderen weniger zu.
    Der Person fällt der Kontakt zu anderen Menschen schwer, weil sie die zwischenmenschliche Sprache nicht identifizieren kann (Gestik, Mimik, Verhalten, Stimme usw.).

    Die Personen erkennen keine sprachlichen Mittel, wenn du mit ihnen redest wie zB Ironie. Sie verhalten sich auch manchmal anders, als es ein "normaler" Mensch tun würde, aus dem einfachen Grund, weil sie nicht verstehen was derjenige ihnen sagen will, und interpretieren es falsch.

    Das ist das was ich weiß über Autismus und Asberger Syndrom.
    *hmm* ich seh grad, der link is ziemlich gut
     
    #4
    Matzakane, 12 Januar 2004
  5. Beckyvi
    Gast
    0
    Asbergers ist eine sehr schwache Form von Autismus. Die Personen reden normal und können auch sich sehr gut verständigen (erkennen auch Ironie etc.), aber zwischenmenschlicher Kontakt ermüdet sie extrem.
     
    #5
    Beckyvi, 13 Januar 2004
  6. Carfunkel
    Gast
    0
    das könnte es dann vieleicht sein,sie spricht ja und sie vertseht auch gut,aber der kontakt zu anderen menschen fällt ihr schwer,sie weiß nicht was sie ihrem freund sagen soll,...liebeserklärungen macht sie immer ganz süße,aber nur wenn sie weit weg von ihm ist (per post oder so)!ansehen kann sie ihn auch nicht lange...normale schüchternheit ist das jedenfalls nicht mehr :rolleyes2
     
    #6
    Carfunkel, 13 Januar 2004
  7. Beckyvi
    Gast
    0
    Würde ich auch drauf tippen. Ich habe mal vermutet, dassich selbst eine schwache Form davon habe, aber na ja... genau sagen kann man's ja nie, wenn's eine psychische Krankheit ist.
     
    #7
    Beckyvi, 13 Januar 2004
  8. bloodstained
    0
    Ich bin selbst autist und kann aus Erfahrung sprechen. Autisten ziehen sich in eine eigene Welt zurück und es fällt schwer aus sich heraus zu gehen. Sprich Gefühle zu zeigen oder Kontakte zu knüpfen. Zumindest ist das bei mir so. Ich konnte meinem damaligen Freund nie "Ich liebe Dich" sagen und wirkliche Freunde hab ich auch nicht.
    Ich denke auch das Mädel braucht einfach Zeit und dann wird sie auch mehr sprechen. Bei mir ist es so, dass ich lange brauch bis ich zu jemandem Vertrauen habe und ihm mein Herz ausschütte.
     
    #8
    bloodstained, 2 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten