Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Auto: Heck-/Frontantrieb

Dieses Thema im Forum "Stammkneipe" wurde erstellt von daedalus, 19 April 2005.

  1. daedalus
    daedalus (37)
    Teammitglied im Ruhestand
    864
    113
    51
    nicht angegeben
    Die Frage beschaeftigt mich schon etwas laenger, was fuer Unterschiede macht es, ob ein Wagen Front- oder Heckantrieb hat.
    Vor allem interessieren mich die Vorteile von Heckantrieb (Gut, es macht mehr Spass beim Gasgeben in der Kurve oder wenn es glatt ist, aber wirklich von Vorteil ist das nicht :smile: )
    Gerade Sportwagen haben meist Heckantrieb, das haetten sie doch nicht, wenn das nicht Vorteile in der Fahrdynamik bringt...
     
    #1
    daedalus, 19 April 2005
  2. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    In der Beschleunigung bringt das IMHO Vorteile da das Heck des Autos sich dabei ja etwas senkt (auch bei Fronttrieblern) und somit das ganze Gewicht auf der Antriebsachse liegt.
     
    #2
    Chabibi, 19 April 2005
  3. ninja
    ninja (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    7
    vergeben und glücklich
    #3
    ninja, 19 April 2005
  4. Rodriguez
    Rodriguez (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    Genaus DAS ist der Hauptgrund einen Hecktriebler zu fahren :link:

    Zum technischen:
    -Beim Beschleunigen ergibt sich ein zusätzliches Drehmoment der Karosse auf die Räder, das ist das eintauchen der Karosserie, durch die Schubkraft von hinten. Bei den Frontfräsen entlastet das Moment die Antriebsräder. Deshalb quietschen die auch so leicht...

    -entkopplung der Antriebskräfte von den Lenkkräften. Beim Hecktriebler hast Du keine störenden Antriebseinflüsse auf die Lenkung. Besonders bei Leistungsstarken Frontkratzern macht sich das bemerkbar im Lenkrad...

    -beim Burn-Out qualmts hinten :link:

    Beste Kombination ist Trans-Axle, z.B. Porsche 928 und 944. Heckantrieb mit Heckmotor ist auch sehr erfolgreich im Rennsport, z.B. Porsche 911 und wildgewordene Käfer. Mittelmotor ist auch nett.
    Standartantrieb (Motor vorne längs und Antrieb hinten) ist jedoch die Macht! Gesperrte Starrachse und Blattfedern machen einfach am meisten Spaß :grin:
     
    #4
    Rodriguez, 19 April 2005
  5. schnittchen
    Verbringt hier viel Zeit
    620
    103
    3
    nicht angegeben
    ich habe heckantrieb...
    sicher ist das nett, aber hätte gerne wieder (den wagen möchte ich aber behalten ;-) ) frontantrieb!
    problem bei meinem: schon wenn es etwas nass ist auf der straße, schleudert der arsch dermaßen, dass alle immer denken, ich könnte nicht fahren - was natürlich nicht stimmt :bandit: aber es ist auch einfach echt gefährlich und auch bei gerade strecken die man mal etwas heizen kann, fährt der wagen nicht unbedingt sehr gerade (nässe natürlich vorausgesetzt!) vor einem halben jahr hatte ich einen auffahrunfall, weil ich im schritttempo auf laub nicht halten konnte... im winter ging gar nichts...
    das sind meine erfahrungen - ... sicher kann man auch etwas vorsichtig fahren, aber dann bringts ja auch nur halb soviel spaß :zwinker:
    immer sommer bei vernünftigen temperaturen ist´s übrigens super!!! aber schätze, das wäre es mit frontantrieb auch :bier:
     
    #5
    schnittchen, 19 April 2005
  6. daedalus
    daedalus (37)
    Teammitglied im Ruhestand Themenstarter
    864
    113
    51
    nicht angegeben
    Danke, schonmal sehr informativ, auch wenn da anscheinend nicht alle Vor-/Nachteile stehen.

    Dafuer macht man sich beim Burn-Out nur zum Affen und vom Fleck kommt man trotzdem nicht :link:
    Deine anderen Argumente sind aber nicht zu verachten, also verzeih bitte meinen zynischen Kommentar :zwinker:

    Das solltest Du mal ueberpruefen lassen, weil normal ist das nicht (ich hab auch Heckantrieb und trotz nur knapp 800kg Leergewicht krieg ich ihn zwar zum ausbrechen, aber nur wenn ichs provoziere)
     
    #6
    daedalus, 19 April 2005
  7. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Das mit dem geradeaus fahren hört sich für mich aber eher nach nem Einstellungsproblem an und das Halten auf Laub hat doch eher mit der Bremse als mit dem Antrieb zu tun, oder ? Das mit dem Winter mag sein, ein Bekannter hat seinen M3 mal im Winter an der Ampel stehen lassen weil absolut nix mehr ging... :grin:
     
    #7
    Chabibi, 19 April 2005
  8. bmw-power
    Gast
    0
    kannst es doch zugeben, hier kennt dich keiner :smile:
     
    #8
    bmw-power, 19 April 2005
  9. Rodriguez
    Rodriguez (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    Na gut...Ich verzeihe :zwinker:
    Burnen tue Ich allerdings auch nicht...dafür sind mir meine Achsen zu selten und zu teuer.

    Zum Thema ausbrechen:
    Das ist einzig und allein abhängig vom sinnvollen und gefühlvollen Umgang mit dem Gaspedal. Alles andere ist doch Quatsch. Wenn Ich ein Auto nur mit elektronischen Scheiß auf der Straße halten kann bin Ich eh schon zu schnell unterwegs.
    Meine Karre hat die ungünstigste Kombination, Blattfedern, Starrachse und für das Fahrzeuggewicht zu breite Reifen und ausbrechen läßt sich im normalen Fahrbetrieb nur schwer provozieren. Am Fahrwerk kanns nicht liegen, das ist über 40 Jahre alt. An mangelnder Leistung auch nicht, die ist im Vergleich zum Original um über 100% angewachsen.
    Man muss halt auch rechtzeitig spüren wann die Kiste quer kommt um rechtzeitig vom Gas zu gehen oder dann erst recht drauf stehen bleiben und einen schönen Drift hinlegen. Es verhält sich halt anders als so eine Frontgurke, da passiert ja gar nix. Ich bin mit meinem Pick Up IMMER ohne Probleme durch den Winter gekommen, ohne Allrad. Mit meinem Omega auch. Man muss halt nur ein bischen Gefühl dafür entwickeln.

    P.S. Ein Kadett C wiegt auch nur rund 800kg :zwinker:
     
    #9
    Rodriguez, 19 April 2005
  10. fully-fledged
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    101
    0
    Single
    Nix da, die Elise ist noch leichter... und zwar genau *nachguck* 675kg. :zwinker:
    Speedster mind. 945kg
    sry :zwinker:
     
    #10
    fully-fledged, 20 April 2005
  11. beefhole
    Verbringt hier viel Zeit
    722
    103
    2
    nicht angegeben
    sicher dass dein diff in ordnung ist ?
     
    #11
    beefhole, 20 April 2005
  12. Ken Guru
    Gast
    0

    Wobei der Speedster die schlimmste Verschandelung ist, die man einer
    Elise antun kann :-(

    Als ich mein aktuelles Alltagsauto beim Händler abgeholt habe, kam gerade
    eine LKW-Ladung(!) Elisen an - ist ein großer Lotus-Händler. Fast hätte ich
    mein Auto wieder eingetauscht.... *schwärm* Mal sehen, diesen Sommer
    vielleicht...
     
    #12
    Ken Guru, 20 April 2005
  13. Ken Guru
    Gast
    0
    Oh, keine Frage. Aber der Reiz.... ist fast wie am Schokoladenregal im Super-
    markt ;-)

    Deswegen: so als kleinen 2.-Wagen für die Stadt *rotfl* Mehr Park-Platz als
    ein Smart braucht man dann nicht unbedingt, aber man kann so schön quer
    anfahren :smile:
     
    #13
    Ken Guru, 20 April 2005
  14. daedalus
    daedalus (37)
    Teammitglied im Ruhestand Themenstarter
    864
    113
    51
    nicht angegeben
    Dach ist noch weiter unten, als dass vom Speedster und vom Elise (wobei, beim Elise nur 10 mm, also gibt sich nicht mehr viel...) im 18 Meter Slalom haeng ich die beiden ab (Elise 65,3 km/h, Speedster 67,2 km/h, meine Billig-Plastikflunder 70,3 km/h) von 100 auf 0 komm ich in ca. 4 Metern weniger (die Werte andersrum sind fuer mich aber weniger von Vorteil). Trotzdem waere es vermessen, mich mit denen zu vergleichen, da sie in einer Klasse hoeher spielen... PS kannst Du von denen ruhig halbieren und sie haben wohl immer noch mehr als ich. Hubraum hab ich nur 700 ccm :grin:
    Dafuer verbraucht er aber nur 6,5 Liter, wenn ich ihn so fahre, wie es sich gehoert, wenn man richtig sparsam faehrt und Autobahn vermeidet kommt man noch auf einen Liter weniger.

    Wer hoert was das fuer ein Wagen ist, der belaechelt mich nur, wer dann aber drin sitzt hat es (vor allen in in den Kurven) schwer das typische roadstergrinsen zu verstecken. Ist halt ein reines Fun-Auto...
    Die Produktion wird uebrigens Ende des Jahres eingestellt, weil der Hersteller nur rote Zahlen schreibt.

    Na, eine Idee? Falls nicht: Der hier (in genau der Farbkombination)
     
    #14
    daedalus, 20 April 2005
  15. daedalus
    daedalus (37)
    Teammitglied im Ruhestand Themenstarter
    864
    113
    51
    nicht angegeben
    Mir eigentlich auch nicht... Aber mein Geldbeutel mag den Elise nicht so sehr wie ich :grin:
    Ein SmartCenter in der Schweiz hat da spasseshalber mal einen 200 PS Motor von ner A-Klasse rein gebaut, damals hiess es, dass sie sich ueberlegen, damit in Kleinserie zu gehen, aber wenn Smart aufhoert, duerfte das Thema wohl gegessen sein.
    Aber prinzipiell hast Du mit der Philosophie recht, der Wagen ist zum cruisen und da reicht die Leistung... uebrigens gehts mit dem Wagen naechsten Monat fuer 2 Wochen nach Spanien :smile:

    Das hast Du aber vorsichtig formuliert... Der Innenraum wirkt sowas von billig und ist darueber hinaus noch megaempfindlich, ich hab noch nicht einen gesehen, bei dem die Tuerverkleidung ohne Schrammen war, man kommt halt irgendwann beim raussteigen da doch mal ran und eine kleine Beruehrung reicht fuer ne Schramme.
    Vorteil beim Interiteur ist aber, dass er einen ziemlich hohen Komfort hat (elektrische beheizbare Spiegel, Tempomat, Limiter, Seitenairbags, Lenkradwippen, Regensensor, Boardcomputer (und leider auch ne Servo))

    Ich hoffe ja, dass er dadurch ein bisschen wertstabiler wird. Zum Thema andere Modelle: Den Crossblade finde ich richtig witzig und originell, nur leider ist es bei dem schwierig Interessenten, die das noetige Kleingeld haben zu finden, der ForFour ist eine daemliche Idee, weil Smart davon lebt, dass deren Wagen ziemlich konkurrenzlos sind (und sie deswegen voellig ueberteuerte Preise nehmen koennen). Den normalen Kugelsmart bin ich gestern gefahren... Irgendwie ist er schon witzig
     
    #15
    daedalus, 20 April 2005
  16. daedalus
    daedalus (37)
    Teammitglied im Ruhestand Themenstarter
    864
    113
    51
    nicht angegeben
    Ich glaub wir werden langsam ein bisschen OT :smile:

    Ein Schiebedach verleitet aber nicht so sehr wie mein Dach es auf zu machen. Jede Fahrt, die mit geschlossenem Dach gemacht wird, kommt mir vor wie eine Todsuende :grin: Daraus resultiert, dass ich auch schon bei 1°C offen gefahren bin, Smart sollte ein beheizbares Lenkrad als Zubehoer anbieten :smile:

    P.S.: auch ein netter Wagen :zwinker:
     
    #16
    daedalus, 20 April 2005
  17. schnittchen
    Verbringt hier viel Zeit
    620
    103
    3
    nicht angegeben
    *lach* war ja klar dass das kommt :blablabla
    nein, ehrlich - ich fahre total männlich: viel gas, schnell, zügig... zudem auch noch sicher :zwinker: männer sind immer völlig überrascht und dann erfreut wenn sie sehen dass ein weibchen auch mal "vernünftig" fährt...
    gefühl habe ich übrigens auch total für den wagen - von wegen "sollte merken wenn der ausbricht"... daran liegt´s nicht. wenn´s feucht ist, müsste ich um die kurve "normal" fahren, damit ich auf der straße bleibe - aber das ist ja langweilig :schuechte kontrollieren kann ich den wagen auch bestens, sonst hätte ich ja schon mehrere unfälle gebaut :zwinker:
    kaputt ist bei dem wagen nichts, war gerade zur jahresinspektion!
    aber (mmh, wer hatte das noch gesagt...) "..." hat recht, bremsen bei laub und nicht zum stehen kommen, hat eher was damit zutun, dass dieser wagen nichts (esp, abs, ...) hat und nichts mit front- heckantrieb :rolleyes2
    die frage wegen gewicht kam ja auf, die weiß ich nicht - ist aber der mgf (welches mal echt ein geeeeiler wagen ist :tongue: )

    aber wie ich schon meinte bei diesem wetter (nette temperatur und blauer himmel) ein einziger traum!! da könnte ich auch den ganzen tag drin verbringen...
     
    #17
    schnittchen, 20 April 2005
  18. bmw-power
    Gast
    0
    lol jetzt hab ich fürn hässliches auto 1 lovecoin verschwendet :frown:
    eric gib mir den coin plz zurück
     
    #18
    bmw-power, 20 April 2005
  19. daedalus
    daedalus (37)
    Teammitglied im Ruhestand Themenstarter
    864
    113
    51
    nicht angegeben
    Mit der Suchfunktion haettest Du rausgefunden, dass Eric keinen BMW hat, von daher bist Du an dem Coin selber schuld :tongue:
     
    #19
    daedalus, 20 April 2005
  20. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    *lach* Hab auch einen Smart Roadster - ist wohl ein typisches Admin/Mod Fahrzeug von Planet-Liebe.de :zwinker:

    Im Winter ist es irre den zu fahren!!! Musste Sandsäcke hinten & vorne reintun (wobei es eher Säckchen sind, bei dem Platzangebot) um in den Kurven nicht geradeauszufahren. Ganz schlimm war es mit Sommerreifen beim ersten Schneefall - da kann man sein Auto gleich stehenlassen! Hatte ich mit dem Diesel Ford Fiesta nicht. Der schaffte auch Kurven mit Sommerreifen im Winter.

    Jetzt bei Dauerregen merke ich nix vom rutschen. Fahre aber auch sehr anständig. Mein Benzinverbrauch liegt bei 5,7 Liter/100km.

    Bei trockener Strasse jedoch ist es ein sehr sportliches Fahren mit Heckantrieb.

    Noch zum Winter: bei 6cm "Tiefschnee" hat man schon Schwierigkeiten rauszukommen... mit dem Fiesta schaffte ich 15cm locker.
     
    #20
    DocDebil, 20 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Auto Heck Frontantrieb
Ravenna
Stammkneipe Forum
9 Januar 2014
28 Antworten
Tränchen2
Stammkneipe Forum
25 September 2013
8 Antworten