Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

auto + usa (mieten o. kaufen?)

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von La Vita è bella, 25 September 2006.

  1. La Vita è bella
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    heyohh, ich brauch mal wieder eure hilfe... :smile:



    wie komme ich in den usa am besten zu einem auto (kaufen vs. mieten)?

    zu mir:

    - 21 j.
    - ausweis erst seit 2 monaten

    hab mich bereits bei einigen firmen erkundigt (avis usw.) und mir wurde erzählt, dass man den ausweis seit mindestens 12 monaten haben muss, damit man ein auto mieten kann. könnt ihr mir weiterhelfen, muss man allenfalls ein auto kaufen?

    herzlichen dank im voraus,

    gruss la vita ...
     
    #1
    La Vita è bella, 25 September 2006
  2. whitewolf
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    101
    0
    nicht angegeben
    Hast Du mal bei anderen Vermietern nachgefragt?

    Kaufen wuerde ich (jetzt mal als Faustformel) bei weniger als 4 Monaten nicht fuer sinnvoll erachchten.

    Klar gibt es diese Buyback Agenturen, aber rechnet sich das?

    Wenn Du die Kiste auf eigene Faust wieder verkaufen willst, musst Du dafuer auch Zeit einrechnen, falls Du sie nicht verschenken willst.

    Um Dir einen brauchbaren Rat zu geben, muessen wir naehere Details wissen -- insbesondere, wie lange Du in den USA bleiben willst!
     
    #2
    whitewolf, 25 September 2006
  3. futurepoppy
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    Single
    Wenn der Fahrer in den USA noch keine 25 Jahre alt ist, dann haut das ganz schön ins Geld, weil bei fast allen Vermietern da eine Extra-Gebühr fällig wird.

    Für den Fall eines Kaufs würde ich - falls es ein Gebrauchter wird - jedenfalls lieber zu einem soliden Ami-Schlitten (Oldsmobile, Buick, Chevrolet) greifen, auch wenn er schon ein paar Jahre älter ist, als zu einem paar Jahre jüngeren Japaner. Habe da seeeeehr schlechte Erfahrungen mit gemacht ;-)

    Die Amerikaner mögen zudem kein Schaltgetriebe, also kann man damit rechnen, dass ein Auto mit Schaltgetriebe in der Anschaffung vielleicht etwas günstiger sein wird.

    Achja. Und unbedingt, wenn du das Auto versichern lassen musst, bei verschiedenen Versicherungen anfragen, da gibts oft riesige Unterschiede.
     
    #3
    futurepoppy, 25 September 2006
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    KAUFEN!

    Da du unter 25 bist kannst du dir glaube ich nichtmal eins mieten!
    Bzw. du muesstest super reich sein, die Versicherung ist super teuer.
     
    #4
    xoxo, 25 September 2006
  5. futurepoppy
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    Single
    Das stimmt beides nicht.

    Ich habe pro Tag ca. $ 25.00 mehr gezahlt als ein Fahrer, der 25+ ist.

    Hertz z.B. hat damals, als das für mich in Frage kam, z.B. gar nicht an Fahrer unter 25 vermietet, aber lokale Vermieter haben derartige blödsinnige Klauseln meist nicht drin.
     
    #5
    futurepoppy, 25 September 2006
  6. La Vita è bella
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    etwa 5 - 6 monate

    hab ich bisher noch nicht in betrachtung gezogen. doch muss ich unbedingt irgendwo ein auto auftreiben, ich meine, usa ohne auto ist wie meer ohne wasser :smile: .

    die extra-gebühr wäre nicht so ein grosse problem, viel mehr die tatsache, dass ich meinen ausweis erst seit wenigen monaten besitze.

    bist du dir da sicher?

    herzlichen dank für die bisherigen antworten :smile: .

    gruss la vita ...
     
    #6
    La Vita è bella, 25 September 2006
  7. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Man rechne 25 $ pro Tag auf 5-6 Monate ... :kopfschue
     
    #7
    xoxo, 25 September 2006
  8. futurepoppy
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    Single
    Es wäre auch hilfreich zu wissen, was du genau in den USA treibst und wo es dich dorthin verschlägt, denn nach der Art der Beschäftigung richtet sich auch das Visum, das du brauchst, und danach eventuell auch die Tatsache, inwiefern du überhaupt einen Versicherungsschutz fürs Auto bekommst.

    Sorry, aber für manche Dinge ist dieses Forum nicht das richtige, also:

    http://www.us-botschaft.de/

    Konkret zu Visa:

    http://www.us-botschaft.de/germany-ger/visa/index.html

    Einfach mal ne Mail hinschicken, die antworten da sicher gerne.
     
    #8
    futurepoppy, 25 September 2006
  9. haschmisch
    haschmisch (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    101
    0
    Single
    Also. Ich habe ein Jahr in den USA gelebt, dort zwar kein Auto gehabt, aber kann dazu was sagen:

    Generell ist's schwer dort ein Auto zu mieten, wenn Du keine 21 Jahre alt bist.

    KAUF DIR EINS! Autos sind in den USA super billig (gebrauchte natürlich!) und man findet oft schon für wenige hundert Dollar eins, das super hält. Auch Versicherung ist günstig im Gegensatz zu Deutschland. Informiere Dich aber frühzeitig darüber.
     
    #9
    haschmisch, 25 September 2006
  10. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich war damals mit zwei Bekannten unterwegs und wir waren allesamt unter 25 und hätten KEIN Auto mieten dürfen, wenn wir das nicht über Beziehungen zur Sprachschule hätten deichseln können. Und mit erst 2 Monaten Ausweis siehts erst recht bitter aus.

    Ansonsten: Kommt drauf an, wie weit du reisen willst. Falls es mehrere 1000km sind, würd ich mir nen Gebrauchtwagen für ein paar Hundert Dollar kaufen, den du am Ziel verschrotten kannst. So haben es zum Beispiel zahlreiche meiner Bekannten in Australien gehalten - wenngleich den meisten das Auto auf halbem Weg kaputt ging, aber es war immer noch billiger, ein weiteres zu kaufen, als für mehrere Wochen eins zu mieten. Mieten würd ich nur, wenn du ne "kurze" Strecke (z.B. Grössenordnung San Francisco-L.A., oder N.Y.-Boston) fährst - eben, vorausgesetzt, du kriegst überhaupt eins, was ich bezweifle.

    Edit: sehe grade, du bleibst 5-6 Monate. Dann fährst du ja sowieso kaum nur ein paar Hundert Kilometer. Ergo: Kaufen. Alles andere ist Blödsinn.
     
    #10
    Dawn13, 25 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - auto usa mieten
steve2485
Off-Topic-Location Forum
29 Juni 2016
2 Antworten
Tahini
Off-Topic-Location Forum
12 April 2016
47 Antworten
Saskia Unknown
Off-Topic-Location Forum
19 November 2015
13 Antworten
Test