Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Auto. zähler..

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Verwirrter'85, 6 Januar 2008.

  1. Verwirrter'85
    Verbringt hier viel Zeit
    332
    103
    4
    in einer Beziehung
    Hi wusst leider nicht wie ich den Thread nennen sollte mir viel nichts ein also es geht mir um folgendes, ich kann meine Verbindungsnachweise (handy) online abrufen,wisst ihr wie ich das meine? also zb

    Datum Zielnummer Dauer kosten
    ..
    01.01.08 021541-55654646 01:45 0,300 €
    ..


    so sieht das ganze dann bei mi aus, so nun ist das relativ unübersichtlich und wollte fragen ob ich irgendwie mit Excel oder Word oder so berechnen lassen kann welche Nr. ich am häufigsten gewählt habe, also das dann das entsprechende Programme alle "Nummernfelder" absucht nach 021541-55654646 und diese "zusammenzählt"? Die kosten müssten nichtmal addiert werden aber so hät ich ja schonmal ne tendenz hoffe ihr wisst was ich meine und wie man das umsetzen kann :zwinker: am besten wäre natürlich Office oder Freeware oder dergleichn


    Edit: hab schon versucht das in Excel bisschen zu Sortieren aber wll nicht so ganz... hab in Spalte C immer die Nrn. zb. 0160-666666 hab dann daneben geschrieben >>> =WENN(C5=160-66666;"Ichalt";"X") <<< aber ich hab immer nur X stehen obwohl die nr passt ebenfalls verschluckt Excel auch die 0 immer bei der Vorwahl :| ?

    mfg
     
    #1
    Verwirrter'85, 6 Januar 2008
  2. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Das übersichtlichste wäre, die Zeilen selbst zu sortierren. Markiere die gesamte Tabelle, und wähle Daten > Sortieren oder so ähnlich. er soll dann nach Spalte C sortieren. Danach stehen alle Zeilen mit gleichen telefonnummern untereinander.



    Aber nochmal zu deiner WENN-Abfrage:

    Dein Fehler ist, daß in der zelle das Format wohl TEXT ist. (weil deine Nummer ganz normal da steht)


    In deiner WENN-Abfage hast du allerdings eine ZAHL, eigentlich einen Rechnungsausdruck angegeben:

    WENN C5=160-66666

    ist gleichbedeutend mit

    WENN C5=-666506

    weil er 160-66666 als Rechenausdruck ansieht. Deshalb entfernt er immer die die führende null, weil die bei Zahlen keinen Sinn macht.


    Versuch es so:

    WENN C5="0160-66666"

    weil du nur so Text mit Text vergleichst.



    Aber eigentlich gibt es die Funktion ZÄHLENWENN(), mit der du recht einfach die Anzahl der Zellen mit einer bestimmten Nummer zählen lasssen kannst.

    Mit deiner Version bist du etwas flexibler, da du die Kosten oder Gesprächsdauer nach rechts in eine extra-Spalte kopieren und dort zusammenrechnen könntest. (Dazu muß man ihm aber auch sagen, daß die Zeitangaben eben solche sind.)
     
    #2
    Event Horizon, 6 Januar 2008
  3. Verwirrter'85
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    332
    103
    4
    in einer Beziehung
    Also das mit den die Nr in "" setzen hat leider nicht geklappt :|
    Ebenso das einstellen der Zellen als "Zahl" statt auf Standard half leider nicht.

    Aber das mit Zählenwenn hat meine erwartungen erfüllt :zwinker: vielen dank das ist eigentlich so das was ich gesucht hab, kannte diese funktion garnicht

    Danke nochmal
     
    #3
    Verwirrter'85, 6 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Auto zähler
chefpilot
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
2 Juli 2015
8 Antworten
scar_curse
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
16 März 2014
8 Antworten
Saskia Unknown
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
19 August 2013
9 Antworten