Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Autobatterie - Wie lange im Stillstand bis leer?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von MatchBox, 24 Februar 2009.

  1. MatchBox
    Gast
    0
    Hey

    Hab mich gerade gefragt wenn ich mal im Auto die Zündung drinlasse und das Licht/Standlicht an ist, bzw. der Radio.
    Was dauert es da etwa im Schnitt bis die Batterie komplett entladen ist? Also fahrunfähig.

    Hab mir gerade gedacht falls man so bischen auf der Rückbank ist, was auch immer :zwinker: und noch der CD-Player läuft.

    Hat da jemand Ahnung von? Die Rede ist ungefähr von einem 5-Türer also so Mittelklassewagen.
     
    #1
    MatchBox, 24 Februar 2009
  2. ülpentülp
    0
    das kommt schwer auf das Alter der batterie und deine täglichen wegstrecken an. auf das alter/den stromverbrauch der verbraucher ebenso.
     
    #2
    ülpentülp, 24 Februar 2009
  3. MatchBox
    Gast
    0
    Batteriealter, kein halbes Jahr.
    Wöchentliche Wegstrecke liegt bei etwa 250km, geschätzt.
     
    #3
    MatchBox, 24 Februar 2009
  4. FreeMind
    Gast
    0
    Wieviel Ampere hat die Batterie?

    Was ist das für ein Fahrzeug?

    Was für ein Radio/Verstärker/Musikleistung?

    Wie hoch ist der Verbrauch?


    Ich schätze jedoch so nach 5h wird es schwierig mit der Zündung.
     
    #4
    FreeMind, 24 Februar 2009
  5. ülpentülp
    0
    wenn es eine der besseren batterien ist sollte es für ein schäferstündchen schon reichen :zwinker:
    und im falle des falles .... anschieben, im 2. gang starten lassen und dann möglichst mal mind. 50km auf die autobahn.

    Off-Topic:
    es gibt aber bequemeres als das auto :cool1:
     
    #5
    ülpentülp, 24 Februar 2009
  6. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Normalerweise brauchst du doch gar keine Zündung um das Radio/mp3 Player laufen zu lassen sowie das Standlicht. Stufe 1 des Zündschlüssels reicht doch.
     
    #6
    User 56700, 25 Februar 2009
  7. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    bzw. schließ dein Radio so an das es auch bei komplett ausgeschalteten Auto "lauffähig" ist...:zwinker:

    Ansonsten hängt das ganze von vielen Faktoren ab - Alter der Batterie, Ladezustand, Ladekapazität, Art der Musikanlage/Boxen/Endstufen.l

    So ca. 3-4 Stunden wirds wohl durchschnittlich halten... (ohne Gewähr). - habs noch nicht ausprobiert...:zwinker: :ratlos:
     
    #7
    brainforce, 25 Februar 2009
  8. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Das sollte überhaupt kein Problem sein!
    Ich habe auch schon einmal versehentlich das Licht angelassen und 3-4 Stunden später habe ich das Auto trotzdem noch anbekommen.
     
    #8
    User 37284, 25 Februar 2009
  9. rick
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    93
    3
    vergeben und glücklich
    auto stand mal 3 wochen im winter auf der stelle
    große batterie: 72 Ah
    einziger verbraucher: standby von cd-wechsler

    selbst die zentralverriegelung war tot

    am radio musste ich den code neu eingeben
     
    #9
    rick, 25 Februar 2009
  10. MatchBox
    Gast
    0
    Naja, das ist mir zu unsicher. Dann lasse ich es vielleicht mal aus Versehen über Nacht laufen.. Ausserdem braucht das ja genauso Batterie.

    Aber danke für die Antworten. Es handelt sich offenbar schon so um 2 bis 3 Stunden, das gefällt mir :zwinker:
     
    #10
    MatchBox, 25 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Autobatterie lange Stillstand
BreinFac
Off-Topic-Location Forum
22 Juli 2015
14 Antworten
Ich_Tarne_Eimer
Off-Topic-Location Forum
13 November 2006
25 Antworten
Eric|Draven
Off-Topic-Location Forum
14 August 2004
7 Antworten
Test