Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Autokauf...vorsichtig??

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von derunglückliche, 8 April 2006.

  1. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit
    731
    101
    0
    Single
    Hallo

    Ich möchte demnächst mir ein Auto kaufen, möglichst gebraucht.
    Auf was muss ich da achten??
    ich hbe schon viel gehört, das nach einem jahr oder sogar nach paar tagen das auto defekt war etc.
    und bevor ich jetz da etwas vergesse nachzufragen, möchte ich gerne evtl. Tipps erhalten wie ich da am bestne vorgehe.

    wäre euch sehr dankbar
     
    #1
    derunglückliche, 8 April 2006
  2. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Am besten jemanden mitnehmen der zumindest etwas Ahnung hat, als Laie kann dir der Verkäufer alles mögliche erzählen... oder mit dem Wagen im Rahmen der Probefahrt eben beim TÜV oder DEKRA vorbei das die da mal einen Blick drauf werfen.
     
    #2
    Chabibi, 8 April 2006
  3. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    731
    101
    0
    Single
    ist das kostenlos???
     
    #3
    derunglückliche, 8 April 2006
  4. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Nein, kann aber im Nachhinein eine Menge Geld an eventuellen Reparaturen sparen. Was das kostet müsste man bei der jeweiligen Stelle mal nachfragen.
     
    #4
    Chabibi, 8 April 2006
  5. ByTe-ErRoR
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    103
    6
    nicht angegeben
    Die Frage ist wieviel Geld man ausgeben will, man könnte bei einem Händler kaufen und da gibt es 2 Jahre Gewährleistung. Man kann sich auch einen günstigen Neuwagen kaufen.
     
    #5
    ByTe-ErRoR, 8 April 2006
  6. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    731
    101
    0
    Single
    ca. 4000€ kann ich ausgeben
     
    #6
    derunglückliche, 8 April 2006
  7. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Das is so viel was man beachten muss. Am besten ist wirklich, du nimmst nen Profi mit.
    Schau dir auf jeden Fall mal den Unterboden an. Oft versteckt sich da was böses.
    Und wenn zum Beispiel die Spalten von der Heckklappe oder den Türen unterschiedlich breit sind, kann es sich um einen Unfallwagen handlen.
    Achte auch auf Stellen, die umlackiert aussehen.
    Auch der Tachostand kann manipuliert sein, is aber schwerer nachzuweisen.
     
    #7
    BenNation, 8 April 2006
  8. ByTe-ErRoR
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    103
    6
    nicht angegeben
    Bevor es zum Kaufen kommt, solltest du dir erstmal klar sein was es für eine Wagenklasse (Kleinwagen, Kombi, ...) werden soll.
    Danach sucht man sich ein paar Modelle aus und sucht geziehlt nach diesen. Man sollte sich auch schon Gedanken über die Versicherungseinstufung machen.
    Wenn du dir einen Wagen ausgesucht hast, würde ich, wie Chabibi schon sagte, einen mitnehmen der Ahnung hat oder zur Dekra/TÜV fahren.
    Es gibt bei jedem Modell andere Schwachstellen.

    Für den Betrag würde ich mich mal bei Toyota umschauen, die sind meistens die zuverlässigsten Autos.
     
    #8
    ByTe-ErRoR, 8 April 2006
  9. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Beim Tacho würde ich unbedingt auf Plausibilität achten. Es gibt ne Menge tolle Ausreden, warum die Autos alle nur 4.000 km im Jahr gefahren sein sollen. :cool1: Tachomanipulationen sind ja fast schon üblich.

    Lackschichtdickenmessung im Rahmen von Gebrauchtwagenuntersuchungen sind eine gute Sache. Ich hätte auch schon mal fast einen "unfallfreien" Wagen gekauft, der schon einen Totalschaden hinter sich hatte. :geknickt:
     
    #9
    metamorphosen, 8 April 2006
  10. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Vergiss nicht, solche Sachen wie elektrische Fensterheber, Klimaanlage und sämtliche Kontrollleuchten zu überprüfen. Bei mir geht die Fernlichtanzeige nicht, was ich vorher allerdings nicht wusste, und das ist schon etwas nervig.

    Guck dir auch den Auspuff an. Bei mir musste eine Woche nach dem Kauf erst der mittlere (wie heißt der? :schuechte) und dann jetzt der hinten neu. Hinten war egal, weil ich sowieso einen Sportauspuff wollte, aber auch der Mittlere hat 150 € gekostet, die nicht hätten sein müssen.

    Frag nach, wann der Zahnriemen das letzte Mal gewechselt wurde und wann die Bremsen. Guck dir die Profile der Reifen an und -was ja selbstverständlich ist- wann er Tüv bekommen hat. Mir wollte man mal ein Auto ohne Tüv verkaufen, obwohl im Internet stand, dass der Tüv neu wäre. :ratlos:

    Vielleicht existieren ja auch noch Belege über ältere Inspektionen. Daran kannst du dann nachvollziehen, ob wenigstens in der letzten Zeit nix am Tacho gedreht wurde.
     
    #10
    User 18889, 8 April 2006
  11. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    lass sie vom öamtc oder wie der bei euch heißt überprüfen
    musst aber die erlaubniss vom verkäufer haben. wenn er sich weigert kauf ein anderes.
     
    #11
    Reliant, 8 April 2006
  12. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    731
    101
    0
    Single
    Warum gibt es denn keine wirklich ehrlichen Verkäufern???
    aber da muss man ja ne 100 Punkte liste durchgehen^LÖL

    dann stimmt ja schonmal was nicht mit dem auto

    oje...das is ja so viel was man machen muss. das beste wäre doch zum TÜV das die das alles machen oder??? dann zahle ich halt etwas.
     
    #12
    derunglückliche, 8 April 2006
  13. Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    Prinzipiell würd ich lieber nen Wagen vom Händler kaufen (am besten keiner von der Ecke). Wobei die teurer sind, also kann nen Wagen von privat auch günstiger sein.
    Wenn du nen Auto gefunden hast würde ich bei Autobörsen im Internet zunächst mal Preise vergleichen und dann bei autobudget.de zum Beispiel den Wert feststellen - nicht, dass du zuviel zahlst.
    Wenn du hinfährst und dir ein Auto anschaust, solltest du vielleicht wirklich jemanden mitnehmen der sich auskennt. Da könnte man tatsächlich auf hunderte Dinge achten.
    Durchgesessene oder kaputte Sitze werden bei niedrigem Kilometerstand wohl nicht auftauchen - sonst ist da was gedreht.
    Steinschlag in der Scheibe, Rost in den Radkästen, hakende Schaltung, Schleifpunkt der Kupplung, Zustand des Motorraums (ne ganz neue Motorwäsche würd mich misstrauisch machen), Spaltmaße, von verschiedenen Winkeln schauen ob Farbunterschiede sind (nachlackiert), am besten Serviceheft, bei der Probefahrt nach ein paar Minuten mal die Heizung testen kann nicht schaden, ob der Zahnriemen gewechselt wurd (nen neuer kommt teuer)...

    Man muss ja nicht alles beachten und bei weniger als 4000€ kann ein Auto auch die ein oder andere Macke haben, aber zumindest die teuren Dinge würde ich beachten.
     
    #13
    Wowbagger, 8 April 2006
  14. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    weil sie dir was verkaufen wollen das du eigendlich nicht brauchst und nicht willst und dir dafür dein geld aus der tasche ziehen wollen das du brauchst und willst?
     
    #14
    Reliant, 8 April 2006
  15. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Dem muss ich bedingt widersprechen. Mein Vater hat 'ne Autowerkstatt und in vielen Fällen ist es so, dass insbesondere Toyota und andere japanische Autos, etwa 10 Jahre lang einwandfrei und sehr geringem Verschleiß laufen, aber sich dann sozusagen schlagartig in ihre Einzebestandteile zerlegen. Diese Autos sind sehr genau berechnet worden. Ich kann das hier nur als Erfahrungswert mal so angeben. Am Ende gibt er sonst mehr Geld aus als er wollte.

    das mit dem Tüv ist schon 'ne ganz anständige Idee. Oder du gehst zu deiner Werkstatt deines Vertrauens (falls du eine "Stammwerkstatt" hast), die gucken einmal auf die Stellen, die wichtig sind. Wie gesagt, Unterboden, Motor, Km-Stand in Zusammenhang mit Motorzustand,etc.pp.
     
    #15
    SexySellerie, 8 April 2006
  16. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    hmm mein toyota läuft perfekt und schnurrt wie ne katze obwohl er jetzt 14 wird. gut, kleinere sachen muss man schon mal machen, aber das ist normal.
     
    #16
    Reliant, 8 April 2006
  17. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Dann hast du wohl Glück mit deinem Auto. Wie gesagt, war auch nur ein Erfahrungswert. Ich krieg das halt mit und mein Vater hat mir desöfteren davon abgeraten, mir ein älteres japanisches Auto zu kaufen :smile:
     
    #17
    SexySellerie, 8 April 2006
  18. ByTe-ErRoR
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    103
    6
    nicht angegeben
    Ja und bei einem deutschen Wagen sollte man nach spätesten 5 Jahren keinen mehr kaufen. :tongue:
     
    #18
    ByTe-ErRoR, 9 April 2006
  19. zukunftslos
    0
    ich war mal unterwegs und hab einen gefunden:
    Opel Corsa. der entspricht zwar nicht dem preis das ich mir vorgestellt habe, aber da würde ich auch mehr investieren da er vom ausehen und von der form etc etc recht gut scheint:
    http://www.aia.tartu.ee/~indrek/euroopa/saksamaa/opel/corsa/corsa_new_3d.jpg
    auf dem bild in etwa, den ich mir angeschaut habe war silber
    auch der innenraum gefällt mir sehr und sehr groß ist er auch nicht.
    was meint ihr zu dem??

    vll entspricht es auch deinen vorstellungen^^
     
    #19
    zukunftslos, 10 April 2006
  20. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    hier kannst du gucken, was ein auto ca kosten sollte

    DAT
     
    #20
    Beastie, 10 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Autokauf vorsichtig
rudolfk
Off-Topic-Location Forum
20 November 2014
14 Antworten
Syven
Off-Topic-Location Forum
26 Juli 2014
5 Antworten
efeu
Off-Topic-Location Forum
2 April 2014
91 Antworten