Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sunny222
    Sunny222 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    334
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2005
    #1

    AV mit Babyöl?

    kurze Frage:

    Kann man beim Analverkehr Babyöl als Gleitmittel verwenden oder bekommt das dem Darm nicht so gut?

    Und habt ihr sonst noch Tipps worauf man beim AV achten sollte?

    Danke schonmal!
     
  • starlight.fire
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    103
    1
    Single
    12 Juni 2005
    #2
    Nimm lieber Gleitmittel, Babyöl greift die Schleimhäute an!
     
  • Powerlady
    Powerlady (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    12 Juni 2005
    #3
    Für Analverkehr gibt es spezielle Gleitgels. Frag doch mal in einem Sex-Shop danach! :zwinker:
     
  • XZauberinX
    XZauberinX (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    529
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2005
    #4
    Babyöle sind für AV nicht geeignet. Dafür gibt es extra Gleitcremes.

    Tipps zum AV kann ich dir nicht gebe da ich persönlich überhaupt nicht darauf stehe.
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    12 Juni 2005
    #5
    Hmmm, wusste ich garnicht.
    Also ich kann nur von einem gewissen "Pflege-Massage-Öl" sprechen und das hat garnichts angegriffen, war sogar ziemlich angenehm.
     
  • Alvae
    Alvae (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.732
    121
    2
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2005
    #6
    babyöl ist zu keiner art von verkehr geeignet, da es wie schon gesagt wurde, die schleimhäute angreift.

    nimm einfach gleitgel. zb. das LU:B von condomi (gibts bei dm) ist wirklich super! nehmen wir sowohl für gv als auch für av :smile:
     
  • goldie
    goldie (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    13 Juni 2005
    #7
    haben schon sehr oft babyöl benutzt. war noch nie ein problem und immer gut :smile:
    speichel ist auch ok.
     
  • ralfposche
    ralfposche (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    13 Juni 2005
    #8
    ...also, dass Babyöl die Schleimhäute angreift habe ich noch nie gehört - kann ich mir auch kaum vorstellen, dass Babyhaut mit einem dann ja anscheinend reizendem Mittel gepflegt werden soll - allerdings ist es so, falls ihr Kondome benutzt solltet ihr wirklich besser auf Gleitgel zurückgreifen, da Latexprodukte durch Fett- Ölhaltige Substanzen rissig werden
     
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.555
    121
    0
    Single
    13 Juni 2005
    #9
    ich persöhnlich mag ja kein wasserbasiertes gleitgel.... - trocknet zu schnell ein. :zwinker:)

    nivea bodylotion vertrag ich ganz gut.. (mag ja sein, daß des ned so gsund is, aber ich bin ja noch jung... *gg*)
    ansonsten sollt eigentlich alles explizit schleimhautverträgliche gehn....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste