Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

AV, nur wie?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Pussy Galore, 24 Oktober 2005.

  1. Pussy Galore
    0
    Hi,
    ich habe hier im Forum schon viel über AV gelesen, aber so ne richtige "Anleitung" war auch noch nicht dabei.
    Es ist nähmlich so, dass mein Freund unbedingt mal möchte! wir sind jetzt auch bald ein Jahr zusammen.
    Aber ich weiß nicht wie ich es anstellen soll, und wie ich mich darauf vorbereite, auch um mir die "Angst" zu nehmen!

    Merci für Antworten
     
    #1
    Pussy Galore, 24 Oktober 2005
  2. Dreamerin
    Gast
    0
    Lass dich nicht verrückt machen!

    Du gehst ca. 1 mal am Tag aufs Klo, das ist genug Vorbereitung ;-)

    Dreh dich mit dem Rücken zu ihm (Löffelchenstellung), lass ihn zwischen deine Pobacken - nicht ganz rein.

    Bis er "anklopft", dann tut ein bisschen Flutschi überall verteilen und er soll ein bisschen mehr Druck ausüben, und schon isser drin.

    Ich dachte selbst, ich bin sicher total verkrampft, wollte dies nie probieren. Und letzten Freitag hat das ganz spontan geklappt, es tat auch nicht weh.

    Nur Mut!

    Übrigens hab ich es NICHT wegen meinem Freund gemacht. Sondern als er da so dran war, wurde ich neugierig.

    Ich habe ihm damals, als er den Wunsch geäußert hat, deutlich gesagt, dass ich nicht will... und wenn ich´s tu, dann nur ihm zuliebe.

    Aber jetzt hab ich es aus freien Stücken gemacht, aus Neugierde.



    So ganz spontan ... ^.^
     
    #2
    Dreamerin, 24 Oktober 2005
  3. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Hmmm, also Anleitung ist generell schwierig.

    Hatte mein erstes Mal AV auch erst kürzlich, war auch total schön.

    Hatten erst ein wenig Petting und dann fing er halt auch an, mich überall zu streicheln und zu fingern. War auch alles superschön, wir hatten Gleitgel benutzt.

    Dann ist er im Doggy-Style in mich eingedrungen (vaginal). Irgendwann griff er dann neben sich, nahm das Gleitgel und verrieb es in den Händen und auf seinem besten Stück. Und drückte dann so ganz langsam gegen mich. War überhaupt nicht unangenehm und schwups war er drin.

    Im Moment könnt ich mir zwar net vorstellen, das Ganze stundenlang zu praktizieren, aber man ist ja steigerungsfähig.
    Jedenfalls kann es für beide echt schön werden.

    Solltest halt einfach AV zwei Stunden nach dem "Groß-zur-Toilette-gehen" vermeiden.
     
    #3
    Ambergray, 24 Oktober 2005
  4. MrWayne
    MrWayne (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    nicht angegeben
    http://www.planet-liebe.de/stellungstipps/
    Ist doch schon mal nicht schlecht.
    Aber das wichtigste ist wirklich: Langsam und viel Gleitcreme!
    Bei AV gibt es meiner Meinung nach nicht so etwas wie zu viel Gleitgel. Höchstens fürs Bett :zwinker:
    Über den Rest wurde ja schon genug geschrieben.
    Ach ja, wenn ihr einen Gummi nehmt: Am besten einen mit 0,1mm Wandstärke. Die reißen nicht so leicht! cu
     
    #4
    MrWayne, 24 Oktober 2005
  5. Pussy Galore
    0
    Danke! Aber ich hab mal irgendwo gelesen, dass man, wenn der Freund eindringt, voll den Druck bekommt, als ob man... , naja... auf die Toilette will....
     
    #5
    Pussy Galore, 24 Oktober 2005
  6. Strandhexe
    Gast
    0
    Hm??? Nö, bei mir ist das nicht so...aber vielleicht bin ich da auch die Ausnahme.
     
    #6
    Strandhexe, 24 Oktober 2005
  7. *FiNe*
    *FiNe* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    93
    2
    in einer Beziehung
    nee, hab auch keinen druck :smile:

    man braucht halt am anfang viel zeit und muss ganz locker bleiben, aber das wird schon :smile:
     
    #7
    *FiNe*, 24 Oktober 2005
  8. Vito2000
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    nicht angegeben
    Lasst euch viel ZEIT!!!!Leider denken immer noch zu viele das Analverkehr genauso einfach ist wie Vaginal! Leider nicht! Ich kann aus Erfahrung sagen das es bei meiner Freundin am besten kalppt wenn sie auf dem Rpcken liegt ich sie viel und intensiv an der klitotis sauge und lecke, dann ganz langsam einen Figer mit viel Speichel in ihren Po einführe, erstmal ein kleines stück, dannn etwas tiefer und sie an die Situation gewöhnen lasse, dann kann man auch mal ein wenig merh rein und raus bewegen. Ein guter Tip wie man merkt ob es einem gefällt ist wenn man beim rein und raus gehen des Fingers in den Po einfach mal aufhört die Klitoris zu stimmulieren und dann hört ob die Partnerin weiter stöhnt, dann kann es ja nur gefallen
    Dann kann man auch langsam einen zweiten Finger dazunehmen, aber auch schön feucht machen. Wenn sich das Poloch dann an die Größe der beiden Finger gewöhnt hat, kann man veruchen den Penis einzufühen. Natürlich auch den nochmal ordenlich mit Gleitgel einschmiren. Am besten vorm eindringen nochmal schön die Klitoris stimmulieren und die beisen Finger in den Po einführen. Dann langsam den Penis ansetzen und langsam einführen. Am besten erst ein Stück, wenn man merkt man ist dirn, ruhig wieder rausziehen, natürlich auch langsam. Dann wieder einführen. Dies am besten so vier, fünf mal machen, dann weitet sich das Poloch von alleine! Jetzt kann man auch weiter einfirngen und man merkt schon das es viel, viel einfacher geht als vorher, und immer dabei die Klitoris weiter stimmulieren. Ja und dann kann man auch schnellere Bewegungen machen. Aber ganz wichtig ist auch das ihr immer aufhört wenn es eurer Partnerin weh tut! Lieber hier einmal abbrechen und wann anders nochmal probieren als das es eurer Partnerin so wehtut das sie es nicht mehr möchte!
    Hoffe euch damit geholfen zu haben.
     
    #8
    Vito2000, 24 Oktober 2005
  9. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Und nicht vergessen: Obige Übungen können auch leicht mal mehrere Wochen in Anspruch nehmen. Das ist von Frau zu Frau verschieden. Plus: Manche mögen es auch gar nicht.
     
    #9
    space, 24 Oktober 2005
  10. Pussy Galore
    0
    Mein gott! klingt ja ganz schön aufwendig!Aber mal schauen. bei mir wird es wohl länger dauern, weil ich mich bis jetzt noch nie getraut habe und auch jetzt noch ein bischen Schiss habe. :link: (ich weiß!dummes Wortspiel!)
    Naja, ein bischen neugierig ist man ja schon!
     
    #10
    Pussy Galore, 24 Oktober 2005
  11. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.682
    348
    3.373
    Verheiratet
    Von wochenlangem Vordehnen halte ich eher wenig... Wenn man sich richtig entspannt, genug Gleitgel nimmt und laaaangsam macht, geht das. So schwer ist das gar nicht.

    Ich hatte vor ein bisschen mehr als ner Woche auch das erste mal AV. Wir wollten das erst von hinten probieren, erschien uns am logischsten. Pustekuchen. Da konnt ich mich gar net richtig entspannen! Hab mich dann auf den Rücken gelegt und die Beine an die Brust gezogen.. da ging das eigentlich ganz einfach :smile:

    Also, mach dich nicht verrückt, probieren geht über studieren!!
     
    #11
    User 39498, 24 Oktober 2005
  12. InnocentAngel
    0
    Ich hatte vorgestern meinen ersten AV (und weil's so schön war gestern gleich nochmal *ggg*) und es war absolut unkompliziert und schmerzfrei.

    Allerdings hab ich auch eine ganze Weile alleine "geübt", weil ich erstmal für mich alleine herausfinden wollte, ob mir das überhaupt gefällt und mich nicht erst mit meinem Freund drantasten wollte.

    Mit meine Ex hatte ich es schon mal versucht, aber dann ganz schnell abgebrochen (tat höllisch weh), neugierig war ich aber trotzdem noch (da es jetzt super geklappt hat, schiebe ich das einfach mal auf seine Unfähigkeit und mangelnde Sensibilität).

    Tja, und am Sonntag hab ich ihn beim Sex einfach mal gefragt, ob wir es nicht ausprobieren wollen (hatten vorher schonmal eher unverbindlich darüber geredet und uns geeinigt es irgendwann mal zu testen). Wir haben gaaaanz viel Gleitgel benutzt, ich hab mich auf die Seite gelegt (Löffelchenstellung) und er hat sich an meinen Rücken gekuschelt. Letztlich hat er mich alles machen lassen, weil er mir auf gar keinen Fall weh tun wollte, so hatte ich die Kontrolle über alles. Ich hab mich vorsichtig an ihn gedrückt, tief ein und aus geatmet und schwupps, schon war er drin. Alles ganz ohne Schmerzen oder ähnliches und suuuperschön und kuschelig.

    Aber ehrlich gesagt kann ich das nicht allzu lange, weil ich irgendwann wirklich das Gefühl bekomme, ich müßte auf Toilette. Macht aber nüscht, läßt sich vielleicht auch noch steigern.

    Ich würde auf jeden Fall einige Stunden nach dem letzten Toilettengang verstreichen lassen, ich bin damit superpingelig. Und ansonsten, viel Ruhe und Zeit sind wichtig und das Gefühl, seinem Partner auch wirklich vertrauen zu können. Denn wie bereits erwähnt, mit meinem Ex war es eine absolute Katastrophe und jetzt klappt es völlig reibungslos. Das kann kein Zufall sein.
     
    #12
    InnocentAngel, 25 Oktober 2005
  13. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Habe Alles schon erlebt bei Frauen. Von "geht gar niemals" bis "sofort und ohne irgendetwas". Menschen sind verschieden. Da schliesse ich themabezogen heute auch mal Frauen ein:smile:
     
    #13
    space, 25 Oktober 2005
  14. Olum
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    is ganz easy^^arschbacken spreitzen und lass es dir geben^^
     
    #14
    Olum, 25 Oktober 2005
  15. Pussy Galore
    0
    :eek: :eek: :eek:
     
    #15
    Pussy Galore, 25 Oktober 2005
  16. Joxemi
    Joxemi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    nicht angegeben
    Mach dir mal keinen Stress.
    Wenn du nicht willst , dass dein Freund sofort eindringt , soll es erstmal mit seinem kleinen Finger in dich rein. Dann etwas dehnen , deN Ringfinger hinzu wieder nen bissl drin rumspielen und dann noch den Mittelfinger.

    Durch den ganzen Spass wirst du einerseits doch hoffentlich heiß auf mehr und du entspannst dich dadurch, so dass du nicht verkrampfst , wenn er mit seinem besten Stück anrückt.

    Wie schon oben geschrieben das Fingern als auch den eigentlichen Verkehr mit viel Gleitmittel und vorallem langsam :zwinker:

    Die Schmerzen die die meisten dabei haben kommen durch zu schnelles Eindringen , zu wenig Gleitcreme oder einem verspannten und nicht gedehnten Muskel

    So einfach ist das :karate-ki :karate-ki
     
    #16
    Joxemi, 25 Oktober 2005
  17. Airbate
    Gast
    0
    Anleitung willst du also, hmm...

    Du weisst wie normaler Sex geht oder?

    Guuuut!

    Anal ist nicht viel anders!

    Außer dass es wehtun könnte.

    Und auf keinen Fall ohne Gleitgel versuchen!



    Also sprich:

    - Schwanz aus der Hose
    - Mit Gleitgel einschmieren
    - Ab in den Anus



    Einfach, oder nicht? ^^
     
    #17
    Airbate, 26 Oktober 2005
  18. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Oh je, ist mir schlecht, wenn ich das hier alles so lese.

    Also ich habe genau das Gegenteil erlebt.

    Wir haben uns gaaaaaaaaaaanz viel Zeit gelassen, mit den Fingern vorher praktiziert, alles flutschig gemacht und dann mit dem Penis. Im Grunde war ich entspannt (habe damals schon mit 15 Jahren ein traumatisches Erlebnis damit gehabt...).

    Ich glaube, er war nur ein paar Millimeter drinnen. Ich habe so geschrieen.

    Das ist gleichzusetzen, als würde man in eine offene Wunde Alkohol rauskippen. Mir liefen nur noch die Tränen. Und danach kam dann das Peinlichste... Mir ist schlichtweg alle Luft entglitten. *lach* Ich konnte meinen Schließmuskel nicht mehr zusammenkneifen, obwohl er nicht tief drinnen war... Deswegen ist das nix für mich... :schuechte

    LG
     
    #18
    Lysanne, 26 Oktober 2005
  19. Airbate
    Gast
    0
    loool kannsch verstehen! ^^
     
    #19
    Airbate, 26 Oktober 2005
  20. DerRabauke
    DerRabauke (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    366
    103
    6
    Single
    Schau dir mal den Thread "So ganz spontan..." an!
    Dort ist wohl der beste Beweis, das man solche Dinge wie Analsex nicht planen sollte.
     
    #20
    DerRabauke, 26 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test