Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

avi-dateien in wmv- oder mpg-dateine wandeln

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von tangoo70, 9 November 2006.

  1. tangoo70
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    Single
    hi zusammen,

    mit welchem programm kann ich video-dateien konvertieren?
    habe avi-dateien die mein dvd-player nicht abspielen kann

    gruss
     
    #1
    tangoo70, 9 November 2006
  2. Supersucker
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    Verheiratet
    mit " TMPGEnc 3.0 XPress " müsste es funzen
     
    #2
    Supersucker, 9 November 2006
  3. slash
    slash (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    Single
    Wenn du in .wmv umwandeln willst, einfach mal den Windows Movie Maker öffnen und das .avi file als .wmv rendern.
     
    #3
    slash, 9 November 2006
  4. tangoo70
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    118
    101
    0
    Single
    "mit " TMPGEnc 3.0 XPress " müsste es funzen"

    "Wenn du in .wmv umwandeln willst, einfach mal den Windows Movie Maker öffnen und das .avi file als .wmv rendern."


    wo bekomme ich die programme?

    gruss
     
    #4
    tangoo70, 9 November 2006
  5. Supersucker
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    Verheiratet
    TMPGEnc 3.0 XPress bei google eingeben?
     
    #5
    Supersucker, 9 November 2006
  6. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Und der Moviemaker ist bei XP dabei. Einfach mal im Startmenü suchen.
     
    #6
    Event Horizon, 9 November 2006
  7. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Müsste auch mit VirtualDub gehen, allerdings muss man sich in dieses Tool erst mal kurz einarbeiten.
    Richtig wild wirds übrigens mit .mkv Dateien, die wünsche ich ned mal meine ärgsten Feind...
     
    #7
    BenNation, 10 November 2006
  8. User 11466
    Meistens hier zu finden
    684
    128
    201
    nicht angegeben
    Damit Dein DVD-Player die abspielen kann, mußt Du zwei Dinge erledigen: in MPEG-2-Video umwandeln und daraus eine DVD-Videokomforme Dateistruktur erstellen.
    Für Punkt 1: Tsunami MPEG-Encoder. Aus rechtlichen Gründen funzt der MPEG-2-Encoder aber nur 30 Tage.

    Stell TMPGEnc so ein, daß er Dir eine getrennte Video- und Audiodatei ausgibt. Diese kannst Du mit IfoEdit (deren eigene Webseite ist gerade nicht erreichbar, mit Google ist das Programm aber einfach zu finden) in so genannte VOB-Dateien wandeln - genau die braucht man für eine Video-DVD.

    Letzter Schritt: Nero starten, DVD als Disc-Typ und dann DVD-Video auswählen, die VOB-Dateien in den Ordner Video_ts werfen und brennen.

    Mehr Hintergründe gibt es hier, hier oder hier. Ansonsten ist wie immer Google Dein Freund ...
     
    #8
    User 11466, 17 November 2006
  9. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Na also da würde ich dann gleich NeroVision nehmen, anstatt das über 5 Ecken zu machen. Da kannste dann eh sofort ein Menü kreiieren und sowas.
     
    #9
    BenNation, 17 November 2006
  10. Steirerboy
    Steirerboy (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    520
    101
    0
    vergeben und glücklich
    An sich ist sicher Nero die beste Idee, einfach neue DVD erstellen, die Filme hineinziehen und dann einige Zeit warten. Auf die DVD draufgebrannt und schon gehts auch mit dem DVD Player.

    Andere Möglichkeit: In der Regel sind die AVIs entweder DivX oder Xvid, neuere Player (auch die um 50 Euro) können das direkt abspielen. Schau dir einfach die Packung genau an.
     
    #10
    Steirerboy, 17 November 2006
  11. Moses
    Moses (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    in einer Beziehung
    Jop, würd ich auch sagen, aber berechne genug Zeit fürs rippen ein, das dauert eeewig
     
    #11
    Moses, 17 November 2006
  12. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    So zwischen einer und 14 Stunden (mein Min. und Max.-Wert), je nach Grösse, Anzahl der Titel, Quellformat und PC-Leistung...

    Aber für ne gute DVD lohnt sich das auch!
     
    #12
    BenNation, 17 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - avi dateien wmv
Fee1311
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
6 Juli 2008
4 Antworten
Alin
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
11 März 2008
4 Antworten
-Gowron-
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
3 Oktober 2005
9 Antworten