Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bücher über Fitness sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Der Reisende, 29 August 2008.

  1. Der Reisende
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    Single
    hallo,

    zwar bin ich nun schon einige jahre im fitnessstudio gewesen und habe mich darüber hinaus auch in meiner sonstigen freizeit dem thema gewidment durch etliche internetrecherchen, aber ein buch hatte ich noch nie dazu in der hand.

    ich hielt das bisher gelesene für umfassend, auch wenn mein erfolg sehr bescheiden war und die meisten autoren höchstwahrscheinlich selbst opfer der fitnessindustrie sind.

    nun möchte ich mit einem moderaten bodyweighttraining oder training daheim mit kleingeräten fortfahren, um fit zu bleiben und langfristig konstant immer ein paar muskeln aufzubauen, ohne meinen körper den schweren gewichten auszusetzen und dauernd in versuchung zu geraten, im studio oder internet shakes und co zu erwerben.

    der autor christoph delp scheint renommiert zu sein und seine werke machen einen sehr guten eindruck. jedoch sei er anscheinend häufig von männerzeitschriften zitiert, die sehr verpönt in der fitnesswelt sind, weil sie immer wieder neue programme empfehlen, die das blaue vom himmel versprechen.

    außerdem werden von diesem autor sehr viele bücher verlegt, was den eindruck erweckt, dass es sich primär um populärwissenschaftliche geldmacherei handeln könnte. denn es werden immer wieder neue bücher zu dieser thematik erstellt, die sich nicht sonderlich unterscheiden können.

    in einem buch über kampfsport habe ich bereits von ihm gelesen. es macht einen guten eindruck, da es übersichtlich ist und man es gut als basiswerk sehen könnte. jedoch erschrecken mich hin und wieder die grammatikfehler (dass-sätze), kantigen formulierungen (er schreibt immer über sich selbst als "der autor" und wiederholt diesen ausdruck mehrmals in einem kurzen paragraphen) und wiederholungen über mehrere sätze hinweg, wenn ähnliche techniken beschrieben werden, die direkt hintereinander aufgelistet werden.

    einige andere titel interessieren mich trotzdem...
    unterliege ich meinen hoffnungen auf den perfekten körper?
    sollte ich das buch mit großer schrift und unter 150 seiten einfach in der bücherei lesen?
    ist der autor ein stümper oder ein profi, der sich zwar mit der materie, aber nur nicht mit der deutschen sprache auskennt??

    danke
     
    #1
    Der Reisende, 29 August 2008
  2. Joppi
    Gast
    0
    Hi,

    du scheinst dich mit der Materie ja bereits gut auseinandergesetzt zu haben. Ich würde dir vorschlagen, dass du mal einen Nachmittag in einer größeren Bücherei verbringst und dir ein paar Bücher zu diesem Thema anschaust. Da du bereits Erfahrung hast wirst du relativ schnell merken welches taugt und welches eher weniger empfehlenswert ist.
     
    #2
    Joppi, 29 August 2008
  3. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    In den meisten Fällen gilt im Bereich Sport/Fitness/Kampfport

    Live > Internet (Foren/spezielle Seiten mit Artikeln) > Bücher
     
    #3
    Schweinebacke, 30 August 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bücher Fitness sinnvoll
milamoon
Lifestyle & Sport Forum
28 Mai 2016
2 Antworten
ProxySurfer
Lifestyle & Sport Forum
29 Mai 2015
14 Antworten
Tamiilaiin
Lifestyle & Sport Forum
15 Februar 2012
2 Antworten
Test