Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bücher über Lerntechniken

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Linguist, 20 Februar 2009.

  1. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Könnt ihr Bücher empfehlen, um das eigene Lernverhalten zu verbessern? Amazon bietet eine Vielzahl an, da ist es schwer eine Entscheidung zu treffen.

    Linguist :smile:
     
    #1
    Linguist, 20 Februar 2009
  2. physicist
    physicist (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    12
    Single
    Die Effektivität von Lern-Techniken und -Stragegien ist individuell sehr verschieden. Deshalb würde ich dir eher empfehlen, anstatt gleich ein Buch zu kaufen, mal in einer (Uni-)Bibliothek zu schauen, was die zu dem Thema haben und dann ruhig auch mehrere Bücher auf einmal auszuleihen. Dann kannst du möglichst viel ausprobieren, um für dich das richtige zu finden, ohne dass du dafür gleich Geld ausgegeben müsstest.
    Ansonsten würde ich dir auf jeden Fall empfehlen, nach einem Buch zu schauen, das einen Überblick über viele verschiedene Lernstrategien gibt und nicht eine einzelne als Allheilmittel anpreist.
     
    #2
    physicist, 20 Februar 2009
  3. Jekyll122
    Jekyll122 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    74
    33
    20
    Single
    Falls die Bücher für dich sein sollen: Frag dich erstmal, wieviel du wirklich lernst. Wenn du eher, wie der Großteil der Schüler, sehr wenig tust, dann wird das Buch dir leider nicht wirklich weiter helfen können.

    Nach der Lektüre wirst du zwar etwas schlauer ans Lernen herangehen, allerdings wird dir das so gut wie garnix bringen, da du nur wegen des Buches langfristig nicht mehr lernen wirst.


    Und genau da liegt der Knackpunkt: Das ständige wiederholen ist am wichtigsten.

    Es ungemein effizienter, 4x in der Woche jeweils eine Stunde zu lernen, als einmal in der Woche 4 Stunden zu lernen.

    Das wirst du in wirklich jedem seriösen Ratgeber finden.....also setz dich hin, und lern jeden Tag 1-2 Stunden.
    Glaub mir: deine Noten werden sich schlagartig verbessern :grin:
     
    #3
    Jekyll122, 21 Februar 2009
  4. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Ich würde auch empfehlen, dass du dir, bevor du ein Buch kaufst, erst einmal einen Überblick über verschiedene Lerntechniken verschaffst.
    Das Internet wäre eine Möglichkeit, ich würde aber auch eher Bücher aus der Bibliothek empfehlen.
    Ich kenne viele Leute, die auf die Bücher von Vera F. Birkenbihl schwören (egal in welchem Bereich, die hat überall ihre Finger drin *g*) weil sie es, obwohl wissenschaftlich, einfach und verständlich erklärt und es nicht so trocken und langweilig ist, dass man bald das Interesse verliert. Ich habe auch ein wenig von ihr gesehen/ gelesen und komme gut mit dieser Art klar. Ob das auch etwas für dich ist weiß ich nicht, deshalb einfach mal in eine Bücherei gehen und gucken ob etwas von ihr da ist und mal reingucken :zwinker: .
     
    #4
    happy&sad, 21 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bücher Lerntechniken
Nevery
Off-Topic-Location Forum
14 November 2016
32 Antworten
Ostwestfale
Off-Topic-Location Forum
14 Oktober 2016
5 Antworten
Riot
Off-Topic-Location Forum
21 Oktober 2010
18 Antworten