Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • NADiiA_-
    Benutzer gesperrt
    26
    0
    0
    vergeben und glücklich
    15 November 2009
    #1

    Baby-Vornamen :)

    Hey an alle :winkwink: mich würde mal einfach interessieren
    was eure lieblings Vornamen sind :smile:
    und wie ihr euere Kinder nennen wollt :herz:
    oder falls ihr schon Kinder habt wie ihr sie gennant habt

    Also dann fang ich mal an
    ich will mein Kind Medina nennen :herz: (wenn es ein mädchen wird)
    ich finde den namen einfach nur schön :rolleyes:
    Einen Namen für einen Jungen hab ich mir noch nicht
    überlegt werde ich aber jetzt machen :smile:

    Baby-Vornamen.de - Beliebte Vornamen aus aller Welt - Babynamen und Kindernamen für Jungen und Mädchen

    Und jetzt seit ihr dran :smile:
     
  • Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    113
    51
    vergeben und glücklich
    15 November 2009
    #2
    Ja, ich hab da ungefähr genauso die Augen gerollt.
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    15 November 2009
    #3
    Einen Jungen würde ich Yvo Jason nenen

    und ein Mädchen Jennifer
     
  • ViolaAnn
    ViolaAnn (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    964
    113
    67
    Verheiratet
    15 November 2009
    #4
    Junge: Daniel oder Robert
    Mädchen: Samantha oder Rebecca

    die die Fett sind, sind die Hauptnamen die ich am liebsten nehmen würde.
    Allerdings ist das so eine Sache. Heute würde ich die Namen bevorzugen. Wenn es aber dann mal in 5-10 Jahren soweit wäre, kann das ganz anders aussehen.

    Außerdem kommt es ja auch drauf an was mein Partner will.

    LG ViolaAnn
     
  • Starla
    Gast
    0
    15 November 2009
    #5
    Mädchen: Diana (allerdings nur, wenn das Kind nicht von meinem jetzigen Freund wäre :zwinker: )
    Junge: vielleicht Jonas? Ich denke lieber über Mädchennamen nach...
     
  • NADiiA_-
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    26
    0
    0
    vergeben und glücklich
    15 November 2009
    #6
    @starla: Diana ist wirklich ein schöner Name :smile: so würde mein zweites Kind heißen (wenn ich zwei
    mädchen bekommen würde)
     
  • Riot
    Gast
    0
    15 November 2009
    #7
    Hannah, Helena, Philip, Jonas...das sind so meine Favoriten.
     
  • User 46910
    Meistens hier zu finden
    1.015
    133
    43
    vergeben und glücklich
    15 November 2009
    #8
    Meine Favoriten sind Malin, Nele, Wencke für Mädchen und Jonas, Jonathan und Erik für Jungen.
     
  • hennahlein
    hennahlein (36)
    Öfters im Forum
    730
    68
    122
    nicht angegeben
    15 November 2009
    #9
    Gregor oder Clara wären es momentan ( + zweitnamen aus der familie)
     
  • chantal89
    Gast
    0
    15 November 2009
    #10
    Also ein Mädchen würde ich wohl Noemi Sophie und einen Jungen Noah Maximilian, aber Noah Arua finde ich auch noch ganz, ganz schön :herz:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    15 November 2009
    #11
    Hauptsache der Vorname ist auf deutsch und englisch gut auszusprechen.
    Kann auch total einfach sein, meinetwegen Lucas und Sophia oder so.

    Als Zweit- und Drittnamen hätte ich gerne Ambrosius Timotheus und Leonille Persephone.
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    15 November 2009
    #12
    Mir gefallen Charlotte und Sophia sehr gut. Meientwegen auch Sophia Charlotte in Kombination. Und Dina mag ich auch sehr gerne, aber da schwingt irgendwie ein sächsisch ausgesprochenes Tina mit, der Gedanke missfällt mir bis dato noch :grin:
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    15 November 2009
    #13
    Junge: Ianto
    Mädchen: Akasha
     
  • NADiiA_-
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    26
    0
    0
    vergeben und glücklich
    15 November 2009
    #14
    ich hab jetzt auch einen jungen namen
    den durfte mein freund aussuchen
    der findet den namen Edmir schön oder Emmet
    Also ich wäre für Emmet
     
  • flotter2er
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    113
    25
    vergeben und glücklich
    15 November 2009
    #15
    Emmet bestimmt wegen der Bis(s)-Saga oder? :grin::zwinker:
    Obwohl er da mit doppel T geschrieben wird.

    Wir finden Lewis sehr schön,aber da haben viele nen Problem mit der Schreibweise.. deswegen bin ich mittlerweile für John Lewis
    Mädchennamen.. keine ahnung.. da sind wir iwie noch ahnungslos :zwinker:
     
  • User 36171
    User 36171 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    1.986
    248
    1.075
    Verheiratet
    15 November 2009
    #16
    Mädchen: Nika, Enna oder Ida.
    Junge: Mattis oder Junis.
     
  • User 39498
    User 39498 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.831
    348
    4.017
    Verheiratet
    15 November 2009
    #17
    Off-Topic:
    Ich seh' schon die blauen Flecke von den Schlägen auf dem Spielplatz.... :grin:


    Emma, Sophie, Pauline, Erik, Finn. Sowas in die Richtung. Muss mindestens auf Deutsch, Französisch und Englisch funktionieren..

    Mit Zweit- und Drittnamen quäle ich meine Kinder nicht.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • NADiiA_-
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    26
    0
    0
    vergeben und glücklich
    15 November 2009
    #18
    @flotter2er: haha ja stimmt ich hab das zweite t vergessen Emmett heißt das ja eigentlich
    und nein ich finde den Namen überhaupt schön hat nichts mit Twilight zu tun :grin:
    ich finde nur Emmett schöner als Edmir oder Besar
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    15 November 2009
    #19
    :grin:

    Denkt mal daran wie sich der Vorname/die Namen in Kombination mit eurem Nachnamen / Doppelnamen anhören....
    Die kennt niemand hier.

    Klar, jeder hat gewisse Vorstellungen, bei uns bzw meine Lieblingsnamen haben gewechselt.
    Nachher hatte ich für jeden Buchstaben des Alphabets einen Namen.
    Weiblich. An einen Jungen habe ich nie gedacht.

    LEtztendlich wurde es ein Mädchen, und ein Kompromiss mit einem Doppelnamen, da wir uns bis zum Abend vor der Geburt nicht einig waren....

    Hier gibt es umfangreiche Statistiken und Hitlisten der beliebtesten Vornamen der JAhre 1890 bis 2009 :smile: sehr interessant....
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.229
    248
    682
    vergeben und glücklich
    15 November 2009
    #20
    Ich finde mehr Jungennamen schöne... Mit Mädchennamen habe ich Probleme.

    Jungs: David auf jeden Fall, des Weiteren: Daniel, Benjamin und Bastian. Mein kleiner Cousin heißt aber Benjamin David (englsprachig). Außerdem der englische Vorname "Jess".
    Mädchen: Sara ohne H, Mary (engl), Grace. (Aber die Schwester vom o.g. Cousin heißt Grace:grin:)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste