Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Badeanzug oder Bikini?

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Julia83, 14 Juni 2007.

  1. Julia83
    Julia83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    103
    4
    vergeben und glücklich
    An alle, die auch während der Schwangerschaft zum Schwimmen gehen: Tragt ihr einen Umstands-Badeanzug oder geht ihr weiterhin im Bikini?
    War letzte Woche mit einer Freundin beim Schwimmen, sie ist in der 28. Woche schwanger mit nunmehr schöner runder Kugel und trug wie immer einen Bikini. Am Strand waren an diesem Tag noch jede Menge andere Schwangere und alle in Umstandsbadeanzügen, teilweise sogar mit diesen unter dem Busen angenähten Röckchen.
    Mit einer kamen wir dann auch ins Gespräch und sie konnte sich gar nicht vorstellen, schwanger im Bikini an den Strand zu gehen.

    Muss natürlich jede selber wissen, aber ich war während meiner Schwangerschaft auch immer nur im Bikini beim Baden und hatte damit keine Probleme. Habe es sogar genossen, wenn die Leute auf meine Kugel gestarrt haben, ich meine jede Frau ist doch stolz auf ihren Babybauch?
     
    #1
    Julia83, 14 Juni 2007
  2. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ich würde gerne im Bikini schwimmen gehen. Bis zum 4./5. Monat hat mir der alte auch noch gepasst. Nun tut er das nichtmehr und in E-Cup habe ich leider keine Umstandsbikinis entdecken können :ratlos:
    Also ist neulich ein Umstandstankini in meinen Schrank gewandert. Ich denke, das ist vielleicht garnicht so schlecht, weil dann nicht die pralle Sonne auf den Bauch scheint.
    Die Dinger haben nur einen Nachteil: Im Whirlpool fliegt das Oberteil hoch :grin:
     
    #2
    User 69081, 14 Juni 2007
  3. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Eine gute Freundin von mir ist auch schwanger (ET 23. Sept.) und sie trägt zum schwimmen auch einen Bikini.
    Sie hat einen total süßen Bauch und sie zeigt ihn gerne. Sie wil auch bis zum Schluss einen Bikini tragen und will keinen (Umstands-)Badeanzug.
     
    #3
    Klinchen, 14 Juni 2007
  4. suziana
    suziana (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    289
    101
    0
    nicht angegeben
    trage auch weiterhin bikini..seh überhaupt keinen grund nur weil ich schwanger bin extra einen umstandsbadeanzug anzuziehen
    so bekommt das bäuchen auch noch ein wenig sonne/bräune ab :smile:
    wie die anderen schauen oder deren meinung dazu interessiert mich rein gar nicht
     
    #4
    suziana, 14 Juni 2007
  5. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ich würde auch liebend gerne Bikini tragen. Nur ist mir die Hose zu eng geworden :schuechte und das Oberteil sitzt auch nicht so wie es mal war. Das hat also keinen Zweck mehr.
    Aber der bauch kommt trotzdem prima zur Geltung :grin:
     
    #5
    User 69081, 14 Juni 2007
  6. Julia83
    Julia83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    129
    103
    4
    vergeben und glücklich
    Habe mir einen Bikini mit E-Cup von Anita "Beach-Secret" geholt. Die haben schöne Bikinis bis Cupgrösse F auch in kleinen Konfektionsgrössen. Trage ich auch jetzt noch in der Stillzeit, da ich die alten Oberteile leider immer noch sprengen würde:ratlos:
     
    #6
    Julia83, 14 Juni 2007
  7. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Leider passen halt die alten Bikinihosen auch nicht mehr. Aber naja, so schlecht ist so ein Tankini auch nicht, nur ungewohnt
     
    #7
    User 69081, 14 Juni 2007
  8. Julia83
    Julia83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    129
    103
    4
    vergeben und glücklich
    Naja, ich hatte schon auch einen Tankini, sollen ja angeblich den Bauch umschmeicheln, aber ich kam mir darin immer irgendwie vor wie ein Tönnchen. Ich fand mich mit Bikini und Babybauch einfach schöner und femininer.
     
    #8
    Julia83, 14 Juni 2007
  9. User 35546
    Meistens hier zu finden
    1.844
    148
    111
    Verheiratet
    Also, heute war ich das erste mal im Freibad... und hatte einen Bikini an, ich muss abe sagen, dass ich mir einen neuen gekauft habe, weil meine Oberteile nicht mehr passten!

    Ich habe auch nicht vor, mir nen Badeanzug zu kaufen, mag ich nicht so gerne. Mein bauch ist aber auch recht nett anzusehen, finde ich :zwinker:

    Lillaja SSW 25+2
     
    #9
    User 35546, 14 Juni 2007
  10. becky1983
    becky1983 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    nicht angegeben
    Es gibt viele schöne Schwangerschaftsbikinis. Einmal von der Firma Anita, die liegen aber vom Preis immer recht hoch, so um die 60 Euro und dann macht noch die Firma Noppies sehr schöne Bikinis. Die beginnen ab 29, 95 Euro. Jedoch ist es besser in der Sonne einen Tankini oder einen Badeanzug zu tragen. Da die Haut ja während der Schwangerschaft sehr gedehnt wird, kann es passieren das die Haut von der Sonne noch mehr straperziert wird.

    Ich verkaufe die Umstandsbadewäsche und arbeite auch mit Hebammen zusammen. Daher weiß ich das.
     
    #10
    becky1983, 15 Juni 2007
  11. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich hatte auch weiterhin bikini getragen

    die hose hatte ich untern bauch gemacht und das top war halt ein bischen eng, hatte aber einen reißverschluss, den hab ich aufgemacht

    naja... wir waren total oft am strand und ich hatte auch noch schwangeren schwimmen....
     
    #11
    Beastie, 15 Juni 2007
  12. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Auf der noppies homepage habe ich garkeine Bademode gefunden :schuechte
    Bei Anita habe ich auch geschaut, allerdings, wie gesagt, Umstandsbikinis gehen bis D, normale Bikinis von denen gehen auch größer, nur dann hätte ich vermutlich das Problem mit der Hose schonwieder.
    Ich hatte meine Anfangs auch unter den Bauch gemacht, aber das hatte trotzdem gedrückt :schuechte
    Vielleicht bin ich auch einfach nur komisch gebaut :ratlos:
    Aber naja, ein Tankini tuts auch, hauptsache ich kann schwimmen :cool1: (ich wäre auch nackt gegangen, aber irgendwie hatte mein Mann da was gegen :engel: )
     
    #12
    User 69081, 15 Juni 2007
  13. becky1983
    becky1983 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    nicht angegeben
    Von Noppies die Bikinis sind auch nicht auf der Hompage drauf. Da mußt ins Geschäft gehen. Die haben auch einen super schönen Badeanzug. Den habe ich mir geholt. Ist richtig stylisch. Und bei Anita holst du dir ja einfach nur deine Größe mit dem entsprechenden Cup. Die Cups gehen bis F. Falls es für einen relevant ist, Anita macht die Still-Bhs bis I Körbchen. Viele wissen das nicht und sind dann verzweifelt.
     
    #13
    becky1983, 15 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Badeanzug Bikini
hannah96ha
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
14 Juni 2016
12 Antworten