Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Badewanne>arg unsicher?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von D@X, 6 Mai 2005.

Stichworte:
  1. D@X
    D@X
    Gast
    0
    Hoi Leuds!
    ich hab da ma ne Frage! Und zwar, wollen meine Freundin und ich gerne zusammen Baden, allerdings nimmt sie die Pille nicht. Würde es gehn wenn ich mir ein Kondom überziehe?

    Bitte um schnelle Antwort danke
     
    #1
    D@X, 6 Mai 2005
  2. Teac
    Teac (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    721
    103
    4
    nicht angegeben
    Also ich brauch zum baden kein Kondom, ich weiss ja nich wie´s bei euch aussieht :grin:

    Falls da allerdings mehr laufen soll dann wüsst ich nich was gegen nen Gummi zur Verhütung spricht.
     
    #2
    Teac, 6 Mai 2005
  3. KleineJenny
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Eigentlich ist es so, dass Sperma im Wasser sofort abstirbt. Jedoch würde ich es nicht riskieren, denn 100% sicher ist das nicht. Ob das mit Kondom funktioniert weiß ich nicht, vorstellen könnte ich es mir, kann dir aber auch da keine 100%ige Garantie geben.
     
    #3
    KleineJenny, 6 Mai 2005
  4. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Sperma + Wasser = tödlich.

    Wenn ihr nicht im Wasser miteinander schlaft, ist das Schwangerschaftsrisiko beim Baden geringer als bei Sex mit nicht-geplatztem Kondom.
     
    #4
    User 505, 6 Mai 2005
  5. Kaila
    Kaila (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    Single

    Ich hoffe, Du meinst für das Sperma :tongue: :tongue:
     
    #5
    Kaila, 6 Mai 2005
  6. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Kommt drauf an wie lang dus stehen lässt. Spätestens, wenn du morgens ins Bad kommst und "EY, MACHS LICHT AUS" aus der Badewanne schallt, würd ich persönlich mich nicht mehr reinsetzen.. :zwinker:
     
    #6
    User 505, 6 Mai 2005
  7. BlueMC
    BlueMC (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Du brauchst dir da überhaupt keine Sorgen machen, weil Sperma im Berührung mit Badewasser sofort abstirbt. Also wenn du nicht grade in ihr oder direkt an ihr kommst dann gibts keine Probleme.
     
    #7
    BlueMC, 6 Mai 2005
  8. Cats
    Cats (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    Verheiratet
    Ich würde aus Sicherheit immer verhüten :zwinker:
     
    #8
    Cats, 6 Mai 2005
  9. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    verhüten klar aber wenns sperma nur inner badewanne landet isses kein prob... :zwinker:

    sowieso, die wärme in normalen badewasser tut den spermien nich gut...

    die optimale verhütungsmethode: eier abkochen :link:
     
    #9
    darksilvergirl, 6 Mai 2005
  10. VoV
    VoV
    Gast
    0
    Jupp, Kondom drüber ... vielleicht mal ausnahmsweisse die richtige Größe und nicht wie sonst 2 drüber gekauft und rein in den Badespass. ^^
    Wasser + Sperma = tödlich ... naja ... 97,5% iss es ja Wasser es ist halt nur die Temperatur dies ausmacht. Dass Eiweiss stockt, die Jungs sind gefangen :smile2:
    Wenn man allerdingst ... erm ... innerhalb ... outsourced ... kann doch schon was passieren.
    Ich mags auch net so wenn dass dann so rumschwimmt und sich in den Haaren festsetzt.
     
    #10
    VoV, 7 Mai 2005
  11. magic
    Verbringt hier viel Zeit
    1.152
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Nur vom Baden allein wird sie wohl kaum schwanger werden ... :zwinker:
    Ansonsten gilt für das Verhüten das gleiche wie ausserhalb der Badewanne.

    LG

    magic :zwinker:
     
    #11
    magic, 7 Mai 2005
  12. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Spermien sterben nit sofort im Wasser ab... allerdings siehts für sie sehr ungünstig aus, denn erstens is noch anderes zeug im wasser (=Seife, Shampoo), und nebenbei dürfte das Wasser wärmer als 40° sein.

    Und ihr wisst ja, was mit Eiweis passiert, wenn mans Warm macht... richtig, man kanns essen.. ^^
     
    #12
    sum.sum.sum, 7 Mai 2005
  13. grEEnl!GhT
    Gast
    0
    nicht nur das wasser tötet die spermien, sondern auch der badeschaum.
    wie hatten auch schon mit kondom sex in der badewanne. gerissen oder undicht wars danach nicht, aber ich hätte es nicht gemacht, wenn ich nicht noch zusätzlich verhüten würde!! denn der seifige schaum greift mir sicherheit :!: auch latex an
     
    #13
    grEEnl!GhT, 7 Mai 2005
  14. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Gibts eigentlich "Badeöle" auf Wasserbasis? *gg*
     
    #14
    sum.sum.sum, 7 Mai 2005
  15. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    wieso muss man denn ins wasser immer was reinmachen? :/

    höchstens mal nen massageöl das auch kondomfreundlich is.. flutscht wunderbar im wasser :grin:
     
    #15
    darksilvergirl, 7 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Badewanne>arg unsicher
quaero
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
9 Juni 2016
22 Antworten
George
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 April 2014
43 Antworten