Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • LUCKY@LUKE
    LUCKY@LUKE (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    5 Februar 2008
    #1

    Badezusätze bei Sex in der Badewanne??

    Hallo,

    Meine Freundin wünscht sich mal Sex in der Badewanne und ich hab ne Frage dazu!!

    Hab schon in einige Themen zu "Sex in der Badewanne" gesucht aber bin in der Flut der Themen versunken un hab keine Antwort auf meine Frage gefunden:

    Muss man mit den Badezusätzen irgendwas beachten??

    Wir baden gerne mit sehr viel Schaumbad :smile: un wolt mal fragen ob des was macht??

    Schonmal danke für die Antworten!!

    Grüße Lukas
     
  • amaretta
    amaretta (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    542
    101
    1
    nicht angegeben
    5 Februar 2008
    #2
    Also ich würd kein Schaumbad in der Muschi haben wollen. :ratlos:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    5 Februar 2008
    #3
    Beim Sex dürfte da nicht mehr reinkommen als beim normalen Baden sowieso.
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    5 Februar 2008
    #4
    Meinst du jetzt Sex oder GV? :ratlos:

    Ich mag keinen Schaum und auch keinen Fick in der Wanne, weil das nicht besonders gut flutscht und viel zu unbequem ist...ferner hasse ich alles stark Parfümierte, was in Nähe der Geschlechtsteile kommt und deshalb stelle ich mir auch das Blasen oder Pussyschlecken im Schaumbad nicht wirklich lecker vor.

    Keine Ahnung, ob es zu Reizungen der Schleimhäute kommen kann, wenn im Schaum gefickt wird, aber sonst wüsste ich nichts, was dagegenspechen könnte oder zu beachten wäre, falls es wirklich klappen sollte.

    Viel Spaß beim Planschen!
     
  • curly88
    Verbringt hier viel Zeit
    169
    103
    14
    nicht angegeben
    6 Februar 2008
    #5
    Als ich mit meinem freund mal kurz gv in der badewanne hatte (mit badeschaum dazu) hat es bei mir da unten ziemlich stark gebrannt.
    Ich vermute mal, dass der badeschaum an meine schleimhäute gekommen ist und sie gereizt hat.
    Nach ein paar stunden (oder weniger?) war aber alles wieder ok.

    Es kann also passieren, dass es bei ihr danach im Intimbereich brennt, muss aber nicht. Letztes mal hatte ich z. B. danach kein brennen.

    An deiner stelle würd ichs ohne badezusatz ausprobieren, erstmal gucken, ob euch sex in der badewanne überhaupt gefällt. :zwinker:
     
  • amaretta
    amaretta (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    542
    101
    1
    nicht angegeben
    6 Februar 2008
    #6
    Hm, da bin ich irgendwie anderer Meinung...
     
  • Nicole1980
    Nicole1980 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    735
    103
    2
    vergeben und glücklich
    1 März 2008
    #7
    Also ich gehe sehr gerne mit meinem Schatz baden und haben Sex darin.Duschen ist genauso interessant
     
  • User 46910
    Meistens hier zu finden
    1.015
    133
    43
    vergeben und glücklich
    2 März 2008
    #8
    bei mir hat das noch nicht geschadet, ob ich gv in der schaumbadwanne habe oder meinem freund einen blase..mir persönlich gefällts sogar besser, weil ich uns sauberer finde..oder den akt sauberer..wegen körperflüssigkeiten und so..
    allerdings flutscht es aufgrund des wassers nicht so gut.
    badezusätze haben bei uns jedenfalls noch nichts ausgelöst..

    lg :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste